Heidi Penker

Beiträge zum Thema Heidi Penker

LH Peter Kaiser, von KI Heidi Penker, Johannes Krämmer, Erika Schuster, Botschafterin Christina Fraile und Bürgermeister Josef Jury
30

30 Jahre Kulturinitiative Gmünd
Kaiser würdigt "Stadt der Feinsinnigkeit"

Mit viel Prominenz wurde das 30-jährige Bestehen der Kulturinitiative Gmünd unter freiem Himmel auf dem Hauptplatz gefeiert. GMÜND. Als eine "Stadt der Feinsinnigkeit, Kultur, Kunst und Freude" hat Landeshauptmann Peter Kaiser Kärntens zweitälteste Stadt Gmünd gewürdigt. Anlass war die 30-Jahr-Feier der Kulturinitiative (KI) der Künstlerstadt. Auf dem Hauptplatz sprach der Kärntner Kulturreferent, der ja Kaiser auch ist, von einem "einzigartigen Tag". Zugleich eröffnete er wegen der Pandemie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Anna Zora hat im Keller das Tryptichon mit Leinentüchern installiert
25

Galerie August geht in die sechste Saison
„Inspiration Heidi“ belebt die Gründerzeitvilla Jury

In der Galerie August, mit der Tamara und Jens August die Jugendstilvilla Jury nach 20-jährigem Dornröschenschlaf revitalisiert haben, ist die sechste Saison eröffnet worden. GMÜND. Unter dem Motto „Inspiration Heidi“ sind vor den Toren der Altstadt in den erneut völlig umgestalteten Räumen neben den großformatigen Fotographien des umtriebigen Galeristen diverse Installationen der ebenfalls aus Frankfurt/Main stammenden Gastkünstlerin Anna Zora zu sehen. Die tatsächlich einst getragenen Dirndl...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Anna Zora sowie Jens und Tatjana August vor ihren Werken
13

Galerie August Emporium in Millstatt eröffnet
Jens August residiert im mittelalterlichen Stift

Neben seiner Galerie im Stammhaus in Gmünd hat der Mode- und Werbefotograf Jens August eine zweite in Millstatt eröffnet. MILLSTATT. Mit der "Galerie August Emporium" hat sich der Weltenbummler, der in Paris, Miami und Mallorca gewirkt hatte, in Kärnten ein zweites Standbein geschaffen. Auf mehr als 400 Quadratmetern stellt der 64-Jährige in der einstigen Wohnung von Günther Tragatschnig, des früheren Leiters der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) Kärnten-Lungau, seine Werke aus. In den sechs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das neue, verjüngte, dynamische und stabile zwölfköpfige Team der Sozialdemokratie in der Stadtgemeinde Gmünd.

Gmünd:
Generationswechsel bei den Roten

SPÖ Gmünd geht mit einem verjüngten Team in die neue Amtsperiode. GMÜND. In Gmünd setzt die SPÖ künftig auf junge Kräfte. Den Generationenwechsel eingeleitet hat Heidi Penker mit ihrem überraschenden Rückzug aus der Politik. Als Motiv für ihren Abschied nennt die langjährige Vizebürgermeisterin persönliche Gründe. Der Kulturstadt bleibt Heidi Penker als Obfrau der Kulturinitiative Gmünd aber weiterhin erhalten. AufstiegIn Heidi Penkers Fußstapfen tritt Philipp Schober. Der 26-Jährige engagiert...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Bildhauer mit seinem "Mädchen mit Kugel"
16

Ausstellung
Mit der Kettensäge filigrane Figuren schaffen

Der aus Treffenboden stammende Bildhauer Klaus Dieter Mölzer stellt zurzeit im heimatlichen Gmünd aus. GMÜND. Wer in diesen Tagen am Fuße der Alten Burg einen Blick in das vor gut drei Jahren eröffnete Holzfaltatelier wirft, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Zu sehen sind Tiere, Figuren, Tische und verschiedene fantasievolle Gegenstände - alle aus Holz. Es handelt sich um Werke des aus dem benachbarten Treffenboden stammenden Klaus Dieter Mölzer. Das Erstaunliche dabei: So filigran die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Stolz auf die Ausstellung: Heidi Penker und Markus Schiffer
23

"Kreativ-Kreis" trotzt Corona
Wieder Sommerausstellung in Gmünd

Ungeachtet der mit der Corona-Pandemie einhergehenden Probleme hat der "Kreativ-Kreis" auch in diesem Jahr seine Sommerausstellung gestemmt. GMÜND. In der Künstlerstadt, in der arrivierte Maler, Bildhauer und Fotografen permanent präsent sind und Ausstellungen von internationalem Renommée Besucher aus aller Welt anziehen, vermögen es die im "Kreativ-Kreis" vereinten Hobbykünstler, Jahr für Jahr mit ihren Kunst-Handwerk-Ausstellungen zu überzeugen. "Wir haben uns in einer Umfrage bei den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Edith Florian und Nachfolger Markus Schiffer
26

31. Ausstellung des Kreativkreises
Kunsthandwerk in der Künstlerstadt

GMÜND. Seine 31. Ausstellung hat der Kreativkreis eröffnet. Eigentlich sollte das Jubiläum ja im Vorjahr gefeiert werden, doch da war der Ausstellungsort, das Schloss Lodron, eine einzige Bausstelle. Darauf wies Obmann Markus Schiffer hin, der vor vier Jahren Edith Florian gefolgt war, die die 45 Mitglieder zählende Schar von Hobbykünstlern geleitet hatte. Ins Leben gerufen war der Kreativkreis, um den Kunsthandwerkern eine Plattform zu bieten, ihre zu Hause angefertigten Kreationen in Textil,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das Team von Apotheker Thomas Fuchs führte ein gratis Diabetes-Screening durch
2

Diabetes-Test in Gmünd

GMÜND. Gemeinsam mit dem Land Kärnten, der Apothekerkammer und der Gesunden Gemeinde Gmünd fand in der Heiligen-Geist-Apotheke in Gmünd gratis ein Diabetesscreening statt. Vorbeugen „Vorbeugen ist besser als heilen“ – Durch Vorsorgeuntersuchungen können Erkrankungen bereits im Frühstadium erkannt und mögliche Risikofaktoren durch entsprechende Maßnahmen minimiert werden. Die Früherkennung von Krankheiten kann die Heilungschancen verbessern. "Auch wenn Sie sich gesund fühlen und keine merkbaren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Leo Steinwender, Inge Jacobsen, Saskia Kutschnig, Caroline Hudelist, Letizia Lamp, Erika Schuster und Anna Pichler
37

Vernissage in Gmünd:
Caroline auf der Alten Burg

GMÜND. "Caroline auf der Alten Burg zu präsentieren, ist uns schon lange ein Anliegen und eine Ehre gewesen", sagte Erika Schuster, Geschäftsführerin der Kulturinitiative Gmünd, zur Eröffnung der Ausstellung. "Jetzt ist es uns gelungen." Gezeigt wird ein Querschnitt des Œuvres aus den vergangenen zwei Jahren, das von Mischtechniken auf Papier, Tusche- und Kreidezeichnungen, abstrakten Tempera- oder Acrylbildern bis hin zu Textil- und Glasobjekten reicht. 1940 in Graz geboren Caroline Hudelist,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Getanzte Freundschaft: Veronica Schell und Josef Jury
1 1 111

Kulturfestival "Brazil meets Gmünd"
Brasilianer erstürmen Burg in Gmünd

GMÜND. Brasilianer erstürmten die über 800 Jahre alte Burg der Künstlerstadt:  Unter dem Motto "Brazil meets Gmünd" haben die beiden Kulturvereine AustriaBrasil und Acssus nach November 2017 ein zweites Brasilianisches Kulturfestival mit Tanz, Malerei, Fotografie, Filmen, Literatur und Kulinarik auf die Beine gestellt. Hauptorganisatorinnen der dreitägigen Veranstaltung sind die in Spittal lebenden Veronica Schell und Präsidentin Daniela Fili sowie aus Wien Geise Perrelet. Botschafter aus Wien...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Präsident Walter Tivan und Chorleiter Bernhard Wolfsgruber
54

Benefizkonzert des Kiwanis Clubs
Singkreis Porcia und Musikschüler in Gmünd im Einklang

GMÜND. Sein 14. Benefizkonzert hat der Kiwanis Club Gmünd von Präsident Walter Tivan gegeben. Moderator Josef Gracher berichtete, nachdem er und Gattin Gerhild nach vielen Jahren (sie war 50 Jahre lang Singkreismitglied, er 43, davon 30 Jahre Chorleiterstellvertreter) im Vorjahr den von Bernard Wolfsgruber geleiteten Singkreis Porcia verlassen hatten, hat der Spittaler Chor ihm als Kiwaner zum Abschied den honorfreien Auftritt in der Lodronschen Reithalle geschenkt. Fünf Preisträger Gestaltet...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die SPÖ Frauen aus Gmünd waren als Gärntnerinnen in der Lodronschen Reitschule unterwegs
7

SPÖ Frauen
Bunter Kinderfasching in Gmünd

GMÜND. Einhörner, Prinzessinnen, Clowns, Polizisten, Cowboys, Käfer, Hexen und Schmetterlinge, gaben sich in der Lodronschen Reitschule auf Einladung der SPÖ Frauen Gmünd ein Stelldichein. DJ und Clown Klein und Groß kamen, um gemeinsam zu tanzen und zu feiern. Musikalisch unterhielt auf bewährte Weise DJ Hansjörg Penker die Gäste. Clown „Giggo“ verzauberte die Kinder mit Zaubertricks und animierte die kleinen Gäste, ihre akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Fotobox und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Sieger-Moarschaft vom Hotel Platzer
10

SPÖ Gmünd lud zum Kärntnerstock-Turnier

GMÜND. Bei herrlichem Winterwetter fand am Wochenende das traditionelle SPÖ Eisstock - Turnier am Eislaufplatz in Gmünd statt. Zwölf Moarschaften Das 1. Eisstockturnier im heurigen Jahr konnte bei besten Eisverhältnissen durchgeführt werden, dafür sorgten der ER Gmünd unter Obmann Bernd Pliessnig, Eismeister Christian Seiler und ihrem Team. Es kämpften, fair und sportlich zwölf Moarschaften um den begehrten Sieg. Team von Hotel Platzer gewinnt Nach vielen spannenden Kehren ging die Moarschaft...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Tee, Glühmost und natürlich Fackeln gab es bei der stimmungsvollen Silvesterfackelwanderung der SPÖ Gmünd
2

Silvester
Gmündner SPÖ lud zur Fackelwanderung

GMÜND. Auch die kleinen GemeindebürgerInnen freuen sich auf den Jahreswechsel, darum lud die SPÖ Gmünd heuer zum zweiten Mal zur Silvesterfackelwanderung. Am späten Nachmittag wurde am Fuße der Alten Burg gestartet. Die Wanderung ging über den Kalvarienberg zum „Bauchwehbründl“ und weiter zum Spielplatz am Schlossbichl. Gutes neues Jahr Bei gemütlicher Stimmung mit Feuerschalen gab es für die Kinder Tee und Süßigkeiten, auf die Erwachsenen wartete ein Glühmost. Das Team der SPÖ Gmünd, mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Stadtgemeinde Gmünd, die NMS und der Pensionistenverband wurden im Klagenfurter Konzerthaus ausgezeichnet

Begegnung der Generationen
Stadtgemeinde Gmünd als Generationenprojekt ausgezeichnet

GMÜND, KLAGENFURT. Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung „Aktives Altern in Kärnten 2018“, die unter dem Motto „Begegnung der Generationen. Altes Wissen – Neues Lernen“, im Klagenfurter Konzerthaus mit über 600 Besucherinnen und Besuchern über die Bühne ging, wurden Kärntner Generationenprojekte präsentiert und vorbildliche Akteure in Gemeinden, Schulen, Kindergärten, Alten- und Pflegeheimen ausgezeichnet. Für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet wurde als einzige Oberkärntner Gemeinde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Großer Andrang: Die gesunde Küche durfte bei den Gesundheitstagen nicht fehlen
8

Gesunde Gemeinde
Abwechslungsreiches Programm bei den Gmündner Gesundheitstagen

Gesunde Knochen, Flohmarkt und gesunde Küche in Gmünd. GMÜND. Die "Gesunde Gemeinde" Gmünd veranstaltete mit einem breitgefächerten Programm wieder die Gesundheitstage. Dabei wurde der Schwerpunkt auf die Knochen gelegt. Aktiv und gesund unterwegs Die gesunde Küche und Nachhaltigkeit in Form eines Flohmarktes fanden auch ihren Platz. Den Anfang machte Dorothea Küchler in ihrem Vortrag „Aktiv und gesund unterwegs – der menschliche Bewegungsapparat“. Die Referentin ging auf das Zusammenspiel von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Generationen arbeiten in Gmünd zusammen

Begegnung der Generationen in Gmünd

GMÜND. Das Kooperationsprojekt "Lebenskunst Altern – Begegnung der Generationen" zwischen dem Land Kärnten, den Gesunden Gemeinden Kärntens und dem Künstler Heimo Luxbacher hat in der Vergangenheit gezeigt, dass ein gemeinsamer kreativer Austausch von alten und jungen Menschen eine großartige Möglichkeit für gemeinsames Schaffen ist. Zudem leistet das Projekt einen relevanten Beitrag zur Förderung des Generationendialoges und damit zu einer generationsübergreifenden Verständigung beiträgt....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Johannes Krämmer, Heidi Penker, Elise Bernard und Barbara Brugger
1

Elise Benard stellt im Maltator Gmünd aus

Die französische Künstlerin beeindruckte mit vielseitigen Arbeiten. GMÜND. „Vom Wald ins Haus“ Élise Benard, französische Gastkünstlerinnen im int. Gastatelier im Maltator, holte bei der Vernissage „den Wald ins Haus“. Vielseitige Künstlerin Die vielseitige Künstlerin baute ein Gartenhaus, beeindruckte mit einer Videoinstallation, die auf Baumstämme projiziert wurde, zeigte Holzschnitte und Kohlestiftzeichnungen, die wiederum Wald und Haus darstellten. Außerdem lud sie zu einem beeindruckenden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Alfred Tiefnig ist aktiver EU-Gemeinderat und will in seiner Gemeinde Irschen informieren und vernetzen

EU-Gemeinderäte: EU-Monster "zahnloser" machen

Die WOCHE sprach mit vier EU-Gemeinderäten aus dem Bezirk über ihre Einstellung und ihre Funktion innerhalb der Europäischen Union. BEZIRK SPITTAL (ven). Im Bezirk Spittal gibt es einige EU-Gemeinderäte, die als Verbindungsglied zwischen dem großen - und für viele weit entfernten  - Apparat in Brüssel und den ländlichen Regionen und Gemeinden fungieren. Die WOCHE sprach mit vier von ihnen aus dem Bezirk Spittal. "Vernetzung der Regionen" Alfred Tiefnig, Vizebürgermeister in Irschen, ist seit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die promovierte Kuratorin Ines Vodopivec und Galeristin Larissa Tomassetti
32

Etike/te in der Galerie Porcia

Über 30 Künstler nehmen zu dem Begriffspaar Ethik/Etikette Stellung. SPITTAL. Mehr als 30 Künstler aus sieben Ländern bestreiten die erste Ausstellung des Jahres in der von Larissa Tomassetti geleiteten Galerie Porcia. Die vorwiegend aus Slowenien stammenden Künstler nehmen unter "Etike/te" zu dem ähnlich klingenden Begriffspaar der angesehenen "Ethik" und den minderen "Etiketten", die alles in Schubladen zu stecken suchen, in Bildern und Objekten Stellung zum Individuum und dessen sozialer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Ein bewegender Vortrag fand in der Gesunden Gemeinde Gmünd statt

Vortrag mit Seelsorger Marian Schuster

Wann wird Leiden und nicht das Leben in der Medizin verlängert? GMÜND.  Im Rahmen der Gesunden Gemeinde Gmünd und des Pflegestammtisches luden Vizebürgermeisterin Heidi Penker und Sonja Haubitzer zu einem sehr bewegenden Vortrag mit Seelsorger Marian Schuster unter dem Motto "Wann beginnen wir, Leiden zu verlängern?" ein. Grenzen anerkennen Es sind die Grenzen, die das Leben ausmachen, es ist die Begrenztheit, und die Endlichkeit, die wir anerkennen müssen, meint Schuster: „Es geht in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig, Vizebürgermeisterin Heidi Penker und Gemeinderätin Sylvia Treven
2 8

Gmünd punktet mit seiner Blumenpracht

Die Künstlerstadt erreichte wieder ersten Platz bei Kärntner Blumenolympiade. GMÜND (ven). Vizebürgermeistern Heidi Penker ist stolz: Die Stadt Gmünd räumte bei der Kärntner Blumenolympiade in der Blumenhalle St. Veit ab und landete am ersten Platz in der Kategorie "Städte" - erneut. Bereits 2010 und 2012 wurde die Stadt mit ihrer Blumenpracht Landessieger, 2009 und 2015 winkte der dritte Platz. Bürger tragen bei "Eine Stadt mit Blumen macht das Leben und Wohnen noch liebenswerter", so Penker....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
25

Alpe-Adria-Kuba: Sommertreffen in der Karibik der Alpen

Beim erstmaligen Sommertreffen der Österreichisch-Kubanischen Gesellschaft in Kärnten durften die bisher größte je angereiste Delegation der Kubanischen Botschaft in unserem Bundesland begrüßt werden. Allen voran war das der Botschafter der Republik Kuba, S.E. Juan Antonio Fernandéz, Botschaftsrätin Marieta García, Konsul Roberto Vizcaino, die Dritte Botschaftssekretärin Beatriz Lauzarique Montiel und Attachè Carlos Pérez. Seitens der ÖKG waren die Bundesvorsitzende Jessica Müller, Stv....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Stefan Salzmann
Alexandra Glawischnig Rudiferia und Heidi Penker
1 65

Jubiläumsaufführung von "Eva Faschaunerin"

GMÜND. Vor 220 begeisterten Besuchern wurde in der Lodronschen Reitschule die zehnte Aufführung der bereits 2015 gestarteten musikalische Erzählung "Eva Faschaunerin" gegeben. Vizebürgermeisterin und Obfrau der Kulturinitiative Gmünd, Heidi Penker, sagte in ihrer Begrüßung, sie habe das Stück schon zwei Mal gesehen und jedes Mal sei ihr eine Gänsehaut über den Rücken gelaufen. Mit einem Blumenstrauß bedachte sie Projektleiterin Alexandra Glawischnig Rudiferia, ohne die es das Werk nicht gäbe....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.