Mittelschule

Beiträge zum Thema Mittelschule

Neue Schulbibliothek in der EMS Strasshof.
3

EMS Strasshof
Schulbibliothek wurde neu gestaltet

Die Schulbibliothek der EMS (Erasmus Mittelschule Strasshof) wurde diesen Herbst neu gestaltet, bestückt und dekoriert. Anlässlich eines Bibliothekwettbewerbs wurde sie schließlich neu eröffnet. STRASSHOF. Die Schüler konnten nun entdecken, dass die Schulbibliothek in der EMS Strasshof mehr als nur ein Bücherschrank ist. Hier gibt es Plätze zum Ausrasten und Schmökern. Die drei Bibliothekarinnen achten darauf, dass jeder Schüler, der gerne lesen möchte, das passende Buch findet. Das ist nicht...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
4

EMS Strasshof
Uni und Mittelschule arbeiten gemeinsam

STRASSHOF. Die dritten Klassen der EMS Strasshof arbeiteten in Form von vier Projekt-Tagen intensiv am Thema Smart Cities/Smart Mobility. Gestaltet wurde das Projekt in Zusammenarbeit der Europamittelschule und der Universität Wien. Je zwei bis drei Studierende des Lehramt-Studiums durften je vier bis sechs Kindern in Kleingruppen projektorientiertes Arbeiten näherbringen. Gemeinsam wurden Teilbereiche des übergeordneten Themenbereiches erarbeitet und schlussendlich vor den anderen Klassen und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Erste Schritte am iPad
3

Digitalisierung in Schulen
iPads für Strasshofs Mittelschüler

STRASSHOF. Wenige Tage vor dem Lockdown erhielten 77 Kinder der ersten Klassen der Europa Mittelschule Strasshof im Namen der Geräteinitiative des Landes NÖ iPads. In Kleingruppen wurden die Geräte den Kindern übergeben und auch gleich die erste Einschulung durchgeführt. Auch die folgenden Stunden in den unterschiedlichsten Fächern wurden genutzt, um so schnell wie möglich fit für den digitalen Unterricht zu werden. Bereits seit einigen Jahren setzt die EMS Strasshof erfolgreich auf den Einsatz...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die musikalischen Dürnkruter Schüler und Schülerinnen liefern Advent-Tanzeinlagen.
2

Videobeiträge
Digitaler Adventkalender der Mittelschule Dürnkrut

DÜRNKRUT. Mit einem ganz besonderen Highlight möchte die Musik-Mittelschule Dürnkrut dieses Jahr auf Weihnachten einstimmen. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten statt der traditionellen Weihnachtsfeier einen digitalen Adventkalender. Auf der Homepage der Mittelschule öffnet sich jeden Tag ein Adventkästchen, das abwechslungsreiche Projekte der Kinder zeigt. Dabei werden den Besuchern Videos rund ums Thema Weihnachten präsentiert. Die Beiträge bieten Einblicke ins musikalische Geschehen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die 4. Klasse der Aktiv-MS Hohenruppersdorf gewinnt beim Mobilitätsprojekt.

Klimafit
Hohenruppersdorfer Schulklasse gewinnt Klimapreis

HOHENRUPPERSDORF/BEZIRK. Die vierte Klasse der Aktiv-Mittelschule gewann den ersten Preis beim Wettbewerb "Klimafit zum Radlhit", bei dem insgesamt 2.550 Kinder und Jugendliche teilnahmen. Aufgabe war, auf einer vorgegeben Route möglichst klimafreundlich in die Landeshaupstadt zu gelangen und nebenbei das Land NÖ besser kennen zu lernen. „Aktive Schulwege erhöhen das Selbstbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit, fördern die Verkehrskompetenz und sind gut für das Klima“, erklärt...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
4

Lokales
Bombendrohung gegen Schwechater Schule

Große Aufregung in der Europäischen Mittelschule in Schwechat. In den Vormittagsstunden ging eine telefonisch Bombendrohung gegen die Schule ein. SCHWECHAT. Die Lehrkräfte schlugen sofort Alarm und die rasch eingetroffenen Einsatzkräfte evakuierten sowohl die EMS als auch die neue Volksschule am Frauenfeld. Gruppeninspektor Raimund Schwaigerlehner von der Landespolizeidirektion NÖ auf Anfrage der Bezirksblätter: "Die Schüler und Lehrkräfte beider Schulen wurden bei der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Der Turnsaal wird modernisiert.
4

Bauprojekt
Hohenaus Mittelschule ist Baustelle

HOHENAU. Volksschule, Sonderschule, Mittelschule, Hort und Musikschule werden ab 2022 in einem Haus untergebracht. Derzeit und auch im kommenden Schuljahr - wird umgebaut. Das Hohenauer Volksschulgebäude, in dem seit 1855 Generationen von Kindern ihre ersten Schreibversuche gestartet hatten, wird nächstes Jahr geschlossen, in Zukunft werden alle Hohenauer Schüler im derzeitigen Gebäude der Mittelschule unterrichtet. Das bedeutet, dass zu den etwas über 100 Mittelschüler 100 Volksschüler und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landtagsabgeordneter René Lobner.

Investition in Infrastruktur
Über sechs Millionen Euro für Kindergärten und Schulen im Bezirk Gänserndorf

BEZIRK GÄNSERNDORF. Per Videokonferenz tagten die Gremien des NÖ Schul- und Kindergartenfonds unter dem Vorsitz von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Beschlossen wurden die weiteren Förderungen für Bauvorhaben an Schul- und Kindergartengebäuden in Niederösterreich.  Insgesamt lagen Projekte mit einem Gesamtinvestitionswert von mehr als 24 Millionen Euro zur Abstimmung vor, das Land Niederösterreich unterstützt die Gemeinden über den Schul- und Kindergartenfonds mit 6,3...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Sportfest der Sport-Mittelschule

Sportfest der Sport-Mittelschule Wann: 09.06.2017 ganztags Wo: Sporthalle Mittelschule, 2285 Leopoldsdorf im Marchfelde auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Julia Binder
Das erfolgreiche Team der NMS Auersthal: in Deutsch die Gewinnerinnen des ersten Platzes: KADLEC Alissa und MÜLLNER Melanie sowie die TeilnehmerInnen in Mathe: WERNER Leonie und in Englisch: PELZELMAYER Nina, REITHOFER Simon, HAGER Jessica und ZIMMER Eric
2

Olympische Atmosphäre in Zistersdorf

Am 18. Mai 2016 fanden in der NMS Zistersdorf die Bezirksmeisterschaften der Neuen Mittelschulen des Bezirks Gänserndorf statt. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Möglichkeit, ihr Können in den Fächern Englisch, Deutsch und Mathematik unter Beweis zu stellen. Dass das Niveau der Schülerinnen und Schüler der NMS des Bezirks Gänserndorf ein sehr hohes ist, davon konnten sich die Ehrengäste Elke Wimmer sowie Karl Stach, der Direktor der HTL Mistelbach & Zistersdorf...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Dir. Daniela Dittrich, Lukas Ullmann, Eva Witthalm, Bgm. Fritz Quirgst

43.000 Euro für neuen Physiksaal in Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Der Physiksaal der NMS, welcher sich im ehemaligen Hauptschulgebäude befindet, ist längst in die Jahre gekommen und wird in den Sommermonaten auf den neuesten Stand gebracht und neu ausgestattet. In der letzen Sitzung des Stadtrates wurden die Generalsanierung und Neuausstattung, die in Summe ca. 43.000 Euro ausmacht, beschlossen.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Strasshof: Kilos gegen Armut 2015

Die Europamittelschule Strasshof hat für die Aktion „Kilos gegen Armut 2015“ der youngCaritas Wien seit Dezember eifrig für arme Menschen in Österreich Sachspenden gesammelt. Zunächst gab es im Rahmen des Religionsunterrichts für die Kinder der 3. Klassen einen Vortrag zum Thema „Armut in Österreich“. Die Schülerinnen und Schüler haben von der vortragenden Mitarbeiterin der youngCaritas viel über die Situation armer Menschen in Österreich gehört. Danach wurden alle Kinder, aber auch die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Zwei neue Verwaltungsassistentinnen für die Strasshofer Schulen

STRASSHOF in Kooperation mit dem Arbeitsmarktservice vom Verein „Jugend und Arbeit“ werden in Strasshof zwei 20-Stundenkräfte (jeweils für die Europamittelschule und Volksschule) angestellt. Der Gemeinderat hatte einstimmig beschlossen, dieses Sonderprogramm „Verwaltungsassistenten an NÖ Pflichtschulen“ mit Gesamtkosten je Überlassungsmonat von 350 Euro zu unterstützen.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Sieger des bilateralen Wettbewerbs.

„Gemeinsamer Tag“ von Schülern aus Neusiedl und Tschechien

Zum „Gemeinsamen Tag“ kamen 35 Schüler mit ihren Lehrern aus Cjekovice/Tschechien nach Neusiedl/Zaya. Die Schüler aus Cjekovice und aus der Mittelschule Neusiedl stellten bei Wettbewerben ihre Geschicklichkeit unter Beweis. Das Miteinander und der Spaß an der Bewegung standen im Mittelpunkt. Die Kids freundeten sich rasch an und schon bald konnte man nicht zwischen tschechischen und österreichischen Schülern unterscheiden. Der Tag verging den Schülern viel zu schnell und sie trennten sich...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
WIFI-Kurator Gottfried Wieland, Gewerbe und Handwerk Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster, OLNMS Maria Ponez, NÖ Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl und IBOBB-Koordinatorin Landesschulrat NÖ Silvia Choduba.

Gütesiegel für Mittelschule Lassee

Unter 27 niederösterreichische Schulen, die heuer mit dem „Gütesiegel Berufsorientierung“ ausgezeichnet wurden, ist auch die Neue Mittelschule Lassee. Das Gütesiegel wurde vor fünf Jahren von der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) und dem Landesschulrat Niederösterreich ins Leben gerufen und zeichnet Schulen aus, die sich besondere Verdienste um die Berufsorientierung erworben haben. „Ich danke allen diesen Schulen und den Lehrerinnen und Lehrern herzlich für diesen Einsatz“, so...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Ökologtag in der Mittelschule Strasshof

STRASSHOF. Am 11. Februar gestaltete das ÖKOLOGteam der Schule für die Kinder einen Schultag zum Thema „Einfall statt Abfall“. In Workshops beschäftigten sich die Schüler mit der Mülltrennung und der Müllvermeidung besonders in Bezug auf Plastik. Themen wie „Upcycling von Mappen“, „Taschen aus Tetrapack“, „Bewegungsmemory zum Thema Müll“, „Woher unser Essen kommt“, „Kunststoffchemie“ und „Papierschöpfen“ standen den Kindern zur Wahl. Außerdem gestalteten alle Schülerinnen und Schülern ihre...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Musical in der Schule

GÄNSERNDORF. Zwei professionelle Musicaldarsteller und zwei Klassen der Mittelschule Gänserndorf (2c, 2d) arbeiteten voller Freude an dem Stück „Mamma Mia“. Eine Woche lang wurde unter der Leitung von Barbara Patek und mit Hilfe von Birgit Binder und Sabine Kohout getanzt, geprobt und einstudiert. Am Freitag kam es dann vor den anderen Klassen und 120 Eltern und Verwandten zur Aufführung. Alle Beteiligten und die Zuseher – unter ihnen Schulinspektor Karl Stach und Direktor Karl Kukutsch -...

  • Gänserndorf
  • Katharina Zier

Zistersdorf - Schule trifft Wirtschaft

Im Rahmen der Berufsorientierung ermöglichten die Neue Mittelschule und die Polytechnische Schule Zistersdorf am Mittwoch, den 5.11.2014 Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern mit ansässigen Firmen in Kontakt zu treten. Im Saal des Kulturhauses präsentierten sich heimische Betriebe und suchten das Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern. Auch die NMS Hohenau und NMS Neusiedl/Zaya nahmen an dieser Veranstaltung teil. Stadträtin Poyss Monika begrüßte den Geschäftsstellenleiter des AMS...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Gänserndorfer Mittelschüler am Hochkar

Vom Wettergott gesegnet waren die ersten Klassen der Neuen Mittelschule Gänserndorf im Rahmen ihrer Projekttage im Mendlingtal, wo bei einer Wanderung die letzten bestehenden Holztriftanlagen Mitteleuropas besichtigt wurden. Beim Bogenschießen in einem Waldparcours konnten die kleinen „Robin Hoods“ ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und im Solebad beim Wasserrutschen kam auch die Action nicht zu kurz.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

In der NNÖMS Gänserndorf ernährt man sich gesund

Im Rahmen eines Projektes zum Thema „gesunde Ernährung“ bereiteten die Schüler der 1c und 1d an zwei Tagen eine gesunde Jause zu. Außerdem konnten sie an verschiedenen Stationen Wissen über die Zusammensetzung von Nahrungsmittel sowie über die Verdauung sammeln, aber auch Lebensmittel abwiegen und ihre Geschicklichkeit an einer Sportstation testen. Am Computer wurde das Erlernte dann in Form eines Wissensquiz gefestigt. Die abwechslungsreichen Stationen wurden mit Begeisterung...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bezirksschulinspektor Karl Stach hofft, das das neue System die Kinder zu mehr Eigenverantwortung führt.

Ein Siebener im Zeugnis

Alles neu in der neuen Mittelschule. Das Notensystem wurde revolutioniert. BEZIRK. Jetzt gibt es sieben Noten - wenn auch keinen "Siebener". "Am Anfang waren wir und auch die Eltern skeptisch, mittlerweile haben wir uns arrangiert", meint Brunhilde Lobner, Direktorin der Neuen Mittelschule (NMS) Gänserndorf. Sie sieht das neue System als Chance für schwächere Schüler. Im alten Leistungsgruppensystem konnten diese zwar im Semester eine Gruppe aufsteigen, es war aber nicht so durchlässig wie das...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.