Musik

Beiträge zum Thema Musik

Mörbisch lädt am 31. Juli zu Musik, Genuss und Erleben direkt am Neusiedler See.

Musik, Genuss, Erleben
Mörbisch lädt zu „Live am See“

MÖRBISCH. Bei „Live am See“ am 31. Juli laden fünf Mörbischer Betriebe direkt am See zum gemütlichen Beisammensein für die ganze Familie ein. An jedem Standort wartet regionaler Genuss, coole Drinks, Livemusik und ein Gewinnspiel.  Baden, so lange es hell ist „Live am See“ startet bei freiem Eintritt am 31. Juli um 16 Uhr. Um den Tag in vollen Zügen zu genießen, hat auch das See- und Freibad länger geöffnet. So lange es hell ist, können die Gäste das kühle Nass genießen. Fünfmal...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Caroline Hat aus Eisenstadt veröffentlicht ihren ersten Song.
  Video   2

Eisenstadt
Kiddy-Contest Siegerin veröffentlicht erste Single

2007 gewann Caroline Hat mit „Schokoladistan“ den Kiddy Contest. Nun brachte sie unter ihrem Künstlernamen CARE die Single Game Over heraus. Wie kam es zu dem Song „Game Over“? CARE: „Ich schreibe schon seit ein paar Jahren Songs und immer über Dinge, die gerade relevant für mich sind oder die ich verarbeiten möchte. Der Song ,Game Over' war nicht der erste Song, den ich fertiggeschrieben hab, aber der, den ich von Anfang an am liebsten mochte. Wovon handelt ihre...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Ein Leben für die Musik: Gerald Gradwohl (r.) mit Tibor Nemeth

Dancing Stars
Leadgitarre kommt vom Eisenstädter HaydnKons

EISENSTADT. Was wäre Tanz ohne Musik? Wenn am 6. März die neue ORF-Show Dancing Stars startet, wird Gerald Gradwohl an der Leadgitarre des Orchesters für den richtigen Sound sorgen. Erprobte Live-Musiker Gradwohl ist einer von vielen Lehrenden am Joseph Haydn Konservatorium in Eisenstadt, der neben seiner pädagogischen Tätigkeit als Musiker oder Komponist in der internationalen Musikszene erfolgreich agiert. Der Professor unterrichtet seit 1991 in Eisenstadt, darüber hinaus absolvierte er...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige
Helle Festival-Freude bereiten mit einem Last-Minute-Geschenk zu Weihnachten!
  23

Geschenkidee für Weihnachten
Bereits jetzt Tickets für das legendäre ZipfAir Festival sichern

Du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk? Wir haben eine tolle Idee: Warum nicht jetzt schon an den Sommer denken und mit dem ZipfAir Festivalpass helle Freude bereiten! ZIPF. 32 Acts, 3 Bühnen, 3 Tage, 1 Brauerei. Zum achten Mal findet das ZipfAir Music Festival 2020 in der Brauerei Zipf statt und vereint ein Musikprogramm, das bunter nicht sein könnte. Von 05. bis 07. Juni 2020 wird der Festivalsommer mit Headliner-Acts wie Guano Apes, Wolfgang Ambros,...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Studenten aus Eisenstadt werden heuer den ORF-Adventkalender und die Sendung "Licht ins Dunkel" am 24. Dezember musikalisch gestalten.

Joseph Haydn Konservatorium
Studenten aus Eisenstadt gestalten "Licht ins Dunkel"

Studenten des Joseph Haydn Konservatoriums in Eisenstadt werden heuer zum ersten Mal den "ORF-Adventkalender" musikalisch gestalten und auch bei "Licht ins Dunkel" am 24. Dezember die Musikbeiträge übernehmen. EISENSTADT. Bei der Liveübertragung von "Licht ins Dunkel" am 24. Dezember im ORF Burgenland, präsentieren heuer 100 Studenten des Joseph Haydn Konservatoriums weihnachtliche Musik. Unter der Leitung von 18 Professoren werden die Musiker solistisch, in Ensembles, Jazzformationen und in...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Fast 1.400 Schüler in der Zentralmusikschule Eisenstadt
ZMS Eisenstadt: Größte (Musik)schule des Landes

Gemessen an der Anzahl der Schüler, ist die Zentralmusikschule nicht nur die größte Musikschule des Landes, sondern sogar insgesamt die größte Schule im Burgenland. Seit Beginn des Schuljahres leitet Martin Ivancsits als neuer Direktor die Geschicke der ZMS. Die Zentralmusikschule in der Bahnstraße nahm im Schuljahr 1992/93 ihren Betrieb auf. Seit der Gründung hat sie sich gut etabliert und ist aus der musikalischen Landschaft der burgenländischen Landeshauptstadt nicht mehr wegzudenken....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

8. Nostalgie Schallplattenabend, Freitag 18.10.2019 im Tulipan ab 19:00 Uhr

Bereits zum 8. Mal organisiert Tulipan den beliebten «Nostalgie Schallplattenabend» mit echten Vinyl Schallplatten. Komm und bring auch Deine Lieblingsplatten mit und genieße den gemütlichen und nostalgischen Tanzabend in einem exklusiven Ambiente. Für leibliches Wohl wird gesorgt.  Um Tischreservierung wird gebeten unter Tel: +43 (0) 2682 22 387 oder E-Mail: info@tulipan.co.at Wir freuen uns auf Dein/Ihr Kommen! Das TULIPAN Team www.tulipan.co.at

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Aida R.
Mag. Franz Steindl zeigt den Scheck der gespendete wurde.
 1  1   5

Les Fleurs spenden € 3000,-

Purbach: Zum 11. Mal veranstaltete die Jazz - Rockformation "Les Fleurs" ein Benefizkonzert in der romantischen Kellergasse in Purbach, das am 24. August 2019 über die Bühne ging. Trotz Regen um 22 Uhr kamen mehr als 1500 Besucher, um den Klängen der Band zu lauschen. In diesen nunmehr 11 Jahren hat die Band € 58.200,- an Spenden an gemeinnützige Vereine verteilt. So wie jedes Jahr, ging auch diesmal der Reingewinn an eine karitative Organisation. Die Obfrau des Vereins "Hilfe im eigenen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eduard Wimmer

Das neue „Top of Music“ Programm

Stöbern Sie jetzt durch unser neues Programm in der neuen Saison 2019/20 und sichern Sie sich jetzt die schönsten Plätze mit einem Abonnement. Wir freuen uns über Ihre Bestellung! Zum Folder Kontaktformular

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Kultur Betriebe Burgenland
 1

Institut für Kunst- und Gesangstherapie
BEWUSST ATMEN * EINFACH SINGEN * BESSER LEBEN

Mittwoch, 5. Juni 2019, 17.00 – 19.00 Uhr Atemübungen - leichte Bewegung - Gesangsübungen - einfaches Singen FREUDE im HERZEN, mehr LUFT zum ATMEN und ein LIEDCHEN auf den LIPPEN sind unsere Begleiter. 2 Stunden zum freien Durchatmen und gemeinsamen Singen als Kraftquelle und für die Gesundheit an Körper, Geist und Seele. Einfache und zugleich hochwirksame Übungen aus der Atemphysiotherapie in Kombination mit der Gesangspädagogik befreien hin zum gemeinsamen Singen in fröhlicher...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Haus der Begegnung
Lightworker *T präsentiert sein neues Album "Threesome".
  3

Musiker aus dem Burgenland zu Gast bei den Bezirksblättern
Denk' positiv und hör' Musik vom Lightworker *T

WIENER NEUSTADT, EISENSTADT. Wenn er die Räumlichkeiten betritt, dann breitet sich Wohlfühlstimmung aus. Da kam nach den vielen Schlechtwettertagen gute Laune in der Redaktion auf, als der burgenländische Musiker mit dem Künstlernamen Lightworker *T zum Interview "erschien". Es werde Licht, es wurde aus einem Tom der "Licht- oder Leichtarbeiter". Der * steht für den Lichtstrahl, der über Tom steht. Das muss man nicht gleich verstehen, aber versteht es spätestens nach ein paar Sätzen mit dem...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
 1  1   36

Tag der Marketenderinnen

Purbach: Auf Einladung des Burgenländischen Blasmusikverbandes treffen sich die Marketenderinnen des Burgenlandes einmal jährlich zu einem gemeinsamen Workshop und Gedankenaustausch. Die historische Kellergasse und deren Herzstück, die Gebietsvinothek „Haus am Kellerplatz“, bieten dieser tollen Veranstaltung einen absolut würdigen Rahmen, so Landesobmann DI Peter REICHSTÄDTER und Landesstabführer DI Andreas BLUTMAGER übereinstimmend. 53 Marketenderinnen und 4 StabführerInnen hatten Spaß...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eduard Wimmer
Erwin Windisch (Esterhazy), Ewald Tatar (Baracuda) und Bgm. Thomas Steiner fixieren Eisenstadt-Festivals bis 2024.

Festivals fix bis 2024
Mehr Musik für Eisenstadt

EISENSTADT. Mit dem Lovely Days Festival und dem Groove Quake wird es am 28. und 29. Juni kommen wieder große Musikacts in die Landeshauptstadt. Die Festivals im Schlosspark wurden bis 2024 fixiert, am Zeitpunkt wird sich wenig ändern. Neu hingegen ist, dass Veranstalter Ewald Tatar „ein bisschen was draufsetzen“ will. „Das Ziel ist es, in Zukunft ein drittes oder viertes Konzert in Eisenstadt zu spielen. Dafür haben wir den Rückhalt von Esterhazy und den der Stadt“, so Tatar. Wesentlich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
<f>The OverAlls</f> beim Videodreh von ATAD-Media für das neue Album mit zwei Schauspielerinnen.

Neues Album der Band aus Eisenstadt
„The OverAlls“ zeigen Seele

„Soul“ heißt das neue Album von der Eisenstädter Rockband „The OverAlls“ – am Samstag gibt's die Live-Premiere EISENSTADT. „Wir haben noch nie versucht, so professionell zu sein“, so Andreas Meller im Gespräch mit den Bezirksblättern über das dritte Album der Eisenstädter Rockband. Erstes Konzeptalbum „Soul“ heißt es und versteht sich als Konzeptalbum in drei Teilen. „Im Album wird ein persönliches Schicksal, der Tod eines Menschen, aus verschiedenen Blickwinkeln zu verschiedenen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Band aus Mörbisch
Cari Cari für drei Amadeus Awards nominiert

MÖRBISCH. Der österreichische Musik-Export mit Mörbischer Wurzeln ist gleich in drei Kategorien für den wichtigsten heimischen Musikpreis – den Amadeus Award – nominiert worden.  Drei Nominierungen Das Mörbischer Duo geht in den Kategorien „Alternative“, „FM4 Award“ und in der prestigeträchtigen Kategorie „Song des Jahres“ ins Rennen.  „Nominiert zu sein ist schon eine Ehre! In drei Kategorien mitmischen zu dürfen ist unglaublich“, so Gitarrist und Sänger Alexander Köck. Starkes...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Voller Erfolg: Das Konzert der Bigband des Joseph Haydn Konservatoriums im Funkhaus Bratislava

HaydnKons Bigband in Bratislava

EISENSTADT/KITTSEE/BRATISLAVA. Nach drei erfolgreichen Workshops mit slowakischen Musikstudierenden im Schloss Kittsee wurden die dort ausgearbeiteten Kompositionen vor kurzem im Funkhaus Bratislava aufgeführt. Musik verbindet Der Auftritt der Studierenden des Eisenstädter Joseph Haydn Konservatoriums unter der Leitung von Hans Hausl war ein großer Erfolg. Zufrieden zeigte sich auch Organisator Wolfgang Michael Bauer, der weitere grenzüberschreitende Projekte in Aussicht stellte. „Ein...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Alexander Grill an seinem Arbeitsplatz: im „Gartenhaus“ wird gemeinsam mit den Musikern gearbeitet
  2

Gartenhaus Records in Trausdorf
Das harte Brot der Tontechnik

TRAUSDORF. Alexander Grill lebt Musik. Seit er sechs Jahre alt ist, spielt er Gitarre, mit 13 wurde die erste Band gegründet und im Alter von 15 nahm er erste Demos in Proberäumen auf. Heute ist er Gitarrist in zwei Bands und eröffnete im Sommer 2016 sein Tonstudio „Gartenhaus Records“ in Trausdorf. Kein leichtes Brot Ohne Nebenjobs ist es schwer, als junger Tontechniker zu überleben. „Vier bis fünf Jahre dauerte es auch bei anderen, bis ihr Studio richtig anlief“, erklärt Grill die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
 1   16

2018-11-25 - Cäcilienkonzert des Musikverein Großhöflein
2018-11-25 - Cäcilienkonzert des Musikverein Großhöflein

Eine musikalische Länderreise Beim alljährlichen Kirchenkonzert, welches den Namen der heiligen Patronin Cäcilia trägt, zeigten die Musikerinnen und Musiker des Musikverein Großhöflein, wie vielfältig die Blasmusik sein kann. In der örtlichen Pfarrkirche wurde am 25. November 2018 das Ergebnis des vergangen Probenjahres präsentiert. Schon vor Beginn des Konzertes füllten sich die Reihen der heiligen Kirche. Die Hauptakteure standen hinter der Bühne in den Startlöchern und warteten auf...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Musikverein Großhöflein

Wonderful Dreams in Wimpassing und Eisenstadt

Patrick Wimmer hat ein paar musikalische Freunde um sich versammelt, um in ein musikalisches Winterwunderland zu entführen. Und zwar am 30. November um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Wimpassing und am 1. Dezember um 19 Uhr in der brandneuen Area 26. Hinter dem Mikro stehen bei den Veranstaltungen Patrick Wimmer, Katrin Eder, Alexandra Llarak, Jules Reith, Sandra Steindl und Andreas Meller. Sie werden von Matthias Stehle am Schlagzeug, Roland Verand am Bass und Jörg Wimmer am Keyboard...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
 1   18

Max Mustermann und Dienstschluss in Großhöflein
Sachen zum Lachen mit Franziska und Franz Bauer aus Großhöflein

Sachen zum Lachen im Rathauskeller Großhöflein. Bei freiem Eintritt hatte man am 16.11.2018 die Gelegenheit, einer Lesung mit Musik im Rathauskeller Großhöflein beizuwohnen. Über mangelnden Besuch mussten sich die SPÖ-Frauen Großhöflein bei der von ihnen organisierten Lesung mit Franz und Franziska Bauer nicht beklagen – die vorgesehenen Sitzplätze reichten nicht annähernd, und es mussten eilig noch einige Sesselreihen aufgestellt werden. Obfrau Sandra Laubner begrüße die Lesungsgäste...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Werchota
  2

MV Rust im Haydnsaal
Blasmusik trifft auf Rock

RUST/EISENSTADT. Am 17. und 18. November lädt der Musikverein Freistadt Rust zum Doppelkonzert in den Haydnsaal des Schloss Esterházy. Vielfältige Konzert Zum bereits 20. Auftritt in der Landeshauptstadt hat sich Dirigent und Kapellmeister Michael Lehner besonderes einfallen lassen. Das Repertoire des anspruchsvollen und kurzweiligen Programm reicht von zeigenössischer symphonischer Blasmusik über Filmmusik bin hin zur Pop- und heuer auch Rock-Musik. Ein Ritterschlag Als besonderes...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.