Musser

Beiträge zum Thema Musser

Lokales

Musser präsentiert beste Kulinarik

FREUNDORF / WIEN. Am 23.Mai fand der Falstaff Pop-up-Heurige presented by Almdudler in Wien statt. Rund 1000 Gästen fanden sich im Wiener Kursalon Hübner ein um feine Weine und beste Kulinarik zu genießen. Dreissig der besten Heurigen und Buschenschanken des Landes darunter auch der Heurigen Musser aus Freundorf waren dabei.

  • 27.05.19
Leute
Auf den Frizzante, fertig los! Franz Müllner mit den Künstlern und Markus Musser (2.v.re.)
7 Bilder

Sommerparty mit "Frizzante und frischem Gemüse"

FREUNDORF. Im Rahmen der Aktion "Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld" luden Martina und Franz Müllner von MVM Donaukultur sowie Brigitta und Willi Dussmann zur Sonnenwendparty zum Terrassen-Heurigen Markus Musser. Ein großartiges Programm wartete auf die Gäste – Eric Papilaya, Caroline Kreuzberger, Andy Lee Lang, Ingrid Diem, Jule & Band sowie die Feuershow von Monika Peer. Auch die Bezirksblätter waren vor Ort und wollten von den Gästen wissen, was einen Sommer ausmacht. "Ein kühler...

  • 21.06.18
LokalesBezahlte Anzeige

Heuriger Musser hat ausg'steckt!

Genießen Sie Spezialitäten am Fuße des Riederbergs! FREUNDORF. Vom 6. bis 22. April ist beim Heurigen Musser in Freundorf wieder täglich ab 11 Uhr ausgesteckt. Sowohl bei Tag als auch bei Nacht bietet sich Ihnen ein beeindruckender Blick übers Tullnerfeld. Wir bieten Spezialitäten genauso wie Klassiker und warme Speisen. Oder mieten Sie das Lokal für private Feierlichkeiten. Infos unter www.musser.at.

  • 05.04.18
Lokales
Franz Feurer: Extrawürste gibt's bei mir nicht, aber die beste Eitrige.
3 Bilder

So kochen Tullner die Queen ein

Stress, Extrawürste und Englisch: 14 Küchen-Jobs im Buckingham Palace vakant. BEZIRK TULLN. Schauplatz Buckingham Palace: 14 von insgesamt 40 Köchen haben das Handtuch geworfen. Die Bezahlung sei miserabel, es gäbe ständig Extrawünsche und Überstunden würden nicht bezahlt. Für die Bezirksblätter Grund genug, um einen Blick in die Kochtöpfe zu wagen und nachzufragen, mit welchen Gerichten die Queen "weich- und eingekocht" werden sollte. Die beste Eitrige Extrawurst? Die gibt's beim Imbiss...

  • 30.10.17
  •  3
Wirtschaft
Bürgermeister Peter Eisenschenk, Bezirkshauptmann Andreas Riemer, Mirco Holz, Gerhard Feuchtinger
2 Bilder

Urologe eröffnet Wahlordi

TULLN. In die Fußstapfen von Urologen Gerhard Feuchtinger tritt nun Mirco Holz. Er übernimmt die Wahlordination in der Langenlebarnerstraße in Tulln. Freitag Abend wurde die Eröffnung vorgenommen, mit dabei waren auch Bürgermeister Peter Eisenschenk und Bezirkshauptmann Andreas Riemer. Markus Musser, Heuriger Musser, versorgte die Gäste kulinarisch. Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.

  • 20.11.16
Wirtschaft
Beim Business Brunch: Redakteurin Karin Zeiler mit Markus Musser.
4 Bilder

Mussers Blick auf die Lichter der Stadt Tulln

Er ist kein Streber und auch kein Workaholic: Markus Musser stand Rede und Antwort beim Business Brunch. TULLN / FREUNDORF. Sein Großvater gründete den Heurigen 1972, seit 2006 führt Markus Musser den Betrieb und hat einiges verändert ... MUSSER: Der Umbau ist auf meinem Mist gewachsen. Und gelungen. Im Februar habe ich heuer auch die Landswirtschaft übernommen. Eine Herausforderung? Ja, absolut. Die Landwirtschaft ist wie ein eigenes Studium, so kompliziert. Man muss sich mit dem...

  • 24.11.15
Lokales

Pig Band Sieghartskirchen LIVE

Showtime – heißt es am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr beim Heurigen Musser in Freundorf. Die „PigBand“ swingt mit Dirigent Florian Fennes flotte Jazzstandards und klassischen Bigband Sound. In der Musikschule Sieghartskirchen perfektionieren die Musikerinnen und Musiker ihr Können. Mit der PigBand – Bigband wurde eine Plattform geschaffen, die für Abwechslung sorgt und die hohe Musikalität der Mitwirkenden zeigt. Durch Auftritte und originelle Einlagen hat sich das Ensemble bereits einen Namen...

  • 14.10.14
Lokales
Georg Seyr, Josef Ginsthofer, Erich Kircher und Andreas Wanderer (v.l.n.r.) boten beim 1. Konzert der Reihe „Jazz am Berg“ Hörgenuss vom Feinsten
2 Bilder

Großer Andrang bei „Jazz am Berg“

JUDENAU-BAUMGARTEN. Mit einem überwältigendem Erfolg begann am Freitag, den 7. März, die neue Konzertreihe „Jazz am Berg“ im Heurigenlokal von Markus Musser in Freundorf. Viele Gäste aus dem Bezirk ließen sich das Programm mit bekannten Stücken aus der Zeit des Dixieland-Jazz nicht entgehen. Das Vienna Jazz Duo Plus mit Andreas Wanderer (Klarinette), Erich Kircher (Drums), Josef Ginsthofer (Kontrabass) und Georg Seyr (Banjo, Gitarre) hatte Kompositionen berühmter Jazzgrößen aus den USA wie...

  • 10.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.