PKW

Beiträge zum Thema PKW

Am Auto der Lenkerin entstand Totalschaden.
4

Frau verletzt
Autolenkerin rammte parkendes Auto in Jennersdorf

Am Montagnachmittag kam es am Bahnhofring in Jennersdorf zu einem aufsehenerregenden Autounfall. JENNERSDORF. Eine Frau aus Heiligenkreuz prallte mit ihrem Pkw gegen ein parkendes Fahrzeug und verletzte sich dabei. Laut Feuerwehr war die Lenkerin Richtung Stadtmitte unterwegs, als sie aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn abkam und ungebremst in das Heck eines am Parkstreifen abgestellten Pkw prallte.  Das geparkte Fahrzeug sei dadurch nach vorne katapultiert worden.  Die Frau klagte...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Feuerwehr Heiligenkreuz barg das schwerbeschädigte Fahrzeug mittels Kranwagen.
2

Fahrer unverletzt
Auto kollidierte mit Straßenlaterne in Heiligenkreuz

HEILIGENKREUZ. Aus ungeklärter Ursache kam ein Pkw in Heiligenkreuz, im Kreuzungsbereich zur Marktstraße, von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Straßenlaterne. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden. Die Feuerwehr Heiligenkreuz barg mittels Kran den Pkw.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Der schwer verletzte Radfahrer wurde mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht.

Deutsch Kaltenbrunn
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am 30. April kam es gegen 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 61- jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. DEUTSCH KALTENBRUNN. Auf der B57a in Deutsch Kaltenbrunn ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 41-jährige Pkw-Lenkerin wollte von einer Gemeindestraße auf die Bundesstraße abbiegen und übersah dabei vermutlich den Radlenker. Es kam zum Zusammenprall, wobei der Radfahrer niedergestoßen und schwer verletzt wurde. Der Mann wurde mit dem...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Feuerwehr Rudersdorf-Ort barg den Unfall-Pkw.
4

Glimpflicher Unfall
Pkw-Überschlag in Rudersdorf endet ohne Verletzungen

Glimpflich endete ein Verkehrsunfall auf der L 250 am Weichenberg in Rudersdorf. Ein Pkw hatte sich überschlagen, der Fahrer blieb aber laut Auskunft der Feuerwehr Rudersdorf-Ort unverletzt. Zur Unfallstelle waren neben der Feuerwehr mit 15 Mann noch ein Arzt, das Rote Kreuz, zwei First Responders und die Polizei geeilt.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Auf 1.000 Einwohner kommen im Bezirk Jennersdorf statistisch 691 Pkw.

Zweithöchste Auto-Dichte hat der Bezirk Güssing
Bezirk Jennersdorf hat höchsten Motorisierungsgrad

In keinem burgenländischen Bezirk sind im Verhältnis zur Einwohnerzahl mehr Pkw zugelassen als in Jennersdorf. Laut Statistik Österreich kommen auf 1.000 Einwohner 691 Pkw. Auf Platz 2 rangiert der Bezirk Güssing mit einem 686 Pkw pro 1.000 Einwohner. Im Jahr 2010 lag der Motorisierungsgrad noch bei 623 im Bezirk Jennersdorf bzw. bei 629 im Bezirk Güssing. "Was beim Bezirk Jennersdorf besonders auffällt: 2017 nahm die Bevölkerungszahl um mehr als 150 ab, aber die Zahl der Autos um rund 100 zu",...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Nirgendwo in Österreich werden mehr Geländewagen und SUV zugelassen als im Bezirk Güssing.

Im Bezirk Güssing ist Trend zu Spritfressern österreichweit am stärksten

Nicht im bergigen Tirol, sondern im hügeligen Bezirk Güssing herrscht österreichweit die größte Nachfrage nach Geländewagen. In den ersten neun Monaten des Jahres betrug laut Verkehrsclub Österreich (VCÖ) der Anteil von Sport Utility Vehicles (SUV) und Geländewagen unter den Neuwagen bereits 45,0 Prozent. Hinter Güssing folgen die Bezirke Hermagor (43,4 %) und Landeck (42,6 %). Im Bezirk Jennersdorf waren 35,1 Prozent aller Neuzulassungen SUV oder Geländewagen. Burgenlandweit lag die Quote bei...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Nur Blechschaden: Auf diesem vereisten Bahnübergang in Jennersdorf bei der Kreuzung Laritzgraben passierte die Kollision.
2

Eisenbahn-Unfall: "Ich muss einen Schutzengel gehabt haben"

Autofahrer überstand in Jennersdorf Kollision mit Zug völlig unbeschadet "Ich muss wohl einen guten Schutzengel gehabt haben", sinniert Klaus Neubauer. Die Erleichterung des Jennersdorfers ist nachvollziehbar, denn er hat letzte Woche mit seinem Pkw eine Kollision mit einem Eisenbahn-Triebwagen ohne eine einzige Schramme überstanden. Passiert ist der Unfall auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Richtung der Hohenbrugger Straße. "Ich habe den Zug kommen gesehen und gebremst. Aber die Straße...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der VCÖ empfiehlt, beim Autokauf unbedingt auf den Spritverbrauch zu achten.

Burgenländer stehen auf Spritfresser

In keinem Bundesland sind die spritverzehrenden Geländewagen so beliebt wie im Burgenland. Laut Verkehrsclub Österreich (VCÖ) war im ersten Halbjahr bereits jeder vierte Neuwagen ein SUV oder Geländewagen. Während insgesamt um rund acht Prozent weniger Autos neu zugelassen wurden, nahm die Zahl der verkauften Geländelimousinen leicht zu. Rund 43 Prozent von ihnen wurden auf juristische Personen wie Betriebe oder Organisationen zugelassen. "Ein Viertel mehr" "Der deutsche Auto-Experte Ferdinand...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.