Klimtzentum

Beiträge zum Thema Klimtzentum

Original-Gemälde "Am Attersee" ausgestellt

Nach über hundert Jahren kehrt das Gemälde erstmals an seinen Entstehungsort zurück. SCHÖRFLING. "Einen Rahmen voller Seewasser" nannte ein Zeitgenosse Gustav Klimts dessen Atterseegemälde aus dem Jahr 1901. Durch kurze, prägnant gesetzte Pinselstriche erzeugt er darauf eine sanfte Strömung, die das Auge zur Insel Litzlberg rechts oben führt. Zu sehen ist das Bild gemeinsam mit fast 30 Zeichnungen Klimts, Originalbriefen und Fotos in einer Sonderausstellung im Klimt-Zentrum von 15. bis 21. Juli...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.