Poetry-Slam

Beiträge zum Thema Poetry-Slam

Lokales
Erika Müller ist schon seit 1984 im Cafe Kriemhild.
2 Bilder

Nibelungenviertel
Jodeln im Café Kriemhild

Vom Jodel-Workshop bis hin zum Poetry-Slam: Das Café Kriemhild bietet Abwechslung für Jung und Alt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Erika Müller weiß, wie man ein Kaffeehaus leitet: Sie ist die gute Seele des Café Kriemhilds, organisiert Workshops, ist selbst im Service tätig und kümmert sich um die Homepage des Kaffeehauses. Seit 1984 gibt es das Café mit Gastgarten nahe der Wiener Stadthalle im 15. Bezirk. Wie die bz bereits berichtet hat, wurde dem Kaffeehaus für seine Wiener Tradition sogar der...

  • 20.01.20
Lokales
Beim bz-Interview im "Supersense": Julia Engelmann begeistert mit Natürlichkeit und starken Worten.
3 Bilder

Poetry Slam
Julia Engelmann kommt in die Wiener Stadthalle

Die deutsche Poetry-Slammerin Julia Engelmann ist am 25. Oktober in der Wiener Stadthalle zu Gast. Mit dabei hat die Künstlerin auch ihr "Poesiealbum".  WIEN. In Deutschland ist Julia Engelmann bereits vielen Menschen ein Begriff. Durch ihre pointierten Gedichte hat die 26-Jährige bereits eine große Fangemeinde gefunden. Jetzt erobert die gebürtige Bremerin auch Österreich und kommt zu ihrem bereits zweiten Gastspiel in die Wiener Stadthalle. Mittlerweile ist die Vollzeitpoetin auch singend...

  • 19.10.18
  •  1
Lokales
Katharina Wenty wurde zur Siegerin gekürt.

Poetry Slam Meisterschaften im Konzerthaus

WIEDEN. Der Verein FOMP setzt sich für die Ausrichtung von Poetry Slams, Lesungen und Live-Literatur ein. In diesem Jahr stand ein ganz besonderes Event am Programm. Im Wiener Konzerthaus fanden die dritten Poetry-Slam-Landesmeisterschaften für Wien, Niederösterreich und das Burgenland statt. Mit dabei: Die besten Künstler aus Stadt und Land. Katharina Wenty siegtIn zwei Halbfinale duellierten sie sich um den Einzug ins Einzelfinale. Wie beim Poetry Slam üblich, bewertete das Publikum die...

  • 04.06.18
  •  1
Freizeit
Fanny F. und Peter Schroll. Spontan-Impro-Duo

WOS HOST GSOGT? Dialekt Poetry Slam

Zum 5. mal im Kriemhild, davor 103 mal im Tschocherl - also zum 108. mal geht diese einzigartige Veranstaltung über die Bühne, bei der JEDE und JEDER mit eigenen Texten ein aufmerksames Publikum, samt eigensinnigst-zufälligster Publikumsjury 5 Minuten unterhalten kann. Trauts eich aussa mit eichare Texte. Kummts und amüsierts eich. Musik gibts imma aaa a klasse. Verlockende Preise, z.B. Poetryslam-Anthologieen, Literaturzeitschriften und Überraschendes gibts für die FianlistInnen....

  • 23.01.18
Freizeit

WOS HOST GSOGT? Dialekt Poetry Slam

Ein literarischer Bühnenwettbewerb bei dem Jede und Jeder mitmachen kann. Fantastische, skurrile, varruchte, ernste, humorige, traurige, krotzbüarstige, exotische, erotische, wülde und mülde, widerständige und unanständige, aber ständig neue (also hier noch nicht dargebrachte) Texte, selbst geschriebene selbstverständlich, wollen wir in allen Dialekten, Soziolekten, Slangs und Akzenten - versteht sich - HÖREN. Slamregeln: 5 min. Bühne frei. Eine zufällige Publikumsjury. Für die besten...

  • 06.12.17
Freizeit

Poetry Slam im OBEN!

FIAN Österreich und FOMP präsentieren: "Poesie isst mir Recht!" Poetry Slam ist ein modernes Literaturformat an der Schnittstelle von Lyrik, Prosa, Rap, Performance und Dada. Fünf Minuten Zeit für eigene Texte - die Jury ist das Publikum. Das Publikum sind Sie. Herzlich Willkommen! "Poesie isst mir Recht!" widmet sich dem Thema Ernährung, bezogen auf ihre Vielfalt, persönliche Bedeutung und literarische Relevanz. Texte über Essen. Texte über Menschenrechte. Texte, vorgetragen über den...

  • 07.11.17
Freizeit

ABGESAGT!!!! Dialekt Poetry Slam

Erster regelmäßiger im deutschen Sprachraum am jeweils zweiten Dienstag des Monats im KultUrVerein Tschocherl Eintritt ab 19:00 Uhr und frei Es ist freie Sitzplatzwahl Kulturverein Tschocherl & tmbh -marketing Anmeldung für SlammerInnen und Info: tschif@gmx.at Wann: 13.06.2017 20:00:00 Wo: Kulturverein Tschocherl, Wurmsergasse 42, 1150 Wien auf Karte anzeigen...

  • 04.02.17
Lokales

100 mal "wos host gsogt?“

10 Jahre "Dialekt Poetry Slam“ Am 8. März 2006 ging der erste Dialekt Poetry Slam im Tschocherl über die Bühne. Nun, nach unglaublichen zehn Jahren und 99 Veranstaltungen kann der Dialekt Poetry Slam „wos host gsogt?“ auf eine äußerst erfolgreiche Dekade zurückblicken! Premiere im März 2006 Schon allein die Protagonisten der fulminanten Premiere im „höchstgelegenen Kellerlokal von Rudolsheim-Fünfhaus“, allen voran die späteren Sieger Wolfgang Kühn (vom Literaturhaus Krems), der...

  • 14.10.16
Lokales
2 Bilder

Dialekt Poetry Slam Saisoneröffnung 2016/17

Die Sommerpause ist vorbei! Der Dialekt Poetry Slam geht in die neue Saison … und in das 11. (!!!) Jahr! Der Dialekt Poetry Slam „wos host gsogt?“ ist zweifellos eine Erfolgsgeschichte: Aber nach 10 (!!!) Jahren ist auch beim zweitältesten Poetry Slam Wiens (mit dem ältesten Slammaster) ein Relaunch (also – um es im Dialekt auszudrücken - eine Überarbeitung und die Orientierung an neue technologisch-organisatorische Aspekten sowie die grundlegende Überarbeitung der visuellen...

  • 09.09.16
Lokales
Slammaster Tschif
3 Bilder

Die Poetry Slam Sommerpause ist vorbei!

Die Eröffnung der Poetry Slamsaison 2016/17 geht am 14. 9. 2016 im Jugendzentrum Spektrum in Szene. Das Spektrum hat sich inzwischen zu einer tollen Slam-Location entwickelt, nicht zuletzt dank des Engagement des gesamten Spektrum-Teams; die bisherige Leiterin des Jugendzentrums Tanja Eberl, freut sich auf ihren Nachwuchs – und wir alle freuen uns mit ihr. Und wir sind ganz sicher, dass in der neuen Saison der „Poetry Slam Leoben“ unter der Ägide der neuen Leiterin Claudia Cemernek den...

  • 09.09.16
Lokales
3 Bilder

Poetry Slam Highlights in Leoben!

Die Poetry Slam Saison 2015/2016 neigt sich dem Ende zu! Vor dem letzten, den 98. Poetry Slam Leoben im Juli gibt es aber im Juni zwei besonder Leckerbissen: am Mittwoch, den 8. Juni steigt im SPEKTRUM (Waasenstraße 29, neben der Waasenkirche) der Themenslam „Jeder hat das Recht auf Menschenrecht“, der in Kooperation mit Amnesty International durchgeführt wird. Für diesen „Themen-Slam“, der im Rahmen des Projektes „Poetry Slam Leoben“ in Szene geht, konnte tolle SlampoetInnen gewonnen...

  • 06.06.16
Lokales
Vizeweltmeister Sebastian 23
7 Bilder

95. Dialekt Poetry Slam "wos host gsogt?"

10 Jahre "wos host gsogt?" Am 8. März 2006 ging der erste Dialekt Poetry Slam im Tschocherl über die Bühne. Nun, nach unglaublichen zehn Jahren und 95 Veranstaltungen kann der Dialekt Poetry Slam „wos host gsogt?“ auf eine äußerst erfolgreiche Dekade zurückblicken! Premiere im März 2006 Schon allein die Protagonisten der fulminanten Premiere im „höchstgelegenen Kellerlokal von Rudolsheim-Fünfhaus“, allen voran die späteren Sieger Wolfgang Kühn (vom Literaturhaus Krems), der inzwischen...

  • 06.04.16
Lokales
Initiator Günther Tschif Windisch
7 Bilder

Literatur- und Poetry Slam Projekte in Leoben

Jubiläum des "Poetry Slam Leoben Das Literaturprojekt Poetry Slam feiert – den „85. Poetry Slam Leoben“ in der neuen Location „Jugendzentrum Spektrum“. Am 13. April wird der, inzwischen  international erfolgreiche ö-slam-Champion 2012 Klaus Lederwasch auch musikalisch für Stimmung sorgen, eine der erfolgreichsten österreichischen Slammerinnen, die Schauspielerin und Regisseurin Adina Wilcke als Stargast auftreten und der mehrfache Landesmeister Mario Tomic und der amtierende Meister...

  • 06.04.16
Lokales

"Weiwa Slam" - Jubiläums Dialekt Poetry Slam am Frauentag

Das 10 jährige Jubiläum des Dialekt Poetry Slams im März 2016 soll gefeiert werden. Da der zweite Dienstag des März (wie das letzte Mal 2008) wieder einmal auf den internationalen Frauentag fällt, steigt am 8. März beim 94. Dialekt Poetry Slam der sogenannte „Weiwa Slam“, bei dem sich die namhaftesten Dialektautorinnen Österreichs auf der Tschocherlbühne dem Dichterinnen-Wettstreit stellen. Weiwa Slam (94. Dialekt Poetry Slam) zum Anlass des 10jährigen Bestehens von „wos host...

  • 26.02.16
Lokales
"Erfinder" des Dialekt Poetry Slam Günther Tschif Windisch
11 Bilder

10 Jahre Dialekt Poetry Slam in Österreich

Der weltweit einzige, regelmäßige Dialekt Poetry Slam feiert Jubiläum 10 Jahre Dialekt Poetry Slam in Rudolfsheim Fünfhaus Anfang des Jahres 2006, knapp ein halbes Jahr, nachdem Günther Tschif Windisch zum ersten Mal das Phänomen „Poetry Slam“ entdeckte, reifte beim Dialektautor Tschif der Gedanke, einen „Dialekt Poetry Slam“ ins Leben zu rufen. Gemeinsam mit Barbara Sabitzer trat man an die Ö.D.A. Österreichische DialektautorInnen und an die damalige Präsidentin El Awadalla und die viel zu...

  • 26.02.16
Lokales
2 Bilder

Poetry Slam Staatsmeistertitel für Leobnerin

Sie war die große Favoritin für den Titel der „ö-slam championess 2015“, die geborene Leobnerin Lisa Eckhart, trotzdem war es ein hartes Stück Arbeit, bei den „besten österreichischen Poetry Slam Staatsmeisterschaften“, beim „ö slam 2015“ in Innsbruck tatsächlich den Sieg davonzutragen. Lisa Eckhart, die inzwischen nicht nur mit der „Langen Nacht des Kabarett“ durch Österreich tourt sondern auch mit ihrem ersten Soloprogramm „Als ob sie etwas Besseres zu tun hätten“ begeistert, war der...

  • 27.10.15
Lokales
Slammaster Tschif
4 Bilder

Dialekt Poetry Slam # 85

Der weltweit regelmäßige Dialekt Poetry Slam „wos host gsogt?“ feiert Jubiläum. Am Dienstag, den 10. März 2015 also 9 Jahre nach der Premiere im Jahr 2006, steigt der 85. Dialekt Slam in der Kult-Location „Tschocherl“ in Rudolfsheim-Fünfhaus. Mit dabei u.a. Markus Köhle, Lisa Eckhart, El Awadalla, Christian Schreibmüller u.v.a. Wir werden Geburtstag und Jubiläum entsprechend feiern und freuen uns auf zahlreichen Besuch! 85. Dialekt Poetry Slam "wos host gsogt?" 10. März...

  • 05.03.15
Lokales
Adina "Adrenalina" Wilcke bei ihrem Auftritt in Dresden
4 Bilder

73. Poetry Slam Leoben im Habakuk

Am Mittwoch, den 11. März steigt der 73. Poetry Slam Leoben im Habakuk! Auch diesmal wird es sicher wieder eine tolle Veranstaltung, kommt doch der Slampapa Österreichs, der Schriftsteller, Slammaster, Wortakrobat und Poetry Slammer Markus Köhle nach Leoben. Er wird übrigens auch am Donnerstag die Reihe der Workshops an den Leobner Schulen eröffnen, die im Rahmen des Jugendliteraturprojektes „Leoben kreativ“ veranstaltet werden. Sowohl an den Gymnasien, der HLW und auch der...

  • 05.03.15
Lokales
Paul Pizzera - der shooting star der östrr. Kabarettszene - kehrt an die Stätte seiner ersten Auftritte zurück.
4 Bilder

Jubiläum beim Poetry Slam Leoben im Habakuk

Zum 70. Mal im Rahmen des Projektes Poetry Slam Leoben findet am 10. Dezember der „Poetry Slam im Habakuk“ statt; und wahrscheinlich hat es kaum jemals ein prominenteres line up gegeben, als bei diesem Jubiläumsslam. Neben den special guests, dem „, dem Sprachakrobaten, Buchautor und Slampapa“ Österreichs Markus Köhle, dem, von der Slamszene kommenden oberösterreichischen Kabarettisten und Multitalent Didi Sommer und dem shooting star der österreichischen Kabarettszene Paul Pizzera werden...

  • 06.12.14
Lokales
2 Bilder

66. Poetry Slam Leoben im Habakuk

Poetry Slam Saisoneröffnung im Habakuk Der 66. Poetry Slam Leoben geht am Mittwoch, den 10. September 2014 im Kulturbeisl Habakuk in Szene. special guest: Jimi Lend Musik: Seegrabner Saxophon Quartett Slammaster: Tschif Windisch Beginn: 20:00 Uhr Wann: 08.07.2015 20:00:00 Wo: Habakuk, Kirchpl. 2, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 06.09.14
Lokales
2 Bilder

80. Dialekt Poetry Slam "wos host gsogt?"

Kick off der neuen Dialekt Poetry Slam Saison Am Dienstag, den 9. Sept findet der weltweit einzige, regelmäßige Dialekt Poetry Slam "wos host gsogt?" zum 80. Mal im Kukt-UR-Verein Tschocherl, 1150, Wurmsergasse 42 statt! Slammaster: Tschif Windisch Achtung: neue Beginnzeit 20:00 Uhr !!! Wann: 09.09.2014 20:00:00 Wo: Kulturverein Tschocherl, Wurmserg. 42, 1150 Wien ...

  • 06.09.14
Lokales
Kick off der neuen Dialekt Poetry Slam Saison am Dienstag, den 9. 9. um 20:00 h im kultURverein Tschocherl, 1150, Wurmsergasse 42
5 Bilder

Auftakt zur neuen Poetry Slam Saison

Ab September geht die neue Poetry Slam Saison auch in Leoben wieder los - obwohl, es hat heuer auch während des Sommers in Österreich einige hochkarätige Veranstaltungen gegeben (unter anderem „Baustellen Slam“ in „seestadt aspern“, ein toller Slam beim „Rostfest“ in Eisenerz und die „SLAMSUR“ in Leoben). Nach dem Auftakt - mit dem 80. Dialekt-Poetry Slam am 9. 9 2014 im Tschocherl Wien (1150, Wurmsergasse 42, Beginn: 20:00 h) geht es auch in Leoben mit dem 66. Poetry Slam Leoben im...

  • 06.09.14
Lokales

Auch ohne Moos ist in Wien was los!

So viele Konzerte, Ausstellungen, Bühnenstücke und andere Events gibt es wohl in keiner anderen Stadt als Wien. Oft fehlt aber dazu das nötige Kleingeld. Stimmt? Nein! Denn in Wien gibt es, vor allem im Sommer, immer was zu erleben - auch ohne Geld. Wir suchen jede Woche die spannendsten Veranstaltungen und zeigen wo in Wien was los ist. Ganz nach dem Motto: Gratis aber nicht umsonst. Dieses Wochenende gibt es neben jeder Menge Sonnenschein auch ein Angebot, das keine Wünsche offen...

  • 18.07.14
  •  2
Lokales

Poetry Slam: Sturm auf den Turm

Poetry Slam: Sturm auf den Turm: Vier ausgewählte Poetry Slammer aus Österreich messen sich mit einem internationalen Gast und treten an zum Wettstreit der Worte. Mit Jule Weber, Christine Teichmann, Simon Tomaz, Elias Hirschl und Concerto Crytal. Hundsturm Margaretenstraße 166 1050 Wien Karten: Vvk. 5 €, Ak. 7 €, www.hundsturm.org Wann: 15.05.2014 20:00:00 Wo: Hundsturm-Volkstheater, ...

  • 12.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.