Lehrlingswettbewerb

Beiträge zum Thema Lehrlingswettbewerb

Landeslehrlingswettbewerb Rauchfangkehrer
Sieger mit Gratulanten (v. l.): Bundesinnungsmeister Peter Engelbrechtsmüller, Berufsschuldirektor Franz Hemetsberger, Julian Laimer (3. Platz), Stefan Schulz (1. Platz), Niklas Umgeher (2. Platz), Daniel Hagn (4. Platz), Lehrlingsreferentin Maria Mühlbachler, Landesinnungsmeister Gerhard Hofer.

Wettbewerb der Rauchfangkehrer-Lehrlinge
Silber für Niklas Umgeher aus Hagenberg

HAGENBERG, OÖ. Kürzlich ging in der Berufsschule Linz 2 der diesjährige Landeslehrlingswettbewerb der oö. Rauchfangkehrer über die Bühne. Die Kandidaten stellten dabei ihr fachliches und praktisches Können unter anderem bei einer Abgasmessung, der Wartung von Gasleitungen und Ölbrennern, einer Mängelerkennung, einem Fachgespräch, einem Kehrgang sowie einer Leckratenprüfung unter Beweis. Den Sieg holte sich Stefan Schulz aus Ebensee, der seine Lehre beim Rauchfangkehrerbetrieb Wolfgang Brejcha...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Lukas Kastenhofer aus Königswiesen ging als Sieger beim OÖ Landeslehrlingswettbewerb 2021 der Installations- und Gebäudetechniker hervor.
2

Installations- & Gebäudetechnik
Lehrling aus Königswiesen holt sich OÖ Meistertitel

Lukas Kastenhofer ist der beste Nachwuchs-Installateur Oberösterreichs. Der junge Königswiesner, der bei der KW Haustechnik GmbH in Königswiesen in Ausbildung steht, sicherte sich beim Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker den Landesmeistertitel. KÖNIGSWIESEN, OÖ. Als Erstplatzierter hat Kastenhofer auch ein fixes Ticket für den Bundeslehrlingswettbewerb und damit die Chance, sich dabei für die Staatsmeisterschaft und die internationalen Berufswettbewerbe EuroSkills...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Hinten von links: Ausbildungsleiterin Karin Kuks, Generaldirektor Erich Haider, Personalleiter Peter Gottermeier mit den erfolgreichen Lehrlingen Valerie Schröger und Carina Gutenbrunner (vorne, von links).

Kaufmännische Lehrlinge
Weitersfeldnerin feiert Erfolg bei Lehrlingsaward

Kaufmännische Lehrlinge der Linz AG holten sich Platz eins und zwei beim diesjährigen Lehrlingsaward.  WEITERSFELDEN, OÖ. Die besten Industrielehrlinge Oberösterreichs 2021 wurden kürzlich im Rahmen der Verleihung des Lehrlingsawards in der Linzer Sandburg gekürt. Die Preisvergabe bildete den Abschluss des Lehrlingswettbewerbs 2021 der Sparte Industrie der WKOÖ. Die Bürokauffrauen in Ausbildung, Carina Gutenbrunner (18) aus Weitersfelden und Valerie Schröger (17) aus Sonnberg/Mühlkreis, gingen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Buchner-Lehrlingscoach Philipp Katzenschläger, Tobias Birklbauer und Jakob Schulner aus Königswiesen, Tobias Eckl aus Liebenau, im Vordergrund Landessieger Philipp Kreindl aus Kaltenberg.

Kräftemessen der Nachwuchszimmerer
Buchner-Lehrling Philipp Kreindl holt Sieg

Für den diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer haben sich mit Tobias Birklbauer, Tobias Eckl, Philipp Kreindl und Jakob Schulner gleich vier Buchner-Lehrlinge qualifiziert. Philipp Kreindl aus Kaltenberg ging dabei als bester Lehrling hervor und holte den Sieg.  UNTERWEISSENBACH. Die Lehrlingsausbildung hat beim Holzbaumeister Buchner in Unterweißenbach eine langjährige Tradition. Seit der Gründung im Jahr 1979 wurden bereits mehr als 100 Lehrlinge ausgebildet. Tradition haben...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Oberösterreichs beste Zimmerer v. l.: Lukas Jahn (2. Platz), Florian Linortner (1. Platz) und Lukas Roth (3. Platz).

OÖ Landeslehrlingswettbewerb
Zweitbester Zimmerer kommt aus Lasberg

LASBERG, RAINBACH. Sieger beim heurigen Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer in der Berufsschule Linz II wurde Florian Linortner aus Bad Ischl (Zeppetzauer GmbH, Bad Ischl). Über den zweiten Platz am Stockerl durfte sich Lukas Jahn aus Lasberg (Weglehner Holzbau GmbH, Rainbach im Mühlkreis) freuen. Drittbester Nachwuchszimmerer ist Lukas Roth aus Bad Goisern (ebenfalls von der Firma Zeppetzauer GmbH). Insgesamt waren heuer zwölf Zimmererlehrlinge am Start. Die Lehrlinge mussten ein...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Teilnehmer müssen ein Werkstück laut einem vorgegebenen Plan herstellen.

Landeswettbewerb
Schüler zeigen Können in der Holzbearbeitung

Erstmals findet am 3. Februar der Landeswettbewerb der OÖ Landwirtschaftlichen Fachschulen im Bereich Holzbearbeitung in der Berufsschule Kremsmünster statt. KREMSMÜNSTER. Der Wettbewerb selbst ähnelt dem Lehrlingswettbewerb und besteht aus drei unterschiedlichen Aufgaben:Die Teilnehmer müssen ein Werkstück laut einem vorgegebenen Plan herstellen – hierfür benötigtes Werkzeug oder auch Stichsäge ist von jedem selbst mitzubringen.Ausfüllen eines Arbeitsblattes, dabei müssen die Teilnehmer...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die Sieger der Hochbau-Teamwertung: Oliver Pehamberger aus Liebenau (oben, hinten) und Benjamin Statler mit den Platzierten, Baumeister Christian Wimberger (links) und dem Lehrlingsverantwortlichen Herbert Steinmetz (zweiter von links)
4

WimbergerSkills gingen in sechste Runde
Lehrlinge zeigten in der Bauakademie Steyregg ihr Können

Zum sechsten Mal gingen kürzlich die "WimbergerSkills", der interne Lehrlingswettbewerb der Wimberger Gruppe, in der OÖ Bauakademie in Steyregg über die Bühne. Mehr als 70 Lehrlinge aus den Bereichen Hochbau, Zimmerei und Haustechnik stellten dabei ihre Fähigkeiten unter Beweis. LASBERG, BEZIRK. Ob Rundbogen, Dachstuhl oder Sanitärinstallationen – bei den WimbergerSkills zeigten die Lehrlinge der Wimberger Gruppe was in ihrem jeweiligen Fachgebiet in ihnen steckt. Dabei wurden sie von...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Florian Hackl beim Lehrlingswettbewerb.

Florian Hackl aus Sandl
Zweitbester Konditor-Lehrling im Land

SANDL, FREISTADT. „Die Kinder wählen ihr Eis nicht nach Sorte, sondern nach Farbe“, erzählt Florian Hackl. Der 18-jährige Konditor arbeitet in der Konditorei und Lebzelterei Lubinger in Freistadt, aber nicht nur als Eisverkäufer. Mit seinem zweiten Platz beim Landeswettbewerb der Konditoren, dem 11. Rang beim Bundeswettbewerb und einer ausgezeichneten Lehrabschlussprüfung zählt er spätestens seit diesem Jahr zu den Besten seiner Zunft.  Den Weltmeister als CoachSchon Monate vor dem...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Das WorldSkills-Team aus Oberösterreich Alexander Absmann (CNC Drehen), Seda Türkoglu (Friseurin), Sebastian Wienerroither (Steinmetz), Jasmin Angerer (Bäckerin), Andreas Keplinger (Klima- und Kältetechnik), Nadine Altmann (Speditionslogistik), Thomas Friesenecker (Zimmerei/Holzbau), Marco Panhölzl (Koch) gemeinsam mit Wirtschaftskammer OÖ-Vizepräsident Leo Jindrak (v. l.).

Berufsweltmeisterschaft
Oberösterreicher holt Silber im Steinmetz-Wettbewerb

Bei den „WorldSkills 2019“ konnten Österreichs Lehrlinge ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen.  OÖ. Bei den internationalen Berufsweltmeisterschaften im russischen Kasan stellten Österreichs Lehrlinge ihr Können unter Beweis. Insgesamt gingen sechs Mal Gold, fünf Mal Silber, ein Mal Bronze und 17 „Medallions for Excellence“ an das Team Österreich. „Gratulation zu den beeindruckenden Leistungen“, so Wirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Doris Hummer. Oberösterreicher holen Edelmetall Besonders...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Platz 1 für Philipp Primetzhofer (Mitte) aus Liebenau beim Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer.
2

Bundeslehrlingswettbewerbe
Der beste Zimmerer kommt aus Liebenau

Philipp Primetzhofer setzte sich beim Bundeslehrlingswettbewerb gegen die österreichweite Konkurrenz durch und heimste den Sieg ein. Beim Finale der Floristen konnte Stefanie Mittmannsgruber die Silbermedaille erreichen. LIEBENAU, ST. LEONHARD. Die 22 besten Nachwuchs-Zimmerer aus ganz Österreich maßen sich beim Bundeslehrlingswettbewerb Holzbau in Graz. Nach einem spannenden Wettbewerb mit höchst anspruchsvollen Aufgaben, die den jungen Zimmerern ihr ganzes handwerkliches Geschick abverlangte,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Lehrlingsaward-Preisträger Andrea Stütz und Bernhard Huprich (Mitte), Linz AG-Vorstandsdirektor Josef Siligan (2.v.re.) sowie das Ausbilder-Team.

Lehrlingsaward
St. Oswalderin bester Industrielehrling

Andrea Stütz holt den ersten Platz beim Lehrlingswettbewerb der Industrieberufe in der Kategorie Elektronik. ST. OSWALD, LINZ. „Bühne frei für die Talente der Zukunft“, hieß es bei der Verleihung der Lehrlingsawards an die besten Industrielehrlinge Oberösterreichs im Linzer Design Center. Diese bildete den Abschluss des Lehrlingswettbewerbs 2019 der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer OÖ. Andrea Stütz aus St. Oswald, Elektronikerin in Ausbildung, holte dabei den ersten Platz. Die 17-Jährige...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Stefanie Mittmannsgruber (Mitte) mit ihren Chefinnen Katharina Wolfsegger (links) und Waltraud Jung (rechts).

Lehrlingswettbewerb der Floristen
Lehrling aus St. Leonhard fährt zum Bundeswettkampf

ST. LEONHARD, PREGARTEN. Im Rahmen der Welser Messe "Blühendes Österreich" wurde vergangenes Wochenende der Landeslehrlingswettbewerb der oberösterreichischen Floristen ausgetragen. Dabei sicherte sich Stefanie Mittmannsgruber aus St. Leonhard bei Freistadt den zweiten Platz. Sie macht ihre Ausbildung beim Lehrbetrieb "Blumen + Ideen, Jung und Punz" in Pregarten. Gemeinsam mit der Erst- und Drittplatzierten wird Mittmangsgruber Ende Juni Oberösterreich beim Bundeslehrlingswettbewerb in Wien...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Salon-Karin Inhaberin Karin Plasek (links) und Lehrling Marie Klambauer (rechts) mit ihrem Modell im 20er-Jahre-Style.

Karriere mit Schere
Erfolgreiche Friseur-Lehrlinge aus Rainbach

RAINBACH, WELS. Mit hervorragenden Leistungen glänzten die Lehrlinge von Karin Plasek, Inhaberin des Friseursalons Karin in Rainbach, beim Lehrlingswettbewerb in Wels. Marie Klambauer holte sich in der Kategorie "Damen im Stil der 20er Jahre" für ihr Styling (Frisur und Make-up) den hervorragenden zweiten Platz. Die Grünbacherin ist in ihrem zweiten Lehrjahr.  Im dritten Lehrjahr ist Verena Auer aus Rainbach. Sie nahm ebenfalls am Wettkampf teil und erreichte in der Kategorie "Damen Steckfrisur...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Mit einem rahmengenähten Maßschuh konnte sich Klaus Führlinger (Bildmitte) den Landessieg sichern.

Klaus Führlinger kürt sich zum Landesmeister

OBERNEUKIRCHEN, FREISTADT. Klaus Führlinger hat sich beim Lehrlingswettbewerb der Orthopädie-Schuhmacher und Schuhmacher zum Landessieger gekürt. Der 25-Jährige lebt in Oberneukirchen (Bezirk Urfahr-Umgebung), arbeitet aber oft in der Hauptfiliale der Firma seines Vaters im Fachärztezentrum in Freistadt. Führlinger, der mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwann den Betrieb übernehmen wird, ist ein Multitalent: Er hat auch die Meisterprüfung im Elektroinstallationshandwerk abgelegt. Die Firma...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Siegerin bei den Masseuren: Timea Vencel

Timea ist die beste Nachwuchs-Masseurin

BEZIRK. Der Nachwuchs der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure demonstrierte beim Landeslehrlingswettbewerb sein handwerkliches Können. Fest in Frauenhand ist auch das Masseure-Handwerk. Hier siegte Timea Vencel aus Rainbach (Lehrbetrieb: Massage Knackpunkt , Guglwald) vor Irene Braun aus Schwanenstadt (in Ausbildung bei IGIA Mondsee) und Sandra Brenner aus Helfenberg (Lehrbetrieb: Massage Knachpunkt, Guglwald).

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
V. l.: BIM Leo Jindrak, Sabrina Hofer, Fritz Dallamaßl (Leiter der WKOÖ-Lehrlingsstelle)

Lubinger wieder mit Top-Lehrling

FREISTADT. Viel Kreativität und Fingerspitzengefühl wurden den Teilnehmern beim Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren abverlangt. Unter Zeitdruck mussten vielfältige Aufgaben bewältigt werden, wie u.a. das Anfertigen von Marzipanfiguren und Pralinen sowie einer zweistöckigen Aufsatztorte. Am besten bewältigte diese Aufgaben Anina Aichler aus St. Wolfgang (Lehrbetrieb: Hotel Weißes Rössl, St. Wolfgang. Sie siegte vor Sabrina Hofer aus Eidenberg, die in Ausbildung in der Freistädter...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Lukas Mayer (2. von links) glänzte beim Landeslehrlingswettbewerb.

Pregartner ist zweitbester Rauchfangkehrer

PREGARTEN. Super Leistung von Lukas Mayer aus Pregarten. Er erreichte beim Landeslehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer den zweiten Platz. Der Sieg ging an Josef Stockhammer aus Gschwandt (Bezirk Gmunden) vor Marc Hörleinseder aus Haslach (Bezirk Rohrbach). Mit seinem erfolgreichen Abschneiden hat sich das Jungrauchfangkehrer-Trio für den Bundesentscheid qualifiziert, der Anfang Oktober in Lilienfeld (Niederösterreich) über die Bühne gehen wird.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
BLW_Siegerehrung_01
Die beiden Geschäftsführer, Franz und Wolfgang Holzmann mit ihrem ausgezeichnetem Lehrling Tobias Hölzl.
2

Tolle Leistung von Tobias Hölzl

KÖNIGSWIESEN. Um den betrieblichen Nachwuchs müssen sich die beiden Geschäftsführer der Holzmann Fahrzeugbau GmbH in Königswiesen und Ennsdorf, Franz und Wolfgang Holzmann, keine Sorgen machen. Lehrling Tobias Hölzl aus Kaltenberg setzte sich beim Bundeslehrlingswettbewerb im WIFI Linz gegen überaus starke Konkurrenten aus allen Bundesländern Österreichs durch und belegte den hervorragenden 2. Gesamtrang. Somit gehört er zu den besten Nachwuchskräften im Lande. Diese Leistung ist umso...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Das erfolgreiche Nachwuchs-Dachdecker-Trio: v. l. Rene Lasinger (3.), Landessieger Stefan Schimpl und Stefan Pelnarsch (2.).

Mühlviertler Dreifach-Erfolg

BEZIRK. Die Ausführung einer Herzkehle in Doppeldeckung stand beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der oö. Dachdecker, der bei der Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG in Vöcklabruck ausgetragen wurde, zur Aufgabe. Am besten meisterte Stefan Schimpl aus Kirchschlag die Aufgabenstellung. Der bei der Kapl Bau GmbH in Bad Leonfelden beschäftigte Nachwuchs-Dachdecker holte sich mit seiner Leistung den Landessieg vor seinem Kollegen Stefan Pelnarsch aus Rainbach (ebenfalls bei der Firma Kapl...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Ins Spitzenfeld frisiert

FREISTADT. Besonders erfolgreich schnitten Lehrlinge aus der HAARmanufaktur von Manuela Primetzhofer ab. Stefanie Höller (3. Lehrjahr) und Alexandra Babler (1. Lehrjahr) nahmen am Landeslehrlingswettbewerb in Wels teil und erreichten folgende Plätze: Stefanie erreichte bei den Herren den 4. Rang und bei den Damen den 1. Rang. In der Gesamtwertung wurde sie zweite und hat sich damit für den Bundesbewerb in Kärnten qualifiziert. Außerdem erreichte sie in der Kategorie der Staatsmeisterschaft...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
V. l.: LAbg. Peter Csar, WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer, LIM Erika Rainer, die Landessieger mit ihren Modellen, Lehrlingsbetreuerin Traudi Daschill, LIM-Stv. Christian Deisl.

Junge Friseurin bei Bewerb erfolgreich

GRÜNBACH, FREISTADT. Der Friseurnachwuchs zeigte beim Lehrlingswettbewerb in Wels sein Können. Lehrlinge der Friseurmeisterin Gudrun Leitner aus Ansfelden waren in allen drei Lehrjahren siegreich. Die jeweils besten zwei Lehrlinge von jedem Lehrjahr werden Oberösterreich bei den Bundesmeisterschaften am 5. Juni in Velden am Wörthersee vertreten. Zu den Highlights der heurigen Veranstaltung gehörten unter anderem ein Kreativ-Wettbewerb zum Thema „Rockabilly Style“ sowie der Sondergang...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Thomas Leitner, Königswiesen

Super Leistung der Lehrlinge

KÖNIGSWIESEN. Bereits zum 25. Mal fand der Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in der Berufsschule Linz statt. Hier kämpften die besten Junginstallateure um den Titel des oö. Landesmeisters im Lehrberuf Installations- und Gebäudetechnik. Die Teilnehmer hatten nach einem vorgegebenen Plan und einer Installationsskizze eine Rohinstallation für Gas sowie Kalt- und Warmwasser mit Abflussleitungen auf einer Montagewand unter Verwendung verschiedenster...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Seniorchef Franz Wimberger, Lehrlingsbeauftragter Christian Raffetseder, Lehrling Maximilian Affenzeller, Geschäftsführer Christian Wimberger.

WimbergerHaus etabliert Lehrlingswettbewerb

LASBERG, STEYREGG. WimbergerHaus lud kürzlich zum ersten Berufswettbewerb „WimbergerSkills“ in die Bauakademie in Steyregg. Lehrlinge aller Lehrjahre stellten ihr fachliches Können unter Beweis und die nun ausgelernten Lehrlinge wurden feierlich in den Facharbeiterstand gehoben. "Im Rahmen der WimbergerSkills möchten wir unseren Lehrlingen die Chance bieten, ihre Talente und ihr bisher Gelerntes zu zeigen“, erklärt Baumeister Christian Wimberger die Hintergründe. Die Sieger der jeweiligen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Von links: Bezirkslehrlingswart Josef Hahn, Kevin Hanz, Martin Spiegl, Markus Hießl, Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss und Bezirksobermeister Martin Obereder.

Kevin, Martin und Markus – die Top-Nachwuchstischler

FREISTADT. Kevin Hanz aus Gutau (Tischlerei Christian Klaner, 1. Lehrjahr), Martin Spiegl aus Königswiesen (Tischlerei Martin Obereder, 2. Lehrjahr) und Markus Hießl aus Sandl (Tischlerei Franz Riepl, 3. Lehrjahr) sind die besten Tischlerlehrlinge im Bezirk Freistadt. Das Trio qualifizierte sich für den Landeslehrlingswettbewerb am 26. April in Linz.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.