Modehaus Kutsam
60-Jahr-Jubiläum mit neuer Kunden-App gefeiert

Kutsam-Geschäftsführer Johannes Behr-Kutsam.
  • Kutsam-Geschäftsführer Johannes Behr-Kutsam.
  • Foto: Markus Schneeberger
  • hochgeladen von Julian Engelsberger

Das Familienunternehmen Kutsam feiert 60-jähriges Bestehen.

OÖ. 1959 gründete Erhard Kutsam gemeinsam mit seiner Frau Rosa das Modehaus Kutsam am Hauptplatz in Bad Hall. Heute, also 60 Jahre später, hat der Enkel der Gründer, Johannes Behr-Kutsam, die Geschäftsführung über.

Fünf Modehäuser

Mittlerweile umfasst Kutsam zum Modehaus in Bad Hall jeweils eine Filiale in Sierning, Kirchdorf, St. Valentin und Schwertberg. Das 60-Jahr-Jubiläum wird in Form von Feierlichkeiten in allen fünf Modehäusern gefeiert.

„Bei Kutsam steht die kompetente Beratung der Kunden im Zentrum“, hebt Behr-Kutsam hervor.

Zudem wurde für die Kunden eine neue Kutsam Kundenclub-App entwickelt. Diese sei die digitale Ergänzung des persönlichen Beratungsangebots. Unter anderem biete die App ein Bonusprogramm mit einem digitalen Kleiderschrank sowie Outfit-Inspirationen.

Autor:

Julian Engelsberger aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.