Muttertag

Beiträge zum Thema Muttertag

FPÖ Stadtparteiobmann Vizebürgermeister Franz Pointinger, GR Jürgen Jungwirth, Fraktionsobmann Alois Ganglmayr.

Muttertag
FPÖ Grieskirchen verteilte Schokoherzen und Margeriten

Die FPÖ Grieskirchen bereitete den Grieskirchner Müttern mit Schokoherzen und Blumen an deren Ehrentag eine kleine Freude. GRIESKIRCHEN. Auch dieses Jahr verteilten die Freiheitlichen aus Grieskirchen wieder ein kleines Dankeschön an die Mütter. „Bei unserer heurigen Muttertags-Verteileraktion ging es uns nicht nur darum, den Müttern unsere Anerkennung zu schenken, sondern auch etwas mitzugeben, worüber sie sich noch länger erfreuen können. Wir hoffen, dass unsere Schokoherzen und Kapmargeriten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
FPÖ Ortsparteiobmann Walter Mayr und GR Michael Dallinger beim Verteilen der Rumpflaumen.
2

Aktion
FPÖ Schlüßlberg brachte kleines Dankeschön an die Mütter

SCHLÜSSLBERG.Die Freiheitlichen aus Schlüßlberg verteilten eine kleine Aufmerksamkeit anlässlich des Muttertags im Handelspark Schllüßlberg.  „Die Corona Maßnahmen sind für viele Mütter eine zusätzliche Herausforderung. Homeoffice, Schulunterricht zuhause und ausgefallene Sport- und Freizeitangebote verlangen vielen Müttern einiges ab. Aus der Doppelbelastung wird oftmals eine Mehrfachbelastung für viele Mütter. Umso wichtiger ist es für uns, mit dieser kleinen Geste unsere Dankbarkeit zu...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Kirchdorfs ÖVP-Bürgermeisterkandidat Alex Hauser

Muttertag
Blumen für Kirchdorfer Mütter

KIRCHDORF. Kirchdorfs ÖVP-Bürgermeisterkandidat Alex Hauser bedankte sich mit einer kleinen Aufmerksamkeit und Rosen bei den Kirchdorfer Müttern zum anstehenden Muttertag. "Mütter sind für die Familien Zusammenhalt, Geborgenheit und Sicherheit und leisten jeden Tag Großartiges - dafür möchte ich ein herzliches Dankeschön sagen", so Hauser.

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
FPÖ Bürgermeisterkandidat Ortsparteiobmann Adi Humer.

Adi Humer
Bürgermeisterkandidat verteilte Rosen zum Muttertag

Hofkirchens FPÖ-Bürgermeisterkandidat Humer ließ am Muttertag die Mütter hoch leben. HOFKIRCHEN. Traditionell fand auch dieses Jahr anlässlich des Muttertags die Blumenverteilung der FPÖ Hofkirchen statt. Heuer ganz im Zeichen des bevorstehenden Wahlkampfs. Der freiheitliche Bürgermeisterkandidat Adi Humer beschenkte die Mütter und Frauen mit einer Rose. „Bei den vielen persönlichen Gesprächen durfte ich mich über die positive Zustimmung zu meiner Kandidatur freuen. In Hofkirchen wird eine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
FPÖ-Bürgermeisterkandidat Philipp Pointner (links), Stadtparteiobmann Silvio Hemmelmayr (rechst).

Blaue Aktion am Stadtplatz
FPÖ Eferding ehrt Mütter zum Muttertag

Die Mütter ließen die Eferdinger Freiheitlichen am Muttertag besonders hoch leben. In der Innenstadt verteilten sie kleine Präsente. EFERDING. Mit blauen Nelken und kleinen Schokoherzen überraschten die Eferdinger Freiheitlichen die Mütter bei einer Verteilaktion in der Eferdinger Innenstadt. „Selbstverständlich ehren wir unsere Mütter tagtäglich, aber zum Muttertag wollten wir dem, wie jedes Jahr, wieder einmal Ausdruck verleihen“, meint FPÖ-Bürgermeisterkandidat Philipp Pointner. „Dass sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Bgm. Franz Kieslinger, GV MMag. Ulrike Forstinger und GV Erhard Rudolf überreichten den Eltern anlässlich der Geburt ihrer Kinder ein nachhaltiges Obstbäumchen.
4

Geburtenbäume
Geburtenbäume für Neugeborene in Wallern

Da schon im Vorjahr die traditionelle Muttertagsjause mit dem Bürgermeister wegen der Covid-Beschränkungen ausfallen musste, und dies auch heuer nicht möglich war, organisierte Bürgermeister Franz Kieslinger ein Ersatzangebot zum Muttertag. So wurden die Eltern von 55 neugeborenen Kindern der letzten beiden Jahre eingeladen, sich einen Apfel- oder Birnenbaum als Geburtenbaum abzuholen. 50 schöne Obstbäume wurden von den Eltern bestellt und konnten diese von Bgm. Franz Kieslinger, GV MMag....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktgemeindeamt Wallern an der Trattnach
2

ÖVP Muttertagsgeschenke
Muttertagsüberraschung

Die ÖVP Gaspoltshofen überreichte den Müttern eine kleine Aufmerksamkeit zum Muttertag. Die kleinen Geschenke wurden von Gewerbetreibenden regional aus Gaspoltshofen zusammengestellt. Auch die Frauen der ÖVP Seniorenbundes wurden mit einem kleinen Geschenk,  einer Blumentasse,  hergestellt vom Kreativteam des Seniorenbundes unter der Anleitung von Gertraud Starlinger überrascht. ÖVP Fraktionsobmann und Bürgermeisterkanditat Johannes Höftberger ist es sehr wichtig, dass unter dem Motto" von uns...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Manfred Grausgruber
Johannes Höftberger überreichte den jungen Müttern der Region ein kleines Präsent.

Gaspoltshofen und Altenhof
Regionale Grüße der ÖVP zum Muttertag

Pünktlich zum Muttertag beschenkte die ÖVP Gaspoltshofen/Altenhof alle frischgebackenen Mütter der Region mit einem kleinen Präsent. GASPOLTSHOFEN, ALTENHOF. „Damit möchten wir uns für die unbezahlbare Arbeit aller Mütter bedanken. Im heurigen Jahr haben wir wiederum ein kleines Geschenk aus den Geschäften in Gaspoltshofen verschenkt. Regional und zudem ein kleiner Beitrag zum Wohle der Gewerbetreibenden in unserem Heimatort“, betont Fraktionsobmann Johannes Höftberger.Gerade die Mütter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
So wie Johanna Möstl freuten sich auch die anderen beschenkten Mütter über die kleine Aufmerksamkeit.

Seniorenbund
Muttertags-Freuden für die Rohrbacher Seniorinnen

Der Seniorenbund überraschte einige Rohrbacherinnen mit einem Blumenstrauß. BEZIRK ROHRBACH. Auch heuer gab es leider keinen Muttertags-Ausflug des Seniorenbundes. Als kleinen Trost überraschte die Ortsgruppe Rohrbach alle Frauen über 80 Jahren mit einem Blumenstrauß. Die Geste wurde allseits mit Freude dankend angenommen. "Wir hoffen, dass die Corona-Pandemie doch eines Tages überwunden sein wird und wir wieder zum geregelten Alltag zurückfinden", sagte Obmann Karl Degenhart anlässlich der...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl

Am Muttertag
15-Jähriger unternahm Spritztour ohne Führerschein

Mit Anzeigen wegen mehreren Verwaltungsübertretungen muss ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Braunau rechnen, der eine Spritztour mit dem Auto seiner Eltern am Muttertag unternommen hatte.
 UTTENDORF. Der 15-Jährige nahm am 9. Mai 2021 gegen 17 Uhr den nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw in Betrieb, ohne dass seine Eltern davon wussten. Gemeinsam mit drei Schulfreunden fuhr er durch das Ortsgebiet von Helpfau-Uttendorf. Der Schüler zeigte sich bei der Befragung durch die Polizei geständig. Er wisse,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
6

Feuerwehreinsatz
E-Scooter in die Steyr geworfen

„Scheinbar die neue Mode in Steyr“: Schon wieder landete E-Scooter im Steyr-Fluss STEYR. Beim gemütlichen Muttertags Spaziergang am Sonntag, 09. Mai hatten Passanten um ca. 15 Uhr einen E-Scooter im Steyr-Fluss entdeckt und die Freiwillige Feuerwehr Steyr darüber informiert. Kurz nach der Alarmierung rückten 12 Feuerwehrmänner des Wasserzuges der FF Steyr mit dem Rüst-Wasser, einem Mannschaftstransportfahrzeug und dem Schlauchboot zur Einsatzstelle aus, wo sogleich der im Wasser liegenden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Frauen stehen bei der Initiative von Christina Gollmann (links) und Melanie Peterseil (rechts) im Zentrum.

Frauenpower
Katsdorfer Unternehmerinnen gründeten Frauen-Netzwerk

Mit einem Muttertagsevent – von Frauen für Frauen – wurde kürzlich ein neues Netzwerk aus der Taufe gehoben, um die geballte Frauenpower aus der Katsdorfer Umgebung zusammenzuschließen. KATSDORF. Eine besondere Aktion von Frauen für Frauen setzte in Katsdorf den Startschuss für ein neues regionales Unternehmerinnen-Netzwerk. Geballte Frauenpower lag in der Luft, als Fotografin Melanie Peterseil und Friseurin Christina Gollmann zum Muttertags-Fotoshooting ins erst kürzlich eröffnete...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Michael Humer, Obmann der SPÖ Hartkirchen, beim Überreichen eines Blumengrußes an seine Mutter Inge Humer.
Aktion

400 Blumengrüße verteilt
SPÖ Hartkirchen ehrt die Mütter der Gemeinde

Die SPÖ Hartkirchen beschenkte die Mütter in der Gemeinde am Muttertagswochenende, um ihnen ihre Dankbarkeit auszudrücken. HARTKIRCHEN. Zu Ehren und zum Dank an alle Mütter, verteilten die Mitglieder der SPÖ Hartkirchen mit ihrem Bürgermeister Wolfram Moshammer insgesamt fast 400 Blumengrüße an die Hartkirchner Mütter. Nach der kirchlichen Messe am Muttertagswochenende standen die roten Blumen zur freien Entnahme vor den Kirchentüren bereit und weitere Blumengrüße wurden von den Mitgliedern der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Muttertag
FPÖ Pucking überbrachte Blumengrüße

Kurz vor dem 9. Mai waren die Freiheitlichen Pucking wieder in der Gemeinde unterwegs. PUCKING. Anlässlich des Muttertages verteilten die Freiheitlichen Pucking Blumen der Puckinger Gärtnerei Loizenbauer.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 1 9

Zu Ehren aller Mütter
Kindgerechten Muttertags-Gottesdienst

Einen kindgerechten Muttertags-Gottesdienst zu Ehren aller Mütter fand in der Stadtpfarrkirche St. Valentin statt. Hr. Pfarrer i.R. Johann Zarl, Diakon Manuel Sattelberger und Kirchenschnecke Finchen stellten besonders Liebe und Frieden in den Vordergrund. „Wo Liebe herrscht, da ist auch Frieden. Könnte man eine Herdenimmunität mit Liebe schaffen, würde auf der Welt, Frieden herrschen“, so Hr. Pfarrer Zarl. Besonders gespannt horchten die Kinder der Schnecke Finchen zu, als diese die Geschichte...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

Muttertag
Elisabeth zeigt Frauenpower in der Rotkreuz-Jacke

Zum Muttertag holt das Rote Kreuz Frauen in seinen Reihen vor den Vorhang und will damit mehr Frauen ermuntern, sich für diesen Beruf zu entscheiden. LINZ. 31 Prozent der Rettungskräfte beim Roten Kreuz sind Frauen, wie zum Beispiel Elisabeth, die beim Roten Kreuz Linz-Stadt ihren Dienst versieht. Lisi, wie sie von ihren Kollegen genannt wird, ist aber mehr als das: Neben ihren hauptberuflichen 48 Wochenstunden beim Roten Kreuz ist sie auch Mutter, Oma, Bäuerin und aktuell Häuselbauerin. Seit...

  • Linz
  • Christian Diabl
ÖVP Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer, Familie Nimmervoll und Bürgermeister Josef Rathgeb
2

ÖVP Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg
„Der Muttertag ist ein Tag des Dankes“

Der Muttertag ist ein ganz besonderer, feierlicher Anlass zu Ehren aller Mütter. Daher besuchten die ÖVP-Spitzen von der Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg, Vizebürgermeisterin Anneliese Bräuer und Bürgermeister Josef Rathgeb die frischgebackene Mama Monika Nimmervoll und ihre Familie aus Waldschlag. Sie bedankten sich stellvertretend für die unschätzbaren Leistungen der Mütter während des ganzen Jahres für ihre Familien, aber auch für unsere Gesellschaft. Als kleine Aufmerksamkeit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Zur Freude des Teams im Haus Bruderliebe der Kreuzschwestern stellte sich auch Bürgermeister  Andreas Rabl zur Gratulation ein.
3

Dank für den Einsatz
Mit Herz und Blumen für Welser Senioren

Schöne Blumengrüße für die Heimmitarbeiter und Senioren in Wels und Marchtrenk. WELS, MARCHTRENK. Ein besonderes Dankeschön für ihren Einsatz erhielten die Mitarbeiter aller städtischen Häuser der Seniorenbetreuung von der Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas in Wels und Marchtrenk in Form von Dankeskärtchen mit Leckereien. Besonders Familien mit ihren Kindern übernahmen bei den kreativen Bastelarbeiten den Löwenanteil. Der Gemeinschaft ist es nach eigener Aussage wichtig, besonders in...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
ROSENAU. Ein großes Herz am Gemeindevorplatz und den Ortseinfahrten symbiolisiert in Rosenau: „Alles Liebe zum Muttertag“.

Symbolischer Gruß
Muttertagswünsche in Rosenau am Hengstpaß

ROSENAU. Die Bürgermeisterin und der Kulturausschuss der Gemeinde Rosenau am Hengstpaß sowie die Kinder der Volksschule und des Kindergartens wünschten allen Müttern, anstatt der traditionellen Muttertagsfeier, dieses Jahr mit einem großen Herzen am Gemeindevorplatz und den Ortseinfahrten „Alles Liebe zum Muttertag“.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Mutter Viktoria und Tochter Viktoria sind Teil der Rotkreuzfamilie.

Muttertag 2021
Mama und Tochter engagieren sich beim Roten Kreuz

Sie helfen in der Not, fördern das soziale Denken und stellen Leistungen sicher, die es sonst nicht gäbe: Mutter Viktoria Rauchenberger und die gleichnamige Tochter Viktoria Rauchenberger sind zwei von mehr als 22.000 freiwilligen Mitarbeitern im OÖ. Roten Kreuz. STEYR. Tochter Viktoria wusste in jungen Jahren noch nicht, was sie einmal werden sollte. Daher beschloss Sie ein 8-monatiges Berufspraktikum beim Roten Kreuz zu absolvieren um zwischenzeitlich etwas Gutes für die Gesellschaft zu tun....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Blumengrüße der SPÖ Hartkirchen zum Muttertag (Obmann Michael Humer mit seiner Mutter)

Muttertagsaktion
SPÖ Hartkirchen verteilt Blumen zum Muttertag

Zu Ehren und zum Dank an alle Mütter, verteilen die Mitglieder der SPÖ Hartkirchen mit ihrem Bürgermeister Wolfram Moshammer wieder an die 400 Blumengrüße an die Hartkirchner Mütter. Nach der kirchlichen Messen am Muttertagswochenende stehen die roten Frühlingsboten zur freien Entnahme vor den Kirchenausgängen bereit. Weitere Blumengrüße werden die Mitglieder der SPÖ Hartkirchen und der Pensionistenverband Aschach-Hartkirchen-Haibach an Mütter und Großmütter verteilen.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Barbara Schatzl
Mama Elisabeth und ihr Sohn Timo freuen sich schon auf den Besuch am Sonntag.

Muttertags-Bonus
Freier Eintritt für Mamas und Omas bei Landesausstellung OÖ

Zum Muttertag am Sonntag, 9. Mai, können Mütter und Großmütter die oberösterreichische Landesausstellung in Steyr bei freiem Eintritt genießen. STEYR. „Mütter und Großmütter leisten tagtäglich Großartiges", sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer. „Deswegen wollen wir den Müttern und Großmüttern mit dem Besuch der Ausstellung ein wenig Zeit und Erholung in Form von Kunst und Kultur schenken.“ Ort des Erlebens Bei der Landesausstellung wird für die Besucher am Beispiel der Stadt Steyr in bisher...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Mit einem Blumenbouquet liegt man immer richtig. Bei Blumen Wandl in Urfahr gibt es gemischte Sträuße ab etwa 20 Euro.
5

Tipps zum Muttertag
Regionale Geschenke, die Mama Freude machen

Über diese kleinen Aufmerksamkeiten freuen sich Mamas ganz bestimmt – und die Linzer Händler ebenfalls. Ausgewählt haben wir gezielt kleine und inhabergeführte Geschäfte sowie auf eine regionale Produktauswahl.  LINZ. Nicht vergessen, am 9. Mai ist Muttertag. Ein paar Blumen, eine süße Überraschung oder ein kleines Präsent zaubert Mama bestimmt ein Lächeln ins Gesicht. Für unsere Geschenktipps haben wir dieses Jahr gezielt in kleinen inhabergeführten Geschäften nachgefragt. So unterstützt man...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
2

FamilienRundschau
Zum Muttertag vom Wirt im Bezirk Perg bekochen lassen

Kostenlose Flasche Saft, Most, Wein, Bier oder Edelbrand zur Essensbestellung am Muttertag, 9. Mai 2021. BEZIRK PERG. Am 9. Mai ist Muttertag. „Das Genussland OÖ feiert den Muttertag mit einer kostenlosen Getränke-Spezialität zu jeder Essensbestellung“, sagt Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger. Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie führen bei einigen Genussland-Partnerbetrieben zu großen wirtschaftlichen Ausfällen – Gastronomie-Partner und auch Getränke-Produzenten sind besonders...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.