Langlauf Walding

Beiträge zum Thema Langlauf Walding

Da sahen die Waldinger Naturfreunde Langlauf Instruktoren noch optimistisch in die nahe Winter-Zukunft. Im Bild mit Bankstellenleiter Prok. Thomas Karl.
Das Foto wurde noch vor den verschärften Corona-Maßnahmen aufgenommen!

Naturfreunde Walding
Langlauf-Programm wurde in der Raiba präsentiert

Auch heuer prägte im Dezember und Jänner eine Auslage der Raiffeisenbank Walding mit vielen Fotos, Ausschreibungen und Langlauf Ausrüstung von der Sektion Langlauf der Naturfreunde Walding. Leider hat die momentane Corona-Pandemie die Aktivitäten des Langlauf Teams auf Null reduziert. „Wir hoffen aber, dass in Kürze noch etwas möglich wird. Vielleicht schaffen wir noch einige Langlauf Kurse oder Schneeschuh Wanderungen“, so Langlauf-Sektionsleiter Herbert Schöttl. Die vier Instruktoren der...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Die Waldinger Langlauf Instruktoren warten auf Schnee.
5

Langlauf
Jetzt braucht nur mehr der Schnee kommen

Vorsichtig optimistisch schauen die Langlauf Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in die kommende Saison. Die Letzte wurde ja abrupt im März Coronabedingt beendet. Es standen noch bis ins späte Frühjahr Schneeschuh Wanderungen am Programm. „Aber wir konnten zufrieden sein, wir hatten einige Highlights mit vielen Teilnehmern, so waren bei den vier Trainingstagen in Ramsau 36 Personen dabei“, so Sektionsleiter Herbert Schöttl. Beim Langlaufen Abstandsregeln kein ProblemFür die kommende Saison...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Winterwanderführer Herbert Schöttl von den Waldinger Naturfreunden sagte alle Touren im Frühjahr ab.
2

Corona stoppt auch Programm der Wintersportvereine

Viele Sportvereine oder Alpine Vereine wurden vom Corona-Virus in ihren Aktivitäten gestoppt. Einige hatten noch Schitouren oder Schneeschuh Wanderungen geplant. Aufgrund der momentanen Situation, deren Dauer noch nicht absehbar ist, wurden alle diese Aktivitäten gestrichen. So auch bei den Waldinger Naturfreunden. „Da wir bei unseren Touren immer sehr viele Teilnehmer in jeder Altersschicht haben, können wir die Vorgaben, die die Bundesregierung verordnet hat, nicht erfüllen“, so der geprüfte...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Langlauf Weltmeister Lois Stadlober (5. von rechts) schaut immer vorbei, wenn die Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in Ramsau trainieren.
8

Langlauf Training nach Ramsau verlegt

Da im Mühlviertel aufgrund des Schneemangels kein Langlauf möglich ist, mussten die Naturfreunde Walding ihren Trainingskurs nach Ramsau am Dachstein verlegen. Dort fanden die 37 Teilnehmer und Teilnehmerinnen beste Bedingungen vor. Drei Tage wurde in der Klassischen und Skating Technik unter Anleitung von den Instruktoren Hans Gerdenitsch, Helmut Obrecht und Sylvia Luef trainiert. Zum gleichen Zeitpunkt lief in Ramsau die „Tour of de Ramsau“, ein Langlauf Rennen mit drei Etappen, da konnte die...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Das Waldinger Langlauf Team. Hans Gerdenitsch, Sylvia Luef (vorne v. li.), Helmuth Obrecht und Herbert Schöttl (hinten v. li.).

Waldinger Langlauf Instruktoren holten sich letzten Schliff
Die Sektion Langlauf der Naturfreunde Walding bietet auch heuer wieder allen Fans der schmalen Latten ein umfangreiches Programm.

So geht es vom 14. bis 16. Dezember nach Ramsau/Dachstein. Dort werden den Teilnehmern jene Übungen und Techniken, die gerade zu Beginn der Saison wichtig sind, gelehrt. Langlauf-Tageskurse in der Klassischen und Skating-Technik finden am 27. und 28. Dezember in Schöneben statt. Das neue Jahr beginnt mit einem Langlaufkurs in beiden Techniken am 12. Jänner in Schöneben, ehe es eine Woche später, vom 19. bis 26. Jänner für eine Woche nach Maria Alm geht, wo ebenfalls Langlaufen und Schneeschuh...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
3

Eine tolle Langlauf Woche verging viel zu schnell

Eine tolle Woche erlebten 19 Langläufer und Schneeschuh Wanderer, die mit Langlauf Instruktor Herbert Schöttl (Naturfreunde Walding) und seinem Zeltweger Langlauf Instruktor-Kollegen Hans Streit in Maria Alm unterwegs waren. Ein Teil der Gruppe war mit Schneeschuhen unterwegs, der andere auf Skating- oder Klassischen Ski. Der Winter zeigte sich in Maria Alm von seiner schönsten Seite. Traumhafte Stimmung durch den vielen Schnee, schöner Schneefall und mit der Unterkunft im Hotel Hörlgut war man...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Bereits Mitte Dezember versprach Alois Stadlober (2. von rechts) dem Langlauf Bundesverantwortlichen der Naturfreunde Österreich Herbert Schöttl (rechts) einen Besuch mit  Tochter Theresa beim Natufreunde-Trainingskurs.

Erfolgreiches Langlauf-Trainingslager

Beste Bedingungen erlebten 22 LangläuferInnen bei einem Trainingskurs der Waldinger Naturfreunde in Ramsau/Dachstein. Hans Gerdenitsch, Helmut Obrecht und Sylvia Luef trainierten die Damen und Herren in der Klassischen und Skating Technk. Besuch bekamen die SportlerInnen von Langlauf Weltmeister Alois Stadlober, der gemeinsam mit Tochter Theresa bei der Gruppe vorbei schaute und extra dafür aus Radstadt anreiste. Dabei überzeugten sich die Naturfreunde-Sportler, dass Vater und Tochter Stadlober...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
39

Waldinger Langläufer trainierten in Schöneben

Über 50 Personen kamen gleich nach Weihnachten nach Schöneben um unter Anleitung der Langlauf Instruktoren der Naturfreunde Walding an der Langlauf Technik zu feilen. Am ersten Tag ging es für Anfänger und dann am zweiten Tag für Fortgeschrittene in der Klassischen und Skating Technik darum, gleich die richtige Technik zu lernen. „Das war super, da lerne ich mir von Haus aus keine falsche Technik ein, wenn ich unter Anleitung von Profis die ersten Schritte mache“, so eine Kursteilnehmerin....

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Waldinger Naturfreunde trainierten in Ramsau/Dachstein

Bei perfekten Wetter-, Schnee- und Loipenbedingungen konnten die Waldinger Naturfreunde endlich wieder den traditionellen Langlauf-Technikkurs in Ramsau/Dachstein durchführen. In den letzten Jahren verhinderte die zu geringe Schneelage diese Veranstaltung. Auf den weltmeisterlichen Loipen am Fuße des Dachsteins wurde an drei Tagen die Klassische- und Skating Technik geschult. Den drei Instruktoren Heli Obrecht, Herbert Schöttl und Sylvia Luef standen 22 hoch motivierte Sportler gegenüber.Die...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Die SportlerInnen fanden in Schweden beste Trainingsbedingungen vor.

Im Mutterland des Langlaufs trainiert

Ins Eldorado des Langlaufsports, nach Schweden zog es den Langlauf Instruktor der Waldinger Naturfreunde, Herbert Schöttl. Gemeinsam mit seinem Instruktor-Kollegen Rainer Schuch aus dem Burgenland und weiteren 12 Personen verbrachte die Gruppe eine Woche in Mora, etwa 350 Kilometer nordwestlich von Stockholm und gleichzeitig der Zielort des geschichtsträchtigen Wasalaufes. Nicht nur die Loipen, auf denen als Höhepunkt einer Wettbewerbswoche am 5. März der Wasalauf stattfindet wurden bei einer...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
5

Behindertensportlerin Renata Hönisch mit Waldinger beim Langlauftraining

Bei Traumbedingungen lief der Langlaufkurs der Waldinger Naturfreunde Walding am Wochenende in Schöneben über die Bühne. Gelehrt wurden die Klassische- und Skatingtechnik. Wieder mit dabei die österreichische Spitzenlangläuferin im Behindertensport Renata Hönisch. Da Renata blind ist, bedarf es großem Können, sie sturzfrei über die Loipe zu dirigieren. Übungsleiterin Sylvia Luef meisterte diese Aufgabe bravourös. Mit den restlichen Schülern waren Hans Gerdenitsch und Heli Obrecht unterwegs. Der...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Der frühe Schnee lässt hoffen

Die Sektion Langlauf der Naturfreunde Walding bietet auch heuer wieder allen Fans der schmalen Latten ein umfangreiches Programm. So geht es vom 8. bis 11. Dezember nach Ramsau/Dachstein. Dort werden den Teilnehmern jene Übungen und Techniken, die gerade zu Beginn der Saison wichtig sind, gelehrt. Langlaufkurse in der Klassischen und Skating-Technik finden am 27. und 28. Dezember in Schöneben statt. Dort wir es auch für Kinder einen Skatinkurs geben. Es gibt Langlauf Kurse in der Skating- und...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
10

Waldinger Naturfreunde auf Langlauftraining in Gosau

Erstmals bezogen die Waldinger Naturfreunde für drei Tage Quartier in Gosau, um dort einige Trainingstage zu absolvieren. Die Instruktoren Helmut Obrecht und Herbert Schöttl lehrten die Klassische und Skating Technik. Am Freitagvormittag wurden aufgrund des Regens ein Materialvortrag und ein Wachskurs eingelegt. Mittag lachte bereits wieder die Sonne vom Himmel und da ging es wieder weiter mit Technikschulung auf der Loipe. Auch deutsche Langläufer waren beim Trainingslager dabei Bei dieser...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Waldinger Langlauf Trainer jubeln über den Schnee

Endlich hat auch bei uns der Winter Einzug gehalten. Damit ist dem Tatendrang der Langlauf Instruktoren der Naturfreunde Walding, ihr Winterprogramm durchzuführen kein Hindernis mehr im Weg. Derzeit befindet sich Herbert Schöttl mit einer größeren Gruppe in Maria Alm, Hans Gerdenitsch zieht es kommendes Wochenende mit einer Gruppe nach Südtirol. Nächste Woche fahren Herbert Schöttl und Helmut Obrecht mit einer größeren Gruppe nach Gosau, zum Langlaufen und Schneeschuhwandern. Auch Schweden...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
11

Naturfreunde Walding bieten Langlauf und Schneeschuhwandern

Zwischen Weihnachten und Neujahr war die Langlauf-Sektion der Naturfreunde Walding mit Skatingkursen für Anfänger, Fortgeschrittene im Mühlviertel unterwegs. Auch für Kinder und Jugendliche gab es einen Kurs. Jetzt im neuen Jahr geht vom 9. bis 11. Jänner wieder nach Ramsau/Dachstein für einige Trainingstage. Dort wird es auch Schneeschuhwandern geben. Schneeschuhwandern hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Boom entwickelt. Die Naturfreunde waren eine der Ersten, die diesen Trend...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Langlaufen in Ramsau/Dachstein

6.- 8. Dezember 2013 Unser Quartier, das **** Hotel Kielhuberhof liegt im südlichen Teil der Ramsau, inmitten der Wiesen und Felder der eigenen Landwirtschaft. Nicht nur die ideale Seehöhe von 1000 m und die traumhafte Lage am Fuße des Dachsteinmassivs mit freiem Ausblick rundherum, auch die vielen Sport- und Freizeitangebote ermöglichen einen abwechslungsreichen Urlaub. Die Ramsau bietet bis zu 220 km ständig präparierte Loipen in drei Höhenlagen (1100 –2700 m). Ausgangspunkt der Loipen ist...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.