Nußdorf

Beiträge zum Thema Nußdorf

Politik
Neun Gemeinden, neun Ergebnisse. So sieht es im Unteren Traisental aus.

Gemeinderatswahlen 2020
Das Untere Traisental hat gewählt

UNTERES TRAISENTAL. An diesem Sonntag ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden werden, können Sie ab 13:00 bei uns live mitverfolgen. Hier lesen Sie die Ergebnisse für den Raum Herzogenburg/Traismauer. Die Auszählungsergebnisse aller Bezirke finden Sie in unserer interaktiven Karte. Die Stimmen und Reaktionen auf die Ergebnisse, können Sie in unserem Wahl-Channel...

  • 26.01.20
Lokales
Stefanie Schagerl, Ilse Kiesl, Maria Brunner mit Tochter Gertraud Kramer, Theresia Unfried, Walter Pernikl, Ingeborg Stockinger und Theresia Schlögl.
Nicht im Bild: Helferin Michaela Pürkfellner und viele weitere Heimbewohner.

Gemütlicher Nachmittag mit den Heimbewohnern aus der Region nördlich von Herzogenburg

HERZOGENBURG. Mehrmals im Jahr laden ehrenamtliche Helfer vom Pflege- und Betreuungszentrum Herzogenburg Angehörige und Ehrengäste zu einem gemütlichen Treffen mit Einwohnern der nördlich von Herzogenburg gelegenen Region ein. Neben Kaffee und Kuchen werden auch verschiedene Programmpunkte angeboten. Bilder und GedichteKürzlich war der Nußdorfer Walter Pernikl erneut (mit Bildern von einer Reise im vergangenen August mit den Traisentaler Weinfreunden unter Obmann Wolfgang Payrich zur...

  • 21.01.20
Freizeit
Gabriele Backknecht, Karin Schreylehner, Obmann Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau, Walter Pernikl, Angelina Zainzinger, Mostviertel Tourismus GmbH, und Leopold Schreylehner.
3 Bilder

Brandneue Genusskarte 2020 auf der Ferienmesse Wien erstmals präsentiert

Die Präsentation der neuen Genusskarte Traisental fand auch heuer wieder im Rahmen der Wiener Ferienmesse statt. Die Besucher konnten einen Vorgeschmack auf das Programm erhaschen. UNTERES TRAISENTAL. Auch das Untere Traisental war auf der Wiener Ferienmesse mit einem Stand vertreten. Dabei wurde die druckfrische Genusskarte für 2020 präsentiert. Neu ist, dass auch viele Veranstaltungen der Tourismusregion "Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau" aufgenommen wurden. So sind...

  • 21.01.20
Bauen & Wohnen
Manfred Lienbacher, A1 Technology , Bürgermeister Heinz Konrath und Paul Galuska, A1 Vertrieb für Infrastrukturprojekte.

A1-Breitbandeinschaltung
300 Mbit pro Sekunde bald auch in Nußdorf Standard

Ab zwanzigsten Jänner erweitert A1 im Gemeindegebiet von Nußdorf ob der Traisen die Versorgung mit schnellem Internet und hochauflösendem Kabel-TV. Beratungstage finden am Gemeindeamt von zwanzigsten bis 24. Jänner in der Zeit von elf bis neunzehn Uhr und am 25. Jänner von neun bis vierzehn Uhr statt. NUßDORF/TRAISEN. A1 hat in die Versorgung mit hochwertigem Breitband-Internet enorm erweitert. Nach langem Bemühen von Bürgermeister Heinz Konrath haben die Haushalte in Nußdorf, Neusiedl,...

  • 17.01.20
Lokales
Der Nußdorfer Walter Pernikl mit Hund Benny.
2 Bilder

Hunde
11.176 Hundehalter und ihre 14.237 Lieblinge

Die Zahl der Hunde im Bezirk steigt. Ein Lokalaugenschein über Tierliebe und kleinere Reibereien. UNTERES TRAISENTAL. Für die einen sind sie geliebte Familienmitglieder, für andere ein Ärgernis. Im Bezirk St. Pölten Land halten 11.176 Menschen 14.237 Hunde. Tendenz steigend. Die Bezirksblätter sind dem Phänomen Hund auf den Grund gegangen und widmen dem treuesten Begleiter des Menschen eine achtwöchige Serie. Zum Start haben wir Freunde der Vierbeiner im Unteren Traisental kontaktiert,...

  • 07.01.20
Lokales
Die Zwergenstube in Traismauer ist ein Ort der Begegnung für Eltern, Kinder und Verwandte.

Der große NÖ-Gemeindecheck
Die Kinder im Unteren Traisental sind top betreut

Teil 3 unserer Gemeindeserie beleuchtet die Kinderbetreuung: Welche Angebote gibt es in der Region? UNTERES TRAISENTAL. Das Abenteuer des Lebens beginnt wörtlich mit der Geburt eines Kindes. Kaum hat man sich daran gewöhnt, dass das gesamte Leben auf den Kopf gestellt wurde, wird es auch schon Zeit sich für die passende Kinderbetreuung zu entscheiden. Hier entscheiden vor allem die Faktoren räumliche Nähe, zeitliche Flexibilität und je nach Alter des Kindes, ob es überhaupt einen Platz...

  • 19.11.19
Profis aus der Region

Panflöten-Auftritt im Pfarrzentrum Nußdorf

NUßDORF. Im Pfarrzentrum Nußdorf trafen sich die Mitglieder des Seniorenverbandes mit Obfrau Marianne Kattner zu einem geselligen Beisammensein, wo Natascha-Rafaella Plank auf ihrer Panfläte achtzehn Lieder zum Besten gab. Es wurde mitgesungen, mitgesummt und mitgeklatscht.

  • 12.11.19
Lokales
Die Vortragenden Walter Knopf und Max Schuster mit  Jasmin Hössinger von der KEM Unteres Traisental-Fladnitztal.

Filmvortrag
"Bienen und Kräuter" in Nußdorf ob der Traisen

NUßDORF OB DER TRAISEN. Kürzlich tauchten rund sechzig interessierte Bürger der Gemeinde Nußdorf in die atemberaubende Welt der Bienen ein. Traurige Welt ohne BienenEine Welt ohne Bienen würde ziemlich traurig aussehen. Nicht nur unsere Pflanzenwelt würde um einiges an Farbe und Vielfalt verlieren, auch das Nahrungsangebot der Menschen wäre auf ein Minimum reduziert. Wie eng dabei die Symbiose zwischen Pflanzen und Bienen ist, veranschaulichten Kräuterpädagoge und Urgestein der Klima- und...

  • 07.11.19
Lokales
Heidi Azinger, Oswald Eder, Alexander Simader, Maria Stetina, Maria Geissberger, Irmgard Eder, Wolfgang Steininger, Irmgard Schredl, Betina Heiss-Walter.
3 Bilder

Klima- und Energiemodellregion Unteres Traisental-Fladnitztal
KEM-Ausstellung "Gemeinsam sind wir stark" den Statzendorfern näher gebracht

Klima- und Energiemodellregions-Manager Alexander Simader organisiert regelmäßig Veranstaltungen zu der regionalen Bilderausstellung, die öffentlich Klimaprojekte in den Modellregionen zeigt - so letztens in Statzendorf. STATZENDORF. Bei der Fotoausstellung unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ kommt jeder der sieben Gemeinden der Modellregion vor. Beim Statzendorfer Motiv hat man sich für die Initiativen bei der Modernisierung der Straßenbeleuchtung entschieden. „Noch immer sind in...

  • 31.10.19
Lokales
Sitzend: Josef Baumgartner (Weingut Baumgartner und Stiftsweingut Herzogenburg), Johann Gill (Weinhof Gill), Karl Brindlmayer (Weingut Karl Brindlmayer), Bernhard Steyrer (Weingut Steyrer).        
Stehend Mitte: Heinrich Redl  (Weinbau Redl), Karin Häusler Karin (Weinbau Häusler), Verena Schabasser (Weinbau Schabasser), Lukas Ettenauer (Weingut Ettenauer), Andreas Ortmann (Winzergut Ortmann), Walter Pernikl (Obmann Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau).
Stehend hinten: Matthias Getzinger (Weingut Getzinger), Franz Siedler (Weinhof Siedler), Markus Gollner (Weinbau Gollner). Weitere ausgezeichnete Betriebe, die nicht am Bild sind: Weinkultur Preiß, Weingut Dam, Weingut Fink, Weingut Nolz.
2 Bilder

Achtzehn Gold- und 85 Silbermedaillen bei der sechzehnten "Austrian Wine Challenge 2019" vergeben

UNTERES TRAISENTAL. Die sechzehnte Auflage der internationale Weinbewertung „Austrian Wine Challenge 2019“ brachte für die Traisentaler Winzer achtzehn Gold- und 85 Silbermedaillen. Jahr für Jahr zeigt sich eine kontinuierliche Steigerung bei der Anzahl der Medaillen. Der beste Beweis für die hervorragende Qualität, die immer mehr Traisentaler Winzer hervorbringen. Traisental hat sich zu renommierten Weinbaugebiet gemausertHeuer nahmen 12.617 Weine von 1.756 Produzenten aus 42 Ländern an der...

  • 22.10.19
Profis aus der Region
Die Niederösterreichischen Teilnehmer des Bundesentscheides Reden und Go4it.
3 Bilder

Bundesentscheid "Reden" und "Go5it": Traisentaler Landjugend-Mädels räumten ab

NUßDORF/REICHERSDORF/KAPELLN. Letztes Wochenende ging es für zahlreiche Landjugendliche aus Niederösterreich auf ins tirolerische Matrei. Die Marktgemeinde in Osttirol war der Austragungsort des Bundesentscheids "Reden" und des 4er Cups "Go4it". Zwölf Redner und acht Teilnehmer des 4er Cups vertraten Niederösterreich in Osttirol. Darunter befanden sich auch Theresa Herzinger von der Landjugend Reichersdorf-Nußdorf und Lena Wallner von der Landjugend Kapelln.  Macht der Sprache ist nicht zu...

  • 16.07.19
Lokales
Die Traisen ist unsere Lebensader. Betreiber der fünfzig Wasserkraftwerke setzten sich die Verbesserung der Ökologie am Fluss zum Ziel. Drei Fischaufstiege und viel persönliche Leidenschaft brachten den Erfolg. Nun hat Traismauer die Führung in der Modellregion übernommen und setzt auf eine breite Zusammenarbeit, um die Energiewende in den Gemeinden zu schaffen.
4 Bilder

Unteres Traisental
Sieben Gemeinden, sieben Motive: Regionale Klimaschutz-Fotoausstellung

UNTERES TRAISENTAL. Die Modellregion Unteres Traisental-Fladnitztal organisiert gerade ihre erste Fotoausstellung mit Motiven aus der Region, die den Klimaschutz, der dort betrieben wird, abbilden. Dabei haben sich im Vorfeld der Traismaurer Berufsfotograf David Schreiber und der Energiemanager Alexander Simader auf eine Bestandsaufnahme durch die heimischen Gemeinden begeben. Für Klimaschutz sensibilisierenEntstanden sind sieben typische Motive aus den sieben Gemeinden. „Wir wollten...

  • 04.07.19
Lokales
Andreas und Marlies Holzer (Weingut Holzer), Walter Pernikl (Weinbegleiter), Oberschulrätin Gabriele Dorner und Monika Gilly mit den Kindern der vierten Klasse der Volksschule Nußdorf ob der Traisen.

Nußdorfer Viertklässler unternahmen traditionelle Saftbegleiterwanderung

NUßDORF/TRAISEN. Bei herrlichem Wetter wanderten die Volkschulkinder der vierten Klasse wieder mit dem Weinbegleiter Walter Pernikl im Rahmen seiner bereits traditionellen Saftbegleiterwanderung durch die Rieden von Nußdorf. Selbst kreierte Säfte gegen die Hitze Nach den ersten Erklärungen zur Geschichte der Marktgemeinde Nußdorf gab es bereits eine Überraschung - Monika Schneier hat die Gruppe spontan in ihren Doppelhobelhof zu einem Umtrunk von selbst kreierten Säften eingeladen, was in...

  • 19.06.19
  •  1
Motor & Mobilität
Elisabeth Sommer, Manfred Zöger, Herta Priller, Elisabeth Raderer, Alexander Simader, Franziska Müller und Günter Priller.
2 Bilder

Nußdorf und ÖAMTC sorgen für mehr Sicherheit am E-Bike

NUßDORF/TRAISEN. Bei herrlichem Radfahrwetter organisierte die Marktgemeinde Nußdorf ob der Traisen gemeinsam mit der Klima- und Energiemodellregion zwei gratis E-Bike-Kurse des ÖAMTC. In praktischen Übungen erlernten interessierte Bürger, wie moderne E-Bikes gefahrlos verwendet werden können. Bürgermeister Heinz Konrath sind solche Initiativen sehr wichtig, denn das Elektrofahrrad kann gerade für ältere Personen viel Mobilität und Freude in den Alltag bringen: „Gerade mit dem Elektrorad können...

  • 18.04.19
Politik
Winzer Andreas Holzer, Gemeindeparteiobmann Franz Brunthaler, Landesrat Ludwig Schleritzko und Patric Pipp.

VP Nußdorf läutet neues Jahr mit Neujahrsempfang ein

Landesrat Schleritzko und Gemeindeparteiobmann Brunthaler sind sich über gute Zusammenarbeit einig. NUßDORF OB DER TRAISEN (pa). In diesem Jahr lud die Volkspartei Nußdorf zum ersten Mal zum Neujahrsempfang ins Weingut Holzer nach Nußdorf ein. Unter den zahlreichen Gästen folgte auch Landesrat Ludwig Schleritzko der Einladung. Die Moderation übernahm Jugendgemeinderat Patric Pipp. Franz Brunthaler und sein Team betonten die zahlreichen und erfolgreichen Projekte aus dem vergangenen Jahr und...

  • 10.01.19
Lokales
Die Schüler freuen sich über die neue EDV Ausrüstung.

Große Freude mit neuer EDV Ausstattung

TRAISMAUER (pa). Rechtzeitig zum Schulstart im September kann sich Direktor Gerhard Beitl über die Neuausstattung der EDV in der NÖ Neuen Mittelschule Traismauer freuen. Die Gemeinden Traismauer und Nußdorf bilden gemeinsam die Mittelschulgemeinde Traismauer und haben rund €75.000,- in die Erneuerung der Informatikanlage für die Schüler investiert. „Wir haben hier eine Investition in die Zukunft getätigt,“ zeigt sich der Bürgermeister von Traismauer, Herbert Pfeffer, erfreut. „Mit 54 PCs, der...

  • 26.09.17
Lokales
Zum Abschluss stand ein kleiner Ausflug auf dem Programm und trotz Ferienzeit nahm fast der ganze Kindergemeinderat daran teil. Die Gemeinderäte Anna Keiblinger und Patric Pipp begleiteten dabei Kinderbürgermeisterin Isabel, ihre Stellvertreter Michael und Johanna sowie die zahlreichen Kindergemeinderäte

Demokratie & Spaß

Der Nußdorfer Kindergemeinderat startet heuer in sein drittes Jahr. NUSSDORF (pa). Anna Keiblinger: „Die erste Kindergemeinderats-Periode endet, im Herbst starten wir in die neue Periode“ Nach zwei Jahren endet die erste Periode des Nußdorfer Kindergemeinderates und die Betreuer ziehen Bilanz. Seitens des Gemeinderates der Marktgemeinde Nußdorf ist Bildungsgemeinderätin Anna Keiblinger als Hauptverantwortliche für das Projekt zuständig und wird dabei von den beiden Jugendgemeinderäten Patric...

  • 03.08.17
Lokales
"So Holzfässer können hundert Jahre und älter werden - bei der richtigen Pflege.", erklärt Winzer Michael Huber.
2 Bilder

Wein wie von anno dazumals

Winzerfamilie aus Reichersdorf macht Weißwein in Akazienholzfässern. NUSSDORF (jp). Das Weingut Huber in Reichersdorf bei Nußdorf hat lange Tradition: seit zehn Generationen, mindestens seit etwa 1638, bewirtschaftet die Familie Weingärten. "Holzfässer sind die ursprüngliche Art Wein zu machen", sagt Markus Huber. "Früher gab's ja keinen Beton oder Stahl." Der Juniorchef führt den Betrieb nun seit 17 Jahren. Die Fässer aus Akazienholz gehören da dazu. Tausendsassa Akazie "Beim Weißwein will...

  • 15.03.17
Lokales
Die kleine Mona Mae hatte sichtlich Spaß.
3 Bilder

Die Augenblicke verewigen

Eine Reichersdorferin zeigt Babys wie man sie selten sieht: verspielt, verträumt und wunderschön. REICHERSDORF (je). Nicole Schöller aus Reichersdorf ist Neugeborenen- und Babyfotografin. Wir haben sie in ihrem Zuhause besucht und uns erklären lassen, wie sie ihre einzigartigen Bilder gestaltet und warum sie genau diese Art zu fotografieren gewählt hat. Vom Hobby zum Beruf Seit April 2016 ist Nicole Schöller, die aus Herzogenburg stammt, selbstständige Fotografin. "Vor zwei Jahren bei der...

  • 30.01.17
Politik
Im Bild: Landesrat Karl Wilfing, Geschäftsführer Karl und Heidrun Schlögl, Wirtschaftsbundobmann GGR Franz Brunthaler, Nationalrat Fritz Ofenauer, GGR Walter Pernikl

Landesrat Mag. Karl Wilfing in Nußdorf MDI Röntgentechnik ist Vorzeigebetrieb

NUSSDORF (red). Auf Initiative von Wirtschaftsbundobmann GGR Franz Brunthaler besuchte Landesrat Karl Wilfing gemeinsam mit dem Abgeordneten zum Nationalrat Fritz Ofenauer, St. Pölten Vize-Bürgermeister Matthias Adl, GGR Walter Pernikl und Jugendgemeinderat Patric Pipp den innovativen Nußdorfer Betrieb MDI Röntgentechnik rund um Geschäftsführer Karl Schlögl. "MDI Röntgentechnik ist ein wichtiges Unternehmen unserer Marktgemeinde und hat ein beeindruckendes Geschäftsfeld. Die Geschäftsführung...

  • 03.12.16
Lokales
Richterin Doris Wais-Pfeffer

Ex-Freund lag auf der Lauer

NUSSDORF (ip). Die Trennung von seiner Freundin im Sommer dieses Jahres konnte ein 30-Jähriger aus dem Großraum Nußdorf nicht ohne weiteres wegstecken. Tagelang lief er ihr immer wieder über den Weg, stand „zufällig“ hinter ihrem Auto, sodass die 33-jährige Frau das Gefühl hatte: „Er war auf der Lauer.“ Auf die Spitze trieb der Stalker seine beharrliche Verfolgung, indem er zweimal eine Kamera auf einer Stange befestigte und seine Ex-Freundin durch das Fenster im Badezimmer filmte. Er habe...

  • 30.11.16
Lokales

Rücklick in vergangene Zeiten

NUSSDORF. Berufe und alte Handwerke in der Marktgemeinde Nußdorf. Vortrag mit Power Point Präsentation von Ernestine Heller. Wann: 24.11.2016 19:00:00 Wo: Pfarrzentrum Nußdorf, Bäckergasse 9, 3134 Nußdorf ob der Traisen auf Karte anzeigen

  • 14.11.16
Lokales
GR Manuela Zischkin, Marlena, Laura, Sophia, Valentina

Volkspartei setzt sich für geschützten Bus-Warteplatz in Theyern ein

GR Manuela Zischkin versuchte bereits vergeben eine Umsetzung im zuständigen Ausschuss NUSSDORF (red). Der öffentliche Verkehr in der Marktgemeinde Nußdorf ist ein Thema, dass vor allem der Volkspartei Nußdorf am Herzen liegt. In den letzten Jahren wurde immer wieder versucht die Verbindungen zu verbessern. Leider ist eine Verbesserung finanziell schwer möglich und somit muss aus der derzeitigen Situation das Beste für Schüler, Studenten und Pendler gemacht werden. „Derzeit stehen die...

  • 17.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.