Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste Sozialpolitiker im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Judith Valtl, Leiterin des Arbeitskreises PERGliest, Erika Muhr, Initiatorin PERGliest, Anton Froschauer, Bürgermeister der Stadt Perg (von links nach rechts)
4

15-Jahr-Jubiläum der Leseinitiative
Literaturstadt: Perg liest, Perg liest vor und Perg schreibt

PERG (up). Nicht mehr wegzudenken ist die Veranstaltungsreihe "Perg liest" aus der Bezirkshauptstadt. Heuer feiert die als Reaktion auf schlechte Ergebnisse bei der Pisa-Studie gegründete Initiative ihren 15. Geburtstag. „Es hat damals nicht gleich so funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben. Am Anfang haben manche der anwesenden Gäste über uns den Kopf geschüttelt. Ich kann mich noch an eine Lesung erinnern, da waren nur die Leiterin der Bücherei, der Vorlesende und ich anwesend....

  • Perg
  • Ulrike Plank
V. l.: Meinhard Lukas (Rektor der Johannes Kepler Universität Linz), Gerhard Leitner (Geschäftsführer der LIMAK), Markus Achleitner (Wirtschafts-Landesrat OÖ), Franz Gasselsberger (Präsident der LIMAK), Robert Breitenecker (wissenschaftlicher Leiter der LIMAK), Herbert Eibensteiner (Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG).
5

Jubiläum
LIMAK feierte 30. Geburtstag

Die LIMAK feierte am 5. November 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum an der JKU Linz. OÖ. Zum 30. Jubiläum der LIMAK Austrian Business School feierten am 5. November zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz. Weiterbildung für FührungskräfteDie "Linzer Internationale Management Akademie" (LIMAK) wurde 1989 auf Initiative von Peter Strahammer, dem ehemaligen Generaldirektor der voestalpine, und Gerhard Reber gegründet. 30 Jahre später...

  • Linz
  • Carina Köck
Kutsam-Geschäftsführer Johannes Behr-Kutsam.

Modehaus Kutsam
60-Jahr-Jubiläum mit neuer Kunden-App gefeiert

Das Familienunternehmen Kutsam feiert 60-jähriges Bestehen. OÖ. 1959 gründete Erhard Kutsam gemeinsam mit seiner Frau Rosa das Modehaus Kutsam am Hauptplatz in Bad Hall. Heute, also 60 Jahre später, hat der Enkel der Gründer, Johannes Behr-Kutsam, die Geschäftsführung über. Fünf Modehäuser Mittlerweile umfasst Kutsam zum Modehaus in Bad Hall jeweils eine Filiale in Sierning, Kirchdorf, St. Valentin und Schwertberg. Das 60-Jahr-Jubiläum wird in Form von Feierlichkeiten in allen fünf Modehäusern...

  • Steyr & Steyr Land
  • Julian Engelsberger
1 2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mitinhabervertreter sowie Service- und Kundenbetreuer der Raiffeisenbank in Waldhausen
4

Jubiläumsfest am Marktplatz: 125 Jahre Raiffeisenbank in Waldhausen

WALDHAUSEN. Mit einem großen Fest feierten die Waldhausener am 5. Juli die Gründung der Raiffeisenbank vor 125 Jahren. Mitinhabervertreter-Ortsvorsitzender Herbert Offenthaler und Bankstellenleiter Alfons Puchner begrüßten mehr als 300 Gäste im Festzelt vor der Raiffeisenbank. Für gute Stimmung sorgte die Musikgruppe „4-Sie“. Als imposanten Abschluss der Feierlichkeiten präsentierte die Showgruppe „Feuersterne“ ihre Feuershow. „Die digitale Revolution bringt für jeden von uns umfassende...

  • Perg
  • Ulrike Plank

BUCH TIPP: Thorsten Dambeck – "Das Apollo-Projekt - Die ganze Geschichte - Mit Originalaufnahmen der NASA"
Größtes Abenteuer der Menschheit

Im Jahr 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond - dieses Ereignis jährt sich dieses Jahr im Juli zum fünfzigsten Mal. Das war der vorläufige Höhepunkt der NASA – die Geschichte dieser unglaublichen Aktion wird in diesem Band nochmals lebendig und spannend erzählt. Folgende Kapitel beinhaltet das Buch: Zehn Jahre bis zum Mond, Das Apollo Projekt, der Mond im Porträt und neue Missionen zum Mond. Kosmos Verlag, 160 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
25 Jahre Die jungen Zillertaler – das wird beim 20. JUZIopenair von 15. bis 18. August gefeiert. Für 17. August verlosen wir Konzerttickets.
4 3

25 Jahre Die jungen Zillertaler & 20. JUZIopenair – Aktion beendet
10x2 Konzertkarten für Die jungen Zillertaler am 17. August im Zillertal gewinnen!

STRASS. Auf geht's zur großen Musik-Party mit den JUZIs! Die jungen Zillertaler feiern Jubiläum. Die Party des Jahres steigt am 17. August in Strass im Zillertal. Wir verlosen 10x2 Karten fürs große Open Air in Strass im Zillertal. Das Jubiläums-Konzert der JUZIs beginnt kurz nach 21 Uhr. Schon am Nachmittag (Einlass 15 Uhr) werden die musikalischen Gäste der JUZIs für beste Stimmung sorgen. Musikalische Unterhaltung vom FeinstenMit dabei sind: voXXclub, Marc Pircher, Die Paldauer, die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol
Der dreimillionste verkaufte Fiat 500 ist dieses Cabrio in Stella Weiß.

Dreimillionster Fiat 500 verkauft

Der Fiat 500 bricht wieder eine Rekordmarke. Das europaweit dreimillionste Exemplar der Baureihe, die aus den drei Modellen Fiat 500, Fiat 500L und Fiat 500X besteht, wurde verkauft. Der Jubiläums-FiatDer dreimillionste Jubiläums-Fiat 500 ist ein Cabrio in elegantem Stella Weiß, mit einem Hauch von Rosa. Eine stilvolle Lackierung, die ideal zu den Sitzbezügen in einer Schwarz-und-Weiß-Kombination mit Effekten in Matelassé passt. 62 Prozent aller Fiat 500 werden übrigens außerhalb von Italien...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität

BUCH TIPP: James Donovan – "Apollo 11 - Der Wettlauf zum Mond und der Erfolg einer fast unmöglichen Mission"
Größte Pioniertat der Menschheit

Außerirdische Helden mit irdischen Schwächen: Neil Armstrong, Buzz Aldrin, Michael Collins werden vom Autor James Donovan als Menschen rund um eine als unmöglich eingestufte Mission darstellt, deren Scheitern wahrscheinlicher war als deren Erfolg. Die Astronauten gaben sich selbst eine Fifty-Fifty-Chance, lebend auf die Erde zurückzukehren. Ein spannendes und nahe gehendes Sachbuch anlässlich des 50. Jahrestages der 1. Mondlandung. Verlag DVA, 544 S., 28,80 € ISBN: 978-3-421-04715-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

BUCH TIPP: Norman Mailer – "MoonFire. - Ausgabe zum 50. Jahrestag"
50. Jahrestag der Mondlandung

Am 20. Juli 1969 wurde Science-Fiction Wirklichkeit, der Mensch betrat zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper. Dieses spektakuläre Abenteuer wurde damals von Norman Mailer (1923–2007) im Auftrag der Zeitschrift LIFE packend geschildert. Das Werk des Großmeisters der literarischen Reportage erscheint nun zum 50. Jahrestag der Mondlandung in einem opulenten Werk, illustriert mit hunderten raren Fotografien und Plänen aus dem Fundus der NASA. Verlag TASCHEN, 348 Seiten, 40 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mai Cocopelli gibt am 29. Juni beim BezirksRundschau-Familienfest eines ihrer legendären Mitmach-Konzerte.
9

Interview
Mai Cocopelli am BezirksRundschau-Familienfest

Mai Cocopelli ist preisgekrönte Kinderliedermacherin. Mit ihren mitreißenden Songs – die nicht nur Klein, sondern auch Groß bewegen – wird sie beim BezirksRundschau-Familienfest, das gemeinsam mit den Kinderfreunden veranstaltet wird, am 29. Juni um 16 Uhr ein Mitmach-Konzert geben. Im Interview verriet uns Mai mehr über ihre Leidenschaft zur Musik, ihre Auszeichnungen, besondere Momente und Zukunftspläne.  BezirksRundschau: Was hat dich dazu bewegt Kinderlieder zu schreiben? Mai Cocopelli:...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Im Zentrum von Perg: Die Stadtpfarrkirche, die dem Heiligen Jakobus geweiht ist.

Woher der Name "Perg" stammt

PERG. Der Name Perg stammt vom Eigennamen der „Herren von Perge“, die auf den nördlichen Höhen ihre Burg hatten. Als Besitzer werden die „Herren von Perge“ als „Nobiles de Perge: Advocati de Perge“ angeführt. Sie waren keine Grafen, sondern volle freie Edle und Schutzherren. In einer Urkunde aus dem Jahre 1269 wurden die Einwohner von Perg erstmals Bürger genannt und ihnen besondere Handelsvorrechte bestätigt (Marktrecht). Im Jahr 1969 erfolgte die Stadterhebung. Heute ist Perg eine Stadt mit...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Obmann Franz Moser
3

Heimathaus Stadtmuseum
Ein Update für das Perger Heimatbuch

PERG. Wer an der Bezirkshauptstadt und ihrer Geschichte interessiert ist, kommt nicht daran vorbei: Die Rede ist vom Heimatbuch der Stadt Perg. 2009 ist es unter Herausgeber Franz Moser erschienen. Zum Jubiläumsjahr arbeitet der Obmann des Heimatvereins gemeinsam mit Franz Pfeiffer an einem zweiten Band. "Es soll ein Update werden, ein Bericht darüber, was in den vergangenen zehn Jahren geschehen ist", beschreibt Moser. Präsentiert werden soll das maximal 100-seitige Werk bei den...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bürgermeister Josef Waidhofer bei der Festansprache auf dem Hauptplatz, dahinter Landeshauptmann Heinrich Gleißner und Bundeskanzler Josef Klaus.
7

21. April 1969: Perg wird zur Stadt

PERG. Von der Marktgemeinde zur Stadt: Am 21. April 1969 erhob die oberösterreichische Landesregierung in ihrer Sitzung Perg in Würdigung seiner "geschichtlichen Vergangenheit und in Anerkennung der besonderen witschaftlichen und kulturellen Bedeutung" zur Stadt, wie es die Urkunde zur Stadterhebung ezeugt. "Die offizielle Erklärung des Stadtcharakters soll ausdrücken, dass dieser Ort zu einem Mittelpunkt für ein größeres Gebiet geworden ist, dass sich hier Verwaltung und Wirtschaft in...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bürgermeister Josef Waidhofer mit der von der Sparkasse gesponserten Bürgermeisterkette.

Stadtjubiläum
Die Perger Bürgermeisterkette

PERG. Bürgermeister Josef Waidhofer begrüßte beim Festakt auch Bundeskanzler Josef Klaus und Landeshauptmann Heinrich Gleißner als Ehrengäste. Der damalige Ortschef erhielt anlässlich der Feier eine "Bürgermeisterkette" überreicht, gesponsert von der Sparkasse. Noch heute trägt der Bürgermeister bei hochoffiziellen Anlässen das Exemplar. Perg ist neben Grein die einzige Stadtgemeinde im Bezirk Perg. 1491 hatte Kaiser Friedrich III. den Donau-Ort dazu erhoben.

  • Perg
  • Ulrike Plank
Josef Manner

Manner in Perg
Es war einmal: Der weltgrößte Schnittenofen

PERG. Der größte Schnittenofen der Welt stand einmal in Perg. Viele Jahre lang prägte das Mannerwerk in der Linzerstraße die Stadt Perg, bevor es 2016 seine Pforten schloss und der Ofen ins Stammwerk nach Wien Hernals übersiedelte. Doch wie kam Manner nach Perg? Der spätere Firmengründer Josef Manner (1865 bis 1947) lernte bei seinem Stiefonkel Karl Reichmann in Perg den Kaufmannsberuf und zwar in jenem Haus neben der Kirche, wo heute "Annemarie Heimtextilien" untergebacht ist. Wie Franz Moser...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Maria Berger im Jahr 1969
3

Zeitzeugen
Maria Berger: Schulfrei für die Stadterhebung

PERG. 13 Jahre alt war Maria Berger bei der Stadterhebung. Die ehemalige Justizministerin und langjährige Richterin am Europäischen Gerichtshof in Luxemburg erinnert sich: "Ich war damals im Internat im Gymnasium der Kreuzschwestern in Gmunden. Für die Feier der Stadterhebung habe ich extra frei bekommen, sonst durfen wir nur alle vier Wochen heimfahren." Im September 1969 hatte sie gerade mit der vierten Klasse begonnen. "Ich weiß noch, dass es an diesem Tag relativ warm war und dass wir lange...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Drei Generationen an Kommandanten: Franz Poscher, Gerhard Panhofer und Maximilian Brandstetter (v. li.)
14

Zwei Feuerwehren wachen über die Sicherheit Pergs

PERG. Im Perger Stadtgebiet gibt es zwei Feuerwehren: Die Freiwillige Feuerwehr Perg und die Freiwillige Feuerwehr Pergkirchen. Helfer in jeder Notlage Die FF Perg wurde 1873 gegründet und hat sich im Laufe der Zeit von einer Feuerwehr im ursprünglichen Sinne - mit der Hauptaufgabe Brandbekämpfung - zu einem "Helfer in jeder Notlage" entwickelt. Zum derzeitigen Aufgabengebiet zählen neben den Brandeinsätzen eine Vielzahl technischer Einsätze, angefangen von Personenrettungen aus Notlagen und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
„Mit der Sparkasse OÖ KAG beweisen wir seit 30 Jahren Fondskompetenz“, erklärt Maximilian Pointner, Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ.

Sparkasse OÖ
Kapitalanlagegesellschaft wird 30

Sparkasse OÖ feiert 2019 gleich ein doppeltes Jubiläum. OÖ. Nicht nur die Sparkasse Oberösterreich feiert heuer 170-Jahr-Jubiläum, auch die Fondstochter Sparkasse OÖ Kapitalanlagegesellschaft (KAG) feiert ihr 30-jähriges Bestehen. „Mit der Sparkasse OÖ KAG beweisen wir seit 30 Jahren Fondskompetenz. Wir merken deutlich, dass durch die anhaltende Niedrigzinsphase das Interesse unserer Kunden für Wertpapiere stetig steigt“, erklärt Maximilian Pointner, Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ. Laut...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
BORG Perg
17

Schulstadt Perg
Geballtes Bildungsangebot

PERG. Neben den Kindergärten Friedhofstraße, Haydnstraße, Pergkirchen und dem Integrativkindergarten Spielwerkstätte Unteres Mühlviertel sowie den Pflichtschulen (Volksschule Perg und Volksschule Pergkirchen, Neue Mittelschule 1 Perg, Neue Mittelschule Perg-Schulzentrum, Polytechnische Schule) ist Perg mit BORG, BHAK und BHAS, HLW, HTL mit Fachschule, Volkshochschule sowie Landesmusikschule ein Schul- und Ausbildungszentrum von überregionaler Bedeutung. Das breite Angebot an höheren Schulen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Eröffnung des dritten Bauteils
3

Technologiezentrum Perg
Heimat der Innovation

PERG. Vor fast genau 16 Jahren, am 23. April 2003, eröffnete das Technologiezentrum (TZ) Perg. Zum 15. Geburtstag im Vorjahr wurde auch die Eröffnung des dritten Bauteils gefeiert. In einer Bauzeit von sieben Monaten entstanden 1.100 Quadratmeter neue Büroflächen und 60 neue Parkplätze. Damit verfügt das TZ über fast 4.000 Quadratmeter Mietfläche. Betriebe als Impulsgeber Gründern, Jungunternehmern und technologieorientierten Betrieben eine attraktive Arbeitsumgebung schaffen – so lautet das...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Jubiläum 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Schrobenhausen im Jahr 2014: Die Bürgermeister Anton Froschauer und Karlheinz Stephan.
1 2

Städtepartnerschaft
Schrobenhausen und Perg: Glücklich seit 30 Jahren

PERG. Nicht nur 50 Jahre Stadt Perg, sondern auch 30 Jahre Städtepartnerschaft mit Schrobenhausen wird heuer gefeiert. Die bayerische Spargel-Metropole mit über 17.000 Einwohnern hat eine Gesamtfläche von 75,36 Quadratkilometern und liegt im Städtedreieck München-Augsburg-Ingolstadt. Städtepartnerschaft bei Besuch besiegeltIm September 1989 wurde die Städtepartnerschaft mit Schrobenhausen offiziell beurkundet, diese wurde im Juni 1990 im Rahmen des Schrannenfestes in Schrobenhausen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Turnhalle
3

Die Turnhalle: Zentrum für alle Perger Veranstaltungen

PERG. Im November 2016 wurde sie nach achtmonatiger Bauzeit und über 6000 freiwilligen Arbeitsstunden feierlich eröffnet: Die Turnhalle. Unter diesem Namen ist das neue Perger Veranstaltungzentrum nun weithin bekannt.  Die mehr als 90 Jahre alte Halle erstrahlt seit der Renovierung in neuem Glanze. Finanziert wurde der Umbau mit Unterstützung der Stadtgemeinde Perg sowie des Landes Oberösterreich, der Bausteinaktion und den Eigenmitteln des Turnvereins Perg. Für bis zu 1.280 Gäste geeignet Die...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.