.

Berghotel Tulbingerkogel

Beiträge zum Thema Berghotel Tulbingerkogel

Ingrid Bläuel, Karl Paschek, Barbara Probst, Bruno und Traude Plattner, Günter und Renate Seifert, Erwin Chladek Traude Sibera, Martina Müllner, Thomas Buder, Susanne Chladek, Frank Bläuel, Georg Bläuel, Elisabeth Mayer, Erich Horns und Franz Müllner.

Prominenz traf sich zu Heringsschmaus und Katerkehraus im Berghotel Tulbingerkogel

Die Familie Bläuel lud zum Heringsschmaus und Katerkehraus in das Berghotel Tulbingerkogel. TULBING. Am Aschermittwoch erwartete die Gäste ein großes Heringschmausbuffet mit Champagner und Austernbar. Am darauffolgenden Donnerstag durften sich weitere Gäste über ein reichhaltiges Fischbuffet und erlesene Weine und einen Sektempfang zum Katerkehraus freuen. Prominenter BesuchZu den prominenten Gästen zählten der Bürgermeister von Tulbing, Thomas Buder, der Maler Karl Paschek, die Malerinnen...

  • Tulln
  • Sarah Loiskandl
Wiener Strauß Company beim 18. Tullnerfelder Neujahrskonzert.

Kunst im Tullnerfeld
Neujahrskonzert zum 18. Mal in Tullnerfeld

MAUERBACH. (pa) Die MVM Donaukultur und das Berghotel Tulbingerkogel der Familie Bläuel starteten traditionell mit dem 18. Tullnerfelder Neujahrskonzert. Ludwig Krenn war wieder Hauptsponsor des Abends. Diesmal war die Wiener Strauß Company zu Gast. Stargast war die bekannte Sängerin Maya Hakvoort. Sie sang sowohl klassischen Lieder, als auch ihre bekannten Musical Songs. Klangvoller Kunsgenuss Die Wiener Strauß Company trat in folgender Besetzung auf: Jacqueline Roscheck. An der ersten Violine...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Tullnerfelder Neujahrskonzert mit Maya Hakvoort und der Wiener Strauß Company



Tullnerfelder Neujahrskonzert
Maya Hakvoort und die Wiener Strauß Company

Als »Elisabeth« im gleichnamigen Musical-Hit lieh sie der berühmten Kaiserin von Österreich ihre Stimme. Am Sonntag, den 5. Jänner 2020, um 17 Uhr präsentiert die begnadete Sängerin Maya Hakvoort im Berghotel Tulbingerkogel sowohl klassischen Lieder als auch ihre bekannten Musical-Songs. Virtuose Unterstützung erhält sie von der Wiener Strauß Company. Den klangvollen Kunstgenuss verfeinern ein Begrüßungssekt mit anschließendem Buffet und herrlichem Ausblick.
 Durch den Abend führt Claus...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Franz Müllner, Frantisek Janoska, Gordon Vrubel (Porsche), Inge Holzmann (Holzmann Optik), Roman Janoska, Ondrej Janoska und Frank Bläuel (Berghotel)
4

Die Revolution der klassischen Musik

MAUERBACH. "Wir improvisieren jedes Mal Teile unserer Konzerte, somit ist jede Vorführung ständig anders und daher auch der Name Revolution", erklärt Frantisek Janoska. Das Janoska Ensemble präsentierte kürzlich im Berghotel Tulbingerkogel sein neues Programm. Das Quartett, nun in der sechsten Musiker-Generation, besteht seit 2013 aus den Brüdern Ondrej, Roman und Frantisek Janoska und ihrem Cousin Julius Darvas und wird durch die Unterstützung der Sponsoren Porsche Wien-Hietzing und Holzmann...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz

Videos: Tag der offenen Tür

Die Künstler Karl W. Paschek und Barbara Probst (sitzend), Hotelier Frank Bläuel, Franz Müllner MVM und die Mäzenin Waltraud Seiter

Kunst für Licht ins Dunkel

Erlös von € 10.600,00 geht direkt in das Gesamtprojekt der Region. MAUERBACH. (pa) Winfried Schmitz und Waltraud Seiter öffneten die Herzen für Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld. Der Künstler Karl W. Paschek übergab sein Bild „Meditative Vitalität, Frohsinn Sonne, Luft und Wasser“ um 6.000,00 Euro an Winfried Schmitz von MCDonald. Die Künstlerin Barbara Probst übergab ihr Bild der „Energie“ um 4.600,00 Euro an Waltraud Seiter im Berghotel Tulbingerkogel der Familie Bläuel. Der Erlös von €...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Eva Radinger (Geschäftsführerin Licht ins Dunkel), Karl Paschek (Künstler), Frank Bläuel (Chef des Tulbingerkogls) und Franz Müllner (Herausgeber des Kulturmagazins) präsentieren das gespendete Bild.
14

Berghotel Tulbingerkogl
Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld

TULLNERFELD / MAUERBACH. Es wurde zum Kunst-Frühstücken ins Berghotel Tulbingerkogl von Frank Bläuelgeladen um für die gespendeten Bilder der Maler Barbara Probst und Karl Paschek zu danken. Diese werden bei der Licht ins Dunkel Seitenblicke Gala am 14. Dezember zu erstehen sein. "Ich bin so dankbar etwas für die Region zu machen. Man spürt so viel Liebe und Empathie, wie in einer großen Familie", freut sich Eva Radinger, Geschäftsführerin von Licht ins Dunkel. Nadja Plattner wird bei der Gala...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Georg Bläuel, Linda Bäuel, Gerald Weiß, Elena Rozanova, Ingrid Bläuel, Frank Bläuel, Natalia Ushakova, Martin Eichtinger. Jeannine Schiller, Gordon Vrubel, Christoph Kaufmann, Thomas Buder, Franz Müllner und das Kaiserwalzer-Orchester.
4

13. Tullnerfelder Advent
Opernstar Natalia Ushakova im Berghotel

TULBINGERKOGEL (pa). Gemeinsam mit dem Kaiserwalzer-Orchester gab Opernstar Natalia Ushakova im Berghotel Tulbingerkogel im Rahmen des Tullnerfelder Advents eines ihrer umjubelten Weihnachtskonzerte. Präsentiert von den Sponsoren Prokurist Gerald Weiß, Card Complete, Mag. GF.Gordon Vrubel, Porsche Wien Hietzing und MVM Donaukultur. Franz Müllner: „Es war uns eine besondere Freude, mit Natalia Ushakova einen Superstar der internationalen Opernszene im Tullnerfeld zu präsentieren. Dies war sicher...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Beim Pressegespräch: Die Künstler rund um Eva Radinger (2.v.li.), Frank Bläuel (Mitte), Willi Dussmann (2.v.re.) und Franz Müllner (re.).

Licht ins Dunkel: Start in die neue Saison

TULBING / ZENTRALRAUM. "Es gibt einen riesigen Andrang an Künstlern, die dabei sein wollen", freut sich Franz Müllner, der gemeinsam mit Frank Bläuel zum Kunstfrühstück ins Berghotel Tulbingerkogel lud. Die Spendenaktion "Licht ins Dunkel Tullnerfeld" ist mittlerweile zur Tradition geworden, regionale Projekte werden so finanziell unterstützt. Auch heuer wieder. In bewährter Manier wird Willi Dussmann die Aufgabe der Moderation und Koordination bei der Künstlergala (s.u.) übernehmen. Man sei...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Hauptpreis: Flugreise nach Rom: Ein liebevoller Blick vor dem Kolosseum in Rom.
24

"ROM"antische Tage im Herbst gewinnen

Diese sensationellen Preise erwarten Sie bei der nö-weiten Bezirksblätter-Liebesserie: Flugreise nach Rom, Romantikwochenende in den Weinbergen und ein Candlelight-Dinner am Tulbingerkogel. NÖ. Wie schön die Liebe sein kann, das beweisen Ihre Liebesgeschichten. Wie haben Sie sich kennen- und liebengelernt, welche Tipps für eine funktionierende Beziehung wollen Sie anderen Pärchen geben und was wollten Sie Ihrem Partner schon immer mal sagen? Senden Sie uns Ihre Liebesgeschichte an...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bezirksstellenobmann Christian Bauer und Linda Bläuel mit den Teilnehmerinnen

"Get Together" im Berghotel Tulbingerkogel

TULBINGERKOGEL (red). Vor kurzem fand in den Räumlichkeiten des Berghotels Tulbingerkogel ein „Get together“ der Unternehmerinnen des Bezirkes Tulln statt. Die neue Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Linda Bläuel konnte zahlreiche Teilnehmerinnen sowie Bezirksstellenobmann Christian Bauer begrüßen. In den Eröffnungsworten stellte sich Linda Bläuel kurz vor und freute sich, dass sie in dieser Runde zahlreiche neue Gesichter begrüßen konnte. „Es war ein sehr nettes Treffen, mit vielen...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Frank Bläuel, Claudia Friesinger, Wolfgang Steiner, Maria Köstlinger, Franz Holzmann und Franz Müllner nach dem Frühstück im Berghotel Tulbingerkogel.
3

Frühstück mit "Vorstadt-Weib" Maria Köstlinger

10. "kunst-frühstücken" im Berghotel Tulbingerkogel: Am 1. Oktober liest Köstlinger im Landgasthaus Böhm. TULBINGERKOGEL / WEINZIERL (bt). "Ich weiß, ein Termin um halb zehn ist für Künstler nicht so einfach", schmunzelt Franz Müllner (Donaukultur), der zum 10. Kunstfrühstück ins Berghotel Tulbingerkogel unter Frank Bläuel geladen hat, in Richtung Maria Köstlinger. Doch die Schauspielerin ist fit, erzählt über das Motorradfahren und ihr Bauvorhaben in Klosterneuburg und freut sich auf ihre...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
2

„Die Wiener“ beim 16. Tullnerfelder Neujahrskonzert

Das Tullnerfeld startete traditionell mit dem Neujahrskonzert im Berghotel Tulbingerkogel ins neue Jahr. TULLNERFELD (red). „Der Ludwig Krenn“ präsentierte das 16. Tullnerfelder Neujahrskonzert. Das Konzert ging in Kooperation mit dem Tullnerfelder Kulturverein, MVM Donaukultur und mit dem Team rund um Frank Bläuel im Berghotel Tulbingerkogel über die Bühne. 300-jährige Instrumente Diesmal war Günter Seifert mit seinem Quartett „Die Wiener“ zu Gast. Drei Wiener Geiger der Wiener Philharmoniker...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Prof. Günter Seifert

16. Tullnerfelder Neujahrskonzert mit »Die Wiener« und Prof. Günter Seifert

Menschen wie er verleihen Wien den Ruf als lebendige Weltstadt der Musik. Hier wirkte Prof. Günter Seifert ab 1972 an der Staatsoper und ab 1975 als Mitglied der Wiener Philharmoniker. Seit 2007 leitet der leidenschaftliche Geiger das Ensemble »Die Wiener«, mit dem er am Freitag, den 5. Jänner 2018, um 19 Uhr im Berghotel Tulbingerkogel musiziert. Den klangvollen Kunstgenuss verfeinern ein Begrüßungssekt mit anschließendem Buffet und ein herrlicher Ausblick, den schon Adalbert Stifter schätzte....

  • Tulln
  • Andreas Huber
Berghotel Tulbingerkogel

Künstlergala: Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld

Im Rahmen der Aktion »Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld« laden Martina und Franz Müllner von MVM Donaukultur sowie Brigitta und Willi Dussmann am Samstag, 16. Dezember 2017, um 18.30 Uhr zur großen Künstlergala ins Berghotel Tulbingerkogel. Für beste Unterhaltung sorgen Monika Ballwein, Adi Hirschal und viele andere. Hinzu kommt eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Eintritt ist inklusive Menü und Getränken. Der Reinerlös kommt Pro Juventute Klosterneuburg, dem Firefly-Club sowie dem...

  • Tulln
  • Andreas Huber
Franz Feurer: Extrawürste gibt's bei mir nicht, aber die beste Eitrige.
3 3

So kochen Tullner die Queen ein

Stress, Extrawürste und Englisch: 14 Küchen-Jobs im Buckingham Palace vakant. BEZIRK TULLN. Schauplatz Buckingham Palace: 14 von insgesamt 40 Köchen haben das Handtuch geworfen. Die Bezahlung sei miserabel, es gäbe ständig Extrawünsche und Überstunden würden nicht bezahlt. Für die Bezirksblätter Grund genug, um einen Blick in die Kochtöpfe zu wagen und nachzufragen, mit welchen Gerichten die Queen "weich- und eingekocht" werden sollte. Die beste Eitrige Extrawurst? Die gibt's beim Imbiss von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Veranstalter Anton Rohrmoser, Besitzer des Berghotels Tulbingerkogel Frank Bläuel, Winnetou-Darsteller Max Spielmann und künstlerischer Leiter Rochus Miller.
1 3

5. Kunstfrühstück: Zwischen Pferden und Geiern in Wagram

Das Ensemble der Winnetou-Spiele erzählte beim Kunstfrühstück vom Umzug, ihrer neuen Produktion und wie es sich anfühlt Karl Mays Romanhelden zu sein MAUERBACH/TULBING. „Warum frogst’n ned mi?“, waren die Worte die den Grundstein für eine Zusammenarbeit zwischen dem Winnetou-Darsteller Max Spielmann und dem künstlerischen Leiter der Winnetou-Spiele Rochus Miller legten, erzählen die Beiden schmunzelnd ihre Anekdote. Beim fünften Kunstfrühstück im Berghotel Tulbingerkogel lud Franz Müllner in...

  • Tulln
  • Marion Pertschy
Franz Müllner, Nina Katschnig, Birdman Hans Langner und Frank Bläuel.
2

Künstlerisches Frühstück mit 'Birdman'

Hans Langner zu Gast beim Kunstfrühstücken im Berghotel Tulbingerkogel TULBING (red). Frank Bläuel und Franz Müllner luden zum 5. Kunstfrühstücken ins Berghotel Tulbingerkogel ein. Hans Langner alias "Birdman" erzählte dabei bei herrlichem Frühstücksbuffet und sonnigem Frühlingswetter aus seinem erlebnisreichen Künstlerleben. Seit 1994 wurden seine Werke in Europa, Taiwan, Japan, Korea und China ausgestellt. Seit zwei Jahren widmet sich Birdman vor allem der Malerei auf alten und antiken...

  • Tulln
  • Bettina Talkner

Vollpension - Vorpremiere mit Joesi Prokopetz

Am Samstag, 11. März, feiert Joesi Prokopetz im Berghotel Tulbingerkogel die Vorpremiere seines neuen Programms »Vollpension - Blick zurück nach vorn«. Im Jahr seiner Pensionierung ist es nämlich Zeit für eine große Werkschau mit allen Hits von »Taxi« über »Sind Sie Single« bis »na guat dann net«. Dazu serviert der Künstler zahlreiche köstliche Geschichten. Prokopetz’ legendärer »Herr Alfons Rädl - Grüß Sie, Rädl« macht sich natürlich auch wieder wichtig. So etwas schlägt sich auf die...

  • Tulln
  • Andreas Huber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Miss Austria Larissa Robitschko, Alexander Klement von Die3, Dr. Alexander Kiss, ÖWD, 
Eva Radinger, GF Licht ins Dunkel, Gaukhar Beiseyeva, Gesandtin der Republik Kasachstan, 
(Bildspende von Dr. Leyla Mahat, Künstlerin aus Kasachstan), KR Frank Bläuel, Mag. Dir. Raimund Haidl, Schönere Zukunft, Vizeleutnant Markus Auinger, Unteroffiziersgesellschaft und Franz Müllner, Donaukulturmagazin.
  • 11. Dezember 2021 um 18:30
  • Berghotel Tulbingerkogel
  • Tulbingerkogel

Auch in Corona-Zeiten: Licht ins Dunkel für die Region!

Auch in Corona-Zeiten werden das Donaukultur KG Team Alexandra und Franz Müllner vom Donaukulturmagazin die 10. Aktion „Licht ins Dunkel für die Region“ durchführen. Allerdings musste die 10. Seitenblicke-Künstlergala um ein Jahr auf Samstag, den 11. Dezember 2021, verschoben werden. Diese findet wie immer im Berghotel Tulbingerkogel statt. Trotz der Terminänderung haben viele Künstlerinnen und Künstler, Firmen und Spender dazu ermutigt, die Spenden-Aktion dennoch zu starten, und zwar mit...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.