Manfred Rebhandl

Beiträge zum Thema Manfred Rebhandl

Lokales
Alex Beer
3 Bilder

Österreichs größtes Krimifest auch in Ischgl

Von 14. bis 21. Oktober 2017 findet erstmals das Krimifest Tirol statt. Ischgl beteiligt sich mit einer Matinee am 15. Oktober. Mit Alex Beer, Herbert Dutzler und Manfred Rebhandl werden gleich drei heimische Krimikapazunder im Alten Widum Passagen aus ihren Werken zum Besten geben. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Holzknopfmusi. Das Team der Bücherei Ischgl kredenzt einen Oktoberfest-Brunch. Beginn: 10.30 Uhr. Eintritt frei. ISCHGL. Österreichs größtes Krimifestival, das...

  • 03.10.17
Freizeit
Downtown Playboyz
2 Bilder

Krimi und Blues beim Zeisl

INOK - Initiative Oberes Kremstal für Mensch und Umwelt und Die Literarischen Nahversorger der Gemeinde Schlierbach präsentieren Manfred Rebahndl und The Downtown Playboyz, am Freitag, 26. Mai 2017, ab 18 Uhr, im Gastgarten der Jausenstation Zeisl, Schlierbach, bei Schlechtwetter in der Gaststube. Manfred Rebhandl, König des Trash-Krimis aus Windischgarsten, liest aus seinem neuen Buch "Der König der Schweine" und wird dabei kongenial begleitet von den "Downtwon Playboyz", die Erdiges aus...

  • 10.05.17
Lokales

Krimi, Glühmost und Musik

SCHLIERBACH. Der Kulturverein INOK lädt am Freitag, 18. Dezember 2015, ab 19 Uhr, zum besinnlich-besinnungslosen Winterfest in die Waldschenke Zeisl nach Schlierbach. Heuer auf dem Programm: Eine Lesung des bekannten Krimiautors Manfred Rebhandl. Der gebürtige Windischgarstner und Wahl-Wiener wird aus seinem neuesten Rock-Rockenschaub-Krimi "Töpfern auf Kreta" (erschienen im Czernin Verlag) lesen. Beginn ist um 20 Uhr in der Zeisl-Stubm. Danach und davor gibt es Bio-Glühmost und...

  • 08.12.15
Lokales

Manfred Rebhandl bei Nahversorgern

In einer Veranstaltung der Literarischen Nahversorger liest der Windischgarstner Manfred Rebhandl am 9. November um 20 Uhr im Gasthaus Tomaset in Schlierbach aus seinem neuesten Roman. Der Privatdetektiv alter Schule, Rock Rockenschaub, klärt auch in seinem jüngsten Buch „Dürre Beweise“ wieder einige Morde auf. Eintritt: 10 Euro/3 Euro (Schüler). Wann: 09.11.2012 20:00:00 Wo: Gasthaus Tomaset, ...

  • 29.10.12
Lokales
Klaus Buttinger, René Monet und Dominika Meindl beschäftigen sich mit dem Thema "Schmutz und Schund".

StadtRundschau verlost Karten für "Original Linzer Worte" im Posthof

Die "Original Linzer Worte" finden am Samstag, 22. September, um 20 Uhr erstmalig im Posthof Linz statt. Diese erste Linzer Lesebühne wird vom Veranstalter als "Waldorfschule der Literatur" bezeichnet: es gebe keine Benotung, das Publikum dürfe seine Meinung spontan, unbürokratisch und ohne Aufzeigen äußern. Sogar Instrumente und Requisiten seien erlaubt. René Monet, Dominika Meindl und Klaus Buttinger behandeln als Thema des Abends "Schmutz" und "Schund". Unterstützt werden sie von Krimiautor...

  • 05.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.