Klima

Beiträge zum Thema Klima

WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Fit für 2030
1000 Teilnehmer nutzten das OÖ Zukunftsforum Technologie & Wirtschaft in Linz, um sich über Zukunftstrends auszutauschen

Digitale Transformation, Klima, Demografie und Mobilität – die großen Zukunftsthemen entscheiden über den Erfolg von morgen. Beim OÖ Zukunftsforum Technologie und Wirtschaft, das von 30. 9. bis 2.10. In Linz stattfand, holten sich 1000 Teilnehmer/-innen Anregungen für die Bewältigung der Herausforderungen der kommenden Jahre. Für inhaltliche Expertise sorgten mehr als 70 Vortragende, die ihr Wissen in zwölf thematischen Sessions von Additive Manufacturing bis Zukunft teilten. Highlight des...

  • 11.11.19
Lokales
Lehrerin Brigitte Nobis mit ihren Schützlingen der 4b beim "Chillen und Grillen".
2 Bilder

Feuer und Wasser
Überraschungspreis für 4b-Klasse der Mittelschule Mauthausen

Die 4b der Mittelschule Mauthausen hatte beim RadlRedkordTag für 100 Prozent Radfahreranteil unter den Schülern einen Überraschungspreis gewonnen. MAUTHAUSEN. Feuer und Wasser war das Thema des diesjährigen Überraschungspreises beim RadlRekordTag in der Mittelschule Mauthausen. Am 24. September wurde für die Gewinnerklasse 4b endlich das Geheimnis gelüftet. Das FahrRad Team Mauthausen organisierte für die radbegeisterten Schüler eine Ennshafenrundfahrt mit der Donaufähre. Danach stand "chill...

  • 30.09.19
Lokales
Wetterextreme wie Hochwasser durch Klimawandel.
3 Bilder

Klimawandel
Wetter im Wandel: Aktuelle Lage und mögliche Szenarien im Bezirk Perg

Erste Veränderungen betreffen uns jetzt schon. Die Lage könnte sich noch drastisch verschärfen. Die Plattform "Addendum" hat alle Gemeinden Österreichs analysiert. BEZIRK PERG. Heißester Monat, Sommer und wärmster Winter seit Beginn der Aufzeichnungen – Nachrichten wie diese hören und lesen wir in vergangener Zeit immer häufiger. Auch das Onlineportal Strudengauwetter meldet aktuell: "Mit +2,4 Grad ging der Juli wieder deutlich über dem Durchschnitt zu Ende. Somit bestätigt sich der Trend...

  • 20.08.19
  •  1
Lokales

Wieder deutlich zu warm- Juli Rückblick

Wieder deutlich über dem Durchschnitt mit +2,4 Grad ging der Monat Juli zu Ende! Somit bestätigt sich der Trend der Klimaerwärmung! Auch beim Niedrschlag konnte der Juli das Defiziet der letzten Monate nicht aufholen! Er selbst brachte nur 45% der üblichen Menge und war so erneut deutlich zu trocken. Dagegen gab es wieder mehr Sonnenstunden als normal! Um 29% bzw. 65,5 Stunden mehr als im Durchschnitt! Wetterrückblick Juli 2019 Durchschnittliche Temperatur: 19,5°C (um 2,4°C zu warm) max....

  • 15.08.19
  •  1
Lokales

Kühlster Mai seit 28 Jahren! Der Rückblick!

Der Mai 2019 ging als zu kühlster Mai seit 1991 in die Messgeschichte ein! Das trübe Wetter verursachte einen um 1,9 Grad zu kalten Monat! Die Sonnenstunden waren um 68 Stunden (nur 69% der üblichen Menge) zu wenig. Hingegen war der Niederschlag nur leicht überdurchschnittlich mit 109% (7,4mm mehr als normal). Wetterrückblick Mai 2019 Durchschnittliche Temperatur: 10,7°C (um 1,9°C zu kalt) max. Temperatur: 22,8 °C (am 25. des Monats) min. Temperatur: 1,3°C (am 05. des...

  • 03.06.19
Lokales

Zu warm und zu trocken – Februar 2019 Rückblick

Viel zu warm fiel der Februar 2019 aus. Um 3,2 Grad über dem Mittel lag die Lufttemperatur! Mit nur 42% der üblichen Menge an Niedrschlag ging er als viel zu trocken zu Ende. Hingegen gab es um Rund 11,5 Stunden mehr Sonnenschein als üblich im Bezirk. Wetterrückblick Februar 2019 Durchschnittliche Temperatur: 2,3°C (um 3,2°C zu warm) max. Temperatur: 13,6 °C (am 28. des Monats) min. Temperatur: -10,0°C (am 06. des Monats) Niederschlag: 21,8 mm (um 29,9 mm zu wenig = 42% des 60 Jährigen...

  • 10.03.19
Lokales

Viel Schnee, zu wenig Sonne – Jänner 2019 Rückblick

Viel Schnee sorgte für einige Probleme im Bezirk, vor allem in Lagen über 500m gab es teils Schneedruck! Der um 49% zu viele Niederschlag, wirkte sich auf eine negative Sonnenbilanz von nur 49% der üblichen Sonnenscheinstunden aus! Bei den Temperaturen gab es nur eine leichte positive Abweichnung von 0,8 Grad! Wetterrückblick Jänner 2019 Durchschnittliche Temperatur: -1,3°C (um 0,8°C zu warm) max. Temperatur: 8,3 °C (am 17. des Monats) min. Temperatur: -10,2°C (am 22. des...

  • 10.03.19
Lokales

2018 wärmstes Jahr seit Messbeginn – Rückblick

Temperatur 2018 ist als außergewöhnlich in die Wettergeschichte eingegangen. „Die vielen überdurchschnittlich warmen Wetterlagen seien an dem wärmsten Jahr seit Messbeginn verantwortlich“, sagt Peter Schuhbauer vom Onlineportal Strudengauwetter. „Wir erlebten heuer den zweitwärmsten Jänner der Messgeschichte, den wärmsten April und Mai, den zweitwärmsten August. In der Jahresbilanz zeichnet sich somit das wärmste Jahr der 72-jährigen Messgeschichte ab.“ Somit wurde das Jahr 2018 mit einer...

  • 11.01.19
Lokales

Große Neuschneemengen – Überblick und Vorhersage!

Rückblick: Teils sind in den letzten 4 Tagen zwischen 40 und 60cm Neuschnee gefallen mit Schwerpunkt gestern Samstag. Hier fiel am meisten Neuschnee. Für erhebliche Probleme sorgte zudem noch der stürmische Wind dazu! Schneeverwehungen, umgestürtzte Bäume durch Schneedruck und Sturm, Probleme im Straßenverkehr und in der Stromversorgung waren die Folgen! In Lagen oberhalb 500-700m liegen jetzt zwischen 40 und 60cm Schnee. Die Feuerwehren hatten auch einiges an Arbeit. Vor allem in den...

  • 06.01.19
Lokales

Zu warm, zu trocken und zu sonnig – September 2018 Rückblick
Wetterrückblick September 2018

Zu warm ging der September 2018 zu Ende. Um 2,5 Grad lag er über dem langjährigen Mittel. Auch um 14% zu trocken war der September. Dagegen ging sich bei der Sonnenscheindauer ein Plus von 21% aus! Durchschnittliche Temperatur: 15,2°C (um 2,5°C zu warm) max. Temperatur: 28,6 °C (am 12. des Monats) min. Temperatur: 0,8°C (am 26. des Monats) Niederschlag: 57,6 mm (um 9,3 mm zu wenig = 86% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 15,8 mm 14. des Monats) Sommertage (max....

  • 17.10.18
Lokales

Außergewöhnlich Warm – August Rückblick 2018
Wetterrückblick August 2018

Wieder geht ein außergewöhnlicher Monat zu Ende! Der August 2018 ist mit 4 Grad über dem Mittel der zweit wärmste August der Messgeschichte im Bezirk Perg! Auch der Niederschlag ging wieder mit einem Defizit zu Ende. Hingegen der Sonnenschein wieder mit einem Überschuss von 29%. Durchschnittliche Temperatur: 20,8°C (um 4,0°C zu warm) max. Temperatur: 34,5 °C (am 9. des Monats) min. Temperatur: 6,1°C (am 27. des Monats) Niederschlag: 66,0 mm (um 16,3 mm zu wenig = 80% des 60...

  • 17.10.18
Lokales

Wieder zu warm und zu trocken- Juli 2018 Rückblick
Wetterrückblick Juli 2018

Wieder war der Juli 2018 ein zu warmer Monat! Schuld daran war die Hitzewelle am Ende des Monats. Ein niederschlagsdefizit von 41,1mm und ein Sonnenüberschuss von 42 Stunden waren im Juli ebenfalls dabei! Durchschnittliche Temperatur: 19,3°C (um 2,2°C zu warm) max. Temperatur: 32,1 °C (am 31. des Monats) min. Temperatur: 7,1°C (am 01. des Monats) Niederschlag: 77,0 mm (um 41,1 mm zu wenig = 65% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 30,0 mm 15. des Monats) Sommertage...

  • 17.10.18
Lokales

Zu warm und Sonnenreich! – Juni Rückblick 2018
Wetterrückblick Juni 2018

Zu warm und zu sonnig geht der Juni 2018 in die Messgeschichte ein! Der Niederschlag war ebenfalls mit 91% wieder leicht unterdurchschnittlich! Durchschnittliche Temperatur: 17,8°C (um 2,5°C zu warm) max. Temperatur: 30,2 °C (am 11. des Monats) min. Temperatur: 7,5°C (am 23. des Monats) Niederschlag: 88,0 mm (um 8,9 mm zu wenig = 91% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 21,4 mm 13. des Monats) Sommertage (max. Temp. über 25°C) : 12 Tropentage (max. Temp. über 30°C):...

  • 17.10.18
Lokales

Wärmster Mai der Messgeschichte – Rückblick 2018
Wetterrückblick Mai 2018

Der Mai 2018 geht als zu wärmster Mai der Messgeschichte im Bezirk Perg ein. Um 3,9 Grad lag er über dem Mittel. Wieder war er auch ein zu tockenes Monat was sich wieder bei den Sonnenstunden mit 23% über dem Mittel auswirkte. Durchschnittliche Temperatur: 16,5°C (um 3,9°C zu warm) max. Temperatur: 28,9 °C (am 31. des Monats) min. Temperatur: 6,3°C (am 01. des Monats) Niederschlag: 47,8 mm (um 30,8 mm zu wenig = 61% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 10,2 mm 12. des...

  • 17.10.18
Lokales
Ein Vergleichsfoto vom Dachstein-Gletscher: 2006 (oben) und 2018 (unten) – Gletscher bieten einen guten Indikator für die mittelfristige Erwärmung des Klimas.

Oberösterreich als Klimahotspot

Der August lag um 4,2 Grad Celsius über dem langjährigen Mittel, im gesamten Jahr sind dies bislang 2,5 Grad. Dramatisch ist die Trockenheit vor allem im oö. Zentralraum und im Innviertel. In den nächsten Wochen scheint sich der Trend fortzusetzen. OÖ. Laut aktueller Analysen deutscher Experten, sind die extremen Temperaturzunahmen in der Arktis hauptverantwortlich für die so konstante Wetterlage in Europa und so auch in Oberösterreich. Durch die schrumpfende globale Temperaturdifferenz...

  • 30.08.18
Lokales
6 Bilder

Hitze, Hagel und Starkregen! – 5. August 2018

Die aktuell anhaltende Hitzewelle die ihren Höchstwert am 1. August mit 35,9 Grad in Naarn hatte sorgt für reichlich Energie in der Luft! Unwetter waren die Folge: Am Freitag Nachmittag (3. August) waren vor allem die Gemeinden Saxen und Klam betroffen. Dort sorgte Starkregen zu einer Schlammlawine! Heute Sonntag (5.August) war die Gemeinde Waldhausen von den Unwettern betroffen! Starkregen (52l in einer Stunde) und Hagel bis 3cm waren das Problem. Es kam zu einigen Überflutungen....

  • 05.08.18
Lokales
2 Bilder

Hagelunwetter – 31. Mai 2018

Am Donnerstag den 31. Mai 2018 bildete sich gegen 17:30 Uhr eine kräftige Gewitterzelle über Bad Kreuzen und Umgebung! Sie brachte dort 45 Minuten lang Hagel mit Korngrößen bis zu 3cm und stellenweise bis zu 100mm (laut Radardaten)! An der Wetterstation Bad Kreuzen konnte unser Wetterbeobachter Konrad Kastner 44,8mm Niederschlag während des Unwetters registrieren! Die Feuerwehr musste in Bad Kreuzen wegen Überflutungen ausrücken! Anbei Fotos vom Hagel in Bad Kreuzen: Mehr Infos:...

  • 31.05.18
Lokales
5 Bilder

Gewitter mit Hagel – 19. Mai 2018

Erneut gab es gestern Nachmittag (Samstag, 19. Mai) gegen 14 Uhr im Streifen von Waldhausen-Dimbach-St Georgen am Walde teils heftigen Hagel während eines mäßigen Gewitters. Die Größe lag bei 1 – 2cm. Die Hagelreste waren am späten Abend noch immrer ersichtlich. Anbei Bilder aus St. Georgen am Walde und Waldhausen (hier war besonders die Ortschaft Dörfl betroffen, wo es auch am meisten regnete mit 32mm) Quelle Bilder: Onlineportal Strudengauwetter, Reinhard Ebner, Manuel Aschauer Mehr...

  • 20.05.18
Lokales
20 Bilder

Hagelgewitter am 12. Mai 2018

Am Samstag Nachmittag den 12. Mai 2018 bildeten sich über den Osten und Nordosten des Bezirkes Perg zwei stationäre Gewitter. Das erste zwischen Sankt Georgen am Walde – Pabneukirchen und brachte dort 60mm Niederschlag binnen einer Stunde und Hagel bis 1cm. Die zweite Gewitterzelle bildete sich rund um Waldhausen und brachte dort ebenfalls 1cm Hagel und 54,4mm Niederschlag in einer Stunde! An unseren Wetterstationen -Waldhausen/Sattlgai 54,4mm -Waldhausen/Langenbach 33mm -Pabneukirchen...

  • 12.05.18
Lokales

Wärmster April seit Messbeginn! – Rückblick April 2018

Mit 6,8 Grad über dem Mittel ist der April 2018 der wärmste seit Messbeginn im Bezirk! Sogar Österreichweit war er der wärmste seit dem Jahr 1800. Zu trocken war es ebenfalls mit nur 23% des üblichen Niederschlages. Hingegen schien die Sonne um 62% (fast 100h) mehr als im Durchschnitt. Wetterrückblick April 2018 Durchschnittliche Temperatur: 13,9°C (um 6,8°C zu warm) max. Temperatur: 26,9 °C (am 29. des Monats) min. Temperatur: 2,6°C (am 06. des Monats) Niederschlag: 14,0 mm (um 48,2...

  • 08.05.18
Lokales

Zu trocken und zu kalt – März 2018 Rückblick

Mit 0,9 Grad unter dem langjährigen Mittel ging der März 2018 zu Ende! Dafür verantwortlich waren die Kälteperioden die uns immer wieder ein wenig Schnee brachten. So fielen an unserer Wetterstation Pabneukirchen insgesamt 18cm Schnee. Dennoch gab es nur 46% des üblichen Niederschlages. Hingegen schien die Sonne um rund 13% mehr als normal. Wetterrückblick März 2018 Durchschnittliche Temperatur: 2,2°C (um 0,9°C zu kalt) max. Temperatur: 15,5 °C (am 11. des Monats) min. Temperatur:...

  • 02.04.18
Lokales

Zu kalt, zu trocken und zu trüb – Februar 2018 Rückblick

Durch die Kältewelle am Ende des Monats wurde der Februar von einem durchschnittlich temperierten Monat zu einem zu kalten Februar Monat! Auch Niederschlagstechnisch war der Feruar zu trocken und mit nur 72% auch zu trüb! Wetterrückblick Februar 2018 Durchschnittliche Temperatur: -2,1°C (um 1,2°C zu kalt) max. Temperatur: 6,8 °C (am 01. des Monats) min. Temperatur: -15,8°C (am 28. des Monats) Niederschlag: 12,6 mm (um 39,3 mm zu wenig = 24% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag...

  • 11.03.18
Lokales

Extreme Kältewelle

Die Kältewelle hat heute überall ein Ende! Es geht heute überall ins Plus! Ein kleiner Rückblick: Es gab verbreitet über 7 Eistage in Folge vom 24.2. - 2.3. !!(Eistage sind Tage wo das Temperatur Maximum nicht über Null Grad steigt). Der Höhepunkt der Extremen Kälte war am Mittwoch (28.2.) in der Früh mit einem Tiefstwert von -21.1 Grad an unserer Wetterstation Haruckstein in St. Georgen am Walde!

  • 04.03.18
Lokales

Zweitwärmster Jänner seit Messbeginn – Jänner 2018 Rückblick

Der Jänner 2018 ist der zweitwärmste Jänner Monat der Messgeschichte im Bezirk Perg und liegt somit hinter 2007! Dagegen sah es bei dem Niederschlag anders aus. Mit 16mm mehr Niederschlag wurde dass Soll um 29% überschritten! Die Sonne schien hingegen nur 23 Stunden das sind nur rund 30-40% des üblichen Mittels! Wetterrückblick Jänner 2018 Durchschnittliche Temperatur: 2,8°C (um 4,9°C zu warm) max. Temperatur: 12,1 °C (am 06. des Monats) min. Temperatur: -4,9°C (am 22. des...

  • 11.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.