Philharmonie Marchfeld

Beiträge zum Thema Philharmonie Marchfeld

Sommerkonzert
Philharmonie Marchfeld präsentierte „All the Brass“ auf Schloss Hof

SCHLOSS HOF. Das zweite Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld am 8. August 2020 in Schloss Hof präsentierte das renommierte Blechbläserquintett „Art of Brass Vienna“  - zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba. Heinrich Bruckner, Lorenz Raab, Andrej Kasijan, Erich Kojeder und Jon Sass brillierten in harmonischem Ensemblespiel mit solistischen Passagen. Die Bandbreite ihres Spiels reichte von einem berührenden, etwas anderen Bach bis zu Gershwin, Kreisler, Piazolla und Eigenkompositionen....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Philharmonie Marchfeld präsentierte „All the Brass“ auf Schloss Hof
Ein Sommerabend mit dem „ART OF BRASS VIENNA“

Das zweite Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld am 8. August 2020 in Schloss Hof präsentierte das renommierte Blechbläserquintett „Art of Brass Vienna“ (2 Trompeten, Horn, Posaune und Tuba). Heinrich Bruckner, Lorenz Raab, Andrej Kasijan, Erich Kojeder und Jon Sass brillierten in harmonischem Ensemblespiel mit solistischen Passagen. Die Bandbreite ihres Spiels reichte von einem berührenden, etwas anderen Bach bis zu Gershwin, Kreisler, Piazolla und Eigenkompositionen. Der gelungene...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
2

Philharmonie Marchfeld präsentiert „All the Brass“ auf Schloss Hof
Ein Sommerabend mit dem „ART OF BRASS VIENNA“

Nach dem großen Erfolg des ersten Sommerkonzerts der Philharmonie Marchfeld findet am 8. August 2020 um 19:30 Uhr, natürlich mit Corona Sicherheitsvorschriften, das zweite Konzert dieser Reihe im Arkadenhof von Schloss Hof statt. Die international bekannten Trompeter Heinrich Bruckner und Lorenz Raab, der Hornist Andrej Kasijan, der Posaunist Erich Kojeder und der Tubist Christoph Gigler konzertieren als ART OF BRASS VIENNA seit 35 Jahren in vielbejubelten Konzerten. Ihre unverwechselbaren,...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Franz Lahofer, Richard Galler, Ernst Weissensteiner, Obfrau Maria Prager, Landesrat  Martin Eichtinger, Leonard Eröd, David Seidel,  Rudolf Lahofer

Konzertabend
Große Oper auf Schloss Hof

SCHLOSS HOF. Die Philharmonie Marchfeld präsentierte „Große Oper einmal anders“ auf Schloss Hof und lud zum Sommerabend mit dem Vienna Bass&oon Quartet.  Das erste Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld mit den renommierten Fagottisten Richard Galler, David Seidel und Leonard Eröd sowie dem Kontrabassisten Ernst Weissensteiner gestaltete sich zu einem virtuosen Konzertabend der Sonderklasse. Die Präsentation von Werken von Mozart, Wagner, Bizet, Verdi und Rossini, die für diese Besetzung...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
3

Philharmonie Marchfeld präsentierte „Große Oper einmal anders“ auf Schloss Hof
Ein Sommerabend mit dem Vienna Bass&oon Quartet

Das erste Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld am 11. Juli 2020 in Schloss Hof mit den renommierten Fagottisten Richard Galler, David Seidel und Leonard Eröd sowie dem Kontrabassisten Ernst Weissensteiner gestaltete sich zu einem virtuosen Konzertabend der Sonderklasse. Die Präsentation von Werken von Mozart, Wagner, Bizet, Verdi und Rossini, die für diese Besetzung umgeschrieben wurden, begeisterten das Publikum nachhaltig. Auch Landesrat Dr. Martin Eichtinger und die Baumeister Ing....

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
3

Philharmonie Marchfeld präsentiert „Große Oper einmal anders“ auf Schloss Hof
Ein Sommerabend mit dem Vienna Bass&oon Quartet

Nach der langen Zeit des Wartens wegen der Corona-Einschränkungen kann die Philharmonie Marchfeld endlich wieder eine Serie von hochkarätig besetzten Konzerten in Schloss Hof präsentieren. Selbstverständlich werden alle Sicherheitsvorschriften, auch in der Pause beim Buffet, eingehalten. Es gibt auch einen eigenen „Corona-Sitzplan“ mit entsprechenden Abständen. Im diesjährigen ersten Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld widmen sich die allseits bekannten Fagottisten Richard Galler,...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Philharmonie Marchfeld
2

Die Philharmonie Marchfeld feiert Beethoven
Frühlingskonzert 2020

Für viele ist Ludwig van Beethoven der berühmteste Komponist der Welt. Die Philharmonie Marchfeld reiht sich in die globale Liste der Veranstaltungen zu seinem 250. Geburtstag mit einem besonders attraktiven Konzert in der Stadthalle Gänserndorf ein. Im ersten Teil wird der junge aufstrebende Pianist Lukas Sternath, Schüler des Wiener Musikgymnasiums und schon international tätiger und vielfach ausgezeichneter Künstler, Beethovens Klavierkonzert Nr. 5 zum Besten geben. Dieses letzte...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
2

Philharmonie Marchfeld läutet den Advent ein
Die Philharmonie Marchfeld hat sich für das traditionelle Adventkonzert dieses Jahr ein märchenhaftes Programm ausgesucht

Das diesjährige Adventkonzert der Philharmonie Marchfeld läutet die Adventzeit mit berühmten „Russischen Märchen“ ein. Den fulminanten Anfang macht Aram Chatschaturjans „Säbeltanz“ aus der Suite „Gajaneh“. Eine ganz andere Atmosphäre mit impressionistischer Farbgebung verbreitet Alexander Borodins „Eine Steppenskizze aus Mittelasien“. Piotr I.Tschaikowskis allseits bekannte Ballett-Suite „Schwanensee“ beendet den ersten Teil des Konzerts. Der zweite Teil nach der Pause ist ganz Nikolai...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Konzert
Fingerfertigkeit auf höchstem Niveau

Vier Weltklasse-Gitarristen. Kein Strom, Keine Verstäker - reine Fingerfertigkeit. Die Künstler von "guitar4mation" nahm die Gäste mit auf eine Reise von Andalusien nach Liverpool.  SCHLOSSHOF. "Von Andalusien nach Liverpool" lautete das Thema des Gitarren-Konzerts der vier Weltklasse Gitarristen Martin Schwarz, Michal Nagy, Petr Saidl und Martin Wesely alias guitar4mation. Und diese Reise zahlte sich definitv aus. Auch der ehemalige Österreich-Botschafter  in Groß-Britannien und heutiger...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
2

In Vino Veritas 2019
Singen und Tanzen im klingenden Weinherbst

Die Philharmonie Marchfeld lädt am 22. Sept. 2019 um 11 Uhr zum schon hinlänglich bekannten weinseligen Konzert „In Vino Veritas 2019“ auf Schloss Hof, wobei diesmal Singen und Tanzen die berauschende Musik vervollkommnen. Bekannte Melodien von Ziehrer, Lehar und Strauss, vom „Zauber der Montur“ über „Der Graf von Luxemburg“ und „Ballsirenen“ bis zu Polkas von Josef und Johann Strauss werden im 1. Teil des Konzerts dargeboten. Unter der bewährten Leitung von Dirigentin Bettina Schmitt mit dem...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Philharmonie Marchfeld präsentiert „Operettengala 2019“ auf Schloss Hof
Ein Sommerabend mit der Familie Strauss

Das diesjährige Sommerkonzert der Philharmonie Marchfeld präsentiert eine eindrucksvolle Operettengala auf Schloss Hof, die sich überwiegend der Familie Strauss widmet. Mit erstklassigen Sängern wie der Sopranistin Barbara Payha und dem Tenor Iurie Ciobanu erklingen unter der bewährten Leitung von Bettina Schmitt Ohrwürmer aus dem „Zigeunerbaron“, „Wiener Blut“, „Eine Nacht in Venedig“ und „Die Fledermaus“. Ein Walzer von Josef Lanner und Jaques Offenbachs Ouvertüre zu „Orpheus in der...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Konzertgenuss
Wiener Melange in Schloss Hof

BEZIRK. Die Philharmonie Marchfeld lud im Rahmen ihrer Abo-Konzerte zu einem Konzertgenuss der besonderen Art im Festsaal von Schloss Hof. Das junge, unabhängige Kammermusikensemble Plattform K+K Vienna, gegründet von Kirill Kobantschenko und bestehend aus fünf Musikern der Wiener Staatsoper, der Wiener Philharmoniker und Wiener Volksoper, zeigte die Bandbreite seines Könnens. Selten gespielte Stücke wurden wieder zum Leben erweckt und ebenso eindrucksvoll dargeboten wie bekannte Ohrwürmer,...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
2

Wiener Melange in Schlosshof
Plattform K+K Vienna begeisterte das Publikum zu Standing Ovations

Am Samstag, den 27. April 2019, lud die Philharmonie Marchfeld im Rahmen der Abo-Konzerte zu einem Konzertgenuss der besonderen Art im Festsaal von Schloss Hof. Das junge, unabhängige Kammermusikensemble Plattform K+K Vienna, gegründet von Kirill Kobantschenko und bestehend aus fünf Musikern u.a. der Wiener Staatsoper, der Wiener Philharmoniker und Wiener Volksoper, zeigte die Bandbreite seines Könnens. Selten gespielte Stücke wurden wieder zum Leben erweckt und ebenso eindrucksvoll...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Abokonzert Schlosshof 2019
Wiener Melange

Das Ensemble „Plattform K+K Vienna“, das beim Neujahrskonzert 2018 der Wiener Philharmoniker den Pausenfilm gestaltete, präsentiert sein Programm auf Schlosshof „Wiener Melange“, eine musikalische Reise durch Wien und Österreich.

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Das Orchester der Marchfeld Philharmonie
10

Konzert in der Stadthalle
Die Seele Böhmens zu Gast in Gänserndorf

Das Orchester der Marchfeld Philharmonie brachte unter dem Motto "Die Seele Böhmens" wunderbare Klänge in die Gänserndorfer Stadthalle. GÄNSERNDORF. Die Philharmonie Marchfeld ist bekannt für ein abwechslungsreiches und mit musikalischen Höhepunkten gespicktes Programm. Das stellte das Orchester auch beim Frühlingskonzert unter Beweis. Als "Die Seele Böhmens", unter der Leitung von Dirigentin Bettina Schmitt brachte das Marchfelder Orchester Antonin Dvorak, Die Moldau, die Sinfonie Nr. 9...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Frühlingskonzert 2019
Die Seele Böhmens

Das Frühlingskonzert der Philharmonie Marchfeld läutet traditionell jedes Jahr den Frühling ein. Das diesjährige Konzert hat den Titel „Die Seele Böhmens“. Zwei Slawische Tänze von Antonin Dvořak eröffnen den Reigen der böhmischen Leckerbissen. Zdeněk Fibichs bekanntestes Werk „Poème“ für Orchester fügt sich perfekt in die musikalische Tradition Dvořaks und Smetanas ein. Bedrich Smetana, einer der berühmtesten böhmischen Komponisten, vertritt mit einer Polka aus „Die verkaufte Braut“ und...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Philharmonie Marchfeld
Abonnement: Konzerte auf Schloss Hof 2019

GÄNSERNDORF. Die Philharmonie Marchfeld bietet eine Abonnement für fünf Konzerte inklusive Saisonkarte auf Schloss Hof. Am 27. 4. wird "Wiener Melange" präsentiert, am 24. 5. Konzert für Groß und Klein. Die Operetten-Gala wird am 29.6. gespielt und "In Vino Veritas am 22. 9. am 19.10. hören Sie "Von Andalusien bis Liverpool. Infos: karten@philharmonie-marchfeld.at

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Fulminanter Adventbeginn mit der Philharmonie Marchfeld
Am vergangenen Sonntag lud die Philharmonie Marchfeld zum traditionellen Adventkonzert in die Gänserndorfer Stadthalle

Ein musikalisches Feuerwerk konnte das Publikum des Adventkonzerts der Philharmonie Marchfeld am vergangenen Sonntag bezeugen. Bereits mit den Auszügen aus Porgy und Bess von George Gershwin zog das Orchester unter Dirigentin Bettina Schmitt die Zuhörer in seinen Bann. Großartige Solisten, ein satter Orchesterklang und mitreißende Rhythmen ließen die jazzigen und groovigen Passagen erst so richtig zur Geltung kommen. Musikalische Ohrwürmer versprach die Suite der West Side Story, die zum 100....

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke

Konzert
Fulminanter Adventbeginn mit der Philharmonie Marchfeld

GÄNSERNDORF. Ein musikalisches Feuerwerk erlebte das Publikum des Adventkonzerts der Philharmonie Marchfeld am vergangenen Sonntag. Bereits mit den Auszügen aus Porgy und Bess von George Gershwin zog das Orchester unter Dirigentin Bettina Schmitt die Zuhörer in seinen Bann. Großartige Solisten, ein satter Orchesterklang und mitreißende Rhythmen ließen die jazzigen und groovigen Passagen erst so richtig zur Geltung kommen. Musikalische Ohrwürmer versprach die Suite der West Side Story, die zum...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Adventkonzert der Philharmonie Marchfeld

GÄNSERNDORF. Der Advent beginnt erst mit dem schon traditionellen Konzert im Advent der Philharmonie Marchfeld. Unter Dirigentin Bettina Schmitt wird die Philharmonie am 2. Dezember um 17 Uhr in der Stadthalle Gänserndorf Auszüge aus Porgy & Bess, Star Wars und West Side Story geben. Unter dem Motto "Christmas in America" und "Weihnachten in Österreich" geht es dann stimmungsvoll in den Advent. Karten sind erhältlich im Voverkauf in allen Geschäften, Trafiken und Raiffeisenbanken mit...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato

Opernsoiree der Philharmonie Marchfeld auf Schloss Hof

SCHLOSS HOF. Lassen Sie sich mit den schönsten Melodien und Arien für Tenor in die Welt der Oper von Mozart bis Puccini entführen. Opernsoireee der Philharmonie Marchfeld mit Dirigentin Bettina Schmitt am Freitag, 22. Juni 2018, 20 Uhr im Arkadenhof von Schloss Hof (bei Schlechtwetter in der Reithalle). Karten über info@philharmonie-marchfeld.at oder 02282/3519 Die Konzertkarte inkludiert den ganztägigen Eintritt für Schloss Hof.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Philharmonie Marchfeld
2

Die Philharmonie Marchfeld verführt Sie bei der diesjährigen Opern Soirée mit dem Tenor Jörg Schneider und den schönsten Melodien und Arien in die Welt der Oper

Opernklänge mit der Philharmonie Marchfeld auf Schloss Hof Am Freitag, dem 22. Juni 2018, um 20 Uhr wird die Opern Soirée auf Schloss Hof das Publikum mit musikalischen Leckerbissen aus romantischen Klassikern der Oper von Mozart, Lortzing, Smetana, Schubert, Weber und Rossini verwöhnen. Ohrwürmer wie z.B. die Arien „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ (Die Zauberflöte), „Durch die Wälder, durch die Auen“ (Der Freischütz) und „La donna e mobile“ (Rigoletto) werden vom Tenor der Wiener...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Robert Nagy
2

Vom Operngraben bis zur Popbühne

Ein hochkarätiges Celloquartett der Wiener Philharmoniker eröffnet am 14. April 2018 um 16 Uhr im Festsaal von Schloss Hof die Konzertreihe der diesjährigen Saison.Das vielseitige Programm spannt einen Bogen von Mozart über Offenbach bis Debussy und bringt außerdem unterschiedliche Tänze aus aller Welt. Die Atmosphäre wechselt von Serenade und träumerischem Wiegenlied zu würdevoller Polonaise und schneller Tarantelle, einem Volkstanz aus Süditalien. Ein heiteres Scherzo und rhythmischer...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
Philharmonie Marchfeld
2

Philharmonie Marchfeld läutet den Frühling ein

Legenden um die Liebe Das Frühlingskonzert der Philharmonie Marchfeld läutet traditionell jedes Jahr den Frühling ein. Das diesjährige Konzert hat den Titel „Legenden um die Liebe“. Franz von Suppés Ouvertüre zu „Die schöne Galathee“ eröffnet die Reihe von romantischen bis dramatischen Legenden um die Liebe. Nach dem bekannten Walzer aus Tschaikowskis „Schwanensee“ führt die ausdrucksstarke Musik Chatschaturjans mit der Suite „Spartacus“ das Publikum in die Welt des tragischen Helden des...

  • Gänserndorf
  • Ing. Claus Haschke
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.