Alles zum Thema Musikalische Erzählung

Beiträge zum Thema Musikalische Erzählung

Lokales
"Das kleine Ich bin ich": Die Stadtbibliothek Landeck lud zum Sitzkissenkonzert in die Aula der VS Angedair.
2 Bilder

Sitzkissenkonzert
„Das kleine Ich bin ich“ in der Stadtbücherei Landeck

LANDECK. Auf Initiative der Stadtbibliothek Landeck besuchte ein Ensemble des JTSOI (Junges Tiroler Symphonieorchester Innsbruck) die Volksschule Angedair und führte in der Aula die musikalische Erzählung „Das kleine Ich bin ich“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Mira Lobe und Susi Weigel auf. Kindliche Identitätsfindung Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren. Auf seiner Suche nach Zugehörigkeit und Identität wird ihm von anderen Tieren fortwährend die Frage...

  • 16.05.19
Freizeit
11 Bilder

DIE HUTTERER - ZUSATZVORSTELLUNG!!! - Eine musikalische Erzählung nach der Chronik von Felix Mitterer

Aufgrund der großen Nachfrage gibt eine ZUSATZVORSTELLUNG!! KARTEN: Kulturbüro Gmünd - Tel. 04732-2215-14 oder 0676-847846215 Glanzer, Hofer, Kleinsasser, Waldner, Wurtz … kommen Ihnen diese Namen bekannt vor? Wissen Sie, warum die Hutterer in Kanada heute noch so heißen wie viele Oberkärntner Familien? In der Musikalischen Erzählung „Die Hutterer“ wird – passend zum Reformationsjahr – die mitreißende Geschichte dieser Gemeinschaft auf die Bühne gebracht. Wir erzählen von ihrem...

  • 27.03.17
Leute
Stefan Hofer als Jakob Hutter
109 Bilder

"Die Hutterer" feierten Premiere

Die Musikalische Erzählung über Glaube und Verfolgung nach Felix Mitterer erntete stehende Ovationen im Spittaler Stadtsaal. SPITTAL (ven). Da ist Produzentin Alexandra Glawischnig Rudiferia ein großartiger Wurf gelungen. Ihr Ensemble - bestehend aus Gertrud Reiterer-Remenyi, Andrea Helmel, Bianca Dalmatiner, Brigitta Sommeregger, Stefan Hofer, Nicole Kari, Alfred Rindlisbacher, Beau James Leonard, Sigrun Schrettlinger-Rindlisbacher, André Berger, Ruth Rindlisbacher, Susanne Unterweger, Gerhard...

  • 19.03.17
  •  2
Freizeit
12 Bilder

DIE HUTTERER - eine musikalische Erzählung nach der Chronik von Felix Mitterer

Glanzer, Hofer, Kleinsasser, Waldner, Wurtz … kommen Ihnen diese Namen bekannt vor? Wissen Sie, warum die Hutterer in Kanada heute noch so heißen wie viele Oberkärntner Familien? In der Musikalischen Erzählung „Die Hutterer“ wird – passend zum Reformationsjahr – die mitreißende Geschichte dieser Gemeinschaft auf die Bühne gebracht. Wir erzählen von ihrem Glauben, ihrer Liebe und Überzeugung, ihrer Leidenschaft und ihrem Durchhaltevermögen über Jahrhunderte hinweg und begleiten die Hutterer in...

  • 14.03.17
Freizeit
12 Bilder

DIE HUTTERER - eine musikalische Erzählung nach der Chronik von Felix Mitterer

Glanzer, Hofer, Kleinsasser, Waldner, Wurtz … kommen Ihnen diese Namen bekannt vor? Wissen Sie, warum die Hutterer in Kanada heute noch so heißen wie viele Oberkärntner Familien? In der Musikalischen Erzählung „Die Hutterer“ wird – passend zum Reformationsjahr – die mitreißende Geschichte dieser Gemeinschaft auf die Bühne gebracht. Wir erzählen von ihrem Glauben, ihrer Liebe und Überzeugung, ihrer Leidenschaft und ihrem Durchhaltevermögen über Jahrhunderte hinweg und begleiten die Hutterer in...

  • 14.03.17
Freizeit
12 Bilder

DIE HUTTERER - eine musikalische Erzählung nach der Chronik von Felix Mitterer

Glanzer, Hofer, Kleinsasser, Waldner, Wurtz … kommen Ihnen diese Namen bekannt vor? Wissen Sie, warum die Hutterer in Kanada heute noch so heißen wie viele Oberkärntner Familien? In der Musikalischen Erzählung „Die Hutterer“ wird – passend zum Reformationsjahr – die mitreißende Geschichte dieser Gemeinschaft auf die Bühne gebracht. Wir erzählen von ihrem Glauben, ihrer Liebe und Überzeugung, ihrer Leidenschaft und ihrem Durchhaltevermögen über Jahrhunderte hinweg und begleiten die Hutterer in...

  • 14.03.17
Freizeit
12 Bilder

DIE HUTTERER - eine musikalische Erzählung nach der Chronik von Felix Mitterer

Glanzer, Hofer, Kleinsasser, Waldner, Wurtz … kommen Ihnen diese Namen bekannt vor? Wissen Sie, warum die Hutterer in Kanada heute noch so heißen wie viele Oberkärntner Familien? In der Musikalischen Erzählung „Die Hutterer“ wird – passend zum Reformationsjahr – die mitreißende Geschichte dieser Gemeinschaft auf die Bühne gebracht. Wir erzählen von ihrem Glauben, ihrer Liebe und Überzeugung, ihrer Leidenschaft und ihrem Durchhaltevermögen über Jahrhunderte hinweg und begleiten die Hutterer in...

  • 14.03.17
Leute
Alexandra Glawischnig Rudiferia und Heidi Penker
65 Bilder

Jubiläumsaufführung von "Eva Faschaunerin"

GMÜND. Vor 220 begeisterten Besuchern wurde in der Lodronschen Reitschule die zehnte Aufführung der bereits 2015 gestarteten musikalische Erzählung "Eva Faschaunerin" gegeben. Vizebürgermeisterin und Obfrau der Kulturinitiative Gmünd, Heidi Penker, sagte in ihrer Begrüßung, sie habe das Stück schon zwei Mal gesehen und jedes Mal sei ihr eine Gänsehaut über den Rücken gelaufen. Mit einem Blumenstrauß bedachte sie Projektleiterin Alexandra Glawischnig Rudiferia, ohne die es das Werk nicht gäbe....

  • 29.01.17
  •  1
Freizeit
3 Bilder

"Eva Faschaunerin" - die musikalische Erzählung wird in Gmünd nochmals aufgeführt

Die originale Geschichte der Eva Faschaunerin wird noch einmal aufgeführt! Schon über 1600 Besucher haben sich von der einzigartigen Inszenierung mitreißen lassen. Mit diesem Stück wird mit Vorurteilen und falschen "Tatsachen" (z.B. Hexe oder Kräuterfrau) rund um " Eva Faschaunerin" aufgeräumt. Die Grundlagen des Textes basieren auf der umfangreichen Arbeit zweier Historikerinnen. Projektidee und Produktion: Alexandra Glawischnig Rudiferia Text und Regie: Martin...

  • 04.01.17
Leute
Ernst Huber, der Landarzt!
4 Bilder

"ATEM - STIMM - TIER - LAND....."

.....ist der Titel einer musikalischen Erzählung vom ländlichen Leben! Dazu sind Interessierte aus der Umgebung von ST. GALLEN und darüber hinaus herzlichst eingeladen. Im Kaffeehaus PURKOWITZER in ST.GALLEN erzählen 3 Musiker mit starkem Bezug zum Lande, mit ihren Instrumenten und Stimmen, Geschichten aus ihrem Leben. Die Protagonisten sind ein Schafbauer - ein Landarzt und ein langjähriger Almhirte: Toni BURGER (Violine, Mandoline und Gesang) wurde 1963 in Herzogenburg geboren. Seit langen...

  • 22.06.16
Lokales
3 Bilder

Gmündner Märchen - eine musikalische Erzählung mit Chor und Orchester

Hört, ihr Leute: In, für und über Gmünd ist etwas Neues entstanden. Etwas Märchenhaftes. Zwei Erzähler begegnen sich auf einer Zeitreise an einem Ort namens Gmünd. Sie spüren der Vergangenheit nach und suchen nach Antworten auf Fragen, die uns heute noch bewegen. Woher kommen wir? Wer waren unsere Vorfahren? Warum haben sie sich ausgerechnet hier niedergelassen? Worin lag die Bedeutung dieses Ortes und was ließ ihn überdauern? Denn nur wer seine eigene Geschichte und Herkunft kennt, kann...

  • 07.10.15
Lokales
3 Bilder

Gmündner Märchen - musikalische Erzählung mit Chor und Orchester

Hört, ihr Leute: In, für und über Gmünd ist etwas Neues entstanden. Etwas Märchenhaftes. Zwei Erzähler begegnen sich auf einer Zeitreise an einem Ort namens Gmünd. Sie spüren der Vergangenheit nach und suchen nach Antworten auf Fragen, die uns heute noch bewegen. Woher kommen wir? Wer waren unsere Vorfahren? Warum haben sie sich ausgerechnet hier niedergelassen? Worin lag die Bedeutung dieses Ortes und was ließ ihn überdauern? Denn nur wer seine eigene Geschichte und Herkunft kennt, kann...

  • 07.10.15
Lokales
3 Bilder

Gmündner Märchen - eine musikalische Erzählung mit Chor und Orchester

Hört, ihr Leute: In, für und über Gmünd ist etwas Neues entstanden. Etwas Märchenhaftes. Zwei Erzähler begegnen sich auf einer Zeitreise an einem Ort namens Gmünd. Sie spüren der Vergangenheit nach und suchen nach Antworten auf Fragen, die uns heute noch bewegen. Woher kommen wir? Wer waren unsere Vorfahren? Warum haben sie sich ausgerechnet hier niedergelassen? Worin lag die Bedeutung dieses Ortes und was ließ ihn überdauern? Denn nur wer seine eigene Geschichte und Herkunft kennt, kann...

  • 07.10.15
Lokales
3 Bilder

Gmündner Märchen - eine musikalische Erzählung mit Chor und Orchester

Hört, ihr Leute: In, für und über Gmünd ist etwas Neues entstanden. Etwas Märchenhaftes. Zwei Erzähler begegnen sich auf einer Zeitreise an einem Ort namens Gmünd. Sie spüren der Vergangenheit nach und suchen nach Antworten auf Fragen, die uns heute noch bewegen. Woher kommen wir? Wer waren unsere Vorfahren? Warum haben sie sich ausgerechnet hier niedergelassen? Worin lag die Bedeutung dieses Ortes und was ließ ihn überdauern? Denn nur wer seine eigene Geschichte und Herkunft kennt, kann...

  • 07.10.15
Lokales

Benefizveranstaltung "Musikalische Erzählung - Eva Faschaunerin"

Eva Faschaunerin - Mobbing-Opfer oder Giftmischerin? Um Eva Faschaunerin ranken sich zahlreiche Mythen – Anlass genug, um erneut zu den Quellen zurück zu kehren und in den Archiven auf Spurensuche zu gehen. Sie war das letzte Opfer der Folter und der Todesstrafe in Gmünd. Ihr wurde vorgeworfen, ihren Mann mit Arsen vergiftet zu haben. Doch war sie schuldig? Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Denn alles, was wir über Eva Faschaunerin wissen, stammt aus den überlieferten...

  • 02.10.14
Lokales

Benefizveranstaltung "Musikalische Erzählung - Eva Faschaunerin"

Eva Faschaunerin - Mobbing-Opfer oder Giftmischerin? Um Eva Faschaunerin ranken sich zahlreiche Mythen – Anlass genug, um erneut zu den Quellen zurück zu kehren und in den Archiven auf Spurensuche zu gehen. Sie war das letzte Opfer der Folter und der Todesstrafe in Gmünd. Ihr wurde vorgeworfen, ihren Mann mit Arsen vergiftet zu haben. Doch war sie schuldig? Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Denn alles, was wir über Eva Faschaunerin wissen, stammt aus den überlieferten...

  • 02.10.14
Lokales

Benefizveranstaltung "Musikalische Erzählung - Eva Faschaunerin"

Eva Faschaunerin - Mobbing-Opfer oder Giftmischerin? Um Eva Faschaunerin ranken sich zahlreiche Mythen – Anlass genug, um erneut zu den Quellen zurück zu kehren und in den Archiven auf Spurensuche zu gehen. Sie war das letzte Opfer der Folter und der Todesstrafe in Gmünd. Ihr wurde vorgeworfen, ihren Mann mit Arsen vergiftet zu haben. Doch war sie schuldig? Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Denn alles, was wir über Eva Faschaunerin wissen, stammt aus den überlieferten...

  • 02.10.14
Lokales

Benefizveranstalung "Musikalische Erzählung - Eva Faschaunerin"

Eva Faschaunerin - Mobbing-Opfer oder Giftmischerin? Um Eva Faschaunerin ranken sich zahlreiche Mythen – Anlass genug, um erneut zu den Quellen zurück zu kehren und in den Archiven auf Spurensuche zu gehen. Sie war das letzte Opfer der Folter und der Todesstrafe in Gmünd. Ihr wurde vorgeworfen, ihren Mann mit Arsen vergiftet zu haben. Doch war sie schuldig? Eine eindeutige Antwort darauf gibt es nicht. Denn alles, was wir über Eva Faschaunerin wissen, stammt aus den überlieferten...

  • 02.10.14