Mehrsprachigkeit

Beiträge zum Thema Mehrsprachigkeit

Die kleine Sprachreise durch die Linzer Innenstadt begleiteten am Montag, 23. September, die Stadträtinnen Regina Fechter und Mag.a Eva Schobesberger.

Mehrsprachigkeit
Kleine Sprachreise mit dem gelben Bummelzug

Mehrsprachige Lesungen für Kindergartenkinder im gelben Bummelzug. LINZ. Den europäischen Tag der Sprachen nahmen verschiedene städtische Kindergärten zum Anlass für eine besondere Aktion: Am Montag konnte mit dem gelben Linz City Express eine kleine Sprachreise durch Linz gemacht werden. Mehrsprachige LesungBei zwei Fahrten standen mehrsprachige Lesungen für die Kinder aus dem Buch „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ auf dem Programm. Je Waggon wurde in zwei Sprachen vorgelesen –...

  • Linz
  • Christian Diabl
Linzer Restaurants laden zur kulinarischen Weltreise.
5

Sprachoffensive in der Stadt

Eine Woche lang wird heuer in Linz der "Tag der Sprachen" gefeiert. "Hallo", "salam", "nǐ hăo" oder "bonjour" – in Linz begrüßen sich die Menschen in rund hundert verschiedenen Sprachen. In der Stadt wird dieser Sprachenreichtum als wertvolle Ressource gesehen. Damit sich die Bevölkerung dieses Schatzes auch bewusst wird, findet auch heuer wieder der "Tag der Sprachen" statt. Aufgrund der Vielzahl an Veranstaltungen wurde dieser sogar auf eine ganze Woche ausgeweitet. Von 26. September bis 2....

  • Linz
  • Nina Meißl
Märchen gibt es in jeder Kultur: Schülerinnen und Schüler der Volksschule Laab in Braunau tauchten mithilfe des Improtheaters in verschiedene Märchenwelten ein. © BMUKK/KKA_Sabrina Rödl-Waldbauer
18

Sprachen & Kulturen: Kreative Schulprojekte

Spannende Ausdrucksformen für sprachliche Identität fanden mehr als 4.340 Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich, die in diesem Jahr an der Schulinitiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – eine Chance! teilnahmen. Mit ihren kreativen Projekten machen sie Lust, kulturelle Vielfalt zu erleben. Zum siebenten Mal fand die vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur initiierte und von KulturKontakt Austria koordinierte Initiative statt. Aus 115 Konzepteinreichungen wählte...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • KulturKontakt Austria
Gemeinsam eine Geschichte schreiben und den Wert der Mehrsprachigkeit erkennen.

Linzer treffen sich beim "Speak Dating"

Weit mehr als 100 Sprachen werden in Linz gesprochen. Das interkulturelle Projekt "Speak Dating", initiiert von migrare und qujOchÖ, will diese Mehrsprachigkeit sichtbar machen. Bis 23 Juni findet dazu in der Stadt eine besondere literarische Schatzsuche statt. Für die nötige Spannung dabei sorgt der oberösterreichische Schriftsteller und Drehbuchautor Thomas Baum (Tatort, Die Rosenheim-Cops, Der Winzerkönig). Eine von ihm verfasste Geschichte setzt sich aus verschiedenen Sprachen zusammen:...

  • Linz
  • Nina Meißl
"Geschmack hat Tradition – Šmak má tradici". © BMUKK/KKA_Johann Filipp
5

Seltene Rezepte aus dem Mühlviertel und Südböhmen in zweisprachigem Kochbuch erschienen

Ein Projekt der Schulinitiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – Eine Chance! | Von der engagierten Suche nach ausgefallenen Rezepten über die gemeinsame Umsetzung im Team bis hin zur Buchpräsentation: Mit ihrem zweisprachigen Kochbuch „Geschmack hat Tradition – Šmak má tradici“ entwickelten die Schülerinnen und Schüler der Bad Leonfeldner Tourismusschulen im Rahmen der Landesausstellung 2013 in einer Gemeinschaftsproduktion ein Kochbuch mit traditionellen Rezepten aus der...

  • Linz
  • KulturKontakt Austria
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.