Alles zum Thema Kartenrunde

Beiträge zum Thema Kartenrunde

Leute
Die Herren treffen sich wöchentlich zum traditionellen Kartenspielen.
2 Bilder

unsere stammtische
Traditionelle Kartenrunde in Oberschützen

OBERSCHÜTZEN (kg). Der Austausch von den Geschehnissen dieser Welt wie der Spannungsfaktor des Bauernschnapsens ist jede Woche aufs Neue bei der Kartenrunde in Oberschützen gegeben. "Bereits seit 30 Jahren besteht unsere kleine Gruppe, mal mit wechselnden Spielern und Lokalen, aber trotzdem ist sie seither beständig." Wöchentliches Bauernschnapsen "Die Teilnehmer der Kartenrunde Sigi Pratscher, Dietmar Schimanofsky, Viktor Gosch, Erich Hofer, Gerhard Bruckner, Josef Leirer und ich selbst...

  • 06.08.19
Leute

Straßer Kartenrunde ist sehr aktiv

Jeden ersten Donnerstag im Monat trifft sich die „Knarrarunde“ aus Straß in Steiermark zum Kartenspielen. Die Runde umfasst 18 Mitglieder. Ein Pensionistentreffen der anderen Art. Rudi Sinigoj ist mit 92 Jahren der älteste Teilnehmer. Obmann dieser coolen Truppe ist Hermann Bolha. Der nächste Treff ist am 4. Juli im Buschenschank Trinkaus in Gersdorf. Am Ende hot ana immer das Bummerl.

  • 10.06.19
Leute
4 Bilder

WAS MACHT MAN MIT DEM BUMMERLGELD ?

Man veredle und genieße es in Form von Brettljause, verschieden belegten Broten und erfrische sich bei Most und Apfelsaft. Alle Köstlichkeiten sind Eigenerzeugnisse, die in der Buschenschank Ischnighof aufgetischt werden. Unser Bummerlchef, Herbert Meschik, hatte für unsere Kartenrunde in dieser Buschenschank einen tollen, lustigen Nachmittag organisiert. Jetzt heißt es wieder Karten spielen um die Kassa aufzufüllen Bummerl hin und Bummerl her zu verlieren ist nicht schwer...

  • 01.09.16
  •  2
Lokales
Erika Gößnitzer beim gemeinsamen Ausflug mit Hospizbewohnerin Ingeborg Mayer

Herzenswunsch erfüllt

TULLN (red). Ingeborg Mayer ist Bewohnerin im Hospiz des Rosenheimes. Kürzlich konnte ihr Erika Gößnitzer einen lang ersehnten Wunsch erfüllen: Gemeinsam machten die beiden einen Ausflug zu ihrer „Kartenrunde“ des Pensionistenverbandes in St. Andrä. Beim gemeinsamen Spielen freute sich die Runde über den Besuch ihrer langjährigen Mitspielerin. Anschließend besuchte das Duo die Wohnung von Mayer, die es genoss, wieder einmal selbst die Post ausleeren zu können.. Der gemeinsame Ausflug war...

  • 13.06.16
Leute
ein lauschiges Plätzchen
12 Bilder

BUMMERLGELDAUSFLUG

Mit dem eingespielten Bummerlgeld führte uns "Bummerlchef" Herbert nach Slowenien nach Nova Gorica. Von der Stadt fuhren wir auf einer engen Strasse hinauf zur Franziskaner- und Pilgerkirche Sveta Gora. Danach ging es zu einem Landgasthaus in Kojsko, mit einem kaum aussprechbarem Namen...Okrepcevalnica pri Marjotu...dort wurden wir mit Selbsterzeugtem bewirtet, sehr gutem Essen, Weine, Schnaps, Kaffee und Kuchen. Herrliche Kirschen und Marillen wurden zum Kauf angeboten. Gleich nebenan steht...

  • 19.06.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.