Maderbacher Karl

Beiträge zum Thema Maderbacher Karl

32

Wunderbar wanderbar
Der Große Miesenbach

Wer kennt die "Berge" rund um Miesenbach? Wildwiese 1254m, Floisenkogel 1217m, Filzmoosberg 1085m, Wachholz 1030m, Zeiseleck 1078m! Die Idee gabs schon lange. Jetzt habe ich sie umgesetzt. Eine Wanderung rund um Miesenbach. Die Streckenlänge beträgt ungefähr 19 – 20 km bei rund 700 Höhenmetern. Vom Startpunkt im Ort gings Richtung Handysender, weiter auf dem 3 und 1 Weg zum Steinbauer und übers Joglreith auf die Wildwiese. Weiter zum Floisenkogl, dem Jägersteig (6 Weg) und Kreuzwirt auf den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
28

nix als Bewegung in der Natur
Orientierungslauf - was ist das?? Des is sicher fad und worm is a…..

Anlässlich der Jugend- und Seniorenmeisterschaften im Orientierungslauf, die am 11. und 12. September 2021 rund um die Wildwiese stattfinden, gab es ein Schnuppertraining für die Kinder der VS Miesenbach. Gerfried Hoch und seine Mannen der Naturfreunde Veitsch instruierten die Kinder im Karten lesen und Posten suchen und schon ging es los. 10 Markierungspunkte wurden rund um den Sportplatz gesetzt. Den 28 Kindern wurden am Start Fotos davon gezeigt und sie mussten sie in Vierergruppen finden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
2 7

Wiesenblumen am Wasserweg Miesenbach

Siloballen und 5, 6 oder…. mal mähen. Da bleibt keine Zeit das die Blumen groß werden oder gar Samen abwerfen können. Und auch Dünger ist der Blume Tod…. Doch Gott sei Dank gibt es beim uns immer öfter Wiesen die erst im Juni gemäht werden ….. Und heuer wurden von den meisten Heu geerntet…. Der Duft nach frischem Heu….. Nix als Miesenbach LG Karl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 1 12

Im Süden Blumen, im Norden Schnee
Großer und Kleiner Pfaff

Im Süden blühen die Bäume und im Norden #nixalsschnee... Kurz nach halb neun am Parkplatz Pfaffensattel. Kein Auto. Ich bin der erste. Und dann geht’s bei leichten Minusgraden über den Kleinen Pfaff auf den Großen… Und niemanden getroffen….. Nur der Hund war mit und dem hats sichtlich gefallen…..

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
4

Saharastaub und Abendsonnen

Die Südströmung bringt uns nicht nur fast Sommertemperaturen im Februar. Der Saharastaub färbt den Himmel gelblich. Er verstärkt auch die Farbe der Abendsonnen. Und wenn man mit dem richtigen Vordergrund die Kamera auslöst ergeben sich solche Bilder. Im April 2016 hab ich schon mal so ein Schauspiel eingefangen. https://www.meinbezirk.at/weiz/c-lokales/++miesenbachfoto++

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 1 12

Der beste Platz für dieses Schauspiel
Wintersonnenwende auf der Wildwiese

Start in Miesenbach kurz vor 6 Uhr.... - 5... brrrrr. Mit flottem Schritt gehts bergauf. Kurz vor sieben bin ich am Turm. Auch das Lichtspiel bis die Sonne kommt muss man mal gesehen haben. 7:41. Pünktlich wie ein Uhrwerk kommt sie hinter dem Masenberg hervor..... #Wildwiese4ever #nixalsmiesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
92

#nixalsmiesenbach
Maskenball des UFC Miesenbach 2020

Maskenball Miesenbach, die Zeit im Jahr bei der es beim Gasthof Weber traditionell rundgeht. Dieses Jahr wurde das Fest, das seit Jahren durch den UFC Miesenbach veranstaltet wird, sogar auf die Wildwiesenhütte verlegt. Doch die Höhe schien den Corona Bierus nicht abzuschrecken und so waren wir alle sehr froh das genügend Ärzte und Corona-Desinfektionsgruppen vor Ort waren um uns zu schützen. Weitere Verwirrung stiftete ein Diebespaar, das auch nicht davor abschreckte einer Henne ihr Ei aus dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 1 33

nixalsschifahren
Ortsschitag des UFC Miesenbach

Ein weißes Schneeband mitten im Grünen. Trotzdem wurde der Ortsschitag des UFC Miesenbach durchgeführt. Insgesamt 49 Teilnehmer stellten sich der Herausforderungen und wedelten bei Kaiserwetter durch die Tore. Dabei kann man wirklich getrost davon sprechen dass von Jung bis Alt und Groß bis Klein alles dabei war. So war z.B. unsere jüngste Teilnehmerin erst zarte vier und der Älteste wies 53 Lenze auf. Tages schnellster war Markus Derler, vor Reithofer Manfred und ganz knapp vor unserem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
16

#nixalsnebel
Der Kultwanderweg auf der Wildwiese bei Nebel

Er hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel. Mit dem Sonnen und dem Mondweg und den „Wegweisern“ aus der mystischen Vergangenheit. Diesmal hab ich den kürzeren Mondweg erkundet. https://www.bergfex.at/sommer/steiermark/touren/themenweg/36477,kultwanderweg-auf-die-wildwiese--mondweg/ LG K@rl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 3

Herrnalm
Die Windmühlen am Fürstkogel

Die Windmühlen mahlen den Regen so fein dass er zu Staub (Nebel) wird. Windpark Herrnalm, Fürstkogel www.ecowind.at/aktuelles1/projekt_fuerstkogel Mit scharfem Blick, Karl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
2 2 16

Augen auf am
Wasserweg Miesenbach

Der Weg am Wasser. Doch mit einem Blick für das "Neben" findet sieht so manches Juwel für das Auge. Egal welche Jahreszeit… #esgibtimmerwaszusehen. LG K@rl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
16

nix al feiern
Die Wildwiesenhütte in Miesenbach

Am Wochenende war ich bei einer Hochzeit eingeladen. Gefeiert wurde auf der Wildwiesenhütte. Seit dem Umbau im Frühjahr erstrahlt sie in neuem Glanz. Und Platz für über 100 Gäste bietet sie auch. Natürlich hatte ich meine Kamera dabei…. #Wildwiese4ever #Wildwiesenhütte #nixalsfeiern #nixalsmiesenbach     LG K@rl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 21

Bewegungsland Steiermark
nix als Fußball in Miesenbach

Gestartet wurde mit einem U10 Turnier mit den Mannschaften FAZ Joglland/Ratten, NZ Pöllauertal/Sonnhofen, SG Oberes Feistritztal/Strallegg, SG, Wechselland/Dechantskirchen B, SG Wechselland/Pinggau-Friedberg A, SG Wechselland/St.Lorenzen/W. C. Über 50 junge Fußballerinnen und Fußballer nahmen bei leichtem Regen und Nebel, Englische Verhältnisse; an Der Veranstaltung auf der Sportanlage des UFC Miesenbach teil. Jede Mannschaft musste 5 Spilele a 12 Minuten austragen. Die Heimmannschaft SG Oberes...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
2 3 14

Und die Berge beschriftet
Vom Feistritzsattel auf den Großen Pfaff

Ist immer wieder eine schöne 2,5 Stunden Wanderung vom Sattel auf den großen Pfaff. Mit ca. 8kmund knapp 400 höhen Meter eine gemütliche Wanderung. Nur für die Ostwand auf den Pfaffen braucht man teilweise einen geübten Tritt. Diesmal hab ich versucht die Aussicht zu beschriften. Heute hatte es so um die 20 Grad. bei meiner letzten Wanderung 12, 13 Minus!!! www.meinbezirk.at/weiz/c-freizeit/mit-schneeschuhen-auf-den-grossen-pfaff LG K@rl aus Miesenbach

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
Alois Doppelhofer 1939
56

Mit 80 live dabei
Turmlauf auf der Wildwiesenwarte 2019

Der Turmlauf in Miesenbach 2019 lässt sich in nur zwei Wörter zusammenfassen, neue Rekorde:Der erste Rekord fiel schon vor dem Start, als Alois Doppelhofer aus Waldbach zum Start kam und sich anmeldete. Das Besondere daran? Als Geburtsjahr nannte Alois Doppelhofer 1939, das änderte sich auch beim zweiten Mal nachfragen nicht. Somit war er mit über 80 Jahren (wurde er im April) der mit Abstand älteste Starter beim Turmlauf. Wer erwartet hat, dass der ältere Herr den Turm eher gemächlich...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
1 7

nixalsauffi
Wildwiesenturmlauf 2019

31 Höhenmeter und 147 Stufen in gerade mal etwas mehr wie 20 Sekunden, oder in kürze vielleicht auch schon darunter? Das sind die groben Eckdaten des Turmlaufs auf der Wildwiesenwarte in Miesenbach. Weitere wichtige Informationen: Er findet am Donnerstag den 15.August um 11:00 Uhr statt, und die vielleicht wichtigste Information – jeder der Lust und Laune hat kann mitmachen. Der Lauf, der durch den UFC Miesenbach veranstaltet wird, findet sich heuer auch wieder im Tourkalender der Towerrunning...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.