Museum

Beiträge zum Thema Museum

NÖVOG Dienststellenleiter Herbert Frantes, Bürgermeister Rainer Hirschmann, Projektinitiator Mobilitätsbeauftragter Gerhard Miedler und der Intendant der Litschau-Festivals Zeno Stanek.

Litschau
Neues "Waldviertelbahnmuseum" eröffnet zu Saisonbeginn

LITSCHAU. Rechtzeitig vor Saisonbeginn der Waldviertelbahn, der heuer wegen der Coronakrise erst am 4. Juli 2020 erfolgt, sind nun auch die Arbeiten am neuen „Waldviertelbahnmuseum“ Litschau abgeschlossen. Im Zuge der Übernahme der Waldviertelbahn durch die NÖVOG im Jahr 2011 entstand bald die Idee die Geschichte der Bahn in Form einer kleinen Ausstellung zu präsentieren. Da im Zuge der Neuausrichtung der Bahn einige Wagen für den Fahrbetrieb nicht mehr erforderlich waren, wurde im Jahr 2013...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Jahresausstellung "Lebenszeichen - Warlamis - Grafische Meisterwerke" im Kunstmuseum Waldviertel Schrems
  9

Das Kunstmuseum Waldviertel/Öffnung nach Corona-Sperre/Neue Ausstellung
Eröffnung der Jahresausstellung "Lebenszeichen" am 15. Mai 2020

Das Kunstmuseum Waldviertel öffnet wieder am 15. Mai mit der Jahresausstellung "Lebenszeichen - Grafische Meisterwerke aus verschiedenen Schaffensperioden des Universalkünstlers Makis Warlamis". Der offizielle Ausstellungsbeginn wäre der 21. März gewesen. Dieser fand nur online statt, denn in diesen letzten Wochen des allgemeinen Rückzugs startete das Museum intensive Online-Aktivitäten.Die digitalen Rundgänge durch die Ausstellung und die Mitmachaktion mit der Publikumsgalerie ,Senden Sie...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
Der Ärger über die mutwillige Zerstörung im Wallfahrts- und Gemeindemusem ist groß.
  2

Waldensteiner Museum wurde von Vandalen geflutet

Nun bittet die Polizei um Hinweise. WALDENSTEIN. Das Wallfahrts- und Gemeindemusem der Gemeinde Waldenstein wurde Opfer von Vandalismus.  Bisher unbekannte Täter verstopften irgendwann zwischen 7. und 16. Mai zuerst die Abläufe des Waschbeckens und der Toilette im Museum und drehten dann den Wasserhahn auf. Das Museum wurde auf einer Fläche von rund 80 Quadratmetern geflutet. Dadurch wurden der Fußboden und Teile der Einrichtung stark beschädigt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
  16

Gmünd
Haus der Zeitgeschichte wurde feierlich eröffnet

GMÜND (mm). "Hier geben wir etwas an unsere Kinder weiter" mahnte die Evangelische Vikarin Dace Dišlere-Musta, bevor die beiden Pfarrer Rudolf Wagner und Georg Kaps die Segnung des liebevoll gestalteten Museums im ursprünglichen Flüchtlingslager-Tor vornahmen. Harald Winkler hat mit diesem Projekt eine Idee zur Verwirklichung gebracht die schon viele beschäftigt hat, so auch Alt-Bürgermeister Otto Opelka. Dabei hat Winkler kompetente Unterstützung erfahren. Manfred Dacho, der durch seine Arbeit...

  • Gmünd
  • Michael Mikscha
Die Bruckmühle in Gmünd, die auch als Bodenstorfer-Mühle bekannt ist, erwacht aus dem Dornrös­chen­schlaf.
  2

Gmünd
Trotz Gezanke grünes Licht für neue Projekte

Revitalisierung der Bruckmühle stößt in allen Reihen auf Zustimmung, die Finanzlage nicht. GMÜND. Die Bruckmühle wird bald wieder Energie erzeugen: Und zwar stolze 460.000 Kilowattstunden Ökostrom pro Jahr. Möglich wird das durch die Neuinstallierung einer Kaplan-Turbine. Einer Gesamtinvestition von 583.650 Euro, inklusive der Schaffung einer Fischwanderhilfe, hat der Gemeinderat geschlossen zugestimmt. Abnehmer des gewonnenen Stroms wird das Hauptpumpwerk des Abwasserverbandes...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Die Stadt- und Gemeinderäte Beatrix Vischer-Simon, Georg Janda, Birgit Apfelthaler, Thomas Miksch, Sonja Köck, Karl Ferus, Michael Bierbach vor dem künftigen "Haus der Zeitgeschichte" beim Haupttor in der Neustadt.
  6

Gmünd
Umbau für "Haus der Zeitgeschichte" startet

Lagermuseum gedenkt der einzigartigen Vergangenheit der Neustadt GMÜND. Im Gespräch ist es seit Jahren, nun wird es ernst: Die Stadt Gmünd kommt ihrem Lagermuseum in der ehemaligen Auskunftsstelle des Gmünder Flüchtlingslagers, das den Namen "Haus der Zeitgeschichte" tragen wird, in großen Schritten näher. Im leerstehenden ehemaligen Lebensmittelgeschäft in der Weitraer Straße 107, direkt beim Haupttor in Gmünd-Neustadt, starten nun die baulichen Adaptierungen. "Im Frühjahr wird schon innen...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
  5

Lange Nacht der Museen Heidenreichstein

Ein interessantes und vielfältiges Programm gab es bei der Langen Nacht der Museen in Heidenreichstein zu sehen und zu hören. Die Künstlerin Renate Amon stellte ihre Bilder, Kompositionen aus Acryl und Holz aus, Manfred Wurz las Thomas Bernhard und die Maghrebinischen Geschichten, die Bühne zeigte die Uraufführung des Stückes "Mehlkind", verfasst von Jungautorin Anna-Katharina Wurz, gespielt von Daniela Nöbauer und Josef Ramharter. Zum Abschluss hatte Organsisatorin Margit Weikartschläger die...

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
 2

Sonderausstellung „LOVE & PEACE“ in der alten Textilfabrik

Das Museum Alte Textilfabrik in Weitra widmet sich heuer mit seiner Sonderausstellung den gesellschaftlichen Umbrüchen und der Mode der 60er Jahre. Exponate werden noch gesucht! WEITRA. „Wir müssen unweigerlich schmunzeln, wenn wir uns die Modezeitschriften von 1968 ansehen. Miniröcke, Strickkleider, bunte Stoffe mit großen Mustern. Vieles kommt uns heute skurril vor, vieles aber erstaunlich aktuell und gegenwärtig. Die Rebellion einer jungen Generation gegen die biedere Welt der Eltern...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Anzeige
Ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Partner beim Sammlungsaufbau!

Konsequent! Sammler startet mit erstem Werk

Liebe auf das erste Bild - Beginnen Sie Ihre Sammlung! Man liest es oft: "Ich habe mit einem Bild angefangen". Wahlweise gehen diese Geschichten dann damit weiter, dass Millionenwerte angehäuft wurden oder eine große Kunstsammlung mit dem Namen des vormaligen Besitzers verbunden wird. Und sie stimmen, diese Geschichten. Sie ereignen sich auch täglich neu, wenn sich jemand für ein Kunstwerk entscheidet, das ihn anspricht. Der erste Thonet-Sessel, eine Lithographie, die Gouache oder auch eine...

  • Niederösterreich
  • Juweliere Niederösterreich

Abdampfen im Dampfmaschinenmuseum

Abdampfen im Dampfmaschinenmuseum Wann: 29.10.2017 ganztags Wo: Leopoldsdorf, Leopoldsdorf, 3863 Leopoldsdorf auf Karte anzeigen

  • Gmünd
  • Julia Tanzer
  3

Tag der offenen Tür im Kunstmuseum Waldviertel

Zum Nationalfeiertag lädt das Kunstmuseum alle interessierten Besucher herzlich ein, die Jahresausstellung "Garten Eden" und den Skulpturenpark gratis zu besuchen! Das Museum begeistert sowohl große als auch kleine Besucher und eignet sich daher besonders für Familien! Für Spaß bei den jüngsten Besuchern sorgen vor allem die Rätselreise durchs Museum, Puzzles und das Kasperltheater, in dem eigene Theaterstücke aufgeführt werden dürfen! Die große Jahresausstellung 2017 mit dem Titel...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
 2

Alles Porsche 911, die Automobilikone

BUCH-TIPP: 911 x 911 Der edle Wälzer begeistert in seiner Neuauflage nicht nur Liebhaber des Kultobjekts Porsche 911: Drei Jahre nach dem 50. Jubiläum hat der neue Leinen-Band des Porsche Museums auf 1000 Seiten aufgestockt und enthält hauptsächlich Werks-Fotos, Plakate sowie Prospekte aller Varianten vom ersten 911er bis zum Modelljahr 2016. Allerdings ist die Übersetzung der Texte in 6 Sprachen doch zuviel des Guten, was den Schmöker-Wert aber nicht mindert. MotorBuchVerlag, 1024 S., 49,90...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 19  27   26

In Schrems do lebt die Vergangenheit...

Do gibt's a Haus...in dem lebt die Vergangenheit. Wos ma do so Olles zu sehn bekommt. !!!!! I hätt ma des a net vorstellen können. Kummst zuwe zum Haus - host an Naturgarten vor Augen... Von Biotop bis hin zum Kräutergarten is Olles drinn... Im Haus drinnen host Kunststrickereien , Bildergalerien und Sammlungen alter Gebrauchtgegenstände , Bierutensilien und und und... Wos a nu gibt is... dass ma Brotbacken kaun dort und a Schlofa.... Aber Olles is im Internet zu finden. Sollt´s am Weg sein...

  • Gmünd
  • Erika Bauer

Museum Alte Textilfabrik Weitra - Historisches hautnah erleben

Saisonstart am 29. April Dauerausstellung Arbeitswelt - Textil Im Jahre 1990 verwandelte sich die ehemalige k.k. privilegierten Modewarenfabrik Hackl & Söhne in das Museum Alte Textilfabrik. Wo vor 100 Jahren Webstühle, Drucktische und Stickmaschinen in Betrieb waren, werden die Besucher heute in den Arbeitsalltag und die Lebenswelt vor und um 1900 versetzt. Sonderausstellung „K.u.K. Sommerfrische“ Sommerfrische versprach den Gästen das, was ihrer städtischen Welt fehlte:...

  • Gmünd
  • Dieter Gratzer
Makis Warlamis "Traumhäuser"
  3

"Traumhaus" - Jahresausstellung 2016 im Kunstmuseum Waldviertel

Die Jahresausstellung "Traumhaus" im Kunstmuseum Waldviertel zeigt ab 19. März 2016 in Bildern, Inszenierungen, Filmen und Modellen faszinierende Wohnformen von heute, morgen und übermorgen .... Glückliches Wohnen in der Zukunft Die Ausstellung "Traumhaus" führt Besucher in eine Welt voller Fantasie und Überraschungen. Von gebauten Traumhäusern eines Friedensreich Hundertwasser über 'Kunstwerke der Natur', aufgenommen vom deutschen Fotografen Volkhard Hofer, bis zu fantastischen Visionen...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
 1

Ab 1.1.2016 gilt Barrierefreiheit

Ab 1. Jänner 2016 müssen alle öffentlich zugänglichen Gebäude barrierefrei sein. Eine Nutzung ohne Einschränkung oder Benachteiligung – so kann Barrierefreiheit definiert werden. Nach einer zehnjährigen Übergangsfrist tritt mit 1.1.2016 das Gesetz über die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Kraft. Waren, Dienstleistungen und Informationen müssen dann für jeden barrierefrei erreichbar sein. Das gilt etwa auch für Menschen, die einen Kinderwagen schieben oder jemanden, der auf einen...

  • Sabine Fisch
Die PAN-Freilandschule bei Autorin Lene Mayer-Skumanz im Museum Stillfried.
  3

PAN-Freilandschule auf Exkursion

Leseabenteuer Altsteinzeit mit Kinderbuchautorin Lene Mayer-Skumanz im Museum Stillfried. HARMANNSTEIN/STILLFRIED. „Psst, ein Mammut!“ brummt der zehnjährige Ark aus der Altsteinzeit im gleichnamigen Buch, das Lene Mayer-Skumanz neun gespannten PAN-Freilandschülern in Stillfried vorlas. Die bekannte Wiener Kinder- und Jugendbuchautorin hatte das gesamte Team der PAN-Freilandschule zur Exkursion ins Stillfrieder Museum für Ur- und Frühgeschichte eingeladen, um ihre jungen Zuhörer auf eine...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Das Kunstmuseum Waldviertel (Skulpturenpark); IDEA
  2

Lichtexperimente und Teleskopblicke ins Universum im Kunstmuseum Waldviertel

Mit mobilen Teleskopen Planeten, Sterne und Galaxien betrachten! Die Sternwarte Höhenberg und die Waldviertler Astronomische Gesellschaft sind mit aufregenden Experimenten und mit mobilen Teleskopen zu Gast im Kunstmuseum Waldviertel. Von 15 bis 17 Uhr können sich Kinder ab 8 Jahre und Erwachsene an wissenschaftlichen Experimenten zum Thema 'Farbiges Licht - ein Blick ins Atom' versuchen, begleitet von tollen Dias und spannenden Erläuterungen von Dr. Hermann Lahofer. Von 19.30 bis...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel

Kinder Kreativkurs "Holzuhren"

Auch dieses Jahr gibt es für die Handwerker unter euch wieder eine Holzwerkstatt bei uns im Kunstmuseum Waldviertel. Gestaltet gemeinsam mit unserem Kreativ-Team eure eigene Uhr aus Holz. Bei Schönwetter werken wir im schönen Skulpturen-Erlebnispark des Museums. Workshopbeitrag: € 25,- (Geschwister je € 24,-) inklusive Material und Betreuung. Für Kinder ab 6 Jahren. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung unter: T02853/72 888 oder info@daskunstmuseum.at Wann: ...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel

Rätselrallye im Skulpturenpark des Kunstmuseum Waldviertel

Lüfte die Geheimnisse im Park des Staunens und gehe auf Rätselrallye. Löse dabei alle kniffligen Aufgaben und finde den verborgenen Schatz! Gefragt sind schlaue Köpfe, geschickte Sportler und kreative Geister. Zur verdienten Stärkung gibt es im Abschluss ein Würstelgrillen im Park. Für Kinder ab 5 Jahren. Beitrag inklusive Würstelgrillen: € 14,- (Geschwister je € 13,-). Wir freuen uns auf deine Anmeldung unter: T02853/72 888 oder info@daskunstmuseum.at Wann: ...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  3

Das unbekannte Universum

Die diesjährige Jahresausstellung führt in die unfassbaren Dimensionen des unbekannten Universums und zu geheimnisvollen Himmelsbauten im Weltall. Energien und Kräfte, Planeten, Materie und Licht, schwarze Löcher. Die Imagination der Kunst bringt eine Welt zum Greifen nahe, die Lichtjahre von uns entfernt liegt. Eine faszinierende Bilderwelt, die selbst Astrophysiker in Staunen versetzt. „Das Universum fasziniert seit jeher Menschen und Kulturen,“ sagt der Künstler, Makis Warlamis. „Für mich...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  3

Kinder Keramikkurs "Engel"

Forme aus Ton ein wunderschönes Engerl! Zu Weihnachten kannst du dann, zur Begrüßung des Christkindes, deinen Engel aufs Fensterbrett stellen! Kurs für Kinder ab 5 Jahren, Workshop-Beitrag: € 13,-- (Geschwister je € 12,--), inkl. Materialien und Betreuung durch unser Kreativteam. Wir freuen uns über Anmeldungen unter: T 02853/72888 oder info@daskunstmuseum.at. Weitere Informationen finden Sie unter www.daskunstmuseum.at. Wann: 21.11.2014 ...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  2

Kinder Kreativkurs "Keramikteller bemalen"

Hmmm.......da schmeckt jeder Happen gleich noch besser! Bemale deinen eigenen kunterbunten Teller. Nach 2-3 Wochen können die fertig gebrannten Keramiken abgeholt werden. Kurs für Kinder ab 5 Jahren, Workshop-Beitrag: € 13,-- (Geschwister je € 12,--), inkl. Materialien und Betreuung durch unser Kreativteam. Um Anmeldung wird gebeten, wegen begrenzter Teilnehmeranzahl unter T 02853/72888 oder info@daskunstmuseum.at. Weitere Informationen finden Sie unter www.daskunstmuseum.at. ...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  3

Tag der offenen Tür des Kunstmuseums Waldviertels

Besuchen Sie das Kunstmuseum Waldviertel sowie den Erlebnis-Skulpturenpark! Bei freiem Eintritt können unsere Besucher die Jahresausstellung „Geheimnis Athos“ besichtigen, den Erlebnis-Skulpturenpark genießen, bei Schönwetter ein bisschen Sonne auf der Terrasse unseres Museums-Cafés tanken, im Museums-Shop gustieren und das angrenzende IDEA-Designcenter besuchen. Weitere Informationen finden Sie unter www.daskunstmuseum.at. Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter: T 02853/72888 oder...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  • 14. August 2020 um 13:00
  • Museum Alte Textilfabrik
  • Weitra

Sonderausstellung MAT - Textil: global – regional – lokal

Das Museum Alte Textilfabrik in Weitra präsentiert heuer in seiner Sonderausstellung die TEXTILERZEUGUNG IM WALDVIERTEL. Info: Telefon 1: +43 2856 20281, Telefon 2: +43 664 2415952, E-Mail: textilmuseum_weitra@a1.net, Web: https://www.textilstrasse.at

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.