Sieben positive Fälle
Die Ergebnisse der Corona-Massentests

Herzogenburgs Vizebürgermeister Richard Waringer mit einem Coronatest in der Hand.
  • Herzogenburgs Vizebürgermeister Richard Waringer mit einem Coronatest in der Hand.
  • Foto: Archiv/Schlüsselberger
  • hochgeladen von Bianca Werilly

UNTERES TRAISENTAL (bw). 50.497 Menschen aus dem Bezirk St. Pölten-Land hatten sich für die COVID-19-Tests am vergangenen Wochenende registriert. 46.661 Personen fanden sich auch tatsächlich an ihrem Testort ein – 36 davon waren positiv. Im unteren Traisental waren sieben Einwohner Corona-positiv. Mancherorts fand die zweite Massentest-Runde einen größeren Anklang als im Dezember. So ließen sich in Herzogenburg 1.719 Personen testen (Dezember: 1.696). Auch Traismauer verzeichnete mehr Interesse (1.735/1.719), ebenso Perschling (500/496).

Ort/Testungen/positiv

• Traismauer: 1.735/2
• Herzogenburg: 1.719/1
• Wölbling: 628/1
• Obritzberg-Rust: 756/0
• Statzendorf: 556/0
• Nußdorf: 627/1
• Inzersdorf-Getzersdorf: 521/0
• Kapelln: 427/1
• Perschling: 500/1
(Quelle: testungen.at)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen