Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Bei der Kontrolle stellten sich grobe Verstöße gegen die Ruhezeiten heraus.

Betrug
48-Jähriger fälschte Lkw-Fahrerkarte

MUSAU. Am 25. Februar um 16:10 Uhr erwischte die Polizei an der Schwerverkehrskontrollstelle Musau einen Lkw-Fahrer, der eine zweite Fahrerkarte verwendete, um die Pausen nicht einhalten zu müssen. Der 48-jährige österreichische Lenker wird an die Staatsanwaltschaft Innsbruck, die BH Reutte und an das Arbeitsinspektorat angezeigt.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Am 15. Oktober führte die Tiroler Polizei einen landesweiten Einsatz Schwerverkehr durch – rund 350 Fahrzeuge wurden kontrolliert.
1 1

Polizei Tirol
110 Übertretungen bei 350 kontrollierten LKWs

TIROL. Am Dienstag, 15. Oktober, führte die Tiroler Polizei einen Sondereinsatz "Schwerverkehr" durch. Rund 350 LKWs wurden kontrolliert, bei 110 Fahrzeugen wurden zu verschiedensten Übertretungen festgestellt. Sondereinsatz SchwerverkehrAm 15. Oktober von 09.00 bis 17.00 Uhr kontrollierten Beamten der Landesverkehrsabteilung, der acht Bezirkspolizeikommanden sowie Beamten des Stadtpolizeikommandos Innsbruck im Rahmen eines Sondereinsatz Tirols Schwerverkehr. Unterstützung bekam die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Schwerverkehrskontrollbeamte der Tiroler Polizei, der Verkehrspolizei Rosenheim, der Polizia Stradale Sterzing und des Prüfzuges der Asfinag

Polizei Tirol
Schwerverkehr wurde grenzübergreifend kontrolliert

TIROL. Laufend kommt es grenzübergreifend in Radfeld/Kundl, im Nahbereich von Rosenheim und in Sterzing zu Schwerpunktkontrollen. Diese dienen unter anderem der Landespolizeidirektion Tirol, dem Polizeipräsidium Oberbayern Süd und der Quästur Bozen zum Erfahrungsaustausch. Schwerverkehrskontrolle bei RadfeldKürzlich wurde am Verkehrskontrollplatz Radfeld auf der Inntalautobahn eine LKW--Schwerpunktkontrolle durchgeführt. Bei diesen Kontrollen lag der Schwerpunkt auf folgenden Punkten: der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Schnürten ein Kontrollpaket: Markus Widmann, Ingrid Felipe, Günther Platter und Helmut Tomac
1

Kampf dem Schwerverkehr
Landesregierung beschließt Kontrollpaket Schwerverkehr

Für 2019 sind etliche Maßnahmen zur Eindämmung und verstärkten Kontrolle des Schwerverkehrs geplant. TIROL. "Der Verkehr nimmt zu!" Diese von LH Günther Platter erklärte Tatsache trifft Tirol besonders durch den Transitverkehr. Und nicht nur auf der Brennerroute, auch auf der Fernpass-Strecke fahren immer mehr Lkw. "Und das trotz Tonnagebeschränkung", sagt Platter. Nun wird es, gemeinsam mit der Tiroler Verkehrspolizei, Maßnahmen in ganz Tirol geben, um hier die Kontrolltätigkeit zu...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler

Lkw-Lenker mit falscher Fahrerkarte erwischt

MUSAU. Am Samstag gingen den Beamten im Zuge einer Fahrzeugkontrolle an der Kontrollstelle Musau zwei Italiener im Alter von 31 und 32 Jahren ins Netz. Die beiden Männer waren mit zwei italienischen Lkws derselben Firma unterwegs, wobei festgestellt wurde, dass die beiden Lenker nicht ihre eigenen Fahrerkarten verwendeten. Außerdem wurde festgestellt, dass die Fahrer die Lenkzeiten überschritten bzw. die gesetzlich vorgegebenen Ruhezeiten nicht eingehalten hatten. Sie wurden an die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Autofahrer widersetzte sich der Festnahme

Widerstand gegen die Staatsgewalt in Reutte nach einem Verkehrsunfall REUTTE. Am 03.12.2016 gegen 22.45 Uhr verursachte ein 28-jähriger PKW-Lenker aus Deutschland in Reutte einen Verkehrsunfall mit Sachschaden. Im Zuge der Unfallaufnahme stellten die Beamten Symptome einer Alkoholisierung fest. Ein Alkovortest ergab einen Wert von 2,04 Promille. Den nachfolgend angeordneten Alkomatentest verweigerte der Autolenker. Weil ihm ein Polizist den Führerschein abnehmen wollte, ging er tätlich gegen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Symbolbild

Zum wiederholten Mal betrunken mit Moped unterwegs

AUSSERFERN. Ein 43-jähriger Einheimischer lenkte am Samstagnachmittag ein Moped auf der Lechtal Straße in stark alkoholisiertem Zustand. Einer Polizeistreife fiel der Mopedfahrer auf, welcher bereits Mitte August wegen einer starken Alkoholisierung und Lenken eines Fahrzeuges ohne Lenkberechtigung, beanstandet wurde. Die Polizisten führten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch, wobei ein Alkotest auch dieses Mal positiv (über 1,5 Promille) verlief. Er wird angezeigt.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Symbolbild

Schwer überladene Lastwagen gestoppt

REUTTE. Im Zuge von Verkehrskontrollen durch die Polizei Reutte hielten die Beamten am vergangenen Wochenende zwei italienische Klein-LKW an. Dabei machte man eine gravierende Entdeckung. Ein Anhänger war um 2.600 kg (mehr als 74% Überladung), der zweite Anhänger um 7.750 kg (67%) überladen. Von beiden Lenkern (41 und 52 Jahre) wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben und die Weiterfahrt untersagt. Die beiden Fahrzeuglenker wurden durch die Bezirkshauptmannschaft Reutte angezeigt.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Seit Beginn der Albergtunnelsperre wird in St. Anton am Arlberg von der Polizei intensiv kontrolliert.
2

Arlbergtunnelsperre: 753 Lenker wollten sich Umweg sparen

Die Übertretungen der Fahrverbote wurden von der Polizei angezeigt und die unberechtigten Lenker mussten umdrehen. ST. ANTON. Der Arlbergtunnel auf der S16 ist seit dem 21. April 2015 wegen umfangreicher Sanierungsmaßnahmen für jeden Verkehr gesperrt – die BEZIRKSBLÄTTER haben berichtet. Der Schwerverkehr wird – bis auf die zulässigen Ausnahmen – großräumig umgeleitet. Der PKW-Verkehr rollt problemlos über die Arlbergpass bzw. über die Fernpassstraße. Für Lkw mit Anhänger sowie für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

791 Übertretungen - Polizei kontrollierte

TIROL. Gestern führte die Tiroler Polizei in allen Bezirken verstärkte Verkehrskontrollen durch, die speziell den Themen Sicherheitsgurt, Kindersicherung und Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung gewidmet waren. Bei diesen Kontrollen mussten insgesamt 791 Übertretungen beanstandet werden: - 7 Anzeigen wegen Missachtung der Kindersicherungspflicht und - 8 Anzeigen wegen Missachtung der Gurtpflicht - 595 Organmandate wegen Missachtung der Gurtpflicht - 5 Anzeigen wegen Telefonierens...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen

Schwerpunkt: Gurt und Handy

Die Tiroler Polizei kontrollierte Sicherheitsgurt und Telefonieren TIROL. Vergangenen Dienstag führte die Tiroler Polizei in allen Bezirken verstärkte Verkehrskontrollen durch, die speziell den Themen Sicherheitsgurt, Kindersicherung und Telefonieren ohne Freisprech-einrichtung gewidmet waren. Bei diesen Kontrollen mussten insgesamt 705 Übertretungen beanstandet werden: 16 Anzeigen wegen Missachtung der Kindersicherungspflicht und 3 Anzeigen wegen Missachtung der Gurtpflicht, 498...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen
Man muss jederzeit mit einer Alkoholkontrolle rechnen (Symbolbild).

Tirolweite Alkoholkontrollen ergaben: Zehn Lenker mit mehr als 0,8 Promille

Ergebnisse von den Alkoholkontrollen in allen Bezirken der Tiroler Polizei: TIROL. In der Nacht vom 11. zum 12. Juli führte die Tiroler Polizei in allen Bezirken schwerpunktmäßig Alkoholkontrollen durch. Zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit von Fahrzeuglenkern/innen kamen Alkovortestgeräte und Alkomaten zum Einsatz. Ziel der Kontrollen war es, Fahrten im alkoholisierten Zustand und Alkohol-Unfälle möglichst zu vermeiden und damit gleichzeitig verantwortungsbewusste Verkehrsteilnehmer vor...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Marion Prieler

Polizei greift bei Parksituation durch

BREITENWANG. Aufgrund vermehrter Beschwerden aus der Bevölkerung über die Parksituation bei der Breitenwanger Kirche wurde das Problem mit der Gemeindeführung besprochen. Der Bürgermeister hat daraufhin im Gemeindeblatt die Bevölkerung zur Benützung der legalen und ausreichenden Abstellplätze im Nahbereich der Kirche (altes Gemeindeamt, Thermenstraße, VZ, Schulzentrum etc.) ersucht und auf die Kontrolle durch die Polizei hingewiesen,. Verboten ist das Parken: bei Vorschriftszeichen „Halten und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen

536 nicht gesicherte Fahrzeuginsassen 216 Mal verbotenes Telefonieren

TIROL. Vor kurzem führte die Tiroler Polizei in allen Bezirken verstärkte Verkehrskontrollen durch, die speziell den Themen Sicherheitsgurt, Kindersicherung und Telefonieren ohne Freisprech-einrichtung gewidmet waren. Bei diesen Kontrollen mussten insgesamt 752 Übertretungen beanstandet werden: ➢ 17 Anzeigen wegen Missachtung der Kindersicherungspflicht und ➢ 25 Anzeigen wegen Missachtung der Gurtpflicht ➢ 494 Organmandate wegen Missachtung der Gurtpflicht ➢ 14 Anzeigen wegen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen

Fasching und Alkohol am Steuer – Polizei warnt vor Folgen und kontrolliert verstärkt

Ein Appell der Tiroler Polizei an alle Verkehrsteilnehmer Der Fasching erreicht in den nächsten Tagen (Unsinniger Donnerstag, Faschingssamstag, Faschingsdienstag) seinen Höhepunkt. Im ganzen Bundesland finden zahlreiche Veranstaltungen, Umzüge, Bälle, Feiern etc. statt. Leider passiert es immer wieder, dass es im Anschluss an derartige Veranstaltungen zu Alkoholfahrten und auch Alkoholunfällen kommt. Die Polizei nimmt den bevorstehenden Faschingshöhepunkt zum Anlass, nochmals an alle...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Alkoholiserter ließ sich nicht anhalten

LERMOOS. In den Abendstunden des 29.01.2013 führten Beamte der PI Lermoos auf der B 187 Verkehrskontrollen durch. Um 22.05 Uhr lenkte ein 32-jähriger Deutscher seinen PKW auf der B 187 aus Reutte kommend in Richtung Garmisch-Partenkirchen. Als der Lenker den Polizisten und dessen Anhaltezeichen mit der Taschenlampe wahrnahm, beschleunigte er seinen PKW. Auch die Anhalteversuche des zweiten Polizisten ignorierte er und fuhr davon. Der Polizist brachte sich durch einen Sprung in Sicherheit. Der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen
45

Im Auftrag der Sicherheit: Polizei trainiert intensiv heikle Situationen

2000 PolizistInnen in Tirol trainieren regelmäßig im Fahrsicherheitszentrum TIROL. Um den Situationen im Alltag und auf der Straße Herr zu sein, werden die PolizistInnen in Tirol regelmäßig geschult und intensiv trainiert. Speziell die Fahrsicherheit ist Landespolizeidirektor Helmut Tomac dieses intensive, zeitaufwändige und auch kostenintensive Trainig wert. Die Tiroler Journalisten konnten sich am ÖAMTC-Fahrsicherheitszenterum Zenzenhof von der Vielfalt der Schulungen ein Bild machen. "Es...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Polizei musste viele Motorradfahrer strafen

AUSSERFERN (rei). Die sommerlichen Temperaturen am vergangenen Wochenende führte dazu, dass viele Motorradfahrer ihrer Maschinen hervorholten und die angenehmen Temperaturen für eine Ausfahrt nützten. „Aufgrund der sommerlichen Temperaturen für das Wochenende 28./29.05. und dem damit zu erwartenden starken Ausflugs- und Reiseverkehrs wurden von den Polizeiinspektionen im Bezirk Reutte schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen zur Vorbeugung von Unfällen durchgeführt“, berichtet Kontr.Ins. Walter...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Oberst Markus Widmann appelliert an die Vernunft der Autofahrer

WARNUNG:Fasching und Alkohol am Steuer - eine gefährliche Mischung

Appell der Polizei an alle Verkehrsteilnehmer – scharfe Kontrollen angekündigt Der Fasching erreicht in den nächsten Tagen (Unsinniger Donnerstag, Faschingssamstag, Faschingsdienstag) seinen Höhepunkt. Im ganzen Bundesland finden zahlreiche Veranstaltungen, Umzüge, Bälle, Feiern etc statt. Leider passiert es immer wieder, dass es im Anschluss an derartige Veranstaltungen zu Alkoholfahrten oder gar Alkoholunfällen kommt. Die Polizei nimmt den bevorstehenden Faschingshöhepunkt zum Anlass,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.