Jugendschutz

Beiträge zum Thema Jugendschutz

LRin Patrizia Zoller-Frischauf setzt beim Jugendschutz auf Präventionsarbeit: "Beratung hat Vorrang vor der Strafe."

Prävention beim Jugendschutz

Die Tiroler Jungendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf zieht Bilanz in Sachen Jugendschutz. Insgesamt lesen sich die Zahlen für das Jahr 2017 positiv. Die Übertretungen hinsichtlich des Alkoholkonsums und des Tabakkonsums haben abgenommen. Die Jugendlandesrätin führt diese Entwicklung auf die gute Präventionsarbeit zurück. TIROL. Mit 411 Übertretungen des Gesetzes in Sachen Jugendschutz, ist Tirol auf einem guten Weg. Im Jahr 2014 lagen die Verstöße beim Alkoholkonsum allein noch bei 460 und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Jugendlandesrätin Beate Palfrader setzt auf Prävention.

Jugendschutzprojekt "ARENA" startet ins neue Schuljahr

Der Jugendschutz steht beim Projekt "ARENA" im Fokus. Hier können Jugendliche der siebten und achten Schulklasse allen Fragen zum Thema Jugendschutz auf den Grund gehen. Mit ExpertInnen des InfoEcks sind die Schüler bestens informiert. TIROL. Das Jugendschutzprojekt "ARENA" des InfoEcks, geht allen Fragen bezüglich des Jugendschutzes nach. Zum Beispiel: Wie lange dürfen 15-Jährige ausgehen? Ab wann dürfen Jugendliche Alkohol konsumieren? "ARENA" kann ab sofort für das Winter- wie auch für das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.