Katholisches Bildungswerk

Beiträge zum Thema Katholisches Bildungswerk

Melanie Wolfers
2

INTERVIEW: Erfolgsautorin Melanie Wolfers am 20. März in Pabneukirchen
Trau dich, es ist dein Leben!

PABNEUKIRCHEN, WIEN. Warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Warum sind wir so zögerlich und tun uns schwer, etwas zu wagen? Die Spiegel-Bestseller Autorin Melanie Wolfers geht diesem Lebensgefühl am Mittwoch, 20. März, 2019, im Pfarrzentrum Pabneukirchen auf den Grund. „Trau dich, es ist dein Leben“, heißt der Abend. Wolfers deckt auf: Wer nichts riskiert, hat auf jeden Fall am Ende die größeren Probleme. Und sie zeigt, wie wir mutig, angstfrei und somit besser leben können. Die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
2 8 135

Das "kleine Nachtgespenst" wurde zum "kleinen Taggespenst"

Das „Kleine Gespenst“, der Kinderbuchklassiker von Otrfried Preußler zu dem das kath. Bildungswerk St. Valentin und das kath. Bildungswerk Mitterkirchen einluden begeisterte Jung und Alt. Gespannte Kinderaugen verfolgten die Darbietung der NMS Naarn um das "Kleine Nachtgespenst" welches plötzlich zum Taggespenst wurde. Die jungen Schauspieler, SchülerInnen der NMS Naarn unter der Leitung von Werner Luegmayr erhielten für ihre tolle Aufführung immer wieder reichlich Szenenapplaus. In der...

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
Josef Keplinger

Vortrag von Josef Keplinger

BAUMGARTENBERG. Am Donnerstag, 30. März, lädt das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg um 19.30 Uhr zum Vortrag von Josef Keplinger "Der Herr vollende an dir, was er in der Taufe begonnen hat - über den Umgang mit Tod und Bestattung - eine geistliche Erschließung christlicher Begräbnisliturgie" in den Gemeinschaftsraum des Pfarrhofes Baumgartenberg. Am Aschermittwoch, dem Beginn der österlichen Bußzeit, werden Christen im Zeichen des Aschenkreuzes an die Vergänglichkeit des irdischen...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Vortrag des katholischen Bildungswerkes

RIED/RIEDMARK. Unter dem Titel „Wir sind ja doch nur arme Erdwürmer...“ veranstaltet das katholische Bildungswerk Ried am Donnerstag, 16. Februar, um 20 Uhr im Pfarrsaal Ried in der Riedmark einen Vortrag. Alle sechs Söhne der Familie Hannl vom Rothof mussten im Zweiten Weltkrieg für Hitler kämpfen. Drei von ihnen haben dabei ihr junges Leben verloren. Die Briefe, die sie aus den verschiedensten Frontabschnitten an ihre Lieben daheim geschickt haben, sind ein authentisches Zeugnis jener...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Zaubereien in St. Thomas

ST. THOMAS/BLASENSTEIN. "Mind Power – Gedanken sind frei". Mit dieser neuen Zaubershow für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren kommt nun der aus der Fernsehsendung „Die große Chance“ bekannte Magic Priest – Pfarrer Gert Smetanig – nach St. Thomas. In seiner spannenden Show führt er mit Hilfe der Zuschauer Experimente durch, die nicht nur unterhaltsam und rätselhaft sind – Unmögliches wird wahr, Unbegreifliches wird gemeinsam und interaktiv mit den Zuschauern erlebbar gemacht. Hier steht der...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Helmut Außerwöger

Vortrag über Martin Luther

BAUMGARTENBERG. Das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg und der Fachausschuss Spiritualität laden zum Vortrag "Martin Luther und die Reformation" am Mittwoch, 1. Februar, um 19.30 Uhr in den Gemeinschaftsraum des Pfarrhofes Baumgartenberg. Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der Überlieferung nach, an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug.  Die religiösen, politischen und sozialen Ereignisse der Reformation sind ein...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Die Kraft, mit der man es vom Boden wieder auf die Beine schafft

PABNEUKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Pabneukirchen lädt zum Vortrag „Resilienz – die Kraft, mit der man es vom Boden wieder auf die Beine schafft“. Ronald Lengyel referiert am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Pabneukirchen. Inhalt: Resiliente Menschen sind glücklicher, gesünder, gelassener und erfolgreicher als Menschen mit geringen Widerstandskräften. Dies zeigt sich nicht nur in Krisenzeiten, sondern auch im Alltag. Anhand der relevanten Resilienz-Faktoren...

  • Perg
  • Ulrike Plank
2

Pilgern auf MÜHLVIERTLERISCH mit Thomas Pree

Zu Fuß von MAUTHAUSEN nach SANTIAGO DE COMPOSTELA Thomas Pree vermittelt heitere und besinnliche persönliche Eindrücke von den ca. 3.000 km langen Jakobsweg durch halb Europa, auch mit vielen Fotos aus den durchreisten Ländern. Ein ganz außergewöhnlicher Vortrag, bei der Premiere am 6. 3. 2016 war der Donausaal in Mauthausen zu klein geworden, und die Besucherinnen und Besucher dieses Vortrages waren begeistert - nun in Mitterkirchen! Eintritt: freiwillige Spenden Wann: ...

  • Perg
  • Franz STRASSER
Dreieichen
2

Vortrag: "Pilgern - wir haben uns auf den Weg gemacht"

BAUMGARTENBERG. Am Freitag, 29. Jänner, lädt das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg zum Bildervortrag von Rudi Killinger und Josef Nöbauer. Unter dem Titel "Pilgern - wir haben uns auf den Weg gemacht" zeigen sie ab 19.30 Uhr in der Aula der Neuen Mittelschule Baumgartenberg ihre Erlebnisse. Von Suben nach Baumgartenberg Das Jubiläum „150 Jahre Schwestern vom Guten Hirten in Baumgartenberg“ nahmen sie im Jahr 2015 zum Anlass, um vom 30. Mai bis 3. Juni auf ihren Spuren zu pilgern....

  • Perg
  • Ulrike Plank
3

ADVENTKONZERT: ...mal BAUMeln lassen... a cappella mit zwo3wir

a cappella vom Feinsten - das Adventkonzert in unserer schönen Pfarrkirche. Kommen Sie zum Mitterkirchner Adventzauber und erleben Sie am Samstag als Abschluss dieses außergewöhliche a cappella Konzert mit zwo3wir. www.zwo3wir.at Eintritt: freiwillige Spenden. Freie Platzwahl, keine Reservierung möglich. Wann: 05.12.2015 19:00:00 Wo: Pfarrkirche, 4343 Mitterkirchen im Machland...

  • Perg
  • Franz STRASSER
2

Katholisches Bildungswerk Waldhausen feiert seinen 60. Geburtstag

WALDHAUSEN. Sechzig ereignis- und abwechslungsreiche Jahre hat das Katholische Bildungswerk Waldhausen bereits hinter sich – und das gilt es zu feiern. Die Erwachsenenbildungsstätte wurde von Gemeindearzt Maximilian Zeilinger gegründet und dann von Bürgermeister Anton Reisinger und Hermann Eichinger bis 2002 erfolgreich weiterentwickelt. Seit 2002 leitet die Mittelschullehrerin Maria Leitner mit ihrem Team das KBW Waldhausen. Zum Jubiläum präsentiert das KBW-Team Waldhausen am Samstag,...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Huberta Rohrmoser kommt nach Waldhausen

"Ich würde so gerne vertrauen" – Vortrag mit Schwester Huberta Rohrmoser

WALDHAUSEN. Zu einem Vortrag mit Schwester Huberta Rohrmoser lädt das Katholische Bildungswerk Waldhausen am Mittwoch, 18. März, 19 Uhr: Im Pfarrsaal Stift Waldhausen spricht die Marienschwester aus Erla bei St. Valentin. Thema: "Ich würde so gerne vertrauen". Umgang mit Angst – Gott als Quelle berechtigten Vertrauens in Gegenwart und Zukunft entdecken. Eintritt: 5 Euro. Wann: 18.03.2015 19:00:00 Wo: Pfarsaal...

  • Perg
  • Michael Köck
5

Baumgartenberg: “Faszination Indien – die Kinderdörfer in Delhi und Goa”

BAUMGARTENBERG. Am Mittwoch, 18. März 2015 um 19.30 Uhr lädt das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg zum Bildervortrag “Faszination Indien – die Kinderdörfer in Delhi und Goa” mit Anna Maria Kloibhofer in die Aula der Neuen Mittelschule Baumgartenberg ein. Anna Maria Kloibhofer, geboren in Klam, hilft seit August 1988 mit dem Kinderdorfverein Steyr-Tabor Waisen- und Halbwaisenkinder eine Schul- und Berufsausbildung zu ermöglichen. Bei diesem Vortrag zeigt sie Bilder über das Leben in...

  • Perg
  • Michael Köck
2

Hand aufs Herz

PABNEUKIRCHEN. In ihrem Erstlingswerk „Hand aufs Herz“ schreibt Daniela Hintersteiner ihre Gedanken und Gedichte, die aus ihrem Herzen kommen. Am Donnerstag, 14. November, stellt die Bankkauffrau und Mutter um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum ihr Buch vor. „Unser Leben ist ein langer Weg. Ein Weg mit vielen Stationen. An jeder dieser Stationen treffen wir auf ein starkes Gefühl, das uns überrascht, das uns verändert, das uns vor allem prägt und unseren weiteren Lebensweg bestimmt“, erzählt...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
217

Mit 53.500 Besuchern ist KBW Pabneukirchen regionaler Bildungsträger

50 Jahre Katholisches Bildungswerk Pabneukirchen PABNEUKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Pabneukirchen feierte mit Abt Martin Felhofer, Schlägl, dem InnXong, dem Gründer Altpfarrer Otto Ransmayr und dem KBW Team mit Leiterin Waltraud Mitterlehner im Pfarrzentrum sein 50jähriges Jubiläum. Erster Leiter war Arnold Gebauer, ihm folgte Ludwig Hintersteiner. Mit 53.500 Besuchern ist das KBW Pabneukirchen ein regionaler Bildungsträger mit Qualitätssiegel. Seitens der Diözese würdigten Michaela...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
aktuelles KBW-Team
3

Katholische Bildungswerk Pabneukirchen feiert 50-Jahr-Jubiläum

PABNEUKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Pabneukirchen feiert sein 50-Jahr-Jubiläum. Vor mittlerweile 50 Jahren wurde auf Initiative von Pfarrer Otto Ransmayr das Katholische Bildungswerk in Pabneukirchen ins Leben gerufen. In diesen langen Jahren haben verschiedene KBW-Teams ehrenamtlich unzählige Veranstaltungen geplant, organisiert und durchgeführt. Unter dem Motto „Bildung macht Sinn, dem Leben Sinn geben“ hat das aktuelle KBW-Team Abt Martin Felhofer vom Stift Schlägl sowie den...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Ausstellung in Perg 10. bis 26. Oktober 2013
3

Ausstellung ALT/JUNG: Mitmachen und Geschichten teilen

Die Ausstellung ALT/JUNG, die von 10. bis 26. Oktober 2013 im Kulturzeughaus Perg stattfindet, stellt Menschen mit ihren Lebensgeschichten in den Mittelpunkt. Bei der Ausstellung ist nicht bloßes Konsumieren gefragt, sondern Mit-Teilen und Mitgestalten. Alle Interessierten, in deren Leben es Erfahrungen oder prägende Erlebnisse mit dem Thema ALT/JUNG gibt, sind eingeladen, Ausstellungsgegenstände einzubringen und deren Geschichte zu erzählen. Über die Website...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer
August Höglinger

"Loslassen, ohne zu vergessen" mit August Höglinger

MITTERKIRCHEN (ulo). "Loslassen, ohne zu vergessen" heißt der Vortrag von August Höglinger, den er am Mittwoch, 18. September, um 19.30 Uhr auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes im Pfarrheim Mitterkirchen hält. August Höglinger aus Linz ist ein weithin bekannter Referent und Autor. Den Kern des Vortrages in Mitterkirchen bilden die „zehn Schritte des Loslassens“. Manchmal erzwingt das Schicksal von uns, einen geliebten Menschen loslassen zu müssen. Jede berufliche und persönliche...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Wikipedia-Autoren und -Fotografen präsentieren sich gemeinsam mit dem Verein Wikimedia Österreich bei der Ortsbildmesse in Grieskirchen am 25. August 2013.

Wikipedia bei der Ortsbildmesse in Grieskirchen

Wikipedia-Autoren und -Fotografen suchen den direkten Kontakt zur Bevölkerung. Am Sonntag 25. August 2013 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr besteht bei der Ortsbildmesse in Grieskirchen die unverbindliche Gelegenheit, Kontakt mit der Wikimedia Gemeinschaft aufzunehmen. Damit das erfolgreiche Online-Lexikon auch Auskunft über Wissenswertes aus der regionalen Umgebung der Nutzer geben kann, ist die Mitwirkung der Nutzer erforderlich. Ein Projekt des Katholischen Bildungswerkes Perg mit dem Titel...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Franz Pfeiffer
10. bis 27. Oktober 2013 in Perg

Start der oberösterreichweiten Ausstellungsreihe "LebensZEICHEN" in Perg

LEBENSERFAHRUNGEN ALS LEBENSZEICHEN Die Ausstellungs-Reihe „LebensZEICHEN“ der Katholischen Kirche in Oberösterreich stellt Lebensthemen der Menschen von heute in den Mittelpunkt. Persönliche Lebenserfahrungen sollen gesammelt und (mit)geteilt werden. Es geht um ein wertschätzendes Hinschauen und Hinhören auf das, was Menschen bewegt und beschäftigt. Die Ausstellungsreihe, zu der jeder mit persönlichen Gegenständen und Geschichten beitragen kann, beginnt am 10. Oktober 2013 in Perg mit...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer
Jürgen Höckner, Franz Pfeiffer (KBW Perg), Peter Nefischer (Leiter KBW Perg), Josef Gusenbauer (KBW Perg), Bischofsvikar für Bildung Johann Hintermaier, Anton Lass (KBW Perg) und der Leiter des KBW Treffpunkt Bildung der Diözese Linz, Christian Pichler (v. li.)

60 Jahre Katholisches Bildungswerk in der Pfarre Perg

Neben dem 60. Geburtstag gibt es einen zweiten Grund zum Feiern: Katholisches Bildungswerk Perg wurde mit Innovationspreis der Diözesanstelle des Bildungswerks ausgezeichnet. PERG. Das Katholische Bildungswerk (KBW) Perg wurde 1953 gegründet. Das 60-jährige Bestehen wird am Samstag, 22. Juni, bei einem Festabend im Pfarrheim Perg gefeiert. Um 19 Uhr findet ein Gottesdienst in der Pfarrkirche statt, um 20 Uhr beginnt der Festakt im Pfarsaal. In einem kurzweiligen Programm wird das...

  • Perg
  • Michael Köck
Martin Spinka
2

"Neue Lebenskraft mit Traditioneller Europäischer Medizin"

MITTERKIRCHEN (ulo). „Traditionelle Europäische Medizin. Neue Lebenskraft mit TEM“ lautet der Titel eines Vortrages von Martin Spinka, kurärztlicher Leiter der Marienschwestern. Am Mittwoch, 17. April, um 19.30 Uhr wird Spinka auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes im Pfarrheim Mitterkirchen über TEM referieren und verschiedene Zugänge zu diesem Thema erörtern. „Traditionelle Europäische Medizin ist die beseelte, wesensgerechte Heilkunst früherer Generationen, in Beachtung und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Margit und Toni Knittel
1 2

Gewinnen Sie 2x2 Karten für Bluatschink in Baumgartenberg

BAUMGARTENBERG (ulo). Das Katholische Bildungswerk und der Kulturverein Baumgartenberg laden zu einem Konzert mit der Tiroler Musikgruppe Bluatschink ein. Im Rahmen ihrer aktuellen „Dinnadaussa-Tour“ sind sie am Freitag, 26. April, um 20 Uhr im Marktstadl Baumgartenberg zu Gast. Dabei erwartet die Konzertbesucher ein Mix aus alten „Schinken“ wie „A Schalele Kaffee“, „I han di gera“ und „Funka fliaga“ – aber es werden auch viele neue Songs zu hören sein. Toni Knittel bekommt Unterstützung von...

  • Perg
  • Ulrike Plank
4

Vortrag “Demokratische Republik Kongo – die stille Katastrophe im Herzen Afrikas”

BAUMGARTENBERG (ulo). Das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg lädt am Mittwoch, 6. März, um 19.30 Uhr in die Aula der Hauptschule Baumgartenberg zum Vortrag “Demokratische Republik Kongo – die stille Katastrophe im Herzen Afrikas” ein. Länderreferentin Andrea Fellner, eine gebürtige Baumgartenbergerin, die Tochter von Josef und Gerti Fellner vulgo „Obernfranzn“, berichtet über das Leben der Menschen im Kongo und die Arbeit der Caritas im laut UNO-Statistik ärmsten Land der Welt. Und von...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.