Pfarre Münzkirchen

Beiträge zum Thema Pfarre Münzkirchen

Karl Klaffenböck nahm die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich entgegen.
2

Ehrenobmann Seniorenbund
Karl Klaffenböck von Landeshauptmann mit Verdienstmedaille geehrt

Münzkirchner Karl Klaffenböck erhielt die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich.  MÜNZKIRCHEN. Am 19. Oktober wurde der langjährige Obmann und heutige Ehrenobmann des Seniorenbundes Münzkirchen von Landeshauptmann Thomas Stelzer mit der Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich ausgezeichnet. In seiner Laudatio würdigte Stelzer die vielfachen Leistungen des Geehrten, die schon in jungen Jahren begonnen haben. Er war Jugend- und Dekanatsführer sowie Mitglied im Pfarrgemeinderat seiner...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anneliese Jakob bei der Überreichung der Severins Medaille von Bischof Manfred Scheuer Scheuer (links) und Ordinariatskanzler Johann Hainzl.
2

Pfarren St. Marienkirchen und Münzkirchen
Severin-Medaille für Jakob und Hörmanseder

ST. MARIENKIRCHEN (juk). Anneliese Jakob und Maximilian Hörmanseder bekamen für ihren Einsatz in der Pfarren St. Marienkirchen und Münzkirchen. das diözesanes Ehrenzeichen Severin Medaille von Bischof Manfred Scheuer verliehen. Ihr Wirken in den Pfarren umfasst viele verschiedene Bereiche.  Seelsorgeteam zur Entlastung des Pfarrers Neben ihrer beruflichen Tätigkeit als Religionslehrerin an der Volks- und Hauptschule St. Marienkirchen setzte sich Anneliese Jakob auch in ihrer Freizeit für...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Pfarrer Jan Jakubiak, Pfarrgemeinderatsobmann Robert Irsiegler, Maria Weidinger und Anselm Olisaeke.

Wernsteins Pfarrer bekommt Unterstützung

WERNSTEIN. Wernsteins Pfarrer Jan Jakubiak wird ab Herbst auch die Pfarren Münzkirchen und St. Roman betreuen. Um das zu meistern, steht ihm künftig Anselm Olisaeke als Unterstützung zur Seite. Mesnerin Maria Weidinger verabschiedet sich nach 17 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
St. Roman kurz vor der Abfahrt um 5:45 Uhr.
1 11 30

Bergmesse der KMB Münzkirchen und St. Roman

Die bereits traditionelle Bergmesse, organisiert von der KMB Münzkirchen und St. Roman, am letzten Augustwochenende konnte bei herrlichem Wetter durchgeführt werden. ST. ROMAN/MÜNZKIRCHEN. Nach 2-maliger Absage im Jahre 2012 und 2013 wegen Schlechtwetters konnten die St. Romaner und Münzkirchner bei herrlichem Bergwetter am Spitzplaneck im Kasberg-Gebiet feiern. Die Bergmessse wird in Münzkirchen bereits seit den 80-er Jahren durchgeführt, seit 2000 gemeinsam mit St. Roman. Beim dritten Anlauf...

  • Schärding
  • Alois Braid

Vier Bibelabende: "Wer nicht wagt..."

ST. ROMAN, MÜNZKIRCHEN. Gemeinsam mit der Pfarre St. Roman bietet das Katholische Bildungswerk Münzkirchen einen vierteiligen Bibelkurs des Linzer Bibelwerks an. Die vier Abende – zwei in St. Roman und zwei in Münzkirchen – stehen unter dem Thema "Wer nicht wagt..". Sie behandeln biblische Aufbruchserzählungen anhand von Paulus, dem Propheten Jona und dem Stammvater Abraham. Nicht alle vier Termine müssen wahrgenommen werden. Interessierte können auch nur einen Abend besuchen, wie die...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.