Langlauf Training nach Ramsau verlegt

Langlauf Weltmeister Lois Stadlober (5. von rechts) schaut immer vorbei, wenn die Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in Ramsau trainieren.
8Bilder
  • Langlauf Weltmeister Lois Stadlober (5. von rechts) schaut immer vorbei, wenn die Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in Ramsau trainieren.
  • hochgeladen von herbert schöttl

Da im Mühlviertel aufgrund des Schneemangels kein Langlauf möglich ist, mussten die Naturfreunde Walding ihren Trainingskurs nach Ramsau am Dachstein verlegen. Dort fanden die 37 Teilnehmer und Teilnehmerinnen beste Bedingungen vor. Drei Tage wurde in der Klassischen und Skating Technik unter Anleitung von den Instruktoren Hans Gerdenitsch, Helmut Obrecht und Sylvia Luef trainiert. Zum gleichen Zeitpunkt lief in Ramsau die „Tour of de Ramsau“, ein Langlauf Rennen mit drei Etappen, da konnte die Naturfreunde Gruppe nebenbei den Profis auf die Beine schauen.

Langlauf Weltmeister Lois Stadlober mit Tochter schauten bei den Naturfreunden vorbei

Da Sektionsleiter Herbert Schöttl seit drei Jahrzehnten in Ramsau im Winter fast seinen zweiten Wohnsitz hat, kennt er viele Langlauf Profis persönlich. So schauten bei diesem Trainingskurs Teresa Stadlober mit ihrem Vater Lois genau so vorbei wie die dritte der Langlauf WM 1999 in Ramsau, Maria Theurl mit Tochter Witta und überzeugten sich von der guten Arbeit der Waldinger Trainer.
Am Wochenende geht es für Herbert Schöttl nach Maria Alm zum Langlauf/Schneeschuhwandern, ehe es am 1. Februar wieder mit einer Gruppe nach Lappland/Finnland zum Training geht.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen