Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Intensivpflegerin Maria Knauder mit Pflegeassistentin Ulrike Kogelnig vor dem Isolierbereich im LKH Wolfsberg.
2 2 3

Intensivstation LKH Wolfsberg
Vor dem Intubieren kommt die Todesangst

Maria Knauder, Intensiv-Krankenpflegerin und Bürgermeisterin von St. Andrä im Lavanttal, über den harten Alltag auf der Intensivstation. WOLFSBERG. Um das große Leiden auf den Intensivstationen zu sehen, muss man nicht in die großen Städte wie Wien oder Graz blicken. Auch im LKH Wolfsberg belegen Covid-Patienten einen Großteil der Intensivbetten, auch hier geht das Team der Pfleger und Mediziner täglich an seine Grenzen. Eine der speziell für die „Intensive Care Unit“ (ICU) ausgebildeten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Das Rote Kreuz brachte die Verletzten ins Krankenhaus nach Spittal.

Mehrere Verletzte
Pkw gegen Linienbus auf Mölltal Straße

Mölltal Straße: Ein Klagenfurter geriet mit seinem  PKW bei winterlichen Fahrverhältnissen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Bus. Es gab mehrere Verletzte. MÖLLTAL. Ein 52-jähriger Klagenfurter war heute mit seinem PKW auf der Mölltal Straße (B106) von Flattach in Richtung Stall unterwegs. Dabei verlor er auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der PKW schleuderte auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit der rechten Seite gegen einen entgegenkommenden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Rettung brachte den Lenker ins Krankenhaus.

Mölltal
Schnee ließ Auto abrutschen

Stall: 24-Jähriger rutschte mit PKW 50 Meter einen Abhang hinab und wurde verletzt. STALL IM MÖLLTAL. Ein 24-jähriger Oberkärntner kam in der Gemeinde Stall mit seinem Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der PKW schlitterte in der Folge rund 50 Meter einen steilen Abhang hinab. Der 24-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.  Per Telefon Hilfe geholt Der Verunfallte konnte selbst per Telefon Hilfe holen. Der Oberkärntner wurde von der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Rettungshubschrauber "RK 1" stand im Einsatz.

Greifenburg
Tiefstehende Sonne sorgte für Auffahrunfall mit drei Verletzten

Greifenburg: Bei einem Auffahrunfall auf der B 100 wurden drei Personen verletzt. GREIFENBURG. Die tiefstehende Sonne sorgte am Freitag für einen Auffahrunfall in Greifenburg. Ein 18-jähriger Oberkärntner übersah auf der Drautal Straße (B100), von der Sonne geblendet, ein Fahrzeug, das nach links abbiegen wollte, und fuhr diesem mit seinem PKW hinten auf. Dabei wurden die PKW-Lenkerin, eine 28-jährige Greifenburgerin, sowie der Jugendliche und dessen Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Arbeiter wird im Krankenhaus Spittal behandelt.

Spittal
Arbeiter nach Leitersturz schwer verletzt

Spittal: Ein Arbeiter (51) stürzte heute bei Vermessungsarbeiten fünf Meter zu Boden und erlitt dabei schwere Verletzungen. SPITTAL. Auf einer Baustelle in Spittal kam es heute zu einem Arbeitsunfall. Ein 51-jähriger Arbeiter stürzte bei Vermessungsarbeiten von einer angelehnten Leiter fünf Meter rücklings zu Boden und erlitt dabei schwere Verletzungen. Arbeitskollegen verständigten die Rettung. Der Mann wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins Krankenhaus Spittal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das Unglück passierte in der Wölla-Schlucht in Stall.

Im Mölltal
Canyoning-Tour endete für St. Veiterin im Krankenhaus

Stall im Mölltal: St. Veiterin verletzte sich bei Canyoning-Tour in der Wölla-Schlucht schwer. MÖLLTAL. Eine St. Veiterin unternahm gemeinsam mit elf weiteren Personen eine Canyoning Tour  in der Wölla(bach) Schlucht in Stall im Mölltal. Die 32-Jährige verletzte sich dabei schwer und musste vom Rettungshubschrauber "C 7" geborgen und ins Krankenhaus Lienz geflogen werden. Die Spittaler WOCHE wünscht baldige Genesung.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Urlauber aus Holland kam mit seinem Mountainbike am Flow Country Trail in Bad Kleinkirchheim zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Spittaler WOCHE wünscht baldige Genesung.

Bad Kleinkirchheim
Mountainbiketour endete im Krankenhaus

Bad Kleinkirchheim: Ein Urlauber aus Holland kam mit seinem Fahrrad am Flow Country Trail auf Grund von zu hoher Geschwindigkeit zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein Urlauber aus den Niederlanden fuhr heute mit seinem Mountainbike den Flow Country Trail in Bad Kleinkirchheim talwärts. Laut eigenen Angaben fuhr er zu schnell über eine Kuppe und kam dadurch zu Sturz. Der 46-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste vom Rettungshubschrauber "C11" ins Krankenhaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Rettung brachte die Verletzte in Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt.

Auf A2
Oberkärntner Ehepaar überschlug sich mit Auto

Techelsberg: PKW eines Oberkärntners landete nach Überschlag am Dach. Seine Gattin wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Spittaler Woche wünscht baldige Genesung. KÄRNTEN. Wegen Aquaplanings geriet ein 61-jähriger Oberkärntner am 26. Juli 2021 mit dem PKW auf der A2 bei Techelsberg ins Schleudern. Das Fahrzeug touchierte die Betonmittelleitwand, überschlug sich und kam schließlich am linken Fahrstreifen am Autodach liegend zum Stillstand. Beifahrerin verletzt Der Unfall blieb nicht ohne...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Gartenpfleger stürzte rund sechs Meter vom Baum, da der Ast unter seiner Last brach.

Bezirk Spittal
Ast brach, Mann stürzte sechs Meter ab

In Eisentratten stürzte ein Gartenpfleger bei Baumschnittarbeiten sechs Meter ab. Er wurde unbestimmten Grades verletzt. In Räuflach gerieten Gartenabfälle in Brand... GMÜND. Ein 44-jähriger Gartenpfleger war am Nachmittag auf einem Grundstück in Eisentratten mit Baumschnittarbeiten beschäftigt. "Er befand sich am Baum in einer Höhe von ca. sechs Metern, als der Ast unter ihm plötzlich brach.", berichtet ein Polizist. Der Oberkärntner stürzte zu Boden und erlitt Verletzungen unbestimmten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Übergabe: Stefanie Aniwanter (Hotel Forelle, Millstatt), Andrea Samonigg-Mahrer (Krankenhaus Spittal/Drau) und Gerhard Winkler (Hotel Moserhof, Seeboden).

Spittal
Dankeschön an Krankenhaus Mitarbeiter

Millstättersee Hotelkooperation übergab 600 Genussgutscheine als Dankeschön an Mitarbeiter des Krankenhauses Spittal. SPITTAL. Die Millstättersee Hotelkooperation (MHK) übergab Gutscheine für Genussmomente und Erlebnisse in den Kooperationshotels ans Krankenhaus Spittal. Die Gutscheine sind ein Dankeschön an alle systemerhaltenden Personen der Region, die während der herausfordernden Corona-Zeit tatkräftigen und unermüdlichen Einsatz zeigten. „Wir schätzen diese aufmerksame Geste und bedanken...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Sind die Patienten in den Kärntner Krankenhäusern gut oder unterversorgt? FPÖ und SPÖ-Gesundheitsreferentin sind sich nicht einig.

Wegen Corona-Krise
FPÖ kritisiert Unterversorgung in Spitälern, SPÖ-Referentin versichert beste Versorgung

FPÖ Kärnten kritisiert Unterversorgung "von tausenden Kärntner Patienten" wegen "Herunterfahren" der Krankenhäuser in der Corona-Krise. Die Freiheitlichen haben auch Lösungsvorschläge. Gesundheitsreferentin Prettner (SPÖ) beruhigt: Es würden alle notwendigen Operationen und Termine sehr wohl stattfinden. KÄRNTEN. In einer Pressekonferenz äußerten FPÖ-Chef Gernot Darmann und FPÖ-Gesundheitssprecher Harald Trettenbrein heute den Wunsch nach einem Schulterschluss aller Parteien, um das "Problem...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
In Millstatt barg die örtliche Feuerwehr ein Fahrzeug.

Bezirk Spittal
Zahlreiche Einsätze in den letzten 48 Stunden

In Greifenburg wurden vier Ungarn bei einem Verkehrsunfall verletzt. Am Radlberg verletzte sich ein Jäger bei einem Sturz im unwegsamen Gelände. Zwei Mädchen (12, 13 Jahre) mussten nach einem Mopedunfall ins Krankenhaus. Plus: Auto- und Katzenbergung. Auto geborgenMILLSTATT. Mittels „Stillem Alarm“ wurde die Feuerwehr Millstatt am Sonntag, 7. Juni, um 17.14 Uhr zu einer Fahrzeugbergung im Bereich des Marktplatzes in Millstatt gerufen. Ein PKW ist auf Grund einer Verwechslung der Gänge über...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein 15-Jähriger kam mit seinem Motorrad in Radenthein zu Sturz und wurde dabei verletzt.

Oberkärnten
Arbeiter und Mopedlenker bei Unfällen verletzt

In Spittal stürzte ein Arbeiter rund 3,5 Meter von einem Gerüst und wurde schwer verletzt. Weiters musste ein 15-Jähriger nach einem Mopedunfall in Radenthein ins Krankenhaus. RADENTHEIN. Ein 15-jähriger Bursche aus dem Bezirk Villach kam am 20. Mai 2020 gegen Mittag mit dem Motorfahrrad auf der Kleinkirchheimer Bundesstraße (B 88) in der Gemeinde Radenthein aus eigenem Verschulden zu Sturz. Der Mopedlenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Eine 58-jährige Spittalerin stach laut eigenen Angaben ihrem Lebensgefährten mit dem Messer in den Rücken.

Spittal
Beziehungsstreit eskalierte

In Spittal eskalierte am Wochenende ein Beziehungsstreit zwischen einer 58-jährigen Frau und deren 36-jährigen Lebensgefährten. Der Mann wurde dabei durch einen Messerstich in den Rücken unbestimmten Grades verletzt. SPITTAL. Bereits am 16. Mai 2020 kam es zwischen einer 58-Jährigen und ihrem 36-jährigen Partner in einer Wohnung in Spittal zu verbalen Auseinandersetzungen. Alkohol wurde konsumiert und verschärfte die Situation. Gegen 22 Uhr eskalierte der Streit und es kam zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Polizei Seeboden sucht einen Unfalllenker.

Seeboden
Polizei sucht Unfalllenker

Der Lenker jenes Kombis, der Dienstag Mittag am Parkplatz eines Supermarktes in Seeboden einen 51-Jährigen umgefahren hat, wird gesucht. Der Lenker oder eventuelle Zeugen sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Seeboden melden. SEEBODEN. Ein 51-Jähriger wurde am Dienstag, 31. März, zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr vom Lenker eines Fahrzeuggespannes - einem dunkelgrünen oder dunkelblauen Kombi mit kurzem Anhänger und leuchtend grüner Abdeckplane - am Parkplatz eines Supermarkts in Seeboden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Spittal
Lenkerinnen bei PKW-Kollision verletzt

Bei einer Kollision zweier Fahrzeuge in Spittal wurden die beiden Lenkerinnen verletzt. Zwischendeckenbrand in einem Mehrparteien-Wohnhaus in der Gemeinde Stall verursachte erheblichen Sachschaden. SPITTAL. Eine 57-jährige Frau aus der Gemeinde Seeboden lenkte am 1. März 2020 gegen 18.00 Uhr ihren PKW auf einer Gemeindestraße in Spittal. Im Kreuzungsbereich Waldstraße, Drauweg und Kranabethweg kollidierte ihr Auto aus unbekannter Ursache mit dem entgegenkommenden PKW einer Klagenfurterin. Beide...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Eine 20-Jährige stürzte vom Balkon ihrer Wohnung und wurde dabei schwer verletzt.

Schwer verletzt
20-Jährige stürzte vom Balkon

Eine 20-Jährige stürzte in der Nacht ca. sechs Meter vom Balkon ihrer Wohnung zu Boden und musste schwer verletzt ins Krankenhaus Spittal gebracht werden. Einbruchserie im Bezirk. MÖLLBRÜCKE. Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Spittal stürzte in der Nacht auf Montag, 23. Dezember, aus bisher unbekannter Ursache ca. sechs Meter vom Balkon ihrer Wohnung zu Boden. Die junge Frau erlitt dabei schwere Verletzungen und musste nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins Krankenhaus Spittal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1

Spittal
Schneefahrbahn sorgt für Unfall

Zwei junge Frauen mussten nach einem Unfall auf der A10 verletzt ins Krankenhaus Spittal gebracht werden. Ihr Auto wurde schwer beschädigt. SPITTAL. Eine 20-Jährige Frau aus dem Bezirk Spittal war am Donnerstag Abend mit ihrem PKW gemeinsam mit einer 21-Jährigen auf der Tauernautobahn von Villach in Richtung Spittal unterwegs. Im Zuge eines Überholvorgangs kam das Fahrzeug bei leicht schneebedeckter Fahrbahn auf Höhe von Stockenboi ins Schleudern, stieß gegen die Mittelleitwand und blieb auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

Verkehrsunfall
86-Jähriger prallte mit PKW gegen Felswand

Ein 86-Jähriger prallte auf der St. Oswalder Straße in Bad Kleinkirchheim mit seinem PKW gegen eine Felswand. Er wurde verletzt ins Klinikum Klagenfurt gebracht. BAD KLEINKIRCHHEIM. Ein 86-Jähriger aus dem Bezirk Spittal war Montag Vormittag mit seinem PKW in der Gemeinde Bad Kleinkirchheim auf der St. Oswalder Straße L 13 unterwegs. Vermutlich auf Grund von gesundheitlichen Probleme fuhr er beim Abbiegen auf eine Gemeindestraße zuerst auf den Randstein, kam links von der Fahrbahn ab und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Rettung brachte den Fußgänger ins Krankenhaus.

Spittal
Fußgänger von PKW angefahren und verletzt

Ein 64-jähriger Fußgänger wurde in Spittal vom PKW einer Wolfsbergerin angefahren und leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. SPITTAL. Eine Frau aus dem Bezirk Wolfsberg bog Mittwoch Vormittag mit ihrem Pkw im Ortszentrum von Spittal von der Villacher Straße in eine Parkplatzzufahrt ein. Dabei übersah sie einen Fußgänger, erfasste diesen und stieß ihn zu Boden. Der 64-jährige Spittaler erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde von der Rettung ins städtische Krankenhaus gebracht. Alkotests...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Eisentratten
Fußgänger von alkoholisiertem PKW-Lenker niedergestoßen und schwer verletzt

Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Spittal stieß mit seinem Auto auf der Katschberg Bundesstraße alkoholisiert einen 85-jährigen Fußgänger, der gerade die Straße überqueren wollte, nieder. Der Angefahrene wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.   EISENTRATTEN. Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Spittal übersah am Freitag um 17.30 mit seinem PKW auf der Katschberg Bundesstraße (B 99) in Eisentratten einen 85-jährigen Fußgänger, der gerade die Fahrbahn überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß kam...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das Auto kam am steilen Abhang ins Rollen.

Bezirk Spittal
Frau verletzt sich bei Sprung in rollendes Auto schwer

Eine 33-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal versuchte in ihr rollendes Auto zu springen und verletzte sich dabei schwer. MILLSTATT. Eine 33-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal fuhr am Freitag in der Früh mit ihrem PKW aus der Garage und stieg anschließend aus um die Garagentüre zu schließen. Als sich das Fahrzeug auf der steilen Zufahrt plötzlich in Bewegung setzte, versuchte die Frau, in das Auto zu springen, wobei sie jedoch zwischen einem Betonpfeiler und dem PKW eingeklemmt wurde. Die Frau...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

A10
Blitzeis sorgte für Unfall

35-jährige Villacherin kam wegen Blitzeis auf A10 ins Schleudern. Nachfolgender PKW-Lenker konnte nicht rechtzeitig anhalten und prallte ins Unfallauto. Die Frau wurde leicht verletzt und musste im Krankenhaus Spittal behandelt werden. SPITTAL. Eine 35-jährige Frau aus Villach lenkte Montag Früh ihren PKW auf der Tauernautobahn A10 in Fahrtrichtung Spittal. Auf Höhe Weißenstein überholte sie einen vor ihrem PKW fahrenden LKW. Dabei geriet sie mit ihrem PKW vermutlich wegen Blitzeis auf der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Spittal
Nach Arbeitsunfall im Krankenhaus

In einem Handelsbetrieb in Spittal kippte ein Metallregal um. Ein 49-jähriger Arbeiter wurde getroffen und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.  SPITTAL. Ein Arbeiter aus der Gemeinde Paternion nahm Mittwoch Vormittag in einem Lagerraum eines Handelsbetriebes in Spittal/Drau ein Eckprofil für Kühlzellen aus einem ca. drei Meter hohen nicht an der Wand befestigten Metallregal. Dabei kippte das Regal nach vorne und weitere Eckprofile, die auf der obersten Ablagefläche und auf der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.