Loffice

Beiträge zum Thema Loffice

Unternehmerin Kata Klementz (rechts) mit  Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Wirtschaftsagentur-Chef Gerhard Hirczi.
 1

Premiere: Tag der offenen Tür der Wiener Start-up-Szene

120 junge Unternehmen präsentieren sich am Freitag, den 10. Oktober 2014, an 50 Wiener Locations. Am 10. Oktober kommt es zu einer Wien-Premiere: Es findet der erste Tag der offenen Tür für junge Unternehmen und Start-ups statt. Mit diesem Tag unter dem Titel "Gründen in Wien" präsentiert die Wirtschaftsagentur Wien gemeinsam mit 120 Wiener Unternehmen, Coworking-Spaces, Förderstellen und Stakeholdern die junge Unternehmensszene der Stadt verteilt auf 50 Locations. Diese befinden sich in den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alexandra Laubner
Kata Klementz: "Wir wollten, dass das hier auch wie eine Galerie funktioniert. Die Räume und Einrichtungsgegenstände haben wir mit Hilfe junger Künstler hergerichtet. Dann haben wir für sie  Ausstellungen organsiert. Das war der Beginn unseres Kunstförderprojekts."
  3

Gemeinsam kreativ arbeiten im Loffice

Zwei Schwestern haben in der Schottenfeldgasse einen Raum für Co-Working und Kunst geschaffen. NEUBAU. "Als wir vom Konzept 'Gemeinsam arbeiten, um kreative Prozesse zu fördern' gehört haben, waren wir begeistert", erzählt Kata Klementz. Arbeiten im Loft Zusammen mit ihrer Schwes-ter Panni gründete sie 2009 ihr erstes kreatives Gemeinschaftsbüro in Budapest. Seit 2011 gibt es auch eines in Wien – und zwar mit 15 Einzelarbeitsplätzen in zwei Lofts in der Schottenfeldgasse. Die Idee:...

  • Wien
  • Neubau
  • Anna-Claudia Anderer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.