Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Das Fest Erlebnis Petronell war im Vorjahr gut besucht.
  4

Kunst und Kultur
Erlebnis Petronell wird in den Herbst verschoben

Erlebnis Petronell ist ein musikalisches und kulturelles Fest für die ganze Familie und wurde wegen Corona auf September verschoben.  PETRONELL-CARNUNTUM. Unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen möchte Erlebnis Petronell-Carnuntum an den Erfolg des Vorjahres anknüpfen. Der Ort stellte sich in seiner Vielfalt dar und die Besucher konnten alle Facetten erleben:  Konzerte lokaler und überregionaler Künstler, Lesungen, Vorträge, ein Kinderprogramm, Theater für Groß und Klein, ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  6

Kultur
Ebergassinger bei Österreichischem Kunstfilm mit dabei

Harald Walzer übernahm bei RICHTUNGSWECHSEL Bildgestaltung, Kamera und Schnitt. EBERGASSING.  Hauptrolle und Regie hatte der bekannte Steirer Andreas Ortner inne. Mit ‚CineStageArt‘ schaffen die Künstler Helmut-Michael Kemmer, Vesely Marek und Andreas Ortner ein eigenes Filmgenre. Ein ganz eigenes GenreMit RICHTUNGSWECHSEL wollen die Künstler und Filmemacher rund um HelmutMichael Kemmer an den ausgezeichneten Kurzfilm FORMATION unter der Regie von Vesely Marek anschließen. Die...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Künstler Franz Wodak und Claudia Hofbauer mit dem Auferstehungsbild.
  3

Kultur
Franz Wodaks neue Werke wurden in Himberg bewundert

Große Begeisterung herrschte vor wenigen Tagen bei den geladenen Gästen, als der Pellendorfer Mosaikkünstler Franz Wodak in seinem Atelier seine neuesten Kunstwerke präsentierte. HIMBERG. Darunter fanden sich ein Bild der Auferstehung Jesu, Walt Disneys Goofy und blühende Tulpen. Geschaffen werde die Kunststücke in mühevoller Kleinstarbeit aus vielen einzelnen Mosaiksteinchen etwa aus Murano- oder Kristallglas und Feinsteinzeug. Die Geschäftsführende Gemeinderätin Claudia Hofbauer (ÖVP)...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Archivbild Nestroyspiele 2014: Krähwinkel – Ein „Freiheits“-Event.

Kultur
Stadtgemeinde Schwechat subventioniert Nestroy

Die 48. Nestroyspiele Schwechat wurden von Seiten der Gemeinde abgesichert: der Gemeinderat beschloss die jährliche Subvention. SCHWECHAT. Auf dem Programm steht dieses Jahr das Stück „Der alte Mann und die junge Frau“. Nestroy selber hielt es für sein bestes Stück – die in den trüben Zeiten nach der Niederschlagung der 1848er-Revolution geschriebene „Posse“. Er verarbeitet darin seine eigene Lebenskrise – in Gestalt eines erfolgsverwöhnten, liberalen Unternehmers, dem sein Älterwerden, aber...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
 1

Kultur
Der Musikverein Himberg als Kulturbotschafter

In seinem 31. Bestandsjahr hat sich der Musikverein Himberg zum vielseitigsten musikalischen Bestandteil der Himberger Kulturszene entwickelt. HIMBERG.  In 21 Ausrückungen hat der Musikverein melodische Grüße aus Himberg bis über die Gemeindegrenzen hinaus verbreitet. Vom Quintett über kleine Blasmusikbesetzung bis zum großen Orchester bietet der Musikverein Himberg für jede Veranstaltung das passende Programm. Einer der Höhepunkte des Jahres war, neben den beliebten Viva-La-Musica Konzerten...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Kultur
FAUST als Eigenproduktion im Theater Forum Schwechat

Eine Geschichte über Gier nach Erkenntnis und Lust. SCHWECHAT. Finden wir uns nicht alle darin wieder, wenn wir das Ziel verfolgen die Karriereleiter ganz hoch hinauf zu klettern? Die Zeit wird schneller, der Wissensdrang rasanter, der Kampf wettbewerbsfähig zu bleiben härter. Wo führt das hin? Wünschen wir uns nicht Unterstützung darin? Wie können wir dem Leben – immer jünger, schöner, besser, weiser – gerecht werden? Gleichzeitig wollen wir aber auch das Leben in vollen Zügen auskosten!...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Eventmanager Martin Fialka, Horst Cervenka-Polk und Dipl. Ing. Alexandra Cervenka-Polk (Volkshauswirte), BGM Ernst Wendl vor dem Volkshaus.

Himberg wächst und wächst
Großartiges Kulturangebot im Volkshaus

Das Himberger Volkshaus in der Erberpromenade wird künftig auch ein Zentrum für die Kultur. HIMBERG. Nach dem Konkurs des „Rothneusiedler Hof“ ist es gelungen, das Kulturprogramm der Martin Events nach Himberg zu übersiedeln. Die Kulturinteressierten können die ausgezeichnete Gastronomie des Volkshauses mit dem herzlichen Service nutzen um vor den Veranstaltungen zu speisen. Danach können sie das ausgewählte Kulturprogramm genießen und hoffentlich auch lachen und fröhlich sein....

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Kultur
Die verbotenen Bücher der Bibel in Schwadorf

Im Rahmen des Schwadorfer Kulturherbstes fand im Pfarrzentrum ein Vortrag über das Thema ‚Die verbotenen Bücher der Bibel‘ statt. SCHWADORF. Knapp 70 Besucher konnten begrüßt werden. Anton Kalkbrenner, ein profunder Bibelkenner, erläuterte in interessanter und pointierter Art die Entstehung dieser alten Schriften und erklärte an Hand von Beispielen, warum diese apokryphen oder auch parabiblisch genannten Texte nicht in die Bibel aufgenommen wurden und so von einer weiteren...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Anzeige
Gewinne Karten für "der Parasit" im Landestheater Niederösterreich
 3

Gewinnspiel
Gewinne 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" von Friedrich Schiller im Landestheater Niederösterreich

Machen Sie mit und sichern Sie sich 5x2 Tickets für die Komödie "Der Parasit" im Landestheater Niederösterreich am Samstag, 05. Oktober 2019.  ST.PÖLTEN. Diese Spezies gibt es überall. Parasiten, die am Kuchen mitnaschen und das Rezept als ihr eigenes verkaufen. Nur die Krümel dürfen die anderen wegputzen. Man kennt sie: Kollegen, die immer ein bisschen länger in der Chefetage sitzen, die gerne fremde Ideen als ihre eigenen ausgeben, geht aber was schief, dann schicken sie jemand anderen...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
Freuen sich auf vier ganz besondere Abende: Jörg und Christina Kluger, Aida Loos und Manager Philipp Tomasovsky.
 2

Kabarett am Berg beim Gasthaus Steiner

SCHWECHAT (les). Vier beliebte Granden der humoristischen Kleinkunst geben sich an vier Abenden in Schwechat die Ehre. Guido Tartarotti, Gerald Fleischhacker, Dieter Chmelar und Aida Loos sorgen von Juni bis September für gute Unterhaltung im Gasthaus Steiner. Vier besondere Abende Künstlermanager Philipp Tomasovsky, Schwechats witzige Lokalheldin Aida Loos und das Wirtenpaar Christina und Jörg Kluger fassten gemeinsam den Beschluss, die kulturelle Landschaft der Stadt um ein weiteres...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  4

Kultureller Frühling im Theater Forum Schwechat

SCHWECHAT (les). Das Theater Forum hat für Juni noch ein paar besondere Schmankerl im Programm. Anbei eine Übersicht über die kommenden Highlights vor dem Sommer. Mike Supancic – FamilientreffenDiese einzigartige Gemeinschaft ist so heiß wie eine Feuerwehr aus lauter Brandstiftern. Erleben Sie nordkoreanische Gstanzln vom Kim Jong Unfeinsten, warum ein toter Vogel im Spind noch lange keinen Sommer macht und wie 75 Du-Wörter auf einmal entzogen werden. Was soll’s? Vergessen Sie die Adams-,...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  2

Kultur
Gemeinde Schwadorf präsentiert Kulturherbst

SCHWADORF (les). Im passenden Ambiente des Kulturhaus Dr.´ s Garten präsentierten Ortschef Jürgen Maschl und Vizebürgermeister Gustav Weber das bunte Programm des Schwadorfer Kulturherbstes. "Dank der Kreativität und der Ideen unserer vielen Vereine und vor allem der Marktgemeinde Schwadorf selbst, ist es uns möglich, vom 20. September bis 20. Oktober, für kulturelle Highlights in der gesamten Region zu sorgen. Ein buntes ProgrammUnter anderem finden Gastspiele von den Kabarettisten Lydia...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Stadtrat Michael Burger, Stadtrat Josef Jäger, Pfarrer Ivica Standkovic, Bürgermeister Thomas Ram, Franz Lorenz, Ulrike Zeppetzauer, künstlerische Leitung der Malereigruppe Kulturverein Wallhof Rannersdorf, Gemeinderat Dr. Christian Frießnegger, Gemeinderätin Astrid Taschner

Fischamend präsentiert Kunst aus Region

FISCHAMEND. Von der regionalen kulturellen Seite präsentierte sich Fischamend bei der Vernissage der Malergruppe des Kulturvereines Wallhof-Rannersdorf in der Museumsgalerie. In der Hainburger Straße 6 kamen Künstler und Politiker zusammen. Die Gruppe rund um Ulrike Zeppetzauer widmet sich der Aquarellmalerei, Acrylmalerei, Zeichnen und anderen grafischen Techniken. Für Fischamends Museumsdirektor Franz Lorenz nicht nur ein kulturelles Highlight, sondern auch das Fördern von Künstlern der...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Archivbild aus dem Jahr 2014: Krähwinkel – Ein Freiheits-Event.

Nestroy 2019 von Stadt Schwechat gefördert

SCHWECHAT. Die Proben für die 47. Netroyspiele Schwechat haben bereits begonnen, jetzt stellte sich die Stadt wieder mit der jährlichen Förderung ein.  Auf dem Spielplan steht diesmal „Wohnung zu vermieten“, ein skurriles Panoptikum ur-wienerischer Typen, lebendig gewordener Deix’scher Wachsfiguren, das von Nestroy unglaublich witzig in seiner großartigen, von Karl Kraus wiederentdeckten Spießersatire gezeigt wird. Nach dem Besucherrekord im vergangenen Jahr will Peter Gruber 2019 noch eins...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  2

Das Schwechater Satire Festival 2019

SCHWECHAT. Im Jänner und Februar 2019 gibt es das Schwechater Satirefestival. Über sechs Wochen stehen wieder viele Satiriker und Satirikerinnen auf der Bühne des Theater Forum Schwechat. Dieses Mal mit dabei sind u. a. Pepi Hopf, Florian Scheuba, Reinhard Nowak, Angelika Niedetzky, die Dornrosen, Gunkl, Tanja Ghetta, Nadja Maleh uvm. Eröffnet wird das Festival von Stefanie Sargnagel. Hier die ersten Highlights. Das gesamte Programm finden Sie auf...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Anzeige
 6   13

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Toni Knittel, Keyboarder Paul Pfurtscheller, Margit Knittel, Kulturlady GR Andrea Wiesinger und Bürgermeister Gerhard Hauser nach dem Konzert

Bluatschink begeisterte Moosbrunn

(red). Beim Familienkonzert der Gruppe Bluatschink im Festsaal der Gemeinde Moosbrunn am 19. April 2018 zogen Toni Knittel gemeinsam mit Gattin Margit und Bandkollegen Paul Pfurtscheller das Publikum in seinen Bann und sorgten für jede Menge Lacher. Der Bluatschink ist ein Fabeltier aus Lech, das angeblich kleine Kinder frisst. Doch Toni Knittel hat ihn bereits 1990 vom Kinderschreck zum Umweltanwalt umfunktioniert und seither passt dieser „Wasserwolpertinger“ auf den Wildfluss Lech auf. Über...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Was bereits seit langem spekuliert wurde, wurde nun von Landeshauptfrau Mikl-Leitner  und Bürgermeister Stadler offiziell verkündet: Niederösterreichs Landeshauptstadt bewirbt sich als europäische Kulturhauptstadt 2024.
 2   2

St. Pölten bewirbt sich als Kulturhauptstadt 2024

Was bereits seit langem spekuliert wurde, wurde nun von Landeshauptfrau Mikl-Leitner und Bürgermeister Stadler offiziell verkündet: Niederösterreichs Landeshauptstadt bewirbt sich als europäische Kulturhauptstadt 2024. In einem demonstrativen Paarlauf verkündeten Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ) im Landestheater St. Pölten, dass sich die niederösterreichische Landeshauptstadt offiziell als Kulturhauptstadt Europas 2024 bewerben wird. Nach Graz...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Ausstellung der Bilder unserer Regionauten auf den Frohnleitner Kunssttagen!
 4  29   4

Frohnleitner Kunsttage - Bilderausstellung von und mit unseren Regionauten

** Achtung! Neues Datum! ** Bilder einschicken und dabei sein! "Jeden Tag posten wir, die Regionauten, die schönsten Fotos. Weil, wir haben im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt. Leider bekommen wir nicht von alle Fotos zu sehen. Jeden Monat sichtet man die online gestellten Schnappschüsse und erstellt daraus die Bildergalerien des Monats aus der Region, aus Steiermark oder aus den anderen Bundesländern. Leider sind diese Schnappschüsse schon nach kurzer Zeit vergessen. Fotos sind...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
Anzeige
 1   10

Kobersdorfer Schlossspiele - "Der zerbrochne Krug"

Dank Waldquelle waren wir am 06.07.2017 zu den Kobersdorfer Schlossspielen eingeladen. Am Spielplan steht in diesem Jahr Heinrich von Kleists Justizkomödie „Der zerbrochne Krug“ unter der Intendanz von Wolfgang Böck. Vor der Vorstellung trafen wir uns mit dem Waldquelle Team im Restaurantzelt im Schlosshof. Dort wurden wir vom Restaurant Reisinger mit vielen leckeren Gerichten kulinarisch verwöhnt. Auch Ben und Nele waren beim Essen dabei und haben sich bestens amüsiert. Dazwischen kam...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Winhofer

Lesung "Thriller-Night".

Karin Pfolz liest Thriller.... Wann: 19.11.2015 19:30:00 Wo: Wr. Str. 3, 2401 Fischamend-Dorf auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend

Lesung "Vergessene Flügel".

Konzert Rudi Treiber - Wort und Musik; Wann: 14.11.2015 19:30:00 Wo: Sowieso Pub, 2401 Fischamend-Markt auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.