Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Begeistert von der Vielfalt waren Michael Nowotni und Astrid Schöndorfer
11

Höfefest St. Pölten
Höfefest

Die Kunst und Kulturszene lebt. ST.PÖLTEN (ms). Das Höfefest mit einer Corona Edition fand vergangenen Samstag statt. Musik wieder live erleben, in den Höfen St. Pöltens tummelten sich die Besucher unter gewissen Corona Auflagen. Die Bezirksblätter waren vor Ort und befragten die Gäste: "Was macht das Höfefest so sehenswert?" antwortete: "Das Höfefest ist seit Jahren eine Intitution mit qualitativ hochwertiger Musik. Das kennen lernen der Innenhöfe ist auch sehr interessant.

  • St. Pölten
  • Martina Schweller
3

Galeria mobile: Kunst Kultur Förderung St. Pölten:
Unsere Basis ist Leidenschaft und Liebe

Basis unserer Arbeit für die Kunst Kultur Förderung St. Pölten: Leidenschaft und Liebe. Manche fragen uns: „Warum macht Ihr das? Ihr seid im gesetzten Alter, Ihr müsst Euch das nicht mehr antun.“ Und wir antworten darauf, dass wir uns das auch nicht „antun“. Wir betreiben unsere Galerie aus Leidenschaft und der Liebe zu den Menschen. Deshalb haben wir den Verein „SensologX – Entwicklung von Visionen“ gegründet. Mit unseren Projekten wollen wir Menschen helfen, Ihre Träume und Visionen zu...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
Nino Helm, Acryl
1 6

Kunstbewerb für junge Talente gestartet
Bei Galeria mobile sind die ersten Bewerbungen eingelangt

Kids for Colours - Kunstbewerb für junge Talente im Traisenpark Der Kunstbewerb Kids for Colours bei Galeria mobile - Kunst im Traisenpark sind bereits die ersten Bewerbungen eingelangt. Sie können bereits auf Facebook geliked werden. Eine Übersicht über die Bewerber finden Sie bei Galeria mobile.   Was ist der Kids for Colours KunstbewerbDer Kids for Colours Kunstbewerb holt junge Talente bis 12 Jahren vor den Vorhang. Sie können selbstgemalte, selbstgezeichnete Bilder einreichen, die...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl

Ein heißer August bei Galeria mobile - es tut sich was bei Kunst im Traisenpark -
Die #Galerie in St. Pölten im Shoping Center #Traisenpark ist bekannt für ihr ausgewähltes Angebot an Kunst- und #Kunsthandwerk.

Die #Galerie in St. Pölten im Shoping Center #Traisenpark ist bekannt für ihr ausgewähltes Angebot an Kunst- und #Kunsthandwerk. Es isr vor allem der regionale Bezug, der die Besucher begeistert und die Möglichkeit des direkten Kontakts mit den #Kunstschaffenden. Neu im Programm ist eine Auswahl aus den #Emmaus - Werkstätten St. Pölten, die das Angebot um #Tiffany Art bereichern, um Ton und Keramik, um handgeferigten Schmuck. Regionale Kunst als Leitprinzip in der Galerie Wir legen Wert...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
Video 7

Vom Holz zum Kunstwerk
Willi Lashofer, Holzkünster und Aussteller bei Galeria Mobile

Seine Liebe zum #Holz und zur#Natur hat er wohl schon als Geschenk in der Wiege gelegt bekommen. In späteren Jahren hat er gelermt aus Holz wahre #Kunstwerke zu erzeugen. Mit seiner #Drechselmaschine, die er auf einenAnhänger montiert hat, fährt er durch das Land und gibt sein Wissen und seine Erfahrung weiter. Vor allem die Jugendlichen haben es ihm angetan. Ihnen will er die Liebe zum Holz vermitteln und das Interesse für #Kunsthandwerk im Allgemeinen wecken. Mehr über Willi...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
Tickets von Veranstaltungen die während der Coronakrise nicht "eingelöst" worden konnten, sollen ihren Gültigkeit behalten und in Form von Gutscheinen eingelöst werden können.

Corona: Veranstaltungstickets sollen Gültigkeit behalten
Darlehen für St. Pöltner Kulturszene

Die heimischen Künstler und Veranstalter atmen auf. Von der österreichischen Bundesregierung wurde soeben ein Gesetzesentwurf vorgelegt, der Veranstalter für die Abwicklung durch von COVID-19 betroffenen Events eine Refundierung der Tickets in Form von Gutscheinen ermöglicht. „Da durch diese Lösung die österreichische Kultur in ihrer gesamten Vielfalt geschützt und weiterhin am Leben gehalten wird, stehen wir gemeinsam mit allen Mitgliedern unserer Branchen zu 100 Prozent hinter dieser...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
4

Galeria mobile - die Kunst geht auf Wanderschaft
Kunst- und Kunsthandwerk Galerie St. Pölten - bringt die Kunst zu den Menschen

ST. PÖLTEN. Wer bisher dachte, dass Kunst hauptsächlich in Museen, klassischen Galerien, den Präsentationsräumen von Unternehmen und Institutionen zu bewundern sei, der kann mit dem Konzept der Galeria mobile mit einer anderen Art der künstlerischen Präsentation Bekanntschaft machen. Was unterscheidet die Galeria mobile von anderen klassischen Galerien?Der Unterschied liegt darin, dass die Galerie keinen fixen Standort hat. Es werden für eine gewisse Zeit passende Räumlichkeiten angemietet,...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
St. Pölten auf dem Weg zur Kulturhauptstadt: Das AKW spielt dabei eine große Rolle.
1 2

Kulturhauptstadt 2024 St. Pölten
Zwentendorfer Atomkraftwerk wird "bespielt"

Zwentendorfer AKW soll St. Pöltens Kulturhauptstadt-Titel 2024 sichern ZWENTENDORF / ST. PÖLTEN / NÖ. ZWENTENDORF / ST. PÖLTEN / NÖ. "Es ist an sich schon ein Museum und eignet sich hervorragend für die künstlerische Bespielung", ist Michael Duscher, Geschäftsführer der St. Pöltner Kulturhauptstadt GmbH überzeugt. In knapp einer Woche steht fest, ob sich die Landeshauptstadt St. Pölten 2024 auch Europas Kulturhauptstadt nennen darf. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren, die Vorbereitungen für...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Walter Dörflinger, Vorstand Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG; Anton Steiner; Jutta Fischel, Kuratorin der Fine Art Galerie; Bernd Schneider, Obmann der Fine Ar Galerie; Künstlerin Margit Taus; Wolfram Geyer; Herbert Pfeffer, Bürgermeister Traismauer; Werner Bathelt, Geschäftsführer Franz Kickinger GmbH.

Kickinger Kulturförderung
Erfolgreiche Vernissage von Margit Taus in Fine Art Galerie

TRAISMAUER. Im Rahmen der Kickinger Künstlerpartnerschaft organisierte die Kickinger Kulturförderung in Zusammenarbeit mit der Fine Art Galerie in Traismauer die große Ausstellung „Personale“ von Margit Taus, in der mehr als sechzig Exponate der Hundertwasserschülerin gezeigt werden. Möglich gemacht hat diese Ausstellung die Kickinger Kulturförderung im Rahmen der Kickinger Künstlerpartnerschaft, mit der das künstlerische Weiterkommen von Künstlern unterstützt wird. Ehrengäste lernen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Schauspieler und Musiker Stefan Jürgens besuchte die Bezirksblätter für das Interview in der Sankt Pöltner Redaktion.
1

Musik
Stefan Jürgens: Das zählt für mich

Mit seinem neuen Album "Was zählt" tritt Soko-Donau-Star Stefan Jürgens am 14. März in Ober-Grafendorf auf. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Jürgens, des Öfteren sind Sie bereits in der Region aufgetreten. Was zeichnet unser Publikum aus? STEFAN JÜRGENS: Das ist leicht zu beantworten, denn ich kann das eigentlich auf das gesamte österreichische Publikum beziehen. Die Leute sind viel offener als beispielsweise in Deutschland. Sie sind entspannter und gehen auch weit offener mit der Bekanntheit einer...

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
1 5

Kunst, Design & Kulinarik
Designverliebtmarkt St. Pölten sprengte Besucherrekord

Bereits zum fünften Mal fand vergangenes Wochenende der Designverliebt Markt in St. Pölten statt. Insgesamt 130 Aussteller waren dort mit ihren Marktständen vertreten. Ob Schmuck oder Kunsthandwerk, handgefertigte Pflegeprodukte, ökologisch produziertes Spielzeug für Kider, fesche Biomode oder köstliche regionale Schmankerl - den insgesamt 12.000 Besuchern wurde auf diesem Markt eine bunte Palette an Waren angeboten. Sigi Kolda und Barbara Ringseis, die beiden Veranstalter, sind auch heuer...

  • St. Pölten
  • Barbara Pletzer
Ab dem 6. September sind zwei neue Ausstellungen im NÖ Dokumentationszentrum für moderne Kunst zu bestaunen.

Ausstellungseröffnungen im NÖ Dokumentationszentrum für moderne Kunst

Gleich zwei Eröffnungen hatte das Niederösterreichische Dokumentationszentrum für moderne Kunst am 6. September zu verzeichnen. Ab sofort stehen nun die beiden Ausstellungen „Es gibt kein Wort, um kein Bild zu sagen“ und „Vier aus Vysočina“ für alle Kunstinteressierten offen. ST. PÖLTEN (pa). „Es gibt kein Wort, um kein Bild zu sagen“. Dieser Titel verbindet die gemeinschaftliche Ausstellung von Regina Hadraba, Gabriele Schöne und Lotte Seyerl und beinhaltet ein großes Repertoire der...

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings

Drucktechniken für kreative Hände

BUCH TIPP: Sonja Kägi – "Werkstatt kreative Drucktechniken" Autorin Sonja Kägi gibt einen Überblick über verschiedene Drucktechniken. Angefangen von der Herstellung von Werkzeugen und Druckfarben bis hin zu Tipps und Tricks ist einiges dabei. Als praktische Einstiegshilfe gibt es Anleitungen und Bildbeispiele für Neulinge. So lassen sich künstlerische Druckgrafiken auch mit alltäglichen Mitteln aus dem Haushalt, der Werkstatt oder aus Recycling & Natur herstellen. Geeignet für Anfänger,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ein ganz besonderes Ausstellungsformat: Stefan Greimel öffnet seinen Garten um seine und die Kunst von Freunden (Frank Xavier, Erich Frenzel) zu präsentieren. Sehr gelungen und wiederholenswert.
1 29

Kunst und Natur - gelungene Premiere in Herzogenburg

Ein ganz anderen Weg der Präsentation ihrer Werke, sind drei Künstler gegangen. Sie öffneten den privaten Garten um in der Atmosphäre eines lauen Sommerabends ihre Bilder und Arbeiten der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.  Am 4. August 2018 um 19 Uhr eröffnen der Gastgeber, Frank Xavier und Erich Frenzel die Ausstellung Kunst und Natur im Garten von Stefan Greimel. Unter Anwesenheit von Vizebürgermeister Mag. Christoph Artner wurden zahlreiche Gäste Willkommen geheißen.  In...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Franz Ehrl
Die St. Pöltnerin Ulli Ströbitzer gewann mit ihrem Bild "Waldsterben?" den 1. Platz beim ARTE NOAH-Award.

St. Pöltnerin gewinnt ARTE NOAH-Award

Ulli Ströbitzer gewinnt mit dem Bild „Waldsterben?“ den 1. Platz des Arte Noah Awards mit dem Thema „Raum, Kraft, Natur“ in der Kunsthalle Feldbach. ST. PÖLTEN (nf). Eine österreichweit einzigartige Charity-Verkaufsausstellung mit 250 Werken, die von 146 anerkannten Künstlern aus acht Nationen kostenlos für Tiere in Not zur Verfügung gestellt wurden, fand in der Kunsthalle Feldbach statt. Kunstwerke von Malergrößen wie Christian Ludwig Attersee, Günter Brus, Hermann Nitsch, Helmut Kand, Gerald...

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
Die Künstlerin Christine Steinwendtner räumte wieder ab.

Die Lorbeeren des „Julius Caesar Imperator“

Die niederösterreichische Künstlerin Christina Steinwendtner durfte den weltweit begehrten Kunstpreis im italienischen Lecce 2018 entgegen nehmen! Besuchen Sie die Preisträgerin persönlich, wenn das Atelier am 27.7. ab 16: Uhr seine Pforten öffnet! ST. PÖLTEN (pa). Ihre tiefe Seelenverwandtschaft zum südlichen Nachbarland, Hort beeindruckender Kunst und Architektur, bewegender Geschichte und Leidenschaften hat Christina Steinwendtner wieder um eine hohe künstlerische Auszeichnung reicher...

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
12

BEFREMDENDE FOTOS IN BADEN - Sommer 2018

Leider gibt es nicht einmal einen roten Faden durch die Ausstellung... Ein Mischmasch von Stilen, Fotografen, Themen, Geschmacklosigkeiten. Das Thema "Afrika" zieht sich durch geschätzte 60 Prozent der gezeigten (und meist nicht einmal sehenswerten) Fotos. Die afrikanischen Gesichter sind eher ein peinlicher Kontrast zu den historischen Fassaden. Künstlerisches konnten wir dabei nicht erkennen. Schwarze Frauen weiß geschminkt. Was will man damit sagen? Bei den Tierfotos mit...

  • St. Pölten
  • Nina Salmutter
Die Fotografien der FH-AbsolventInnen sind bis zum 21. September in der Rathausgalerie St. Pölten zu sehen.

Angewandte Fotografie im Rathaus

AbsolventInnen der FH St.Pölten im Fach „Angewandte Fotografie“ bringen im Rahmen einer Ausstellung in der Rathausgalerie ab 19. Juni Einblicke in eine Auswahl ihrer Diplomarbeiten. ST. PÖLTEN (pa.) Susanne Kaurek, Jasmina Dzanic, Katharina Wocelka, Franziska Hinteregger, Kev Schweiger, Stefan Grauf-Sixt, Konrad Kehrer, Philipp Bissenberger, Ronny Fras, Alexander Zillbauer und Heribert Schacherl zeigen unter dem Titel „Die Welt ist groß und bunt - so are we“ die Vielfältigkeit der Fotografie....

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
Christina Steinwendtner freut sich über ihre Nominierung.
1

Steinwendtner erneut nominiert

Christina Steinwendtner: Sie kam, sah und siegt wieder? Die St. Pöltener Künstlerin wurde für den "Julius Cäsar Imperator 2018" Preis nominiert. ST. PÖLTEN (pa). Kaum ein römischer Staatsmann ist heute noch so berühmt wie der Imperator Julius Cäsar. Und genau nach ihm ist der weltweit begehrte Kunstpreis der Accademia Italia in Arte nel Mondo benannt. Die drei Werke „Selon moi“, „Typewriter“ sowie „Paris, Paris …“ - allesamt Acrylcollagen auf Leinwand - haben der bereits mehrfach...

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
Direktor Thomas Pulle im Stadtmuseum St. Pölten.
4

"Schatzkammern" des Bezirks

In Stadt und Bezirk St. Pölten starten am 12. und 13. Mai neun kleine Museen in den Museumsfrühling. ST. PÖLTEN. Gartenzwerge statt Marmorskulpturen, bemalte Krüge statt der Mona Lisa, alte Traktoren statt Dampflokomotiven. Es muss nicht immer der Louvre sein, auch in den zahlreichen Kleinmuseen „ums Eck“ sind wahre Schätze gebunkert. Kurz vor dem Museumsfrühling am kommenden Wochenende stellen wir einige der Bildungstempel vor: Im Stadtmuseum St. Pölten wird beispielsweise am Samstag ab 13.30...

  • St. Pölten
  • Michael Holzmann
14

Ausstellung von Frank Xavier in der NV-Passage

Visions of Energy - Bilder, die Kraft und Freude geben ab April 2018 in der NV-Passage im Herz von St. Pölten. Der Maler und Schriftsteller Frank Xavier stellt einen Teil seiner Werke in der NV-Passage aus.  Es die die kraftvolle Farben- und Formensprache, die bezeichnend für die Arbeiten von Frank Xavier sind, der seit einigen Jahren neben der literarischen Tätigkeit auch der Malerei und dem kreativen Ausdruck "verfallen" ist.  In vielen Ausstellungen und Vernissagen in Niederösterreich...

  • St. Pölten
  • Franz Ehrl
Die im Jahr 2015 restaurierte Mariensäule!!! Sie wurde 1717 aufgrund eines Gelübdes aus der Pestzeit 1713/1714 von der Besitzerin des Hauses Herrenplatz 2 gestiftet.
5

Mariensäule

Wo: Mariensäule, Herrenpl., 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen

  • St. Pölten
  • Karl B.
1

Tee-Kunst für das Wohlbefinden

BUCH TIPP: Sebastian Pole – "Die Kunst Tee zu mischen - Kräuter und Gewürze für Gesundheit und Wohlbefinden" Über 70 köstliche und gesundheitsfördernden Bio-Tees einfach selbst mischen. Wie das geht und wie die Gesundheits-Getränke mit Gewürzen ihre besondere Note bekommen, das beschreibt Kräuterspezialist und Ayurveda-Experte Sebastian Pole. In jeder von ihm kreierten Teemischung entfalten sich die Heilkräfte der Natur in besonderer Weise und wirken reinigend, stärkend, beruhigend, anregend...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Auf den Weinfrühling: Die Wagramer Kellergasse.
6

Lössfrühling am Wagram startet in fünfte Saison

Die Lösslandschaft Wagram zeigt unter der Devise „Wagram – abgehoben bodenständig“ von 27. April bis 21. Mai 2018 die Region von ihrer ganz besonderen Seite WAGRAM / KIRCHBERG (pa). An vier Wochenenden werden die acht Weinbaugemeinden der Region Wagram und die Gartenstadt Tulln den ganzen Facettenreichtum des Lösses aufzeigen. Das heurige Programm verspricht ein abwechslungsreiches Angebot für die ganze Familie. Natur, Kunst und Kulinarik, verbunden mit den hervorragenden Weinen der Region...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.