Marktgemeinde Vitis

Beiträge zum Thema Marktgemeinde Vitis

Die Firma Rudolf Koller GesmbH spendete ein neues Krankenbett.
  2

Spende für den guten Zweck

Gleich zu Beginn des Jahres leisteten zwei Vitiser Betriebe einen sozialen Beitrag zur Erleichterung des Alltages von pflegebedürftigen Menschen. VITIS. Die Firma Rudolf Koller GesmbH spendete ein neues Krankenbett im Wert von 980 Euro und die Firma Anton Wandl übergab einen Rollator und einen Leibstuhl an die Marktgemeinde Vitis. Der Bürgermeisterin ist es wichtig, ihre Bürger bei hilfsbedürftigen Situationen bestmöglich zu unterstützen und so wurde das Projekt „Pflegebehelfe“ vor vielen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Vinzenz Filler, August Zellhofer, Josef Klinger, Franz Wurz, Johann Hammer, Mathilde Schmutz, Josef Meyer, Friedrich Lunzer, Josef Pani, Johann Semper, Franz Schöllbauer, Franz Seifritz, Anna Zeitelberger, Charlotte Wlcek
Goldene Hochzeit: Anna und Erich Wurz, Johanna und Josef Kargl 
Diamantene Hochzeit: Emma und Franz Schöllbauer, Martha und Karl Binder 
Ebenfalls mit dabei waren Bürgermeisterin Töpf, Pfarrer Chycki, Ortsvorsteher, Pensionistenverband und Seniorenbund

Ehrenfeier Marktgemeinde Vitis

VITIS. Geburtstage und Ehejubilare: In Vitis gab es viel zu Feiern. Ab dem Jahr 2019 gibt es eine Änderung im Bereich der Gratulationen anlässlich der runden Geburtstag und Ehejubilare. Die Jubilare werden hierzu zwei Mal im Jahr zu einer gemeinsamen Feierstunde eingeladen.Die erste Feier fand vor kurzem im Gasthaus Pichler in Vitis statt.

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Josef Traxler, Franz Schöllbauer, Irmtraud Berger, Magdalena Schlichtinger, Josef Zimmermann, Willibald Sauer, Anette Töpfl, Josef Binder

50 Jahr Jubiläum der Blutspendeaktion in Vitis

VITIS. Anlässlich den 50jährigen Bestehens der Blutspendeaktion in Vitis verlieh die Landesleiterin der Blutspendeaktion, Frau Magdalena Schlichtinger, der Marktgemeinde Vitis, dem amtierenden Ortsstellenleiter Josef Traxler, seiner Vorgängerin Irmtraud Berger sowie den langjährigen Funktionären Franz Schöllbauer und Josef Binder eine Ehrenurkunde. Die Blutspendeaktion fand das erste Mal am 2. März 1968 am Kirchenplatz in einem Blutspendebus statt.

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Manfred Kreutzer, Josef Traxler, Anette Töpfl, Hermann Lauter, Walter Katzinger und Gerhard Süß

Neuen Imagefolder der Marktgemeinde Vitis

VITIS. Stolz präsentieren die Vertreter der Marktgemeinde Vitis den neuen Imagefolder von Vitis. Ein Casting für das Fotoshooting war der Erstellung des neuen Folders im Vorjahr vorangegangen. Rund 40 Damen und Herren erklärten sich bereit, die verschiedensten Themen zu präsentieren. Der neue Folder informiert umfangreich über die attraktive Infrastruktur, die Vielfalt an Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sowie das starke Engagement der Vitiser Wirtschaft. Der neue Imagefolder ergeht an...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Zum Spatenstich begrüßte Bürgermeisterin Anette Töpfl den Landesrat Ludwig Schleritzko sowie den Architekt Rudolf Schwingenschlögl und die Firma Reissmüller.

Neuer Bauhof für Vitis: modern & erweiterbar

VITIS. Beim Spatenstich wurde der Grundstein für einen neuen, modernen und zukunftsweisenden Bau- und Wirtschaftshof mit geschätzten Baukosten von 1,5 Millionen Euro gelegt. Zu diesem Anlass begrüßte Bürgermeisterin Anette Töpfl herzlich Herrn Landesrat Ludwig Schleritzko zu einer kleinen Feierlichkeit. Als zuverlässige und kompetente Partner wurden Architekt Rudolf Schwingenschlögl sowie die Firma Reissmüller für dieses Projekt ausgewählt. Notwendig wurde dieser Bau durch den...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Bürgermeisterin Anette Töpfl, René Schleritzko, Martin Scharf, Straßenmeister Martin Hiemetzberger und Erwin Pany

Neuer Gehsteig beim Kreisverkehr in Vitis

VITIS. Auf Initiative von Bürgermeiserin Anette Töpfl werden die beiden Gehsteige entlang des Kreisverkehrs zwischen der B36 und der B2 zusammengeschlossen. Die Bauarbeiten werden im Zuge der Fahrbahnerneuerung auf der B2 durch die Straßenmeisterei Waidhofen durchgeführt. Es wird ca. 50 cm tief ausgehoben und eine ca. 20 cm starke Schüttmaterialschicht eingebracht. Diese wird mit einer ebenfalls 20 cm starken Frostschutzschicht abgedeckt. Die Asphaltierungsbreite soll abschließend 1,50 m...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Bei den neu bestückten PV-Anlagen neben der Kläranlage Vitis: GGR Franz Schrenk, GGR Josef Traxler, Bürgermeisterin Anette Töpfl, Gebietsleiter Christian Wallner, Insp. Erich Hoffmann, Vizebürgermeister Hermann Lauter, GGR Gerhard Süss und Klärwärter Josef Bauer

Vitis: Photovoltaikanlage wird diebstahlsicher

Waagrechte Paneele, Spezialschrauben und nächtliche Beleuchtung sollen es Dieben schwerer machen. NV half der Gemeinde rasch. VITIS. Damit hätte niemand gerechnet: in der Nacht von 1. auf 2. Juni montierten Diebe insgesamt 112 Paneele der Photovoltaik-Anlage bei der Kläranlage in Vitis ab und konnten mit dem Diebesgut flüchten. Das soll nicht noch einmal vorkommen und deshalb haben die Vitiser die mittlerweile neu montierten Paneele diebstahlsicher gemacht. Ab sofort wird die Anlage nachts...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.