Kontrollstelle Musau

Beiträge zum Thema Kontrollstelle Musau

Fahrer wurde angezeigt
Italienischer LKW wies 21 technische Mängel auf

MUSAU (rei). Da dürften wohl auch die Kontrollorgane der Landesverkehrsabteilung nicht schlecht gestaunt haben: Am Montag, 28. September, wurden in Musau LKW-Kontrollen durchgeführt. Auch ein italienischer Fahrer wurde herausgeholt und sein Fahrzeug gecheckt. Und da reihte sich dann ein technischer Mangel an den anderen, am Ende waren es 21. Aufgrund von Gefahr im Verzug wurden die Kennzeichentafeln sowie die Zulassung vorläufig abgenommen und dem Lenker die Weiterfahrt untersagt. Außerdem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bei der Kontrolle stellten sich grobe Verstöße gegen die Ruhezeiten heraus.

Betrug
48-Jähriger fälschte Lkw-Fahrerkarte

MUSAU. Am 25. Februar um 16:10 Uhr erwischte die Polizei an der Schwerverkehrskontrollstelle Musau einen Lkw-Fahrer, der eine zweite Fahrerkarte verwendete, um die Pausen nicht einhalten zu müssen. Der 48-jährige österreichische Lenker wird an die Staatsanwaltschaft Innsbruck, die BH Reutte und an das Arbeitsinspektorat angezeigt.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Einsatz mit Prüfzug bei der Kontrollstelle Musau.

Schwerverkehrskontrollen zeigen Wirkung
76 Prozent mehr Kontrollen auf der Fernpassroute in drei Monaten

BEZIRK (eha). Der ständig anwachsende Schwerverkehr auf der Fernpassstraße macht schärfere Kontrollen auf Einhaltung der Geschwindigkeit, der technischen Vorschriften oder der Lenk- und Ruhezeiten notwendig. Im Durchschnitt verkehren auf dieser Strecke täglich 1.300 Lkw's - was einem Anstieg von 300 Fahrzeugen gegenüber 2005 darstellt.  Mehr Lkw-Kontrollen Aus diesem Grund wurde vom Land Tirol und der Polizei am 1. Februar eine bezirksübergreifende Schwerverkehrskontrollgruppe Reutte/Imst...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Polizei ging ein nicht gekennzeichneter Gefahrguttransport ins Netz.

Musau: Lkw-Lenker mit massiven Übertretungen geschnappt

Im Zuge einer Lkw-Schwerpunktkontrolle an der Kontrollstelle Musau wurde am 19.09.2018 ein bulgarischer Lkw mit Gefahrengut aufgrund zahlreicher Übertretungen aus dem Verkehr gezogen. Die Polizeibeamten stellten unter anderem fest, dass der Lenker über keine Lenkberechtigung für Gefahrguttransporte verfügte. Weiters fehlten beim Lkw entsprechende Beschilderungen und acht vorgeschriebene Ausrüstungsgegenstände. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Sicherheitsleistung im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Lkw-Lenker mit falscher Fahrerkarte erwischt

MUSAU. Am Samstag gingen den Beamten im Zuge einer Fahrzeugkontrolle an der Kontrollstelle Musau zwei Italiener im Alter von 31 und 32 Jahren ins Netz. Die beiden Männer waren mit zwei italienischen Lkws derselben Firma unterwegs, wobei festgestellt wurde, dass die beiden Lenker nicht ihre eigenen Fahrerkarten verwendeten. Außerdem wurde festgestellt, dass die Fahrer die Lenkzeiten überschritten bzw. die gesetzlich vorgegebenen Ruhezeiten nicht eingehalten hatten. Sie wurden an die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Österreichischer Polizeiwagen

Kleinlaster war um 45% überladen

MUSAU (rei). Der Lenker eines Kleintransporters wusste wohl ganz genau, dass er zuviel Fracht geladen hatte. Nicht ein bißchen zuviel, sondern so richtig viel Übergewicht hatte er dabei, als er am Mittwoch gegen 14.45 Uhr in Musau auf die Kontrollstelle zufuhr. Da fanden gerade LKW-Kontrollen statt. Der Schwerverkehr wurde mittels Überkopfwegweiser ausgeleitet. Die wurden vom 45-jährigen Lenker aber mißachtet - er fuhr einfach auf der Kontrolle vorbei. Nütze aber nichts, die Polizei fuhr...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Überladener LKW bei Kontrollstelle Musau angehalten

Am 3. November 2014, um 08:30 Uhr kontrollierten Beamte der PI Reutte bei der Kontrollstelle Musau einen LKW mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen. Bei einer Verwiegung wurde festgestellt, dass der LKW ein Gesamtgewicht von 5,7 Tonnen aufwies. Die Weiterfahrt wurde verweigert. Der Fahrer wurde bei der BH Reutte angezeigt.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Überladener LKW in Musau

Am 9. September 2014 führten Beamte der PI Reutte und der PI Grän im Bereich der Kontrollstelle Musau Schwerverkehrskontrollen durch. Dabei wurde ein holländisches Sattelkraftfahrzeug mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von 40.000 kg angehalten. Bei der Verwiegung des Fahrzeuges stellten die Beamten eine Gewichtsüberladung von 8.400 kg = 21% fest. Außerdem hatte der Lenker gegen das Transitfahrverbot (Fernpass Fahrverbot) verstoßen. Die Beamten hoben eine Sicherheitsleistung ein und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Laster waren extrem überladen

In der Nacht vom 13. auf 14. 06. 2011 führten Beamten/innen Verkehrskontrollen im Bereich der Kontrollstelle Musau auf der B179 durch. Im Zuge dieser Amtshandlungen wurde ein deutscher LKW angehalten, welcher eine Überladung von 40% aufwies. Weiters wurde ein italienischer LKW, welcher mit Kosmetika beladen war, kontrolliert. Dieser wies eine Überladung von 80% des Gesamtgewichtes, und eine Achsüberladung von 81% auf. Im Zuge dieser Kontrollen wurde ein weiterer deutscher LKW angehalten....

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.