Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Die erfolgreichen Radsportler des RC Bike Next 125 Hackl-Lebensräume.

Radclub Niederwaldkirchen
Erfolge im Einzelzeitfahren in Perg-Rechberg

Kürzlich fuhren Thomas Mairhofer, Ludwig Pihringer, Florian Bauer und Daniel Oberngruber vom RC Bike Next 125 Hackl-Lebensräume Erfolge beim Einzelzeitfahren in Perg-Rechberg ein. NIEDERWALDKIRCHEN. Auf den ersten Platz fuhr Thomas Mairhofer. In der Kategorie Herren 4 beendete Pihringer das Rennen auf dem 3. Platz. In der Kategorie Herren Herren I gelang Bauer der 4. und Oberngruber der 6. Platz.

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
  7

3 Bundesländer an einem Tag
Radausfahrt ins Gesäue

Max Eckerstorfer und Erwin Andexlinger waren 3 Tage mit einem klassischen Fahrrad unterwegs. Geplant wurden nur grob die Eckpunkte. Die Details ergaben sich während der Fahrt. So waren die beiden auch bei der Abfahrt flexibel. War ursprünglich der Sonntag geplant, wurde kurzerhand auf den Montag umdisponiert, da sich das Wetter ständig änderte. Am ersten Tag wurde pünktlich um 06.00 Uhr in Arnreit gestartet. Da der Montagsverkehr nicht ohne ist, wurde über Aschach und dem Donauradweg nach...

  • Rohrbach
  • Erwin Andexlinger
Die beiden siegreichen Mountainbiker.

Radsport
Niederwaldkirchner Radsportler siegten zwei Mal in Folge

Neulich fuhren Mitglieder des Niederwaldkircheners Radclubs RC BikeNext125 Hackl Lebensräume Siege in Heiligenkreuz und Kukle ein. NIEDERWALDKIRCHEN. Beim Rennen am 26. Juni in Heiligenkreuz holte sich Thomas Mairhofer beim Bergzeitfahren den überlegenen Sieg. Die 8,9 Kilometer lange Strecke führte über 236 Höhenmeter. Doppelsieg in TschechienTags darauf gelang Florian Bauer und Daniel Obernbgruber der Mountenbike-Doppel-Sieg im tschechischen Kukle. "Für unser Team ist das ein sehr...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
v. l.: Harald Maier, Projektleiter Salzkammergut BergeSeen eTrail, Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus, und Stefan Limbrunner, Geschäftsführer KTM Fahrrad GmbH.
 1   2

Sehnsucht nach Natur
Wie OÖ vom Fahrradtrend profitiert

Der vorher schon starke Trend zum Fahrrad wurde durch die Corona-Krise noch einmal verstärkt. Profitieren können davon Tourismusbetriebe gleichermaßen, wie Fahrrad-Produzenten und -Verkäufer. OÖ. „Viele Menschen spüren nach den wochenlangen Corona-Beschränkungen eine starke Sehnsucht nach Bewegung und Sport in der Natur“, begründet Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner den aktuellen Fokus der Tourismuswirtschaft aufs Rad. Die verstärkte Nachfrage bestätigt auch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Ruderer und Radsportler Rainer Kepplinger.

eCycling League Austria
Ruderer radelte auf den ersten Platz

Kürzlich fand das zweite der fünf virtuellen Rennen in der eCycling League Austria statt. Dabei nahmen mehr als 100 Fahrer teil. WALDING. Die Strecke war 53 Kilometern lang. Außerdem mussten die Sportler 700 Höhenmeter überwinden. Den Sieg bei den Männern holte sich Rainer Kepplinger aus Walding. Er trat für das Team BikeNext125 an. Schon beim ersten Rennen der Serie gehörte der Leichtgewichtruderer zu den schnellsten Online-Fahrern. Jedoch hatte der U23-Vizeweltmeister von 2017 noch keine...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Mick Christoph (M.) und sein Team, freuen sich sehr über den ersten Platz.
  2

Rad-Team Niederwaldkirchen
Cyclo Cross Gold für Niederwaldkirchner

NIEDERWALDKIRCHEN, BAD ISCHL. Mick Christoph startete für den RC-Bike Next125 Hackl-Lebensräume beim Rennen in Bad Ischl. Beim Querfeldeinrennen holte er die Goldmedaille der Amateure. Weiters errang er den Gesamtsieg im nationalen Rennen Cyclo Cross in Stadl Paura. Nach 10 Siegen in der Amateur-Klasse war dieser Gesamtsieg besonders wertvoll. Eine tolle Basis für die österreichische Meisterschaft im Jänner 2020 ist gelegt.

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller

Rekordzahl von 155 Schülern der SNMS Ulrichsberg beim Ergo School Race

Das Ergo School Race 2019/2020 ist gestartet: Der OÖ. Radsportverband startet auch im heurigen Schuljahr eine wichtige Aktion, um Kindern Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Beim Ergo School Race legen die Schüler unter fachkundiger Anleitung auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurück. Heute haben zum Start der Aktion 155 Schüler der SNMS Ulrichsberg am Wettbewerb teilgenommen und waren von der Veranstaltung begeistert. Im heurigen Schuljahr...

  • Rohrbach
  • Robert Wier
Ich messe mich gerne mit anderen, ich liebe die Wettkampfatmosphäre – ich lote gerne meine Grenzen aus.
  19

Sturz als Karriereturbo
Christian Oberngruber – eine Rennsaison mit vielen Höhepunkten

PUTZLEINSDORF (gawe). 13.000 Kilometer am Rad, 25 Rennen, davon viele Stockerlplätze – so sieht die Bilanz der Rennsaison von Christian Oberngruber heuer aus. Highlights dabei: Die Siege beim Race around Austria, beim Mühlviertel 8.000 (Team), beim Sauwald Bergsprint und beim Saisoneröffnungsrennen in Leonding. Insgesamt nahm der 29-Jährige heuer fünfmal ganz oben am Stockerl Platz; acht zweite und zwei dritte Plätze gab es zum Drüberstreuen. 23 Mal unter den Top 10 platziert Dabei war am...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
  59

Junioren-Radrennen
Ein Rennen unter Blitz und Donner

ROHRBACH-BERG (gawe). Pünktlich zum Start der zweiten Etappe der OÖ. Junioren Rundfahrt zog eine Gewitter über die Bezirkshauptstadt. 126 wetterfeste Pedalritter und ihr Begleittross nahmen dennoch den Rundkurs über Altenfelden unter die Räder. Die Rundfahrt im Land ob der Enns ist eines der wichtigsten Nachwuchsrennen in Europa und ein internationales Sprungbrett für Talente. Hier bekam der Nachwuchs eine Chance, sich zu beweisen. Es konnten sich auch die Radsporttalente aus Österreich mit...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
  6

Sensationeller 2. Platz von Maximilian Schmidbauer auf der 2. Etappe der Int. OÖ. Junioren-Radrundfahrt in Rohrbach

Eine tolle Vorstellung bot Maximilian Schmidbauer (Nationalteam Österreich) auf der heutigen 2. Etappe der 45. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt. Der Wiener musste sich im Etappenziel in Rohrbach nur dem deutschen Nationalteamfahrer Georg Steinhauser um 2 Sekunden geschlagen geben. Bei wechselhaftem Wetter mit teilweise intensivem Regen entwickelte sich ein packendes Rennen. Die Ausreißversuche einzelner Fahrer waren auch heute lange Zeit nicht von Erfolg gekrönt, zu aufmerksam agierte...

  • Rohrbach
  • Robert Wier
Es gab viel zu feiern.

Radsport
Mühlviertler radelten in Niederösterreich um den Sieg

BEZIRK ROHRBACH. Christoph Mick konnte, sich im Zuge der Erlauftaler Radsporttage im Rennen der Amateure in der dritten Runde, vom Feld absetzen. Etwa zwanzig Kilometer vor dem Ziel wurde er von den Verfolgern Rene Pammer, Andreas Tiefenböck und Christian Oberngruber gestellt. Nach einer Attacke von Pammer kurz vor dem Ziel fuhr Oberngruber nach 92 Kilometern, mit 28 Sekunden Rückstand, als Zweiter über die Ziellinie. Mick erkämpfte sich schließlich Rang fünf. Florian Bauer, der mit dem...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Das Rennfahrer zeigten ihr Können.

Hansberg Challenge
Niederwaldkirchner Team gewinnt Rennen in St. Johann

ST. JOHANN. Christian Oberngruber und Thomas Mairhofer auf dem Rennrad sowie Florian Bauer und Andreas Paster auf dem Mountainbike gewinnen mit einer Minute und zwei Sekunden Vorsprung die Gesamtwertung der Hansberg Challenge vor dem Gesundheitspark 3Ländereck und DNA-Sarleinsbach.Weitere sechs Podestplätze in den Einzelrennen und im Sprint ergänzen das tolle Ergebnis für das Niederwaldkirchner Radteam.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Christoph Mick erbrachte eine gute Leistung.

Radsport
Sieg beim Classic Marathon bleibt im Bezirk

KLEINZELL. Christoph Mick vom RC-Bike Next 125 Hackl-Lebensräume aus Niederwaldkirchen krönt sich beim Granitmarathon in Kleinzell mit einer guten Leistung: mit 2:38 Minuten Vorsprung vor dem zweitplatzierten. Er wurde Gesamtsieger auf der 60 Kilometer Strecke.Weitere Erfolge für das Rad-Team aus Niederwaldkirchen fuhren Florian Bauer als Bezirkssieger und Ludwig Pihringer als Sieger der Altersklasse auf der kurzen Distanz ein.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

BUCH TIPP: Johan Tell, Alexander Sitzmann – "En Cyclo Pedia"
Unterhaltung rund ums Rad von A bis Z

Johan Tell gibt in der "EN-CYCLO-PEDIA" Einblicke in die Welt des Fahrradfahrens von A bis Z. Egal ob Rennrad, Mountainbike oder Klapprad, ob entspannter Freizeitfahrer oder ob Radprofi: In diesem Lexikon sind Begriffe für mehr oder weniger leidenschaftliche Zweirad-Fans dabei, die erklärt und mit persönlichen Erlebnissen, Anekdoten, Fakten und Geschichten aufgelockert werden. Sehr unterhaltsam! Verlag Benevento, 255 Seiten, 24,- €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Niederwaldkirchner erreichte den zweiten Platz.

Silbermedaille
Niederwaldkirchner erreichte bei den Meisterschaften in Kärnten den zweiten Platz

BEZIRK ROHRBACH. Kürzlich holte sich der Niederwaldkirchner Thomas Mairhofer von RC-Bike Next 125 Hackl-Lebensräume bei den österreichischen Radsport Meisterschaften in Kindberg die Goldmedaille. Bei der Meisterschaft in Ossiach in Kärnten errang er die Silbermedaille im Einzelzeitfahren Master I.Sieger wurde der ehemalige Elite-Fahrer und mehrfache Paraolympic-Teilnehmer Wolfgang Eibeck mit nur sechs Sekunden Vorsprung.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
V. l. n. r.: Christoph Mick, Thomas Mairhofer und Andreas Paster

Radsport
Gold- und zwei Silbermedaillen bei österreichischen Meisterschaften

BEZIRK ROHRBACH. Bei den österreichischen Radsport Bergmeisterschaften in Kindberg, in der Steiermark sicherte sich Thomas Mairhofer vom RC-Bike Next125 Hackl-Lebensräume aus Niederwaldkirchen die Goldmedaille und somit den Meistertitel in der Alterklasse der Masters I. Der Julbacher Andreas Paster kann sich in dieser Kategorie auf der selektiven und steilen Strecke hinter Mairhofer auf Rang zwei die Silbermedaille holen. Bei den Amateuren muss sich Christoph Mick hinter Rene Pammer vom Team...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Start der landesweiten Initiative des OÖ. Radsportverbandes im Bezirk Rohrbach
152 Schüler der SNMS Ulrichsberg waren heute vom Ergo School Race begeistert

Der OÖ. Radsportverband setzt im Schuljahr 2018/2019 mit dem Ergo School Race wieder eine wichtige Initiative, um Kindern Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Bei diesem Bewerb legen die Schüler auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurück. Heute haben zum Start der Aktion 152 Schüler der SNMS Ulrichsberg an diesem Wettbewerb teilgenommen und waren von der Veranstaltung begeistert. Im heurigen Schuljahr nehmen 6.000 Kinder und Jugendliche an über...

  • Rohrbach
  • Robert Wier
Das Team Bike Next125 Hackl Lebensräume blickt zuversichtlich in die kommende Saison.

Team Bike Next125 ist für die neue Radsportsaison gut gerüstet

NIEDERWALDKIRCHEN. Vergangenen Dienstag präsentierte Teamchef Franz Hackl die neuen Fahrer seines Radteams "Bike Next125 Hackl-Lebensräume". Die Niederösterreicher Martin Haider und Philipp Spörer (beide zuletzt Radclub Purgstall) bei den Amateuren und der in Julbach wohnende Andreas Paster in der Klasse der Masterfahrer verstärken ab sofort die Mannschaft. Haider und Spörer treten auch für den Österreichischen Polizeisportverein in die Pedale und sind Allrounder. Paster hat im August...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
V.l.n.r.: Bettina und Günter Schaubschläger, Peter Reiter, Gertraud Engleder, Gerald Trautner, Maria Wiesinger, Peter Pagitsch

Neue Dressen für den Alpenverein

ROHRBACH-BERG. Der Alpenverein Rohrbach fährt in der nächsten Saison mit neuen Raddressen aus. Radreferent Peter Reiter hat in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern und Sponsoren die neuen schwarz-grünen Dressen in den Vereinsfarben des Alpenvereins organisiert, die für Mitglieder nun besonders günstig zu erwerben sind. 

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Christian Oberngruber (l.) musste sich erst im Endspurt geschlagen geben.
  2

Oberngruber Zweiter bei Radmarathon in Gmünd

GMÜND/SARLEINSBACH. Der Sarleinsbacher Christian Oberngruber (RC BikeNext 125 Hackl Lebensräume) radelte beim Radmarathon in Gmünd auf Platz zwei. Er musste sich erst im Zielsprint dem Niederösterreicher Andreas Tiefenböck geschlagen geben. Taktisches Rennen "Es war ein sehr taktisches Rennen mit vielen Attacken. Außerdem war das Starterfeld sehr stark besetzt, unter anderem war das Elite-Team "Feldbinder Owayo KTM" dabei. Das machte die Sache nicht wirklich einfacher. Bei Kilometer 90 habe...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
Topathleten, die Radsportgeschichte geschrieben haben, waren am Ablauf
  116

Hart – härter – Granitmarathon in Kleinzell 2018

Das „who is who“ der Österreichischen Mountainbikeszene traf sich zum Rennen in Mühlviertel KLEINZELL (gawe). Hart wie das Mühlviertler Urgestein präsentieren sich heuer die 90 Kilometer Strecke der Extreme Distanz, gespickt mit 3100 Höhenmetern. Die Zacken des Höhenprofils ähneln der Fieberkurve eines Schwerkranken oder wie manche meinen, einem Haifischgebiss. Knackige Anstiege und rasante Abfahrten fordern die knallharten Mountainbiker. Die Härtesten unter der Sonne schafften diese Distanz...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Anzeige
Als zweiter Bewerb der Bike4Fun-Trophy 2018 wird ein Einzelzeitfahren in Attnang-Puchheim ausgetragen.

"Bike4Fun" für Freizeitsportler

Die Bike4Fun-Trophy mit drei Radsport-Events für Jedermann geht heuer in die zweite Runde. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund um die internationale OÖ Paracycling-Tour im Mai und den Trials World Cup im Juli in Vöcklabruck werden heuer wieder drei tolle Rennen für Freizeitsportler veranstaltet. Die Bike4Fun-Trophy ist eine Rennserie für Damen und Herren mit drei attraktiven Bewerben: Sie startet mit dem 3-Stunden-Radmarathon am Donnerstag, 10. Mai, in Schwanenstadt. Das Herzstück des sechs Kilometer...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Rene Pammer mit seiner Silbermedaille

Rene Pammer gewinnt Silber bei Österreichischer Bergmeisterschaft

SARLEINSBACH. Eine grandiose Leistung lieferte der für das Team DNA – Eindruck Sarleinsbach in die Pedale tretende Bergfex Rene Pammer bei der auf dem Gaiberg ausgetragenen Österreichischen Berg-Meisterschaft ab. Der regierende Landesmeister musste sich auf der äußerst selektiven Strecke über neun Kilometer und 650 Höhenmetern lediglich einem überragend fahrenden Christian Oberngruber geschlagen geben. Mit einen starken fünften Rang durch Peter Mayr sowie einem 14. Rang von Fabian Thumfahrt...

  • Rohrbach
  • Fritz Resch
Das Team von Thomas Kern am Siegerpodest beim Race Around Austria Challenge, bestehend aus Christina und Melanie Arnreiter, Stefan Haudum und Peter Gruber.
  3

Newcomer Thomas Kern meistert Race Around Austria Challenge

AIGEN-SCHLÄGL (refri). Thomas Kern aus Aigen-Schlägl war beim Race Around Austria im vergangenen Jahr Betreuer von Extermradsportler Peter Gruber. Begeistert von der Überwindungskraft und der mentalen Stärke Grubers, fasste der Aigen-Schlägler im letzten Herbst den Entschluss, selbst an diesem wahnsinnig kräfteraubenden Rennen über 560 Kilometer teilnehmen zu wollen. Der 26-Jährige war bisher nicht im Radsport aktiv gewesen, sondern hielt sich mit Krafttraining und Mountainbiken fit. Es war...

  • Rohrbach
  • Fritz Resch
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.