Kreuzstetten

Beiträge zum Thema Kreuzstetten

Julia Lechner, Josef Mechtler, Manfred Wöhrer, Sabine Ullmann und Katja Zimmermann waren fleißig beim Austeilen!

Kreuzstetten: Gemeinsam für ein gutes Leben aller
Spendenrekord: Fastensuppe wurde nahezu ausgelöffelt!

Das beliebte Fastensuppenessen war heuer in Oberkreuzstetten am Sonntag, 14. März. Leider nicht wie gewohnt in gemütlicher Atmosphäre im Pfarrhof, sondern nur zur Abholung. Es gab verschiedene exzellente Suppen zur Auswahl, wovon nur ein ganz geringer Teil übrig blieb. Auch das Spendenergebnis ist absolut erwähnenswert, weil es mit € 763,- einen neuen Höchstwert darstellt. Geld geht an Frauenprojekte Damit wird die Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung (kfb) unterstützt. Diese...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Johannes Freudhofmaier, Franz Strobl, Elisabeth Friedl und Helmut Scheer im Gemeindezentrum Kreuzstetten.

Freiwillige organisieren regelmäßig Teststraße in Gemeinde
Testen in Eigenregie

KREUZSTETTEN (gdi). Wie laufend Corona Testungen von Freiwilligen organisiert werden können, zeigt Kreuzstetten vor. Johannes Freudhofmaier, langjähriger Sanitäter beim Roten Kreuz, stellte ein motiviertes Team von Helfern zusammen, das an zwei Abenden pro Woche Zeit und Expertise zur Verfügung stellt. "Wir wollten unseren Gemeindebürgern eine lokale Corona Testmöglichkeit bieten, und diese Idee fand sofort starken Rückenwind," zeigt sich der Organisator erfreut und dankt allen Helfern. Das...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Der Musikverein gratuliert: Obmannstellvertreter Martin Mathias, Jubilar Josef Sieghart und Obmann Helmut Zimmermann

Der umtriebige Josef Sieghart hatte Geburtstag!
Ein Allrounder wurde 70!

Josef Sieghart beging dieser Tage seinen 70. Geburtstag. In Kreuzstetten ist er schon länger als 50 Jahre beim Musikverein mit seinem Saxophon und Klarinette fixer Bestandteil der Kapelle. Immer unterwegs Im Arbeitskreis Umwelt& Energie der Gemeinde Kreuzstetten arbeitet er aktiv mit. Der begeisterte Jäger investiert viel Zeit in die Natur und ist der Jagdgesellschaft Oberkreuzstetten schon lange als Schriftführer treu. Beim Roten Kreuz in der Ortstelle Kreuzstetten ist er auch seit einigen...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Michael und Hannes Lechner freuen sich schon im eigenen Garten auf die neue Ernte.

Familie Lechner produziert in Kreuzstetten feine Liköre!
Selbstgemacht schmeckt es am besten!

Seit einiger Zeit haben sich Hannes Lechner und sein Sohn Michael der Likörerzeugung verschrieben. Im Heimatort Oberkreuzstetten gibt es im eigenen Garten die besten Früchte zu ernten und diese werden dann in Handarbeit zu besten Likören veredelt. Alle sind eingebunden „Im Jahr 2020 haben wir Brombeere, Nuss, Weichsel, Kirsch und einen Himbeere gemacht und das Jahr zuvor gab es auch Marille.“, berichtet der 17-jährige Michael. Die ganze Familie hilft zusammen. Die Großeltern, die Mutter und...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias

Hohe Zugriffszahlen sprechen für die Musiker
Musikverein verlegte erstmals den Neujahrsgruß ins Internet!

Jährlich volles Haus Das Neujahrskonzert des Musikverein Kreuzstetten lockt jedes Jahr Anfang Jänner hunderte Besucher in den Turnsaal der Volksschule. Heuer war das nicht möglich. Deshalb wurde ein Video mit dem berühmten Radetzky-Marsch aufgenommen. Kulturelles Highlight Das Neujahrskonzert zählt zu den kulturellen Highlights in der Gemeinde Kreuzstetten. Monatelang werden Stücke aus den verschiedenen Genres vom Musikverein einstudiert, um sie dem Publikum zum Besten zu geben. Meist wird mit...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Siegfried und Helga Krassnig beim Picknick nach einem Waldbad.
2 5

Der Aufenthalt unter Bäumen wirkt auf vielen Ebenen positiv
Ohne Bikini im Wald baden

KREUZSTETTEN (gdi). Waldbaden ist eine Art der genüßlichen Entspannung, die weit über den Aufenthalt unter Bäumen oder eine Wanderung im Grünen hinausgeht. Dabei gilt: Schlendern statt wandern, lauschen statt tratschen und ganz genau hinsehen lernen, ins vielschichtige Grün der Bäume und in den eigenen, inneren Urwald. Diese Form der Entspannung kann nun auch im Bezirk genossen werden. Helga und Sigi Krassnig aus Oberkreuzstetten, beide ausgebildete Kursleiter in "Waldbaden - Achtsamkeit im...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Landtagsabgeordneter Manfred Schulz und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Großprojekt
Kreuzstetten bekommt Hochwasserschutz

KREUZSTETTEN. Das Land Niederösterreich investiert rund 150.800 Euro in den Hochwasserschutz der Kreuzstettener Katastralgemeinde Streifing. Der Bund steuert weitere 150.800 Euro bei, die Gemeinde übernimmt 75.400 der insgesamt 377.000 Euro. Die Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahmen erfolgt bis 2022. Es werden Rückhaltemaßnahmen für Hangwässer im Norden und Westen der Gemeinde errichtet. Das Becken West (Kreuzstettner Weg) weist ein Retentionsvolumen von 800 m³ auf, das Becken Nord (Neubauer...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Ludwig Ullmann, Helena Reimer, Peter Ullmann, Bgm. Adolf Viktorik, Franz Fallmann, Andrea Gepp, Roland Kreiter, Monika Wood-Ryglewska, Herbert Hrbek und Thomas Viktorik.

Gemeinderatswahl 2020
Das gallisch-rote Dorf im schwarzen Land

Was haben das Burgenland und Kreuzstetten gemeinsam? Eine rote Absolute.  KREUZSTETTEN. Mit plus 22 Prozent schaffte die SPÖ Kreuzstetten den Sprung zur Absoluten. Noch vor wenigen Jahren war die Gemeinde Kreuzstetten im Bezirk Mistelbach "tiefschwarzes" Gebiet. Nach der Gemeinderatswahl 2020 regiert nun die SPÖ mit einer absoluten Mehrheit von 57,78 Prozent. Schon 2015 holte sich die SPÖ mit einer hauchdünnen Stimmenmehrheit mit den Bürgermeistersessel. In einer schwierigen Zeit, denn die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Spende
Defi für First Responder Team Kreuzstetten

KREUZSTETTEN. Wie unglaublich wichtig ein Defibrillator sein kann, merkt man zumeist erst, wenn man ihn braucht. Den allermeisten Menschen bleibt diese Erkenntnis erspart. In den Händen des First Responder des Roten Kreuzes ist er Gold wert.  Kreuzstettes Bürgermeister Adolf Viktorik und Vizebürgermeister Johannes Freudhofmaier  übergaben nun im Namen der Gemeinde einen neuen Defibrillator an den Rot-Kreuz Bezirksstellenleiter Clemens Hickl, Ortsstellenleiterstellvertreter Helmut Zagler und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Gemeinderatswahl 2020
Showdown am Wahlsonntag

In so manchen Gemeinden könnte der Wahlsonntag tiefgreifende Veränderungen bringen. LAA/KREUZSTETTEN/STAATZ. Gemeinhin gilt Mistelbach als "schwarzes Kernland". 32 der 36 Bürgermeistersessel werden von der ÖVP besetzt. In vielen Gemeinden wird das voraussichtlich auch so bleiben. Doch in einigen wird die Wahl wirklich spannend. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit wird die Thermenstadt auch nach der Wahl eine Bürgermeisterin haben. Dass der Name allerdings weiterhin Brigitte Ribisch lautet,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
8

Vortrag von Pfarrgemeinderat Martin Mathias über Lebensmittel und Einkaufsverhalten
Enzyklika 'Laudato si': Papst Franziskus ruft zum Handeln auf!

BEZIRK MISTELBACH. Unter dem Titel „Vertrauen is(s)t gut, Bewusstsein is(s)t besser.“ luden die beiden Pfarrgemeinderäte für Schöpfungsverantwortung Maria Strobl und Martin Mathias zum Vortrag ins Pfarrheim Niederkreuzstetten. Die Enzyklika, ein päpstliches Rundschreiben, ‚Laudato si‘ von Papst Franziskus beinhaltet viele Themen zum Umweltschutz und „die Sorge um das gemeinsame Haus“. Martin Mathias bereitete auf dieser Grundlage ein Referat über das Thema Lebensmittel vor. Über 60 Zuhörer...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Beim Lokalaugenschein in Streifing freuten sich Vizebürgermeister Johannes Freudhofmaier und Betroffener Karl Schmid über den Besuch von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, der sich über das Hochwasserschutzprojekt informieren ließ.
1

In Streifing überzeugt sich LH- Stellvertreter Stephan Pernkopf persönlich über die Notwendigkeit vom Hochwasserschutz
Intensiver und häufiger werdende Starkregenfälle überfordern das bestehende Regenwasserablaufsystem

„Wir wollen, dass die Menschen in Streifing wieder ruhig schlafen können, und ihnen mit diesem wichtigen Projekt Schutz geben. Danke an Vizebürgermeister Johannes Freudhofmaier für seinen großen und kompetenten Einsatz“, betont LH- Stellvertreter Stephan Pernkopf. Zwei Rückhaltebecken sollen geschaffen werden: Jenes am Kreuzstetter Weg fasst 800m³, jenes am Neubauer Weg 300m³. Bei letzterem Becken wird eine 75 Meter lange und ein Meter hohe Mauer errichtet. Der Baubeginn ist für das Frühjahr...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Gemeinderat Karl Toifl vor dem Dach des Kindergartens Kreuzstetten, auf das ungenutzt die Sonne scheint.
5

Schade um die gute Sache der ungenützten Sonnenenergie
O sole mio

KREUZSTETTEN (gdi). Erneuerbare Energie aus Photovoltaik Anlagen auf Gemeindedächern, das klingt nach einer zukunftsorientierten Entscheidung, die von Gemeindevertretern und Bürgern gerne mitgetragen werden sollte. Dass so ein Projekt dennoch schon in den Kinderschuhen scheitern kann, liegt an unterschiedlichen Auffassungen eines "handelsüblichen Vertrages". "Das Budget der Gemeinde Kreuzstetten soll durch dringend notwendige Großausgaben wie der Sanierung der Volksschule nicht mit weiteren...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
Sechs der 13 Bürgerräte: Johann Gepp, Ursula Schmied, Marcel Oswald, Nicola Lechner, Didi Sattmann, Heinrich Simons.
1 10

Bürgerrat: vorher mitreden, und nicht nachher jammern.
Das ist direkte Demokratie

KREUZSTETTEN (gdi). "Was habe ich damit zu tun?"oder auch "Das wird ohnehin nicht ernst genommen." Manche Reaktionen auf die direkte Frage zur Teilnahme an einem Bürgerrat mit dem Thema Neugestaltung des Ortskernes fielen skeptisch aus. Im Nachhinein sind alle 13 Bürgerräte von dieser Form direkter Demokratie begeistert. Eine der Organisatorinnen, Lisi Perschl erklärt: "Durch Ansprache einer möglichst breiten Personenvielfalt  werden Meinungen von Menschen eingeholt, die sich sonst kaum zu...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
16

Begeisterte Kinder beschäftigen sich mit dem Lied
„Gruß aus Kreuzstetten“ bekommt neuen Anstrich

Im Rahmen des Ferienspiels der Gemeinde Kreuzstetten gestaltete der Musikverein Kreuzstetten einen Vormittag. Vierzehn Kinder kamen im Gemeindezentrum zusammen. Nach anfänglichen Auflockerungsspielen wurde in die Materie der Musik eingetaucht. Mit spielerischem Zugang erklärte Eva Mautner-Stremitzer vom Musikverein den Viervierteltakt und die Kinder mussten genau auf den Schlag verschiedene Handlungen setzen wie etwa mit dem Nachbarn abklatschen. Danach probierten die jungen Teilnehmer mit...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias

Leopold Ullmann feierte den 85er

Seinen 85. Geburtstag feierte Leopold Ullmann aus Kreuzstetten. Es gratulierten Roman Kraft, GfGR Roland Kreiter, Reinhard Ullmann und Vizebürgermeister Johannes Freudhofmaier seitens der Gemeinde und des Bauernbundes.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
NR Melanie Erasim, Bgm. Adolf Viktorik, Direktorin Silvia Heinisch Schul-Gemeinderat Roland Kreiter und LR Ulrike Königsberger-Ludwig.

Jubiläum
50 Jahre Volksschule Kreuzstetten

KREUZSTETTEN. Mit einer tollen Feier begingen die Lehrerinnen und Schüler der Volksschule Kreuzstetten das 50-Jahr- Jubiläum ihrer Schule. Neben Bürgermeister Adolf Viktorik waren auch Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Nationalrätin Melanie Erasim gekommen, um an der Feierstunde teilzunehmen.Die Volksschule wurde im vergangenen Jahr generalsaniert inklusive eines Zubaus. Sie ist nun mit einem Aufzug ausgestattet und absolut barrierefrei. 50 Kinder – 50 Jahre Derzeit besuchen 50...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
10

Im Kindergarten machten die Musiker eine musikalische Reise um die Welt
Musikverein Kreuzstetten begeistert Kinder!

Kürzlich besuchten Mitglieder und Freunde des Musikverein Kreuzstetten den örtlichen Kindergarten. Von jedem Kontinent wurden mehrere Instrumente durch die Musiker vorgestellt. Es gab von der karibischen Steeldrum aus Südamerika über den lauten asiatischen Gong aus China bis hin zu den nicht weniger interessanten europäischen Blechblasinstrumenten wie Trompete oder Tuba zu bestaunen. Insgesamt wurden knapp zwanzig Musikinstrumente vorgestellt. Aber es blieb nicht nur bei den Erklärungen- die...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Von links: Josef Wohlmuth, Bernhard Wohlmuth, Martin Mathias, Ernst Mathias, Reinhard Lahner, Andreas Mathias, Baggerfahrer Sepp, Herbert Zimmermann, Kurt Meißl;
4

Wasserablauf in den Gräben wieder sichergestellt
Bauern sorgen für Naturschutz

Die Kreuzstetter Bauern sanierten kürzlich ehrenamtlich sämtliche Entwässerungsgerinne und Ausläufe der Drainagen in einer mehrtägigen Aktion. Mit Unterstützung des Dachverband Marchfeld-Weinviertel unter der Leitung von Franz Mathias wurde der Haßlauer Bach sowie der Steinberggraben komplett abgefahren und wo es erforderlich war entsprechende Maßnahmen gesetzt, damit das Wasser auch zukünftig ungehindert abfließen kann und keine Schäden z.B. bei Starkregenereignissen verursacht. Das Ziel ist...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias

Kreuzstetten: 80. Geburtstag von Raimund Loibl

Zum 80. Geburtstag von Raimund Loibl gratulierten ganz herzlich Emma Kreiter und Franziska Schuh vom Pensionisten Verband, sowie Vizebürgermeister Johannes Freudhofmaier und Roland Kreiter von der Gemeinde.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
VzBGM Johannes Freudhofmaier, Rudolf Prinz, Ernestine Prinz, BGM Adolf Viktorik, Bürodirektor (BH Mistelbach) Heinz Weismayer.

Eiserne Hochzeit: 65 Jahre verheiratet

KREUZSTETTEN. Das Ehepaar Ernestine und Rudolf Prinz hatte am 17. Februar 2019 ihren 65. Hochzeitstag. Bürodirektor Heinz Weismayer überbrachte die Glückwünsche der Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner. Seitens Gemeinde gratulierten der Bürgermeister und Vizebürgermeister ganz herzlich und wünschten ihnen noch viele gemeinsame glückliche Jahre. Zur Feier der eisernen Hochzeit lud das glückliche Ehepaar zu einer Jause, wo sie über ihre schöne Zeit berichteten. „Die gegenseitige Liebe leuchtet...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Künstliches Licht und Gesundheit
Es werde licht, nicht blau

KREUZSTETTEN (gdi). Gibt es schädliches oder gesundes künstliches Licht? Dieser Frage widmete sich Karl A. Fischer, Leiter des „Instituts für Licht und Farbe“ in einem öffentlichen Vortrag. Licht enthält ein Spektrum an Farben, gesundes Licht sollte das ganze Farbspektrum abdecken und keine Blaulichtspitzen zeigen, wie es bei Bildschirmen jedoch stark der Fall ist. Blaues Licht steht hoch im Verdacht, Auslöser der immer häufiger werdenden Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) zu sein, von...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
In 143 Meter Höhe auf dem Windrad v.li.n.re: Jessica Pilz und Markus Winter (Windkraft Simonsfeld).
3

3.000.MW Windkraft heißt Jessica

Weltmeisterin im Klettern Jessica Pilz tauft in Kreuzstetten ein Windrad der Windkraft Simonsfeld AG Vergangenes Wochenende hat die Kletterweltmeisterin Jessica Pilz ein Windrad der Windkraft Simonsfeld im Windpark Kreuzstetten auf den Namen ‚Jessica’ getauft und damit symbolisch den Meilenstein der Leistung von 3.000 MW Windkraft in Österreich markiert. „Für die ersten 1000 MW Windkraftleistung haben wir beinahe zwei Jahrzehnte gebraucht. Die nächsten 2000 MW hat das Ökostromgesetz in nur...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
4

Kein Gerücht: Wechsel im Gemeinderat

Auf den langjährigen ÖVP-Gemeinderat Harald Berger in der Gemeinde Kreuzstetten folgt Roman Kraft. NIEDERKREUZSSTETTEN (gdi). Harald Berger, langjähriger Gemeinderat der ÖVP in Kreuzstetten, gab seine Funktion bereits im Sommer ab, denn der Fleischermeister ist nun auch in die Gastronomie eingestiegen: "Ich bin zusätzlich zu meiner Fleischerei in Ernstbrunn nun auch Wirt meines Lokales namens "Gerüchteküche" in Niederkreuzstetten, das geht sich zeitmäßig alles gemeinsam nicht mehr aus." Auf ihn...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.