Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Wirtschaft
18 Bilder

Binder+Co feiert 125 Jahre mit einem Festakt

Das im Jahr 1894 vom Schlossermeister Ludwig Binder in Graz Eggenberg gegründete und seit 1960 in Gleisdorf ansässige Unternehmen feierte nun sein 125-jähriges Bestehen im Kreise der Mitarbeiter. Binder+Co entwickelte sich vom international gefragten Lieferanten zum Weltmarktführer für Aufbereitungstechnologie mit vielen regionalen Arbeitskräften. Die aktuellen, aber auch die ehemaligen Mitarbeiter samt Familien wurden nun zum Festakt eingeladen.

  • 13.09.19
Lokales
Das Kostnixladen-Team rund um Hans Preitler (l.) setzt sich für Abfallreduktion ein.

Kostnixladen Gratkorn feierte Jubiläum

"Alles, was wir brauchen, gibt es schon auf dieser Welt", ist das Motto des Gratkorner Kostnixladen. Als soziale Einrichtung zur (Lebensmittel-)Weitergabe macht es sich das zehnköpfige Team rund um Hans Preitler zur Aufgabe, gegen Verschwendung vorzugehen und scheinbar nicht mehr gebrauchte Gegenstände wie Elektrogeräte, Spielzeug oder Bekleidung an jene weiterzureichen, die sie brauchen. Am Sonntag feierte der Kostnixladen im Pfarrhof sein fünfjähriges Jubiläum. Wiederverwerten im...

  • 13.09.19
Lokales
Top-Atmosphäre gibt es bei Großereignissen im Sportpark.

Sportpark Hüttenbrennergasse: 365 Tage im Zeichen des Sports

Der Raiffeisen Sportpark in der Hüttenbrennergasse hat sich innerhalb kürzester Zeit als eine echte Institution in der Grazer Sportwelt etabliert. In der vergangenen Woche feierte man das einjährige Jubiläum der modernsten Sporthalle Österreichs. „Der Sportpark ist genauso geworden, wie wir uns das vorgestellt haben, also eine Sportstätte, die sowohl als Trainingsstätte perfekte Bedingungen bietet, als auch als Veranstaltungshalle alle Anforderungen erfüllt“, so Sportunion-Präsident Stefan...

  • 11.09.19
Lokales
Hier wird geholfen: rund 400 Mädchen und Frauen kommen pro Jahr zum Verein Weitblick.
2 Bilder

Beratungsstelle: Hier bekommt man Hilfe mit Weitblick

Die Frauen- und Mädchenberatungsstelle "Weitblick" in Vasoldsberg begeht ihr zehnjähriges Jubiläum. Am 14. September feiert die Frauen- und Mädchenberatungsstelle des Vereins Weitblick in Vasoldsberg mit einem Festakt ihr zehnjähriges Bestehen. Zeit, einen Blick auf die Vereinstätigkeiten in den vergangenen Jahren, die Schwerpunkte und einen Ausblick in die Zukunft zu werfen. Kostenlos und anonym "Wir waren bereits vor zehn Jahren die erste Frauenberatungsstelle außerhalb von Graz. Wir...

  • 11.09.19
Leute
Pfarrer Karl Stieglbauer ist seit 40 Jahren in Preding als Pfarrer aktiv und hat auch das erste Predinger Pfarrfest auf die Beine gestellt.
7 Bilder

Pfarre Preding
Zwei 40-jährige Jubiläen beim Predinger Pfarrfest

Beim 40. Pfarrfest von Preding wurde zugleich 40 Jahre Pfarrer Karl Stieglbauer gefeiert, nämlich an zwei Tagen mit einem Kinderfest und mit dem Jubiläums-Pfarrfest. PREDING. Beim Kindernachmittag am Vortag zum 40. Predinger Pfarrfest ging es bald lustig los mit Spielen rund um den Pfarrhof. Von den „Zwergerln“ angefangen bis zu den Großeltern unterhielten sich alle bei den Vorführungen von Clown „Pabilotto“ und beim Jonglieren mit Herbert Rumpf. Es gab großen Andrang in der Schminkecke....

  • 11.09.19
  •  1
LeuteBezahlte Anzeige
Seit 60 Jahren versorgt die Bäckerei Tengg ihre Kunden mit frischem Brot und Gebäck an drei verschiedenen Standorten.
5 Bilder

Wir stellen vor
Weiz: Bäckerei Tengg feiert Jubiläum

Der Familienbetrieb Tengg bietet zum 60. Jubiläum zahlreiche Angebote und tolle Aktionen. Seit 60 Jahren versorgt die Bäckerei Tengg in Weiz und Graz ihre Kunden mit verschiedensten Backwaren. Brot und Gebäck wurden in dem Haus allerdings bereits um die Jahrhundertwende gebacken. Vom damaligen Vorbesitzer, Bäckermeister Prem, übernommen, wurde der Betrieb im Laufe der Zeit durch Erweiterungs- und Verschönerungsarbeiten zur modernen Bäckerei ausgebaut. FamilienbetriebFranz Tengg hatte die...

  • 10.09.19
Wirtschaft
Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
2 Bilder

Tag der offenen Tür im Wienerberger Werk

Anlässlich des 200-jährigen Bestandsjubiläums lädt der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger am 21. September zum „Tag der offenen Tür“ in sein Ziegelwerk in Gleinstätten ein. ST. MARTIN IM SULMTAL/GLEINSTÄTTEN. 2019 ist ein ganz besonderes Jahr für Wienerberger – immerhin feiert das Unternehmen seinen 200. Geburtstag. Was 1819 als kleine Ziegelmanufaktur im Süden Wiens begann, ist mittlerweile zum Weltmarktführer herangewachsen. Das steirische Gleinstätten selbst ist bereits seit...

  • 10.09.19
  •  1
Lokales
Die Grazer Naturfreunde feierten ausgiebig.
3 Bilder

120 Jahre Naturfreunde Graz
Von der Kaiserzeit bis zur Globalisierung

Die Naturfreunde Ortsgruppe Graz feierte kürzlich ihr 120-Jahr- Jubiläum. Der Blick geht in die Zukunft. Viele Wanderer kennen die Johann-Waller-Hütte am Schöckl, nicht jeder weiß aber, dass sie im Eigentum der Naturfreunde Steiermark steht. Das Domizil auf 1.166 Meter Seehöhe diente jedenfalls als perfekte Kulisse für die 120-Jahr-Feier der Ortsgruppe Graz Ende August, bei der auch Altbürgermeister Alfred Stingl, SPÖ-Graz-Chef Michael Ehmann, Ex-Minister Jörg Leichtfried, Soziallandesrätin...

  • 06.09.19
Wirtschaft
Helmut Matschnig, KWB-Geschäftsführer.
2 Bilder

25 Jahre KWB: Bereits 80.000 Kunden vertrauen auf Heizsysteme aus St. Margarethen an der Raab

KWB steht für Kraft und Wärme aus Biomasse und ist das Synonym für innovative Heizlösungen. Seit mittlerweile 25 Jahren setzt der österreichische Hersteller Maßstäbe am Biomassemarkt. Rund 80.000 Kundinnen und Kunden vertrauen weltweit auf die Premium-Heizsysteme aus St. Margarethen/Raab. Die KWB GmbH wurde 1994 gegründet und vertreibt ihre innovativen Heizlösungen weltweit. Innovationskraft steckt in den Genen der KWB, mit seinen Lösungen war das Unternehmen seiner Zeit immer ein Stück...

  • 04.09.19
Sport
In Mooskirchen findet mit Unterstützung der Gemeinde der DC-Abschluss statt.

Jubiläum
40 Jahre Draxler-Cup in Mooskirchen

Am kommenden Sonntag, dem 08. September, findet in Mooskirchen der Abschluss des heurigen Draxler-Cup statt. Der Draxler-Cup wurde erstmals im Jahre 1979 von Erwin Draxler sen. initiiert und ausgetragen. Traditionell findet daher der Abschluss immer in der Marktgemeinde Mooskirchen statt. Organisiert wird die Feier von den Mitgliedern des ESV Eisfrei Mooskirchen. Veranstalter des DC ist der Bezirksverband Unteres Kainachtal. Heuer wird der DC zum 40. Mal ausgetragen. Jubiläumsfeier Der...

  • 04.09.19
  •  1
Lokales
26 Bilder

Hier ist Geschichte noch nicht Sense

Einst ein wichtiger Wirtschaftsstandort, heute ein Museum: Das Sensenwerk in Deutschfeistritz feiert 170-Jahre-Jubiläum. Das Wasser peitscht über die Räder, es treibt die schweren Maschinen und Schmiedehämmer voran, das Eisen glüht, und drinnen wird mit ganzer Körperkraft gearbeitet, um die Produktion voranzutreiben: So sah der Alltag im Sensenwerk Deutschfeistritz aus. Dieser Tage wird das 170-Jahre-Jubiläum gefeiert (s. Info unten). Johann Köck vom Kulturverein, der sich um den Erhalt des...

  • 04.09.19
Freizeit
2 Bilder

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • 03.09.19
  •  1
Lokales
Der Bezirksvorstand der Landjugend Deutschlandsberg strahlte beim großen Jubiläums-Festakt im Greith-Haus.
6 Bilder

Jubiläum
Unsere Landjugend weiß zu feiern

Rund 350 Gäste waren beim großen Jubiläumsfest zu 70 Jahre Landjugend im Bezirk Deutschlandsberg. Gefeiert wurde mit viel Prominenz im Greith-Haus in St. Ulrich. ST. ULRICH IM GREITH. Die Landjugend kann man nicht beschreiben – Landjugend muss man erleben! Unter diesem Motto fand im in St. Ulrich die 70-Jahr Feier der Landjugend Bezirk Deutschlandsberg statt. Ein Wortgottesdienst mit Franz Wechtitsch, musikalisch umrahmt vom Landjugend-Chor "Cantiamo" aus St. Peter im Sulmtal, durfte ebenso...

  • 02.09.19
  •  3
Leute
Viele Ehrengäste feierten mit dem Pensionistenverband Rosental.

Frühschoppen
50 Jahre Pensionistenverband Rosental

Seit unglaublichen 50 Jahren besteht der Pensionistenverband der Ortsgruppe Rosental bereits. Das gehört natürlich gefeiert und so wurde zum Frühschoppen geladen. Zahlreiche Ehrengäste wie Landespräsident Klaus Stanzer, Bgm. Engelbert Köppel, Vize-Bgm. Hannes Schmid, STR Uwe Pongratz und GR Anni Penz aus Köflach kamen ebenfalls zum Fest. Mit vielen Gästen und Mitgliedern wurde der Frühschoppen zum vollen Erfolg.

  • 29.08.19
Leute
4 Bilder

Eis- und Stockschützen
Phönix Stocksportverein jubiliert

Mürzer Eis- und Stockschützen erinnern sich ihrer Vereinsgeschichte. Der „Phönix Eis- und Stocksportverein Mürzzuschlag“ mit rund 130 Mitgliedern feierte sein 70-Jahr-Bestandsjubiläum. Die Stockschützen luden zu einer Jubiläumsfeier auf ihre Zwei-Bahnen-Sportanlage mit schmuckem Vereinslokal nahe der evangelischen Heilandskirche. Seit nunmehr zehn Jahren leitet Obmann Hannes Hirschegger den Stocksportverein und erinnerte an die Geschichte, die 1949 unter Obmann Johann Nabinger...

  • 27.08.19
Leute
6 Bilder

Reichendorf: Besucheransturm auf 30-jährige Jubiläum beim Buschenschank Kulmer

Sonnenschein, frischer Sturm, kulinarische Schmankerl und die Weine des Buschenschank Kulmer sorgten für einen Besucheransturm in Reichendorf. Grund dafür war das 30-jährige Bestandsjubiläum beim Buschenschank Kulmer, welches mit einem Hoffest gefeiert wurde. Die Festveranstaltung, welche alle fünf Jahre stattfindet, wurde heuer von über 400 Gästen, darunter auch Pischelsdorf Bürgermeister Herbert Baier, besucht. Schriftzug als Geschenk Die Nachbarn überreichten gleich zu Beginn der...

  • 26.08.19
Lokales
Magdalena Kappel (seit 8 Jahren bei der LJ Preding-Zwaring-Pöls) und Georg Waltl (seit 7 Jahren bei der LJ Wies) laden im Namen des Bezirksvorstandes zum Jubiläumsfest „70 Jahre Landjugend Bezirk Deutschlandsberg“ ins Greith-Haus nach St. Ulrich ein.
5 Bilder

Seit 70 Jahren bündeln im Bezirk Deutschlandsberg junge Leute ihre Interessen
Die Jugend vom Land feiert Geburtstag

Palmbuschen tragen, Maibaum stellen, Erntedankkrone binden - all diese Bräuche werden in der Landjugend aktiv gelebt. Auch in den Bereichen Landwirtschaft, Bildung, Sport, Gesellschaft und Kultur werden nachhaltige Akzente gesetzt. Die Landjugend im Bezirk Deutschlandsberg feiert am Sonntag, dem 1. September, ihr 70 –jähriges Bestehen. (jf). 1949 wurde in Stainz die erste Landjugend im Bezirk gegründet. Ein Jahr später zählte man bereits elf Ortsgruppen mit 300 Mitgliedern. Damals waren die...

  • 25.08.19
Lokales
15 Bilder

Ausstellung
Bilder aus Leidenschaft zum Jubiläum für den Fotoclub

Satte 65 Jahr gibt es den Fotoclub Feldbach bereits. Im Jahr 1954 von Walter Muhr, Josef Maurer, Willi Schneider und Alois Keinrat gegründet, ist der Verein mittlerweile auf 25 aktive Mitglieder angewachsen. Bei der Ausstellungseröffnung wurde ein von Herbert Fauster produzierter Film über die Entwicklung der Fototechnik, von den analogen Anfängen bis hin zur Drohnenfotografie, gezeigt. Ebenfalls wurden die Sieger des Fotobewerbes "Sende dein bestes Handy-Foto" prämiert. Den Sieg...

  • 25.08.19
  •  2
Lokales
Im Mittelpunkt des Geschehens stand der prominente Ehrengast Alois Kothgasser (M.), der die Messe geleitet hat.

St. Stefan im Rosental
Alois Kothgasser beehrte Pfarre zum Jubiläum

Emeritierter Erzbischof von Salzburg gestaltete die Messe in St. Stefan im Rosental.  ST. STEFAN. Anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Pfarre St. Stefan im Rosental feierte Alois Kothgasser, emeritierter Erzbischof von Salzburg, einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zählte zu den Gästen. Gleichzeitig wurde auch das Priester-und Ordensleutetreffen veranstaltet, in dessen Rahmen verdiente Persönlichkeiten von Pfarrer Christian Grabner ausgezeichnet...

  • 23.08.19
Lokales
Beim Sensenmähen waren die Landjugendlichen aus St. Stefan ob Stainz nicht zu schlagen.
5 Bilder

Landjugend
Eine Olympiade mit Genuss und scharfen Klingen

An die Sensen, fertig, los, hieß es heuer bei der Agrar- und Genussolympiade der Bezirkslandjugend in St. Martin im Sulmtal. ST. MARTIN IM SULMTAL. 22 Landjugendliche aus dem Bezirk Deutschlandsberg stellten wieder einmal ihr Wissen und ihre Fertigkeiten bei der Agrar- und Genussolympiade mit Sensenmähen in St. Martin i.S. unter Beweis. Die Aufgaben reichten von Pilzen, Fischzucht und Neophyten bis hin zu Fleischverarbeitung und Bio-Landbau. Auch beim Sensenmähen gerieten die Burschen und...

  • 21.08.19
Lokales
Feierten das Fotografie-Jubiläum: Thomas Fischer, Ana Radulovic (Fomo Graz) und Innungsgeschäftsführer Michael Klamminger

Fotografie-Jubiläum: 180 Jahre den Durchblick bewahrt

"Der Wunsch nach Abbildungen ist sehr alt und stammt schon aus der Zeit der Höhlenmalereien" – mit diesem Satz unterstreicht Thomas Fischer, Innungsmeister-Stellvertreter der Berufsfotografen in der Steiermark, den Stellenwert der Fotografie, die Anfang dieser Woche ihren 180. Geburtstag feierte. Als Geburtsstunde gilt offiziell der 19. August 1839, schon ein Jahr später gab es erste Bilder von der Murbrücke. Bis heute hat sich allerdings viel verändert. "Früher bin ich 20 Jahre in der...

  • 20.08.19
Leute
96 Bilder

Tolle Stimmung herrschte bei der ersten Ladies Night im Spielberger Rondeau

Fotos: Michael Blinzer Im Rahmen des Jubiläumsprogramms zu "10 Jahre Spielberg" stand am 17. August - sehr zur Freude der Ladies - die gleichnamige Veranstaltung statt. - Zahlreiche Damen ließen es sich vergangenes Wochenende nicht nehmen und nutzten das perfekte Wetter für eine ganz besondere Veranstaltung. Schließlich lud die Stadt Spielberg zur ersten "Ladies Night" und begeisterte zugleich nicht nur mit einer aufwendigen Dekoration und kleinen Präsenten, sondern vor allem mit der...

  • 19.08.19
  •  1
Lokales
An zwei Tagen wird das runde Jubiläum der Altenbachklamm in Oberhaag gefeiert.

Veranstaltungstipp
10 Jahre Altenbachklamm wird groß gefeiert

Am Samstag, dem 24., und am Sonntag, dem 25. August, wird das zehnjährige Jubiläum der Altenbachklamm gefeiert. OBERHAAG. Gestartet wird am Samstag um 15 Uhr mit einem Klammlauf, an dem die schnellsten Bergläufer Österreichs teilnehmen werden. Aber auch Nordic Walker sind herzlich willkommen. Anmeldungen dafür sind im Gemeindeamt Oberhaag möglich. Am Abend gibt es ein Fest mit den "Pagger Buam". Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Oberhaag. Den...

  • 19.08.19
Leute
Volle "Hütte". Die Landjugend Gößnitz feierte in der Stocksporthalle ihr Jubiläum.
9 Bilder

Landjugend Gößnitz
"Spatzen 2000" gratulierten den Gößnitzern

Die Landjugend Gößnitz feierte unter Obmann Lukas Labler ihr 70-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Die "Spatzen 2000" gratulierten musikalisch. Die großen und kleinen Gäste kamen auf ihre Rechnung. Der Hauptpreis bei der großen Verlosung war ein Mopedführerschein bei der Rosentaler Fahrschule. Die 45 Mitglieder sorgten für ein unvergessliches Fest.

  • 16.08.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.