Alles zum Thema Julian Walkner

Beiträge zum Thema Julian Walkner

Lokales
"Das kleine Ich bin ich": Die Stadtbibliothek Landeck lud zum Sitzkissenkonzert in die Aula der VS Angedair.
2 Bilder

Sitzkissenkonzert
„Das kleine Ich bin ich“ in der Stadtbücherei Landeck

LANDECK. Auf Initiative der Stadtbibliothek Landeck besuchte ein Ensemble des JTSOI (Junges Tiroler Symphonieorchester Innsbruck) die Volksschule Angedair und führte in der Aula die musikalische Erzählung „Das kleine Ich bin ich“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Mira Lobe und Susi Weigel auf. Kindliche Identitätsfindung Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren. Auf seiner Suche nach Zugehörigkeit und Identität wird ihm von anderen Tieren fortwährend die Frage...

  • 16.05.19
Lokales
Die Cellostachel von Julian Walkner und Peter Polzer schlagen wieder ein.

Cemplified im Café Kurkuma

Am 17. März findet um 19.00 Uhr im Café Kurkuma RockCelli vom Feinsten statt. Julian Walkner und Peter Polzer, zwei Cellisten des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck, fanden sich zu "Cemplified" zusammen, um ihren musikalischen Ideen Entwicklungsraum zu geben. Bei ihren Auftritten spielen sie eine spannende Mischung aus Eigenkompositionen und eigen(willig)en Bearbeitungen von Klassikern der Rock/Pop-Literatur. Dabei verpflichten sie sich dem originalen Celloklang. Verstärkt, aber ohne...

  • 28.02.18
Lokales
3 Bilder

Die unfassbare Utopie des verstärkten Cellos

Die beiden Cellisten Julian Walker und Peter Polzer präsentieren als "Cemplified" ihre erste CD mit dem Titel "Intangible Utopia." Mit ihrem Album treten sie in die Fußstapfen von bekannten moderenen Cellisten, wie Zoë Keating oder Luka Šulić und Stjepan Hauser von "2Cellos." Die Musik von "Cemplified" erinnert zeitweise an weniger Metal-lastige Klänge von Apocalyptica und schmeißt altbekannte Rockhits komplett um, um daraus, in ähnlicher Manier wie jener der "Piano Guys", etwas Neues zu...

  • 12.02.17