Kulturhalle Eggersdorf

Beiträge zum Thema Kulturhalle Eggersdorf

Leute

Polen zu Gast in Eggersdorf mit Jazzklängen

Die polnische Jazzsängerin Agata Piśko begeisterte die Kulturhalle Eggersdorf mit ihrer einzigartigen Stimme. Dem Kulturverein Achteck mit Sitz in Lassnitzhöhe (Obmann DI Oswakd Schechtner) ist es immer wieder ein Anliegen, Künstler aus verschiedenen europäischen Ländern in der Region Hügelland-Schöcklland zu präsentieren. Mitte Mai war ein Abend in der Kulturhalle Eggersdorf Jazzmusikern aus Polen gewidmet, die mit klassischen und neuartigen Jazzklängen aufhorchen ließen. Neben interessanten...

  • 23.05.17
Lokales
Die Nachwuchsmusiker der Musikschule Eggersdorf bekamen für ihren Auftritt stürmischen Applaus.

Alljährliches Frühjahrskonzert der Musikschule Eggersdorf

Rund 60 Nachwuchsmusiker begeisterten das Publikum in der Kulturhalle Eggersdorf. Viele interessierte Zuhörer folgten der Einladung der Musikschule zum alljährlichen Frühjahrskonzert in die Kulturhalle Eggersdorf. Dabei präsentierte der musikalische Nachwuchs der Musikschule Eggersdorf das Ergebnis der intensiven Probenarbeit in den vergangenen Wochen. Die zahlreichen Solisten und Ensembles konnten die Zuhörer mit einem bunt zusammengestellten Programm aus den verschiedensten musikalischen...

  • 08.05.17
Lokales
Am 13.09.2015 findet um 16 Uhr ein Kasperltheater in der Kulturhalle in Eggersdorf statt.

Kasperl und die verschwundene Schultüte

„Kinder, seid Ihr alle da?" - Mit dieser nicht wegzudenkenden Einleitung lädt die Kasperlbühne Eggersdorf zu ihrer Herbstvorstellung am 13. September 2015 um 16.00 Uhr in die Kulturhalle in Eggersdorf ein. Kasperl und Seppl hoffen auf tatkräftige Unterstützung durch ihr junges Publikum bei der Suche nach der verschwundenen Schultüte. Auch die Großmutter, die Hexe Rosalia, der Räuber Raubein und natürlich Krokodil Kurti und Igel Muck sind darin verwickelt. Aber mehr wird nicht verraten. Kasperl...

  • 07.09.15
Politik
Franz Gollner ist Teil der Grazer Theathergruppe "Grazbürsten".
2 Bilder

Rückschau-dern 2013

Der ultimative Grazbürsten & Brennesseln Jahresrückblick 29. Dezember - 17 Uhr - Kulturhalle Eggersdorf Ein Jahresrückblick mit allen Ausrutschern, Ungereimtheiten, Bauchflecks, Tragödien, Peinlichkeiten, Abgründe großer und kleiner Tiere aus Gesellschaft und Politik aus 2013. Alles was schon passierte und noch passiert, wird gnadenlos seziert, verspottet und dem verdienten Gelächter preisgegeben. Die Pointen purzeln im Sekun- dentakt und die verbalen Ohrfeigen für die...

  • 16.12.13
Leute
v.l.: Fritz Aigner, Alfred Ninaus, Franz R. Wagner
3 Bilder

Leopold Kohr-Small is beautiful- Rückkehr zum menschlichen Maß

Ein Film des steierischen und in Eggersdorf ansässigen Regisseurs und Produzenten Alfred Ninaus über das Leben des österreichischen Philosophen Leopold Kohr. Filmpräsentation in der Kulturhalle Eggersdorf am 6. Mai 2011. Leopold Kohr war nicht nur Philosoph und Vordenker, sondern Vater der Antiglobalisierungsbewegung, Prediger einer überschaubaren Welt, Journalist und Wirtschaftswissenschaftler. Obwohl er 1983 mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde, ist Leopold Kohr in...

  • 09.05.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.