Opel Insignia

Beiträge zum Thema Opel Insignia

Anzeige
Herr MMag. Markus Siedl, Center Manager Sillpark, Herr Stefan Lanschuetzer, Gewinner des Gewinnspiels, und Herr Piero Salituri, Marketingleiter Auto-Linser.

Wie viele aufgeblasene Luftballons sind im Opel Insignia?

Auto-Linser und das Shopping Center Sillpark organisierten im Herbst gemeinsam ein Gewinnspiel, bei dem es darum ging zu schätzen, wie viele aufgeblasene Luftballons sich in einem Opel Insignia befanden. Herr Stefan Lanschuetzer kam am nähesten an die richtige Antwort und darf sich nun über den Gewinn im Wert von € 1.500,- freuen, der von Auto-Linser und dem Sillpark zur Verfügung gestellt wurde.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Auto Linser
Bestwerte beim Euro-NCAP-Crashtest für den VW Arteon.

Newcomer VW Arteon: beste Crashtestwerte

Ö.Ö. Alfa Romeo Stelvio, Hyundai i30, Opel Insignia, Seat Ibiza und vorneweg VW Arteon holten sich beim ÖAMTC-Crashtest die Höchstwertung. Lediglich Honda Civic und Ford Mustang blieben unter fünf Sternen. Der Civic weist vorwiegend Mängel in der Kindersicherheit auf. Auch für erwachsene Passagiere im Fond besteht beim Heckcrash die Gefahr tödlicher Nackenverletzungen. Ford besserte beim Mustang nach, der im März nur zwei Sterne erreichte. Mit Notbrems- und Spurhalteassistenten in der...

  • Motor & Mobilität

Opel Vetcra hat 500.000 Kilometer am Buckel

Opel-Zezula-Kunde steigt nach 12 Jahren auf Insignia um. Kürzlich tauschte Franz Pravits aus Oberpullendorf seinen Opel Vectra im Autohaus Zezula gegen einen neuen Insignia ein. Das ist an sich noch nichts Besonderes. Doch den Kilometerstand, den sein 2002 gekaufter Vectra GTS bei der Rückgabe anzeigte, sieht man nicht alle Tage. Sage und schreibe 500.000 Kilometer war Herr Pravits mit seinem Opel gefahren, ehe er ihn nun an das Autohaus Zezula zurückgab. Dort nahm man den 12 Jahre alten...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Auf Autoschlüssel hatten es die Einbrecher abgesehen. Symbolbild

Opel Insignia und 30 Autoschlüssel gestohlen

PERG. Nachdem unbekannte Täter in der Nacht zum Montag, 10. Februar, ein Fenster eingeschlagen hatten, gelangten sie in das Innere einer KfZ-Werkstätte beziehungsweise eines Autohauses im Bezirk Perg. Die Täter nahmen laut Polizei Bargeld und insgesamt etwa 30 Schlüssel von zum Verkauf stehenden Gebrauchtfahrzeugen mit. Einen PKW der Marke Opel Insignia, der auf dem Gelände der Firma abgestellt war, stahlen die Täter ebenfalls mit dem passenden Schlüssel. Die Täter konnten unerkannt...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.