kultur im.puls

Beiträge zum Thema kultur im.puls

Chris Rainer, der 2017 präsent war, mit Gerhart Weihs
 1  1   7

Jubiläumsausstellung wird am 27. Juni eröffnet
Zehn Jahre kultur.im.puls in Seeboden

SEEBODEN. Der Verein kultur.im.puls begeht seinen zehnten Geburtstag mit einer Jubiläumsausstellung. Unter dem Namen "Zehn Jahre kultur.im.puls" wird sie am Donnerstag, 27. Juni, um 19 Uhr in der Stiegenhausgalerie des Impuls-Centers am Thomas Morgenstern Platz 1 eröffnet. In der Retrospektive sind Werke nahezu aller Künstler präsent, die im vergangenen Jahrzehnt ausgestellt hatten. Die Ausstellung hat vom 28. Juni bis 30. Juli geöffnet, montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr. Gerhart Weihs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
 1   60

Kiwanis-Fotoausstellung im Impuls-Center Seeboden

SEEBODEN. In der originellen, vierstöckigen Stiegenhausgalerie im Impuls-Center von Peter Kleinfercher zeigt der von Gerhart Weihs geleitete Verein Kultur Impuls die nächsten Wochen die Fotoausstellung "Wir bauen den Kindern eine Brücke in die Zukunft". Im Jahr des 100. Jubiläums von Kiwanis International und des 30 Jahre alt gewordenen Kiwanis-Clubs (KC) Spittal hat Charity-Mitglied Hartmut Aigner, zugleich Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerks, die Ausstellung mit eigenen KC-Porträts...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Vor einem Kager-Foto: Erika Kager und Siegrun Schrettlinger-Rindlisbacher
 1  1   63

Millstätter See Fenster in der Impuls-Galerie

SEEBODEN. Dichtes Gedränge herrschte bei der Eröffnung der jüngsten Ausstellung in der von Gerhart Weihs geleiteten Impuls-Galerie: Zu sehen sind auf vier Etagen rund 100 Fotos von Reinhard Kager, der von Gattin Erika und Sohn Elias begleitet wurde. Unter "Millstätter See Fenster" präsentiert der gebürtige Steirer, der sich vor gut 30 Jahren in Kärnten niedergelassen hat, Farbfotografien von hiesigen Persönlichkeiten sowie Landschaften und Städten wie zum Beispiel Venedig. Der Reiz des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Witwe des 2007 gestorbenen Künstlers, Ema Hutter
 3  1   53

Gedächtnisausstellung Erich Hutter in kultur im.puls

SEEBODEN. Zum Gedächtnis an den fast vergessenen Maler Erich Hutter (1927-2007) stellt der Verein kultur im.puls von Obmann Gerhart Weihs in seiner Treppenhausgalerie expressionistische, ikonenhafte Werke des Feldkirchner Malers aus. Die düsteren, mystischen schwarz-weißen Gouachen, überwiegend unter schwierigen Lebensbedingungen zwischen 1964 und 1968 in Kanada entstanden, zeigen eine weniger bekannte Seite des mit 16 Jahren zur Wehrmacht gezogenen Kärntners, der in späteren Jahren in seiner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.