Naturfreunde Walding

Beiträge zum Thema Naturfreunde Walding

31

Mounainbike
Naturfreunde Biketage in Spital am Pyhrn waren der volle Erfolg

In die Pyhrn-Eisenwurzen zog es den Naturfreunde-Walding Bike Guide Herbert Schöttl. Vier Tage waren die 24 Naturfreunde-BikerInnen rund um Spital am Pyhrn unterwegs. Die Sportler waren im „Hotel Freunde der Natur“ bestens untergebracht und verköstigt. Da das Wetter an diesen vier Tagen sehr schlecht voraus gesagt war und eher nach Regen ausschaute wurde immer in der Früh entschieden, welche Tour gefahren wird. Zum Glück konnten alle geplanten Touren gefahren werden und die Gruppe kam kein...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Auch heuer zeigt Paul Viehböck, dass mit ihm zu rechnen ist. In der Steiermark holte er beim Einzelzeitfahren den Staatsmeistertitel.
11

Radsport
Zwei Staatsmeistertitel für Waldinger Radfahrer

Langsam sehen die Radsportler Licht am Horizont um wieder Rennen fahren zu dürfen. Letztes Wochenende waren die Nachwuchsfahrer des RC ARBÖ Naturfreunde Auto Eder Walding beim ersten Rennen in Großhartmannsdorf (Steiermark) im Einsatz. Da zeigten sie sich bereits bestens in Form. Paul Viehböck (U17) und Valentin Zobl (U15) holten dort jeweils den Staatsmeistertitel im Einzelzeitfahren. Vorher war nur Individualtraining auf Anleitung von Vereinstrainer Karl Hammerschmid möglich. „Wir trainieren...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Da sahen die Waldinger Naturfreunde Langlauf Instruktoren noch optimistisch in die nahe Winter-Zukunft. Im Bild mit Bankstellenleiter Prok. Thomas Karl.
Das Foto wurde noch vor den verschärften Corona-Maßnahmen aufgenommen!

Naturfreunde Walding
Langlauf-Programm wurde in der Raiba präsentiert

Auch heuer prägte im Dezember und Jänner eine Auslage der Raiffeisenbank Walding mit vielen Fotos, Ausschreibungen und Langlauf Ausrüstung von der Sektion Langlauf der Naturfreunde Walding. Leider hat die momentane Corona-Pandemie die Aktivitäten des Langlauf Teams auf Null reduziert. „Wir hoffen aber, dass in Kürze noch etwas möglich wird. Vielleicht schaffen wir noch einige Langlauf Kurse oder Schneeschuh Wanderungen“, so Langlauf-Sektionsleiter Herbert Schöttl. Die vier Instruktoren der...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Die Waldinger Langlauf Instruktoren warten auf Schnee.
5

Langlauf
Jetzt braucht nur mehr der Schnee kommen

Vorsichtig optimistisch schauen die Langlauf Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in die kommende Saison. Die Letzte wurde ja abrupt im März Coronabedingt beendet. Es standen noch bis ins späte Frühjahr Schneeschuh Wanderungen am Programm. „Aber wir konnten zufrieden sein, wir hatten einige Highlights mit vielen Teilnehmern, so waren bei den vier Trainingstagen in Ramsau 36 Personen dabei“, so Sektionsleiter Herbert Schöttl. Beim Langlaufen Abstandsregeln kein ProblemFür die kommende Saison...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl

Naturfreunde
Mit dem Bike durch die Südsteiermark

In die Südsteiermark zog es Bike-Guide Herbert Schöttl mit einer Rad-Touristik Veranstaltung. Die Gruppe war bestens untergebracht im Gasthof Steirerland Troicher in Mureck. Bei idealem Radwetter fuhren die Naturfreunde-Biker den Murradweg von Mureck Richtung Ehrenhausen und auf der slowenischen Seite nach Bad Radkersburg. Auch in die nördliche Richtung, nach Straden und St. Anna führten Etappen. Auf den Strecken wurde auch so mache Buschenschank besucht, frischer Sturm verköstigt und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Naturfreunde-BikerInnen hoch über Maria Alm mit den Steinernen Meer im Hintergrund.
44

Fünf tolle Biketage in Maria Alm

In die Pinzgauer Grasberge zog es den Naturfreunde-Walding Bike Guide Herbert Schöttl. Fünf Tage war er mit 16 BikerInnen rund um Maria Alm unterwegs. Da sich das Wetter an diesen fünf Tagen von seiner besten Seite zeigte, wurde bis auf den 2117 Meter hohen Hundstein hochgeradelt. Von dort führte ein atemberaubender Singletrail hinunter nach Thumersbach. Die Routen führten bis hoch über Maria Alm hinauf, wo die Naturfreunde-Biker traumhafte Ausblicke ins Tal genossen. Unterstützt wurde Herbert...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Winterwanderführer Herbert Schöttl von den Waldinger Naturfreunden sagte alle Touren im Frühjahr ab.
2

Corona stoppt auch Programm der Wintersportvereine

Viele Sportvereine oder Alpine Vereine wurden vom Corona-Virus in ihren Aktivitäten gestoppt. Einige hatten noch Schitouren oder Schneeschuh Wanderungen geplant. Aufgrund der momentanen Situation, deren Dauer noch nicht absehbar ist, wurden alle diese Aktivitäten gestrichen. So auch bei den Waldinger Naturfreunden. „Da wir bei unseren Touren immer sehr viele Teilnehmer in jeder Altersschicht haben, können wir die Vorgaben, die die Bundesregierung verordnet hat, nicht erfüllen“, so der geprüfte...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Ein Teil der Gruppe, die mit den Waldinger Langlauf Instruktoren in Maria Alm war.

Zum Saisonschluss ging es nach Maria Alm

Zum Abschluss einer durchwachsenen Langlauf Saison zog es die Langlauf Instruktoren der Naturfreunde Walding, Hans Gerdenitsch, Herbert Schöttl und Sylvia Luef nach Maria Alm. Dort wurden im Rahmen der 125-Jahr-Feier der Naturfreude Österreich einige Veranstaltungen abgehalten und daran teilgenommen. Die Langläufer, mit dabei auch eine große Gruppe der NF St. Valentin, mussten aufgrund des Schneemangels in Maria Alm stattdessen ihre Runden in Hochfilzen ziehen. Dort fanden die Sportlerinnen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
3

NATURFREUNDE WALDING
Die Naturfreunde Walding erlebten eine spannende Skihochtour auf den Hohen Dachstein

Die Skihochtour am vergangenen Sonntag (8.3.2020) auf den Hohen Dachstein wurde aufgrund eines Lawinenereignisses abgeändert. Die 9 Tourengehern gingen zuerst zu Wilfried auf die Dachsteinwarte. Dann wurde ein Stück abgefahren und es wurde ohne Skier, aber mit Steigeisen der winterliche Klettersteig auf den Hohen Gjaidstein 2.794m erklommen. Belohnt wurden die Skitourengeher mit einem wunderbare Rundblick  bei schönstem Winterwetter! Die nächste Skihochtour findest du auf...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl

Naturfreunde Walding
Zum zweiten Mal in dieser Saison in Lappland

ÄKÄSLOMPOLO/WALDING. Bereits zum zweiten Mal in diesem Winter zog es den Naturfreunde-Langlauf Instruktor Herbert Schöttl in den hohen Norden zum Langlaufen. War es im Dezember die Dunkelheit in Lappland, die der Instruktor der Waldinger Naturfreunde erleben wollte, so war es jetzt die schöne Winterlandschaft sowie die über einen Meter Schneehöhe die man aufgrund der langen Tage sehen und genießen kann. Auch diesmal ging es nach Äkäslompolo, etwa 900 Kilometer oberhalb der Finnischen Hauptstadt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
6

Naturfreunde Walding
Eine tolle Langlauf Woche verging viel zu schnell

Eine tolle Woche erlebten 18 Langläufer und Schneeschuh Wanderer aus Oberösterreich, Wien und Steiermark, die mit Langlauf Instruktor Herbert Schöttl (Naturfreunde Walding) und seinem Zeltweger Naturfreunde-Langlauf Instruktor-Kollegen Hans Streit in Maria Alm unterwegs waren. Ein Teil der Gruppe war mit Schneeschuhen unterwegs, der andere auf Skating- oder Klassischen Ski. Der Winter zeigte sich in Maria Alm von seiner schönsten Seite. Die ganze Woche wolkenlos, bestens präparierte Loipen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
Langlauf Weltmeister Lois Stadlober (5. von rechts) schaut immer vorbei, wenn die Instruktoren der Waldinger Naturfreunde in Ramsau trainieren.
8

Langlauf Training nach Ramsau verlegt

Da im Mühlviertel aufgrund des Schneemangels kein Langlauf möglich ist, mussten die Naturfreunde Walding ihren Trainingskurs nach Ramsau am Dachstein verlegen. Dort fanden die 37 Teilnehmer und Teilnehmerinnen beste Bedingungen vor. Drei Tage wurde in der Klassischen und Skating Technik unter Anleitung von den Instruktoren Hans Gerdenitsch, Helmut Obrecht und Sylvia Luef trainiert. Zum gleichen Zeitpunkt lief in Ramsau die „Tour of de Ramsau“, ein Langlauf Rennen mit drei Etappen, da konnte die...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
3

Naturfreunde Walding
Die Naturfreunde Walding erlebten die erste Skitour der Saison bei Traumwetter

15 Personen starteten am Sonntag, 29.12.2019 von der Wurzeralm auf die Rote Wand (1872m) und wurden mit Kaiserwetter und Pulverschnee belohnt. Alle Skitourengeher (von Anfänger bis Erfahren) haben die perfekten Bedingungen sehr genossen. Dabei wurde Spitzkehren geübt und auch eine LVS-Suche war Teil der Tour. Infos über die nächsten Skitourenziele 2020 findest du auf https://walding.naturfreunde.at/

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl

Naturfreunde
Langlaufen im Schatten des Nordlichts

WALDING. Erstmals in seiner Karriere als Naturfreunde-Langlauf Instruktor zog es Herbert Schöttl zur Saisoneröffnung in den hohen Norden Skandinaviens. Etwa 900 Kilometer nördlich der finnischen Hauptstadt Helsinki, nach Äkäslompolo/Lappland. Hier ist bereits tiefster Winter und es herrscht um diese Zeit eine eigenartige Stimmung. Durch die Lage, etwa 200 Kilometer oberhalb des nördlichen Polarkreises geht die Sonne um diese Zeit kurz vor 12 Uhr auf und knapp vor 13 Uhr wieder unter. Vor und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Personen jeden Alters trainieren fleißig 1x/Woche

Naturfreunde Walding
Regelmäßiges Ganzkörpertraining für Personen jeden Alters

Mit einem wöchentlichen 90 Minuten-Training bereiten sich bewegungshungrige Waldinger/innen auf die Wintersaison 2019/2020 vor. Das ausgewogene Programm besteht aus einem Herz/Kreislauf-, Muskelaufbau- sowie einem Konditionstraining. Warum genau Skigymnastik? Wie bei anderen Sportarten auch bringt nur eine optimale Vorbereitung den größtmöglichen Erfolg. Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination müssen trainiert werden, um der Gefahr oder der Angst vor Verletzungen, die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl
Panorama Soca Tal

Naturfreunde Walding
Wandern und Bergsteigen in Bovec/Slowenien

Den Sommer beim Wandern in Slowenien ausklingen lassen.Die Naturfreunde Walding organisieren im September für alle Wander- und Bergsteigerfreunde einen Kurzurlaub nach Slowenien. Heuer geht es nach Bovec, dass nur 30 Kilometer von Österreich entfernt im Nordwesten Sloweniens, im idyllischen Soca Tal liegt. Umgeben von den imposanten Gipfeln der Julischen Alpen und den Flüssen Soca und Koritnica. Anreise: Donnerstag, 5. September 2019 um 7:00 vom Bahnhof Walding Abreise: Sonntag, 8. September...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl
Gemeinsam durch das schöne Walding wandern.

Gemeinsam Wandern
Walding: Naturfreunde laden zur Gebietswanderung ein

Die Naturfreunde Walding organisieren heuer den Gebietswandertag der Mühlviertler Naturfreunde. Am 19. Mai 2019 kann in drei unterschiedlichen Kategorien gewandert werden: Von der gemütlichen Strecke mit 6,7 km über die mittlere Strecke mit 9,2 km bis hin zur langen Strecke mit 10,5 km. Start und Ziel sind jeweils das Naturfreundehaus Walding. Die Labstelle am Obermursberg hält Verpflegung für hungrige und durstige Wanderer bereit. Zum Abschluss treffen sich alle wieder im Naturfreundehaus ein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl
1

Wintersport
Naturfreunde in Maria Alm unterwegs

Eine super Woche erlebten 22 Langläufer und Schneeschuh-Wanderer, die mit Langlauf-Instruktor Herbert Schöttl (Naturfreunde Walding) und seinem Zeltweger Langlauf Instruktor-Kollegen Hans Streit in Maria Alm unterwegs waren. Ein Teil der Gruppe war mit Schneeschuhen unterwegs, der andere auf Skating- oder Klassischen Ski. Der Winter zeigte sich in Maria Alm von seiner schönsten Seite. Traumhafte Stimmung durch den vielen Schnee und schönes Wetter machten die Woche zu einem unvergesslichem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Walding: Naturfreunde laden zum Saisonfinale nach Schladming ein

Die Naturfreunde Walding organisieren am Samstag, 9. März 2019 die letzte Tagesfahrt in der heurigen Skisaison nach Schladming/Planai. Auf der 4-Berge-Skischaukel können noch einmal über 100 Pistenkilometer genossen werden und versprechen Winterspaß pur! Zum Abschluss darf ein wenig Apres Ski nicht fehlen. Das Saisonende wird je nach Wetterlage in einer der Skihütten entlang der Talabfahrt oder in einer Apres Ski Bar im Zielgelände der Planai gefeiert. Im Preis von € 71 für Erwachsene (€ 61...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl

Langlaufen
Stadlober und Hoffmann besuchten Naturfreunde in Ramsau

RAMSAU/WALDING (schöttl). Auf den weltmeisterlichen Loipen in Ramsau am Dachstein verbrachten 26 Naturfreunde-Langläufer um ihre Technik zu  verbessern. Hans Gerdenitsch, Helmut Obrecht und Sylvia Luef zeigten die richtigen Schritte in der Skating- und Klassischen Technik. Mit Hilfsmitteln wie Hüttchen und Stangen wurde dies spielerisch erreicht. In Ramsau haben die Waldinger auch immer wieder Besuch von prominenter Seite. So schauten auch diesmal die beiden Langlauf-Weltmeister aus dem Jahr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Naturfreunde Walding sind top vorbereitet für den Winter.

Naturfreunde Walding
Instruktoren, Kinder- und Jugendbetreuer frischten Wissen auf

Vergangenes Wochenende fand die Landeskoordinierung der Naturfreunde in der Ramsau statt. Zu Saisonstart frischten alle Mitarbeiter skitechnisch als auch methodisch-didaktisch sowie pädagogisch ihr Wissen auf. Dank der großzügigen Sponsoren „Raiffeisenbank Walding-Ottensheim“ und „Netz + Plan“ wurden die Naturfreunde Walding heuer mit neuer Skibekleidung ausgestattet. So sind sie samt neuesten Erkenntnissen im Schneesport, top vorbereitet für die Piste!

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl
Ski- und Snowboardopening in Obertauern

Naturfreunde Walding
Neue Website und Skiopening in Obertauern

Kürzlich ging die neue Website der Naturfreunde Walding online. Auf http://walding.naturfreunde.at können ab sofort alle Veranstaltungen und aktuelle Infos gefunden werden sowie sind Online-Anmeldungen zu den Sportaktivitäten möglich. Ebenso werden aktuelle Termine auf der Facebook-Seite veröffentlicht: https://www.facebook.com/naturfreundewalding Zum Wintersaisonauftakt geht’s mit den Naturfreunden am Sa, 15.12.2018 auf nach Obertauern. € 59 kostet die Tageskarte für Erwachsene inkl. Reisebus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bettina Riedl
Perfekte Loipen und Wetter in Polen.

Polen war eine Reise wert

Ins Riesengebirge nach Polen ging eine Naturfreunde-Langlauf Reise, die Herbert Schöttl (NF Walding) mit dem burgenländischen Langlauf-Instruktor-Kollegen Rainer Schuch organisierte. Im Jakuszyce fanden die Sportler beste Schnee- und Loipenbedingungen vor. Dort wurde eine Woche lang in der Klassischen- und Skating Technik die Runden gedreht. Nicht nur Langlauf stand in dieser von bestem Wetter begleiteten Woche am Programm, da diese Gegend auch für Glaskunst bekannt ist, wurde eine Glasfabrik...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 23. September 2021 um 19:00
  • Naturfreunde Walding
  • Walding

Lauf- und Walkingtreff der Naturfreunde Walding

Beim gemeinsamen Training stärken wir das Herz-Kreislaufsystem sowie das Immunsystem. Wir laufen oder walken etwa eine Stunde, Treffpunkt beim Naturfreundehaus Walding. Jede(r) Neue ist herzlich willkommen!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.