MTB

Beiträge zum Thema MTB

Im Frühjahr neu eröffnet wurde der Peter Sagan Trail in Lienz.
  2

Innradweg
Radwegeoffensive geht in die nächste Runde

TIROL. Auch in diesem Jahr wird fleißig am Ausbau der Tiroler Radwege gebaut. So ist der Eibergradweg und die Radbrücke Zirl kurz vor der Fertigstellung und insgesamt sollen 25 Kilometer Radweg hinzukommen. Außerdem gibt es neue Singletrails und MTB-Routen.  Tiroler Radwegeoffensive geht weiter40 Bauvorhaben stehen dieses Jahr auf dem Plan der Radwegeoffensive in Tirol. Die Gemeinden und Tourismusverbände arbeiten Hand in Hand, um die Radinfrastruktur für Tirol stetig zu verbessern....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Mountainbike Weltklasse im Ötztal

Keine Woche vergeht und im Tiroler Radsportgeschehen gehtˋs wieder ab! Der Mountainbike Cross Country Bewerb in Haiming im Ötztal ist schon länger im Rennkalender. Fast unbemerkt, weil so früh in der Saison, spielt sich Weltklasse Mountainbiking in Tirol ab. Der Franzose Julien Absalon ist eine Institution im Mountainbikesport. Er hat schon alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt. Fünffacher Weltmeister, zweifacher Olympiasieger und Lebensgefährte von Pauline Ferrand-Prévot, eine der...

  • Tirol
  • Imst
  • Daniel Hechenblaickner
Siegerin 2015 Veronika Mayerhofer aus Badgastein in 1h16min
  7

2. Viggar Trophy am SO, 26. Juni 2016

Am 26. Juni steigt die 2. Vigar Trophy powered by AnderKraft! Dieses Ausdauerevent der Extraklasse fordert von den Teilnehmern alles ab: zuerst geht es mit dem MTB von der Starkensiedlung hoch zur Aldranser Alm. Dort wird auf Laufen gewechselt, die Strecke führt über den Issboden sehr steil hinauf auf die Viggar Spitze. Insgesamt sind bei der Viggar Trophy 9,8 Kilometer und 1378 Höhenmeter zu meistern, die maximal Steigung liegt bei 40 %. Wem das alleine zuviel ist kann auch zusammen mit einem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Armin Niederkofler
 1   2

Bikeschaukel – Per Bike quer durch Tirol

Die neue Bikeschaukel Tirol führt auf 660 Kilometern quer durchs Land. Wem die Herausforderung von 25.000 Höhenmetern zu viel ist, kann auf die Unterstützung von 18 Seilbahnen setzen. Tirol ist ein Bike-Land. Mehr als 5.600 Kilometer Mountainbike-Wege und rund 900 Kilometer Radwanderwege versprechen viel Abwechslung. Um die Qual der Wahl zu erleichtern, wurden gleich mehrere große Bike-Routen zusammengestellt. Der wohl bekannteste ist der Bike Trail Tirol. Mit seinen rund tausend Kilometern ist...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Karl Künstner
 1  2   7

Die Bike-Parcours-Workshops

Wir waren bei der U-Tour und im Sillpark Eines unserer Vereinsziele ist es die Jugend zum Sport zu animieren. Wie bereits in früheren Newslettern berichtet haben wir dazu diverse Holzelemente gebaut die sich flexibel zu einem Parcours zusammenstellen lassen. Somit können wir den Parcours auf beinahe jeder Platzgröße errichten und an das Können der jeweiligen Workshop Teilnehmer anpassen. Bereits zu Beginn der Saison 2014 kommt unser selbst gebauter Parcours aus North-Shore-Elementen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker

Der Vereinsausflug an den Gardasee

Die Bike Junkies eröffnen die Enduro-Saison Vom 20.03. bis zum 22.03. begaben sich einige begeisterte Enduro-Fahrer der Bike Junkies für ein verlängertes Wochenende an den Gardasee, um dort die ersten Enduro-Touren des Jahres zu wagen. Es ist Donnerstag 6:00 Morgens. Bei einem verschlafenen Blick durch das Inntal mit seinem strahlend blauen Himmel und den in sanftes Morgenrot getauchten Bergspitzen steigt plötzlich die Vorfreude. Es ist soweit, der erste Radausflug des Jahres beginnt, und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
 2   2

Unterwegs mit dem neu überarbeiteten Scott Genius LT

Ein Testbericht von unserem Bike Junky David Guggenberger 2014 präsentiert uns Scott eine komplett neu überarbeitet Version des mittlerweile schon legendären Genius LT. Da ich seit Anfang 2013 begeisterter Fahrer des alten Modells bin ging für mich ein Traum in Erfüllung, als ich das neue Modell testen durfte. In der diesjährigen Version setzt Scott auf die 27,5“ Bereifung (statt 26“). Der Federweg wird auf 170mm (statt 180mm) verkürzt und die Anlenkung des Dämpfers neu ausgelegt. Durch...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
 1

Bikerfalle am Walderjoch

Auch wenn die Strecke über das Walderjoch nahe der Walderalm keine offizielle MTB-Route ist, so ist das Vergraben eines solchen Nagelbrettes auf einem Steig nicht ungefährlich. Da die Schrauben ca. 1,5 bis 2 cm aus dem Boden ragten, wäre dies auch für Wanderer nicht ungefährlich und auch die während des Sommers mitunter dort weidenden Kühe könnten sich verletzen.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
 1   5

Der Autofreie Tag ganz im Zeichen des Action-Radsports

1 Hindernissparcour mit 9 leichten bis mittelschweren Hindernisse, 11 Bike Guides, 10 Leihräder der Sonderklasse, 1 ambitionierter Verein und ein traumhaftes Wetter. Das bot der Samstag am Oberen Stadtplatz. Holzwellen, Holzsprünge ja sogar eine Holzwippe zierten den Oberen Stadtplatz in Hall am Autofreien Tag und brachten alle passierenden Stadtbummler zum Staunen als Testfahrer aus allen Altersgruppen über den Parcour hinweg fegten. Denn die Bike Junkies Tyrol boten ein tolles und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker

Bike Parcour Workshop für Jedermann/Frau

Anlässlich des Autofreien Tages veranstalten die Bike Junkies Tyrol einen Bike Parkour Workshop für jedermann/frau. Am Sa. 21.09.2013 von 09:00-14:00 Uhr stehen Ihnen alle möglichen Räder zur Testfahrt auf einen Rundkurs zur Verfügung. Angefangen vom Dirt-Bike über MTB Fully bis hin zum Downhill-Bike können Sie ihr Geschick auf den eigens angefertigten Holzelementen testen und somit Ihr „spezielles“ Rad finden. Denn nicht jedes Rad ist für Ihre Bedürfnisse und Wünsche das Richtige. Unter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
ein Teil der Crew von den Junkies in Livigno
 3   5

Die Bike Junkies on Tour

Der große Vereinsausflug nach Livigno Es ist Samstagmorgen 5:00 Uhr, der Wecker klingelt bei den Mitgliedern der Bike Junkies. Dies liegt nicht daran, dass wir alle den Wecker nach einer anstrengenden Arbeitswoche vergessen haben auszuschalten. Nein, es liegt daran, dass nun das Erholungsprogramm der Bike Junkies beginnt. Vom 31.08. bis 01.09.2013 fand der Vereinsausflug der Bike Junkies nach Livigno statt. Abfahrt war bereits um 6:00 Uhr in der Früh, damit die Bike Junkies pünktlich um...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker

BUCH TIPP: "Mountain-Queen" ganz "ohne"

Karin Gruber ist Österreichs Aushängeschild im Damen-Radrennsport, sie stellte u.a. Streckenrekorde auf den sieben schwierigsten Eintagesrennen im Alpenraum auf beweist, dass Spitzenleistungen und Gesundheitsbewusstsein kein Widerspruch sind. 14 Jahre zeigte sie eisernen Willen, Härte zu sich selbst und gezielte Vorbereitungen, ohne ihre Gesundheit zu gefährden. united-p.c., 118 Seiten, € 16,90 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
  4

Mehr Spaß beim Radfahren = Fahrsicherheitstraining

Der Fahrradverein „Bike Junkies Tyrol“ bietet für die heurige Bike-Saison Fahrsicherheitstraining für alle „Könnerklassen“ im Großraum Hall und Umgebung an. Sie wollen… .... mehr Spaß beim Biken ? .... sicherer Fahren ? .... die Landschaft genießen und sich nicht auf jede Bewegung am Rad konzentrieren? Im Fahrsicherheitstraining werden Sie gefordert aber nicht überfordert und wir passen uns an Ihr individuelles Können an. Die staatlich geprüften Instruktoren und Trainer die auch bei...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
Mathias Reisenhofer beim Zielsprung
  5

Die Schlammschlacht auf der Bergeralm machte bei den "Bike Junkies Tyrol" richtig gute Laune

Am ersten Juni Wochenende ging der IXS Germany Downhill Cup in Steinach am Brenner unter widrigsten Bedingungen über die Bühne und dennoch waren 10 Teamfahrer der Bike Junkies Tyrol am Start. Samstag morgens um 7:00 Uhr ging es schon mit dem Aufbau des Teamzeltes im Fahrerlager los damit alle Starter der Junkies um 08:00Uhr „ready to ride“ am Start der leicht „angezuckerten“ Bergeralm auf ca. 1350 m.ü.M. sind. Schon in den ersten Trainingsruns mussten sich die Fahrer auf extrem rutschige...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
  4

Mit 136 km/h über den Gletscher ins Tal

Vom Mittelallalin in 3500 m.ü.M ins Tal auf 1800 m.ü.M. in gerade mal 10 Minuten und das mit dem Mountainbike. Die Bike Junkies Tyrol auf Überholmanöver! Nach 7 Stunden Autofahrt und 450km weiter im Westen haben wir endlich Saas Fee erreicht. Nahe dem Matterhorn gelegen ist dies der Austragungsort für das Adrenalin reichste Rennen der Snowdownhill Saison dem 10. Glacierbike Downhill. 253 Fahrer aus 9 Nationen waren am 2.März 2013 am Start und mit 8 Vereinsmitgliedern der Bike Junkies Tyrol war...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker

Wer Bremst verliert!

Nein, das war nicht das Motto der Bike Junkies Tyrol am vergangenen Wochenende beim „Ride the Night-on Snow“ im Schweizerischen Davos sondern die Taktik fast aller Rennfahrer bei diesem wirklich spektakulären Downhill-Rennen. Denn „Gripp“ hatten die Mountainbikes mit normaler Bereifung (Spikes verbot) nur selten und noch weniger wenn man Bremste, so ein Teamfahrer der Bike Junkies Tyrol. Dennoch erreichten die meisten der Fahrer über 100km/h auf der wenig präparierten Skipiste die an diesem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker

Die Bike Junkies Tyrol rocken Osttirol

Samstag um 08:30 Uhr morgens und der Gehsteig vor der Bike Box in Hall ist total blockiert mit Autos? Klar, war das doch der Treffpunkt für alle die am Downhill-Rennen „Ride hard on Snow“ in Osttirol teil genommen haben. Nach 2,5 Stunden Autofahrt sind wir auch schon bei perfekten Bedingungen in St. Oswald bei Kartitsch angekommen. Strahlender Himmel und Temperaturen bei -5°C haben die Piste so richtig Griffig und weiß schimmernd sich Präsentieren lassen. Nach der ersten Besichtigung war...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
Trail Fox in Laax (CH)
  4

Ein neuer Verein stellt sich vor

Die „Bike Junkies Tyrol“ wurden heuer im Frühjahr gegründet und agieren weitgefächert im Radsportsektor. Rennradler, Mountainbiker oder Downhiller . . . alle sind in einem Verein untergebracht. Dennoch liegt der Fokus im Enduro-, Freeride- und Downhillbereich, vor allem auch im Nachwuchssport. Die „Downhill School“ lehrt den richtigen Umgang mit dem Bike in unwegsamen und steilen Gelände , bringt den dosierten Einsatz der Bremsen auf rutschigem Untergrund bei und vergisst dabei nie den...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Patrick Schenker
Der Sieger im Laufbewerb Gerhard Baldemair (SV Rinn) knapp vor dem Ziel auf der Aldranser Alm. Foto:(c) Skamen
  13

Aldranser Hillclimb perfekte Lauf-Premiere

Obendorfer und Baldemair mit Rekordzeiten 2. Aldranser Hillclimb auf die Aldranser Alm Traumhaftes „Altweiber“-Sommerwetter und überragende Leistungen waren die Begleiter des 2. Aldranser Hillclimb auf die Aldranser Alm mit Start in Fagslung. Zwei Athleten dominierten dieses erstmals als MTB und Laufbewerb ausgetragenen Rennen des ASVÖ-SV Aldrans /Rad mit absoluten Spitzenzeiten. Bei den Mountainbikern war Vorjahressieger Richard Obendorfer (RLC Wohnrecht) wiederum unschlagbar und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Julius Skamen
Der letztjährige Sieger bei den Herren und Lokalmatador aus Sistrans Richard Obendorfer (ARBÖ RC Bike Point Innsbruck). Foto(c) Skamen
  3

2.Aldranser Hillclimb auf die Aldranser Alm

Zweite Auflage des Klassikers Der Auftakterfolg letztes Jahr gab den Verantwortlichen des SV Aldrans/Rad recht und motivierte sie auch heuer wiederum diese Veranstaltung durchzuführen. Alles beim ALTEN? Mitnichten, heuer können neben den Bikern wie bisher auch Läufer die 5 Kilometer lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 550 Metern in Angriff nehmen. ACHTUNG: Kein Staffelrennen, es wird extra gewertet, Läufer und Biker. Zur Erinnerung, der letztjährige Sieger bei den Herren und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Julius Skamen
Die beiden Einzelsieger Obendorfer und Wacker.
  5

Richard Obendorfer siegt in Aldrans

Neuauflage des Klassikers Aldranser Hillclimb auf die Aldranser Alm Traumhaftes Sommerwetter mit strahlendem Sonnenschein begleitete die Teilnehmer und die Veranstalter SV-ASVÖ Aldrans und Radclub Aldrans bei der Neuauflage des Aldranser MTB-Klassiker „Hillclimb Aldranser Alm 2010“ zum Start bei der Starkensiedlung! ALDRANS (sf). Die neue Strecke und die Hitze verlangten bei einer Streckenlänge von 5 Kilometer, einer Höhendifferenz von 550 Metern, einer durchschnittlichen Steigung von 11...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.