Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Leute
Die Jungsteirerkapelle faszinierte mit ihren Interpretationen steirischer Klassiker.

Jungsteirerkapelle Feldbach
Vom "Dachsteinlied" bis zu Disney-Melodien

Das Frühjahrswunschkonzert der Jungsteirerkapelle Feldbach unter der Leitung von Kapellmeister Sascha Krobath und Obmann Christian Matzhold ist unter dem Motto "Steiermark" gestanden. Bekannte Stücke wie das "Dachsteinlied" oder "Der Steirische Brauch" wurden neu arrangiert. Ein besonderes Schmankerl bot das Jugendensemble mit Melodien aus dem Disneyfilm „Die Schöne und das Biest“.

  • 22.05.19
Lokales
Die geehrten Musiker mit ihrem neuen Ehrenmitglied Gerhard Schneider (2.v.r.)

Gratweiner Musiker geehrt

Mit vielen akustischen Leckerbissen unterhielt der Musikverein Gratwein bei seinem Frühlingskonzert das zahlreiche Publikum. Tosenden Applaus gab es für den Musikernachwuchs. Die neu gegründete Orchesterklasse hatte unter der Leitung von Dieter Haring ihren ersten öffentlichen Auftritt. Beim Konzert wurden verdienstvolle Musiker geehrt und der frühere Obmann des MV Gratwein Gerhard Schneider zum Ehrenmitglied ernannt.

  • 22.05.19
Lokales
Karl Vorraber (Geige) und Elissaveta Staneva-Vogl (Bratsche) bei ihrem Vortrag
5 Bilder

Musik als Jahresthema
Die Oper kam nach Lasselsdorf

Wenn schon Musik als Jahresthema, dann gleich ordentlich. Mit mehreren Veranstaltungen (etwa Instrumente basteln, Musikstück erarbeiten, Opernworkshop) wurden die Kinder des Kindergartens Rassach mit dem Thema konfrontiert. Sinn der Bemühungen ist, Liebe zur Musik zu wecken. Am vergangenen Montag machten – nachdem in der Woche davor die Theaterpädagogin Lisa Fellner mit den Kindern Lieder einstudiert, Klanghölzer vorgezeigt und Tanzbewegungen ausprobiert hatte – Karl Vorraber und Elissaveta...

  • 21.05.19
Freizeit

Gewinnspiel: Die 31. LE-Music-Night wird besonders farbenprächtig!

Bereits zum 31. Mal geht am Pfingstsonntag, 9. Juni, die LE-Music-Night, das Original unter den Musiknächten, unter dem Motto „Couleuredition“ über die Bühne. BeislwanderungMit einem Eintritt elf verschiedene Bands an einem Abend erleben, durch die Leobener Innenstadtlokale pilgern und unvergessliche Stunden voller Musik erleben – das zeichnet das Original unter den Musiknächten aus. Am Pfingstsonntag, 9. Juni ist es wieder soweit, dann geht in der Leobener Altstadt zum 31. Mal die...

  • 21.05.19
Lokales
22 Bilder

Blasmusikgala in Bad Blumau

Beim Wertungsspiel des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld konzertierten die Musikkapellen in den feinsten Tönen und mit einem noch nie da gewesenen vielfältigen Programm. Kein Wunder, wurde doch erstmals eine Konzertwertung mit einer Polka-Walzer-Marsch-Wertung kombiniert. In der Stufe B stellten sich die Musikvereine Bad Blumau, Großwilfersdorf und Burgau und in der zweithöchsten Bewertungsstufe D die Stadtkapelle Friedberg der Polka-Walzer Marsch Wertung. In der Konzertwertung trat die...

  • 20.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
"Revolverheld" kommt am 22. Juni nach Wagna. Mit ein wenig Glück können Sie Freikarten gewinnen.

WOCHE-Gewinnspiel
"Revolverheld" kommt nach Wagna

Die deutsche Pop-Rock-Band „Revolverheld" stellt am 22. Juni das Römerstadion auf den Kopf. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr. Die WOCHE Leibnitz verlost 5x2 Karten für den Konzertabend der Superlative. Ihre Songs „Ich lass für Dich das Licht an“ oder „Halt Dich an mir fest“ werden rauf und runter gespielt: Am 22. Juni kommt die bekannte deutsche Pop-Rock-Band „Revolverheld“ für einen Konzertabend ins Römerdorf nach Wagna. Ihr Debütalbum veröffentlichte die Band vor über 13 Jahren - der...

  • 17.05.19
  •  1
Leute
DJ Ötzi feiert heuer Bühnenjubiläum.

Murtal Sommer Open Air
Jubiläum bei der Premiere

DJ Ötzi feiert heuer sein Bühnenjubiläum - auch im Murtal. ZELTWEG. 20 Jahre ist es mittlerweile her, dass Gerry Friedle alias DJ Ötzi von Tirol aus seinen musikalischen Siegeszug durch die Welt angetreten ist. Mit dem „Anton aus Tirol“ schaffte er es 1999 in die vorderen Ränge der Charts - und von dort ließ er sich nicht mehr so leicht vertreiben. Internationaler Erfolg Zwei Jahre später schaffte er mit „Hey Baby“ den Sprung auf Platz 1 unter anderem in England, Südafrika und...

  • 16.05.19
Lokales
Nane Frühstückl & Kevin Dempsey faszinieren von den ersten Takten an.

Ligist: Konzert im Schlosskeller
Nane Frühstückl & Kevin Dempsey

Am Sonntag, den 26. Mai, um 20 Uhr gastieren Nana Frühstückl & Kevin Dempsey im Ligister Schlosskeller. Der Ausnahmegitarrist aus Coventry und die Keyboarderin mit rauchiger Stimme aus Salzburg haben sich zu einem kongenialem Duo zusammengefunden. Die Ingredienzien für dieses lungauerisch-englische Gebräu sind edler Qualitäts-Folk mit einer Brise Jazz, ein Hauch von Country und natürlich eine ordentliche Portion Blues. Prädikat: Würzig, süffig und höchst unterhaltsam.

  • 16.05.19
Lokales
Stimmungsvoller Abend mit dem Singkreis Ligist in der Mehrzweckhalle.

Konzert mit Ligister Singkreis
Wochenend und Sonnenschein

Am Samstag, dem 25. Mai, um 20 Uhr verspricht der Ligister Singkreis unter dem Motto „Wochenend und Sonnenschein“ einen stimmungsvollen Abend in der Mehrzweckhalle. Unter der Leitung von Kerstin Gennet werden Lieder von der Romantik bis zu den Comedian Harmonists dargeboten. Instrumental begleitet wird der Chor von Hanae Kato am Klavier und Stefan Stering an der Geige und der Klarinette. Eintritt: VVK 10,- und AK 12,- Euro. Kinder und Jugendliche frei.

  • 16.05.19
Freizeit
Saxofon! Das Konzert für Familien und Schulen

Kunstuni Graz
Konzert für Familien und Schulen: SAXOFON!

Vor über 200 Jahren wurde Adolphe Sax in Belgien geboren. Wie durch ein Wunder überlebte er als kleiner Junge sogar die schrecklichsten Gefahren. Gott sei Dank, denn sonst hätte er das Saxofon nie erfunden! Die Saxofon-Familie und der kleine Adolphe Sax stehen im Mittelpunkt des nächsten Konzertes für Kinder und ihre Erwachsenen im Rahmen des KUG-Abo für junges Publikum. Was? Konzert als Familienprogramm und Schulprogramm. Wann und Wo? Donnerstag, 16.05.2019, 15 Uhr (Familienprogramm) im Grazer...

  • 15.05.19
Lokales
170 Jahre: Zum Jubiläum am 1. und 2. Juni kann der Musikverein Bad Blumau zahlreiche Gastkapellen begrüßen.
3 Bilder

170 Jahre Musikverein Bad Blumau
Ganz Bad Blumau steht im Zeichen der Blasmusik

Der Musikverein Bad Blumau feiert 170 Jahre und ist damit die älteste Musikkapelle im Blasmusikbezirk Fürstenfeld. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten ist die Thermengemeinde Bad Blumau von 30. Mai bis 2. Juni darum das Zentrum der Blasmusik. 1849 erstmals erwähnt, ist der Musikverein Bad Blumau die älteste Musikkapelle im Blasmusikbezirk Fürstenfeld. "Aus der schon bestehenden Kirchenchormusik entstand unter der Leitung von Franz Klehr aus Loimeth die Musikkapelle. 1870 von Oberlehrer...

  • 15.05.19
Lokales
Obmann Johann Murg freut sich mit seinem "Morino-Orchester" auf viele Gäste beim Konzert am 26. Mai in der Stadthalle Fürstenfeld.

Konzert
"Accordeon in Concert" in Fürstenfeld

FÜRSTENFELD. Unter dem Titel "Accordeon in concert" beigeistert das Akkordeonorchester Morino unter der bewährten Leitung von Johann Murg auch heuer beim großen Konzert am Sonntag, 26. Mai in der Stadthalle Fürstenfeld. Geboten wird ein facettenreiches Programm auf gewohnt hochstehendem Niveau. Mit dabei: das Ensemble der Franz-Schubert-Musikschule Fürstenfeld, unter der Leitung von Angelika Senkl, Tina, Nicki und Günther Freiberger sowie Herbert Lenz. Beginn ist um 17 Uhr; Saaleinlass: 16.15...

  • 13.05.19
Leute
Der Gemischte Chor Loipersdorf lädt zum traditionellen Chor Konzert am Samstag, 25. Mai um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Loipersdorf.

Chor Konzert in Loipersdorf
Es tönen die Lieder in der Thermengemeinde

LOIPERSDORF. Im Mai tönen wieder die Lieder in Loipersdorf. Vor allem am Samstag, 25. Mai, wenn der Gemischte Chor Loipersdorf wieder zum traditionellen Chor Konzert um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle Loipersdorf lädt. Mitwirkende sind neben dem Gemischten Chor, der Männerchor Loipersdorf, die Ilzer Weinlermusi, die Chornissen, der Jugendchor "Choralle", das Bläserensemble "Quartett", Simone Stadler am Klavier, Julia Jahn auf der Violine und Nadine Bierbauer (Solistin). Der Eintritt ist...

  • 13.05.19
Leute

Lehrerchor mit "Song des Lebens"

Im diesjährigen Konzert präsentierte der Lehrerchor Feldbach einen Querschnitt des breit gefächerten Repertoires. Jedes Chormitglied suchte sich sein Lieblingslied aus. Die Chorleiterin Irmgard Maric-Kaufmann (r.) führt den Chor neben ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Kirchenmusikerin schon mehrere Jahre mit viel Engagement.

  • 12.05.19
  •  1
Lokales
Die Musiker bereiten sich gerade intensiv auf das Konzert vor.

Veranstaltungstipp
Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle St. Andrä-Höch

Die Trachtenmusikkapelle St. Andrä-Höch lädt zum traditionellen Frühjahrskonzert in den Mehrzwecksaal ein, und zwar am Samstag, dem 25. Mai um 20 Uhr, und am Sonntag, dem 26. Mai um 14.30 Uhr. St. ANDRÄ-Höch. Kapellmeister Markus Adam und seine Musiker proben gerade fleißig, um den Zuhörern ein unvergessliches Konzerterlebnis bieten zu können. Moderatorin Evelyn Schweinzger wird gewohnt charmant und humorvoll durch das Programm führen.

  • 10.05.19
Lokales
Nina und Martin Traussnigg

Drawzznikk im Schlosskeller

Am Sonntag, den 19. Mai, um 20 Uhr, gastiert Drawzznikk im Ligister Schlosskeller. Das Voitsberger Pop-Duo Nina (Gesang) und Martin Traussnigg (Songwriting, Gitarre) wurde 2015 gegründet. Drawzznikk, die verenglischte Form des Familiennames Traussnigg, spielt Acoustic Rock/Pop unter dem Motto: „One guitar, one voice = one soul.“

  • 09.05.19
Leute
Spielen am Sonntag in der Wallfahrtskirche Klassiker aus der Musikgeschichte: das Phönix Bläserquintett

Musik verbindet am Muttertag

Der Verein zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens von Menschen veranstaltet unter dem Motto „Musik verbindet“ Benefizkonzerte, aus deren Erlösen Musikunterricht für Kinder und Jugendliche aus geflüchteten oder aus hilfsbedürftigen Familien finanziert wird. Derzeit sind zehn Kinder in dem Förderprogramm. Das nächste Benefizkonzert findet am Muttertag, 12. Mai, um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Straßengel statt. Dabei werden das Phönix Bläserquintett und Helfried und Alexander Zmug an...

  • 08.05.19
Leute
Verdienter Applaus für Johann Sarcletti, Heimo Gladik, Elisa Gladik  Katharina Wagner, Verena Zöhrer und Bruno Obenaus (v.l.).
15 Bilder

Heimo Gladik
Konzert in St. Stefan: „Ein Abend der Liebe gewidmet“

ST. STEFAN/L. Zwei Konzerte unter dem Motto "Love of my Life" gab der Gitarrist Heimo Gladik innerhalb von drei Wochen. Die Liedauswahl blieb bei beiden Auftritten gleich, doch die Auftritte waren höchst unterschiedlich. Während der erste instrumentale Abend in der Pfarrkirche sehr meditativ und spirituell war, änderte sich die Stimmung bei der „Variante 2“ im Gemeindesaal St. Stefan völlig. Man fühlte sich in einen Musikclub versetzt, in dem das Publikum in lockerer  Atmosphäre die gleichen...

  • 07.05.19
Leute
Cellist Friedrich Kleinhapl gastiert als Solist beim Antonín Dvořák Cellokonzert in h-Moll im Rahmen des Orchesterkonzerts am 21. Mai in der Stadthalle Fürstenfeld.

Abo Konzerte
Orchesterkonzert mit Cellist Friedrich Kleinhapl

FÜRSTENFELD. Zum Orchesterkonzert wird im Rahmen der Fürstenfelder Abo-Konzerte am Dienstag, 21. Mai um 19.30 Uhr in die Stadthalle Fürstenfeld geladen. Am Programm: das Antonín Dvořák Cellokonzert in h-Moll mit Solist: Friedrich Kleinhapl (Cello) sowie  Antonín Dvořák Symphonie Nr. 9 „aus der neuen Welt“ e-Moll, Dirigent:Alfred Reiter. Kartenvorverkauf zum Preis von 16 Euro in der Musikschule Fürstenfeld und im Tourismusverband Fürstenfeld. Abendkasse: 18 Euro (für Jugendliche 50 Prozent...

  • 06.05.19
Lokales
Rebecca Anouche Llewellyn: „Musik ist Ausdruck meiner Seele“.

Rebecca Anouche Llewellyn im Schlosskeller

Am Freitag, den 10. Mai, um 20 Uhr, gastiert Rebecca Anouche Llewellyn im Ligister Schlosskeller. In Paris geboren und in London aufgewachsen lebt die Singer-Songwriterin mit armenisch-deutschen Wurzeln seit über 20 Jahren in Österreich. Nach zahlreichen Auftritten mit verschiedenen Bands als Leadsängerin arbeitet Rebecca seit 1999 mit ihren eigenen Projekten. Das Repertoire ist vielfältig und spannt sich von Country und Blues über Jazz und Pop bis hin zu Soul und Chansons.

  • 06.05.19
Leute
Österreichische Chormusik: Der Herzogenberg Kammerchor verzauberte das Publikum in Russland.

Franz Herzog beeindruckt Russland

Über Initiative von A.R.A.C.A., der Austrian-Russian-Asian Culture Association, und dessen Präsident Wolfgang Kasic absolvierte der Herzogenberg Kammerchor kürzlich eine Russland-Konzertreise und verzauberte das Publikum unter anderem im berühmten Moskauer Rachmaninow-Konzertsaal. 3.500 Kilometer weit weg Geleitet wird das Vokalensemble vom Übelbacher Franz Herzog, international beachteter Dirigent und Vortragender sowie künstlerischer Mastermind des Chor-Festivals "Voices of Spirit". Der...

  • 06.05.19
  •  1
Lokales
Harri Stojka, wie er leibt und lebt
5 Bilder

Nichts für zarte Ohren
Harri Stojka & Band in Stainz

„Wir hoffen, es hat Spaß gemacht!“ Star-Gitarrist Harri Stojka, der mit seinem Express am vergangenen Samstag Station in der „Hofer Mühle“ machte, hätte das Publikum nicht zu fragen brauchen. Klar ist das Konzert – nimmt man das Klatschen, Johlen und Stampfen mit den Füßen als Nachweis - mit Peter Strutzenberger (Bassgitarre) und Sigi Meier (Schlagzeug) als Partnern gut angekommen. Beim virtuosen Harri Stojka tut man sich schwer zu unterscheiden, was ist Eigenbau und was Coverversion. Zu sehr...

  • 05.05.19
Lokales
Ein unvergessliches Konzert erwartet die Besucher in Großklein.
2 Bilder

Veranstaltungstipp
Jazzkonzert in Großklein

Am Sonntag, dem 19. Mai um 17 Uhr findet im Gemeinde- und Ärztezentrum Großklein ein Konzert mit "Tschässzwio" statt. GROSSKLEIN. Die Besucher erwarten Lieder aus den „Great American Songbooks“ auf Steirisch und im Bossa Nova- und Swingstil mit Gerhard Wiesenthaner (Schlagzeug), Wolfgang Seiner  (Klavier) und Thomas Hammerl (Klarinette und Altsaxophon). Eintritt: Freiwillige Spende

  • 03.05.19
Leute
30 Schülerinnen und Schüler der Johannes Brahms Musikschule wurden für die 100 Tage – Übechallenge ausgezeichnet.
2 Bilder

Landesjugendsinfonieorchester Stmk
Fulminantes Konzert des Landesjugendsinfonieorchesters

Nicht nur der Abschluss - nämlich die Zugabe mit einem Ausschnitt aus dem Film „Harry Potter“ - begeisterte die Besucher des kürzlich stattgefundenen Konzerts des Landesjugendsinfonieorchesters Steiermark. Unter der Leitung des umsichtig agierenden Dirigenten Thomas Platzgummer bot das Landesjugendsinfonieorchester ein insgesamt fulminantes Konzert in Mürzzuschlag. Unter dem Titel „Von Hexen und Hexern“ boten die 80 Musikerinnen und Musiker aus der gesamten Steiermark ein beeindruckendes...

  • 02.05.19
  •  1