Lesachtal

Beiträge zum Thema Lesachtal

Bei der Einschätzung, ob es weiter geht, hilft die Erfahrung.
9

Schneemengen
Den Rest erledigt die Sonne

Die Mitarbeiter der Wirtschaftshöfe sind diesen Winter im Dauersatz. Auch jene in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. In der Gemeinde Kötschach-Mauthen waren es Meter an Schnee in diesem Winter. Die Reste vom Räumen "zieren" noch immer die Landschaft. Thomas Winkler und sein Team vom Wirtschaftshof wissen, was sie geleistet haben. "Inzwischen hat sich das Ganze in Eis verwandelt", sagt Winkler. Zerstörung der Straßen Die eisigen, einst schneeweißen Massen, die sich noch...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Bürgermeister Johann Windbichler (ÖVP, links) und Vizebürgermeister Gerald Kubin (SPÖ)
3

Lesachtal
Zwei Parteien im Rennen um das Bürgermeister-Amt

In der Gemeinde Lesachtal stellen sich zwei Listen der Gemeinderatswahl. Die Gailtaler WOCHE befragte die Spitzenkandidaten zu ihren Plänen. LESACHTAL. Am 28. Februar schreiten die Kärntner bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen an die Wahlurnen. In der Gemeinde Lesachtal treten zwei Listen und somit zwei Bürgermeister-Kandidaten an. Johann Windbichler (ÖVP) Aufgrund seiner inzwischen 24-jährigen politischen Erfahrung im Gemeinderat sieht sich der amtierende Bürgermeister Johann...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Melanie Uran
150 Helfer vom Pionierbataillon waren im oberen Gailtal sowie im Lesachtal beschäftigt.
9

Eingeschneit
Schneeräumung belastet oberes Gailtal finanziell schwer

Besondere finanzielle und logistische Herausforderungen haben die Schneemassen im Bezirk Hermagor zur Folge. Die Gemeinde Lesachtal ist bereits 300.000 Euro über dem geplanten Budget für die Schneeräumung. GAlLTAL. Die Gemeinden im oberen Gailtal und im Lesachtal sind heuer wegen der heftigen Schneefälle gefordert. Ein Beispiel: In Kirchbach liegt rund ein Meter mehr Schnee als in Hermagor. Neben dem logistischen Aufwand, den die Schneemassen bedeuten, machen Lawinengefahr und das Budget...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Melanie Uran
Fröhlich im Schnee: Sängerin Melissa Naschenweng
4

Lesachtal
Melissa grüßt aus dem Schnee-Exil

Anfang Dezember war Schlagersängerin Melissa Naschenweng in ihrer Heimat, dem Lesachtal, eingeschneit. Sie hatte Zeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und optimistisch ins neue Jahr zu blicken. LESACHTAL. Die Zeichen sind am Ende des Jahres auf Pläne und Möglichkeiten im neuen Jahr 2021 gerichtet. Das Jahr 2020 hatte auch für Melissa Naschenweng Höhen und Tiefen: Da war der Amadeus-Gewinn auf der einen Seite und die Absage der Konzerte ab dem ersten Lockdown auf der anderen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Mittlerweile sind 17 Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von 90 Kilometern geöffnet.
2

Bezirk Hermagor
Langlauf- und Rodelsaison ist eröffnet

In den Lebensräumen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee ist bereits ein Netz von 17 Langlaufloipen geöffnet. Die Gesamtlänge beträgt über 90 Kilometer. Präpariert sind auch schon beleuchtete Rodelbahnen. GAILTAL. Nach den ergiebigen Schneefällen fiel der Startschuss für die Präparierung zahlreicher Langlaufloipen, Natur-Rodelbahnen und Winterwanderwege in den Lebensräumen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee. Wie schon in der Vergangenheit sorgen Touristiker und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Gerald Kubin geht als Bürgermeister-Kandidat der SPÖ in die Wahl am 28. Februar 2020.
2

Lesachtal
Gerald Kubin kandidiert für das Amt des Bürgermeisters

„Als Bürgermeister möchte ich unser Tal attraktiv, lebenswert und fortschrittlich gestalten und ein neues Miteinander prägen“, formuliert der motivierte SPÖ-Spitzenkandidat Gerald Kubin die Beweggründe seiner Kandidatur für das Bürgermeister-Amt bei der Wahl am 28. Februar 2021. „Seit dem Jahr 2015 herrscht bei uns in der Gemeinde der Grundsatz, dass von meiner Fraktion und mir kein Antrag, kein Wunsch, kein Vorschlag durchgehen darf. Das ist für eine Gemeinde mit nur noch 1280 Einwohnern...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Gerd Guggenberger
Einsatz: Feuerwehr-Kommandant Gerd Guggenberger (links) und Vizebürgermeister Gerald Kubin

Schnee-Chaos
Eine Solidargemeinschaft im Lesachtal

Im Schnee-Chaos hielten die Lesachtaler – wie schon so oft – zusammen. Die WOCHE Gailtal fragte nach. LESACHTAL. Es waren riesige Schneemengen, die im Lesachtal niedergingen und es für Tage unerreichbar machten. Die Situation wurde bewältigt – Zeit für ein Fazit. Bürger blieben ruhig "Alle sind ruhig geblieben und haben die Lage durch vorausschauende Planung gemeistert," weiß Feuerwehr-Kommandant Gerd Guggenberger. Vizebürgermeister und Musikschulleiter Gerald Kubin ergänzt: "Dank besserer...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Im Bezirk Hermagor drohen umstürzende Bäume (Archivfoto).

Aktuelle Wetterlage
Straßen im Bezirk Hermagor gesperrt

Die Bezirkshauptmannschaft gibt bekannt, welche Straßen im Bezirk Hermagor aktuell gesperrt sind und wo Kettenpflicht herrscht. BEZIRK HERMAGOR. Die Bezirkshauptmannschaft Hermagor gab soeben bekannt, dass wegen der aktuellen Wetterlage folgende Straßen und Gebiete derzeit gesperrt sind: die B 110 über den Gaibergsattel wegen der Gefahr umstürzender Bäume, der Plöckenpass und das Lesachtal, jeweils wegen Lawinengefahr. Mit weiteren Behinderungen zu rechnen Kettenpflicht besteht für das...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Befürchtungen für das Wochenende: Bäume und große Äste können unter der Schneelast brechen, Straßen und Schienenwege unpassierbar werden (Archivfoto).

Gailtal
Plöckenpass und Lesachtal gesperrt

Die anhaltenden Schneefälle haben im Bezirk Hermagor Folgen: Nassfeld, Kreuzberg, Gailberg und Windische Höhe sind ausschließlich mit Schneeketten passierbar. GAILTAL. Die angekündigten Wetterprognosen, die bereits am gestrigen Freitag eine offizielle Wetterwarnung des Landes Kärnten zur Folge hatten (siehe Artikel), treten ein und haben wirken sich auf den Verkehr im Bezirk Hermagor aus. Der Bereitschaftsdienst der Bezirkshauptmannschaft Hermagor gab heute Morgen in einer Aussendung bekannt,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Befürchtungen für das Wochenende: Bäume und große Äste können unter der Schneelast brechen, Straßen und Schienenwege unpassierbar werden.

Wochenende
Wetterwarnung für Lesachtal und Oberes Mölltal

Das Land Kärnten spricht eine Wetterwarnung für das Wochenende aus. Angesagt sind starker Schneefall und Regen für Oberkärnten sowie Windböen für Unterkärnten. KÄRNTEN. Der von Landesrat und Katastrophenschutzreferenten Daniel Fellner einberufene Landeskrisenstab und alle Organisationen stehen aktuell unter erhöhter Bereitschaft. Der Grund dafür sind die Wetterprognosen für das Wochenende: Angesagt sind starker Schneefall, der dann in Regen übergeht, und Windböen. „Der massive Niederschlag wird...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
Dem Lesachtaler „Blattlstock“ ist am 11. Dezember ein Beitrag in einer Sendung von „Servus TV“ gewidmet.

Lesachtal
Der „Blattlstock“ reichert Fernsehsendung an

Servus TV zeigt am 11. Dezember einen kulinarischen Streifzug durch Österreichs und Südtirols traditionelle Genüsse. Mit dabei ist das „Stockblattl“-Essen aus dem Lesachtal. LESACHTAL. Die Weihnachtszeit bietet eine einzigartige kulinarische Vielfalt. Viele dieser traditionell überlieferten Köstlichkeiten kochen die Einwohner „nur“ in einem Tal oder in einem Dorf und sind daher der breiten Masse oft nicht bekannt. Ein Fest für den Gaumen Einen appetitanregenden Streifzug durch Österreichs und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Josef Brunner, Polier Andreas Umfahrer, Bernd Gatternig, Stefan Piechl und Vizebürgermeister Gerald Kubin (von links)
5

Lesachtal
Wildbach- und Lawinenverbauung machte große Fortschritte

Mit heutigem Tag werden die Arbeiten an der Baustelle Promeggen bei Maria Luggau eingestellt: Die angekündigten Schneefälle und die Kälte zwingen die Außendienstmitarbeiter in eine höchst verdiente Winterpause. Werkzeuge und Gerätschaften wurden abtransportiert.  LESACHTAL. Noch vor einigen Tagen und bei wärmendem Sonnenschein gab es mit Josef Brunner, Leiter der Sektion Kärnten der Wildbach- und Lawinenverbauung, und mit Gebietsbauleiter Stefan Piechl eine Begehung der Baustelle Promeggen bei...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Gerd Guggenberger
Yasmin Stieber-Koptik übergab den Erlös der Familie.
2

Lesachtal
Spende "bäumt" Wald neu auf

Das Sturmtief „Vaia“ traf vor zwei Jahren von der Forstwirtschaft lebende Existenzen besonders hart. Eine Lesachtaler Familie ereilte ein solches Schicksal. Das Werzer‘s Hotel Resort Pörtschach sammelte Spenden, um diese zu unterstützen. LESACHTAL. Im Herbst 2018 fegte das Sturmtief „Vaia“ über den südlichen Alpenraum und hinterließ eine Spur der Verwüstung mit Schäden in Millionenhöhe. Etliche Liter Wasser und ein gewaltiger Sturm brachten in sekundenschnelle auch Bäume zu Fall. Die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Der "Brot- und Morendenweg" im Lesachtal verbindet Wandern mit Kulinarik.
3

WOCHE-Regionalitätspreis
Genusswanderung durch das Lesachtal

Das Projekt "Brot- und Morendenweg" erreichte beim Kärntner Regionalitätspreis der WOCHE Kärnten 2018 den ersten Platz. Seitdem erfreut sich der kulinarische Rundwanderweg im Lesachtal immer größerer Beliebtheit. Nun ist der Regionalitätspreis 2020 ausgeschrieben. LIESING. Die eigene Region rückt endgültig in den Fokus, sobald „das Große“ ins Schwanken gerät. 2020 ist ein Jahr der Herausforderungen: Regionalität erhält eine ganze neue Bedeutung. Kärnten zeichnet sich durch Menschen aus, die ihr...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Sabine Rauscher
Ein neues Konzept führt das ganzjährige Tourismus-Angebot vom Berg bis zum See im Bezirk Hermagor und im benachbarten Italien zusammen.
3

Bezirk Hermagor
Neue Tourismus-Marke vereint Berge und Seen

Die Region NLW (Nassfeld-Pressegger See/Lesachtal/Weissensee) tritt nun als „World of Mountains & Lakes“ auf – grenzüberschreitend mit Tarvisio/Val Canale. HERMAGOR. Worüber die WOCHE Gailtal bereits Mitte Juli berichtete (siehe Artikel), ist nun offiziell: Die Region NLW (Nassfeld-Pressegger See/Lesachtal/Weissensee) startet mit einem modernen und ganzjährigen Angebots- und Produktkonzept mit dem Titel „World of Mountains & Lakes“. Corona-Zeit genützt „Wir haben die Chance, die Corona...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Allein die Nominierung setzt bereits ein Zeichen

Die Gemeinde Lesachtal ist für den Baukultur-Gemeindepreis 2021 nominiert. Allein diese Nominierung möge das Bewusstsein für einen schonenden Umgang mit der Ressource Boden in allen Gemeinden schärfen. Der Boden ist eine knappe Ressource. Diese Tatsache gerät gerne in den Hintergrund. Diverse Bauprojekte vermitteln in der öffentlichen Wahrnehmung allzu oft das Gefühl, unsere Landschaft würde willkürlich verbaut werden. „LandLuft“, ein Verein zur Förderung von Baukultur in ländlichen Räumen,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Straßenmeister Michael Mößlacher, Metallbau-Unternehmer Eduard Hofer, Straßenbauamtsleiter Hubert Amlacher und Bürgermeister Johann Windbichler (von links)

Lesachtal
Mehr Sicherheit auf der Radegund-Brücke

Mit dem Bau eines Aufsatzes auf das derzeitige Geländer wird die Radegund-Brücke bei St. Lorenzen im Lesachtal weiter abgesichert. Kostenpunkt: 20.000 Euro. LESACHTAL. Um Unfällen vorzubeugen und die Begehbarkeit im Winter sicherer zu gestalten, wird an der Absicherung der Radegund-Brücke bei St. Lorenzen im Lesachtal gearbeitet. Das geschieht durch den Bau eines Aufsatzes auf das derzeitige Geländer durch die Metallbaufirma Hofer aus Liesing. Finanzierung mit dem Land Kärnten „Uns ist es mit...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Katharina Lexer: „Die Lehre ist besser als ihr Ruf und kann durchaus ein Karriere-Sprungbrett für das weitere Berufsleben sein.“
1 1 4

Katharina Lexer
Eine Karriere mit Kamm und Schere

Katharina Lexer schloss erfolgreich die Meisterprüfung zum Friseur und Perückenmacher ab. HERMAGOR (jost). Die 28-jährige Lesachtalerin Katharina Lexer hatte bereits im Kindergarten ihren Berufswunsch klar definiert: „Ich will Friseurin werden“. Sie erinnert sich an ihre ersten Versuche als Friseurin: „Meinen drei Schwestern verpasste ich als Kind einen neuen Haarschnitt, das ging aber ordentlich daneben.“ Im Lesachtal fand sich kein geeigneter Ausbildungsplatz, daher absolvierte Lexer ihre...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Vollster Körpereinsatz war beim Foto-Shooting fürs neue Album von Melissa Naschenweng gefragt.
Video 12

Melissa Naschenweng
Album- und Cover-Shooting für „Lederhosen Rock“

Schlagersängerin Melissa Naschenweng posierte unter der Plenge, dem Lesachtaler Hausberg, für ihr neues Album. LESACHTAL. Für das neue Album „Lederhosen Rock“ von Melissa Naschenweng, das am 4. September veröffentlicht wird, fand unter der Plenge, dem Lesachtaler Hausberg, mit dem Kamerateam von Christian Hatheuer (HCH-Fotopress) und Bianca Humer (Make-up- und Style Artist) das Album- und Cover-Fotoshooting statt. Die Fans dürfen sich auf grenzgeniale Fotos freuen. Organisation und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hansjörg Kral
Lesachtal-Fan Mike Diwald (links) mit Nikolaus Lanner
1 32

Bildergalerie
Das Lesachtal feierte das 20. Wander-Opening heuer virtuell

20-Jahr-Jubiläum: Das Wander-Opening im Lesachtal wurde wegen Corona heuer virtuell gefeiert. LIESING. Traumhaftes Wanderwetter und die wunderbare Landschaft des naturbelassenen Tals luden zum Wander-Opening ein. Es sollte ein ganz Besonderes sein, weil in diesem Jahr die Veranstaltung zum 20. Mal stattfand. Zweite Heimat Diwalds Großveranstaltungen sind leider nicht möglich und so wurde mit Radio Kärnten und Josef Nadrag ein virtuelles Wander-Opening zelebriert, bei dem tausende Radiohörer...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Andreas Lutche
Landesrat Martin Gruber kündigt die Sanierung eines sechs Kilometer langen Güterweges in der Lesachtaler Ortschaft Nostra an.

Sanierung
2,4 Millionen Euro für Güterweg im Lesachtal

Positive Nachricht nach der heutigen Sitzung der Kärntner Landesregierung: Im Spätsommer beginnt die Sanierung eines sechs Kilometer langen Güterweges in der Lesachtaler Ortschaft Nostra. LESACHTAL. „Intakte und sichere Verkehrsverbindungen im ländlichen Raum sind für die Mobilität und die Lebensqualität der dort lebenden Bevölkerung unerlässlich“, sagte Landesrat und Agrarreferent Martin Gruber (ÖVP) nach der heutigen Regierungssitzung. Das Land Kärnten investiert heuer knapp elf Millionen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
2

Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Lesachtal
Pensionistenverband Lesachtal hielt Rückschau!

Am Sonntag, den 1. März 2020 durfte der Obmann des Pensionistenverbandes, GR Andreas Umfahrer, neben seinen Mitgliedern auch die Ehrengäste Labg. Christina Patterer, Vzbgm. Gerald Kubin und Bezirksobmann Erich Rossian bei der Jahreshauptversammlung recht herzlich begrüßen. Der inhaltsreiche Tätigkeitsbericht 2019 – vom Obmann in seiner gewohnt ruhigen Art vorgetragen - wurde mit besonderem Applaus bedacht. Derzeit besonders gefordert ist der Obmann mit der Organisation des Bezirkspreiswatten....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Gerd Guggenberger
Nach der unvorhergesehenen Absage vergangenen Jahres, könnte in St. Lorenzen bald ein neuer Hausarzt praktizieren.

St. Lorenzen
Konkrete Nachfolge für Hausarzt in Sicht

Die Kassenstelle in St. Lorenzen im Lesachtal könnte neu besetzt werden.  ST. LORENZEN. Die Neubesetzung der Kassenstelle in St. Lorenzen schien schon unter Dach und Fach. Die junge Medizinerin Manuela Stampfl sollte die Nachfolge von Walter Höhr bereits im Februar antreten und die künftige Hausärztin für das Lesachtal werden (die WOCHE berichtete). Runder TischUnerwartet hat die Ärztin die Kassenstelle Ende November jedoch abgelehnt. Ein runder Tisch mit Vertretern der Gebietskrankenkasse,...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery
OK Chef Gerald Kubin (links) mit den Siegern Nils Kurz, Clemens Blasnig, Patrick Klettenhammer und Christoph Oberluggauer (DSG Lesachtal)
2

Lesachtal
Silvesterlanglauf mit Rekordbeteiligung

Beim diesjährigen Silvesterlanglauf nahmen rekordverdächtige 120 Sportler teil. Den Sieg bei den Herren holte sich Clemens Blasnig. Sophia Innerkofler erzielte bei den Damen den ersten Platz. ST. LORENZEN. Bei der 35. Auflage des Langlaufklassikers starteten 120 Sportbegeisterte aus vielen Nationen. Den Sieg holte sich nach einem spannenden Rennen der Osttiroler Clemens Blasnig (SC Seefeld) mit einem Vorsprung von nur 0,1 Sekunden vor Patrick Klettenhammer (Team Futura). Bei den Damen war wie...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Lara Piery

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.