Josef Wilfing

Beiträge zum Thema Josef Wilfing

Lokales
Für ihren Auftanz erhielt die Katholische Jugend Hausmannstätten bei ihrem Schneeball in Vasoldsberg tosenden Applaus.
126 Bilder

Ball der Katholischen Jugend Hausmannstätten übertraf alle Erwartungen

Mit ihrer Eröffnungspolonaise stellte die Katholische Jugend Hausmannstätten bei ihrem Schneeball 2020 so manchen Nobelball in den Schatten. Nach einer Choreographie von Gregor und Kristina Höller schwebte die Jugend elegant wie Eiskristalle zum Schneewalzer über das Parkett, rockte zu Wolfgang Ambros Hit „Schifoan“ und drehte sich märchenhaft im Takt zu Winter Wonderland. „Es ist großartig, dass die Jugend einen so gut besuchten Ball auf die Beine stellen kann“, zeigte sich der Vorsitzende des...

  • 18.01.20
Lokales
Ordensfrau Evelyne Ender referiert in Hausmannstätten

Was braucht Kirche zur Erneuerung

Auf Einladung von Pfarrer Josef Wilfing und dem Katholischen Bildungswerk Hausmannstätten spricht Sr. Evelyne Ender am 7. November um 19:00 Uhr im Pfarrsaal Hausmannstätten. Die Sacré-Coeur Ordensfrau, Lebensberaterin und Supervisorin referiert über das Thema „Wir als eine Kirche der Zärtlichkeit und der Macht“. Sie geht dabei der Frage nach, was es braucht, damit Neues in der Kirche und in der Welt entstehen kann.

  • 05.11.19
Wirtschaft
Heinrich Herunter, Martin Schaller, Josef Riegler, Oskar Schrenk, Martin Sohnle, Werner Kirchsteiger und Gerhard Zaunschirm präsentieren die Chronik 125 Jahre RB Hausmannstätten.
34 Bilder

125 Jahre Raiffeisenbank Hausmannstätten

Da lachte selbst die Sonne raiffeisengelb vom Himmel: Die RB Hausmannstätten feierte am Sonntag ihr 125jähriges Jubiläum. Die RB Hausmannstätten wurde 1894 als Vorschußkasse ursprünglich in Gössendorf gegründet mit dem Ziel, der Landbevölkerung einen Zugang zu leistbaren Krediten zu ermöglichen. Vor allem Bauern sollten in wirtschaftlich schweren Zeiten finanzielle Mittel für den Ankauf von Saatgut oder Stalltieren vorgestreckt werden. Im Gründungsjahr zählte die Kasse 23 Mitglieder,...

  • 05.07.19
Lokales
Harald Konrad (links) und Gerald Lapanje laden zum Pfarrfest in Hausmannstätten.

Pfarrfest in Hausmannstätten

Der Sonntag nach Pfingsten ist der Heiligen Dreifaltigkeit gewidmet. Die dem Vater, Sohn und Heiligen Geist geweihte Kirche in Hausmannstätten feiert an diesem Tag ihr Pfarrfest. Die Festpredigt am 16: Juni um 9:30 Uhr hält Pater Wolfgang Dolzer, musikalisch umrahmt vom Singkreis Hausmannstätten. Gefeiert wird dann ab 10.30 Uhr am Kirchplatz mit Kinderprogramm und großem Glückshafen. Harald Konrad vom Wirtschaftsrat, der Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Gerald Lapanje und Pfarrer Josef...

  • 12.06.19
Lokales
Pfarrer Josef Wilfing lädt zur Weinverkostung nach Hausmannstätten.

Weinverkostung in Hausmannstätten

In Hausmannstätten laden Pfarrer Josef Wilfing und der Pfarrgemeinderat am 26. April zur Weinverkostung. Ab 19.30 Uhr werden im Pfarrsaal zu den Weinproben Brot und Käse gereicht. Verkostet werden edle Tropfen aus dem Weingut Frühwirth und Scharl aus St. Anna am Aigen. Unkostenbeitrag 15 Euro.

  • 24.04.19
Lokales
Pfarrer Josef Wilfing (Bildmitte) mit (v.links) Richard Milla, Johann Wolf-Maier, Werner Kirchsteiger sowie dem Vorsitzenden des PGR Gerald Lapanje und Harald Konrad/Wirtschaftsrat.

Neujahrsempfang der Pfarre Hausmannstätten

In Hausmannstätten lud Pfarrer Josef Wilfing Persönlichkeiten aus Kirche, Politik, Vereinen sowie Banken-, Bildungs- und Gesundheitsbereich zum Neujahrsempfang. Wilfing dankte für das gedeihliche Miteinander im Pfarrgebiet, das sich über Hausmannstätten und Teilen von Gössendorf, Raaba-Grambach und Vasoldsberg erstreckt. In seiner Neujahrsbotschaft bekannte er sich als Befürworter der EU, forderte von jedem ein verstärktes Mühen um Wahrheit und Vernunft ein sowie das Eingestehen, wenn etwas...

  • 16.01.19
Lokales
Pfarrer Josef Wilfing lädt zum Bibelabend in Hausmannstätten

Bibelexperte in Hausmannstätten

In Hausmannstätten stellt sich Dr. Franz Kogler der Frage, ob das alte Buch den Menschen von heute in ihrer Lebenssituation eine Hilfe sein kann. Der Leiter des Linzer Bibelwerkes überarbeitete im Auftrag der Katholischen Kirche die neue Familienbibel, die moderat zur ursprünglichen Sprachgestalt abgeändert wurde. Pfarrer Josef Wilfing und die Katholische Männerbewegung Hausmannstätten laden am 8. November um 19:00 Uhr zum Gespräch mit dem Bibelexperten in den Pfarrsaal.

  • 06.11.18
Leute
Bgm. Werner Kirchsteiger (links) zeichnete Horst Bauer mit dem Ehrenring der Gemeinde Hausmannstätten aus.
24 Bilder

Hausmannstättens Ehrenring für Horst Bauer

In Hausmannstätten zeichnete Bgm. Werner Kirchsteiger NMS-Dir. Horst Bauer mit dem Ehrenring der Gemeinde aus. Bauer leitete die Schule mehr als 17 Jahre und baute sie mit seinem Lehrerteam neben der fachlichen Kompetenz zu einem Zentrum des wertschätzenden Umgangs und des guten Miteinanders von Schülern, Lehrern, Eltern und den eingeschulten Gemeinden aus. „Meine Eltern haben die Grundlage geschaffen, dass mir diese Voraussetzungen auf den Weg gegeben worden sind“, sagt Bauer, der zuvor 23...

  • 05.07.18
Lokales
Als eine der ältesten Bewohnerinnen erhielt Juliane Erdle von SeneCura Hausleiter Hermann Major einen Blumenstrauß
89 Bilder

5 Jahre SeneCura Vasoldsberg

Mit Bewohnern, Angehörigen und Weggefährten feierte das SeneCura Vasoldsberg sein 5jähriges Bestehen. Viele Jahre bemühte sich der damalige Gemeinderat unter Bgm. a.D. Josef Baumhackl um den Bau des Sozialzentrums auf dem Grundstück der ehemaligen Hofmühle, bevor es im Februar 2013 eröffnet wurde. Hausleiter der ersten Stunde ist Hermann Major, der beim Festakt gemeinsam mit Pflegedienstleiterin Petra Schweighofer langjährige Mitarbeiter und Bewohner ehrte. Hermann Major machte den...

  • 24.01.18
Lokales
Bgm. Werner Kirchsteiger überbrachte den Bewohnern der Seniorenresidenz den Willkommensgruß der Gemeinde Hausmannstätten.
19 Bilder

Seniorenresidenz in Hausmannstätten eröffnet

Auf Weihnachten im neuen Zuhause freuen sich die Bewohner der Seniorenresidenz Hausmannstätten. In der Vorwoche wurde das Betreute Wohnen von Raiffeisenbank und Gemeinde sowie dem Roten Kreuz seiner Bestimmung übergeben. Die elf barrierefreien Wohnungen mit Balkon, Lift, Tiefgarage und einem großzügigen Gemeinschaftsraum liegen mitten im Zentrum von Hausmannstätten, von wo aus alle Einrichtungen des täglichen Lebens fußläufig erreichbar sind. „Als regionale Bank fühlen wir uns dem Förderauftrag...

  • 20.12.17
Leute
Die Pfarre Hausmannstätten feiert mit einer Festmesse das 20jährige Wirken von Pfarrer Josef Wilfing.

Hausmannstätten: Pfarrer Josef Wilfing feiert Jubiläum

Seit 20 Jahren betreut Pfarrer Josef Wilfing die Pfarre Hausmannstätten. Zum Jubiläum lädt die Pfarre am 17. September um 9.30 Uhr zur Festmesse mit anschließender Agape. Um 13:00 Uhr findet zu Ehren des Jubilars unter dem Motto „Gebet und Humor“ ein Konzert mit Orgel und Gesang statt. Wilfing wurde 1984 vom damaligen Bischof Johann Weber zum Priester geweiht. Nach zwei Jahren als Kaplan in Deutschlandsberg folgten viele Jahre als Studentenseelsorger der Hochschulgemeinde Graz. 1997 kam...

  • 13.09.17
Wirtschaft
Stefan Helmreich, Uschi, Christian und Susanne Drauch mit Bgm. Werner Kirchsteiger
43 Bilder

Hausmannstätten: Wohlfühlambiente mit Kerzen und Sport

Hausmannstätten verzeichnet zwei wirtschaftliche Zuwächse. Der Familienbetrieb Drauch eröffnete den neuen Kerzenshop ihrer Firma JEKA und mit Level One ein modernes Fitness-Studio. Den Grundstein zum Unternehmen legte in den 80er Jahren Seniorchef Manfred Drauch, 1994 wurde die Kerzenfabrik JEKA in Wien übernommen und in weiterer Folge nach Hausmannstätten verlegt. „Wir wollten den Betrieb vergrößern, das war vom Platz her nur hier gegeben“, blickt Sohn Christian auf die sukzessive...

  • 30.07.17
Lokales
HBI Gerfried Fahrnberger und OBI Michael Wendler mit dem neuen MTF der FF Grambach
66 Bilder

Fahrzeugsegnung bei der FF Grambach

Nach einer festlichen Florianimesse mit Fahrzeugsegnung wurde das neue Mannschaftsauto der FF Grambach offiziell in den Dienst gestellt. Der 150 PS starke Allrad, finanziert von Land, Gemeinde Raaba-Grambach und Eigenmitteln der Feuerwehr, wurde von Pfarrer Josef Wilfing gesegnet. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt von der Marktmusik Hausmannstätten unter der Leitung von Kapellmeister Borut Pinter. ABI Johann Masser, LAbg. Oliver Wieser und Raaba-Grambachs Vzbgm. Peter Gspaltl zeichneten...

  • 10.05.17
Lokales
Pfarrer Josef Wilfing und das Katholische Bildungswerk laden zu einem Vortrag nach Hausmannstätten.

Barmherzigkeit - wie Papst Franziskus die Kirche will

Barmherzigkeit ist für Papst Franziskus ein zentrales Thema. Wo sich das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche zu Wort meldet, ruft er den Zuhörern „seid barmherzig" zu. Das weckt Freude, wirft aber auch die Frage auf, ob es zu viel Barmherzigkeit geben kann. Auch beim Zugang von Sakramenten für wiederverheiratete Geschiedene soll es künftig auch offiziell barmherziger zugehen. So eröffnet der Papst in seiner Botschaft „Amoris Laetitia“ Katholiken bei dem heiklen Streitthema Scheidung und...

  • 07.03.17
  •  1
Freizeit
Die katholische Jugend lädt mit Pfarrer Josef Wilfing und Diakon Ludwig Wuchse zum Pfarrball in Vasoldsberg.

Märchenhafter Pfarrball in Vasoldsberg

Unter dem Motto „Wo Märchen wahr werden“ veranstaltet die katholische Jugend Hausmannstätten am 16. Jänner den Pfarrball. Eröffnet wird mit einer märchenhaften Polonaise im Gasthaus Riedisser in Vasoldsberg, bevor zur Musik von Austria Live zum Tanz gebeten wird. Einlass ist um 19.30 Uhr. An der Jugendbar kann man Hexen- und Zaubermeistern beim Mixen von Cocktails zusehen, die Glücksfee drückt die Daumen beim Schätzspiel. Karten VVK 3 Euro in der Pfarrkanzlei Hausmannstätten, AK 5...

  • 12.01.16
Leute
32 Bilder

Hausmannstätten: 40jähriges Diakonjubiläum Ludwig Wuchse

Die Pfarre Hausmannstätten feiert ihren Diakon Ludwig Wuchse. Der pensionierte Fachinspektor für Religion übt seit 40 Jahren das Ehrenamt des Diakons aus. „Ich bin am 8. Dezember 1975 von Bischof Johann Weber zum Diakon geweiht worden, wir waren überhaupt die ersten Diakone in der Steiermark“, blickt Wuchse zurück. Seither hat er 600 Kinder getauft, knapp 200 Paare getraut und unzählige Bürger im Pfarrverband auf ihren letzten Weg begleitet. Für sein Engagement in der katholischen Kirche...

  • 13.12.15
Leute
90 Bilder

NMS Hausmannstätten feierte ihren 50. Geburtstag

Mit einem fulminanten Programm feierte die NMS Hausmannstätten ihren 50. Geburtstag. Die Bühne gehörte den Schülern, die mit Hits aus dem Jahr 1965, einem humorvollen Sketch von Schule einst und jetzt und als Präsentatoren ihrer Schule vielbeklatscht wurden. Der Unterricht in Hausmannstätten begann 1965 mit zwei Klassen als Expositur der Hauptschule St. Marein. Die Buben und Mädel der ersten Stunde, inzwischen etwas ergraut, trafen sich bei diesem Festakt zum Klassentreffen. Das...

  • 02.12.15
Lokales
Viel zu tun hatte vergangene Woche Hausmannstättens Pfarrer Josef Wilfing. Er sitzt im Vorstand der Pfarrer-Initiative.

Soll der Zölibat in der Kirche fallen?

Die WOCHE hat Pfarrer Josef Wilfing, Vorstand in der Pfarrer-Initiative, zum Interview getroffen. Vergangene Woche hat der Dechant von Leoben bekannt gegeben, sein Amt aufgrund der Liebe zu einer Frau niederzulegen. Wie sehen Sie, wie sieht die Pfarrer-Initiative die aktuelle Thematik? Einerseits bedauern wir seinen Schritt, dass er das Priester-Amt aufgibt. Zum anderen haben wir Respekt davor, dass er zu seiner Beziehung steht und die Hochzeit vorzieht. Das ist aber kein Einzelfall. Die Frage...

  • 15.04.15
Lokales
Für Kenner edler Weine entkorkt Pfarrer Josef Wilfing einige Flaschen von den besten

Weinverkostung in Hausmannstätten

Im Pfarrsaal Hausmannstätten gibt’s am 10. April eine Weinverkostung. Pfarrer Dr. Josef Wilfing präsentiert ab 19.30 Uhr Weine der Stifts-Weingärten Reichersberg im Weinviertel und im Mittelburgenland. Der Eintritt von 13 Euro inkludiert Weinproben, Brot und Käse.

  • 08.04.15
  •  1
Leute
89 Bilder

Mit dem Esel zur Kirche Hausmannstätten

Am Palmsonntag wird des Einzugs Jesu Christi in Jerusalem gedacht. Jesus wählte dafür nicht ein Pferd, das damals ein Symbol der Reichen und Mächtigen war, sondern einen Esel als Zeichen des Friedens. Dieser Tradition folgend, ritt in Hausmannstätten Pfarrer Dr. Josef Wilfing auf dem Esel Sancho zur Kirche. Hunderte Menschen aus Hausmannstätten, Gössendorf und Vasoldsberg begleiteten den Zug, angeführt von der Marktmusik Vasoldsberg, mit Palmzweigen. Mit dabei auch der ORF. Erich Fuchs zeigt...

  • 29.03.15
  •  1
Lokales
Magdalena Holztrattner zeigte auf, dass Armut mit Verteilungsungerechtigkeit zu tun hat.
10 Bilder

Armutsforscherin referierte in Fernitz

Pfarrer Josef Windisch lud in Fernitz-Mellach zu einem Besinnungsvormittag, organisiert von der katholischen Männerbewegung. Dr. Magdalena Holztrattner referierte über Armut und wie sich die Kirche an den Armen orientieren kann. „Zumeist bestimmt das Glück oder Unglück der Geburt, ob jemand arm bleibt oder sich hinaufarbeiten kann“, sagt die Armutsforscherin. Zudem tue Armut weh und mache das Leben eng. Über 150 Teilnehmer folgten dem Gedankengang der Theologin, darunter KMB-Vorsitzender Ernest...

  • 25.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.