Regionale Industriegespräche Mühlviertel

Beiträge zum Thema Regionale Industriegespräche Mühlviertel

Wirtschaft
Josef Hartl (E+E Elektronik), Martin Bergsmann (Hueck Folien),  Peter Neumann (Engel Austria), Wirtschaftslandesrat Michael Strugl, Peter Eckerstorfer (Röchling LERIPA Papertech), Joachim Haindl-Grutsch (IV OÖ)

Was die Industriellen fordern

Wirtschaftsgrößen talkten bei der Firma Engel in Schwertberg SCHWERTBERG. Bei Engel wurde die Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Industrie" der Industriellenvereinigung (IV) OÖ fortgesetzt. Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer IV OÖ, betonte bei der Mühlviertel-Veranstaltung den industriellen und damit wirtschaftlichen Aufschwung der Region in zwei Jahrzehnten. Wie sehr man vom Zuwachs an industrieller Stärke profitiert, zeige sich am Beispiel von Engel. „Wir sichern nicht nur Arbeitsplätze in...

  • 14.09.16
Wirtschaft
Am Podium: (von links) Andreas Pfahnl (Pfahnl Backmittel), Hermann Baschinger (Synthesa Chemie), Joachim Haindl-Grutsch (IV), Johannes Artmayr (Strasser Steine), Wirtschaftslandesrat Michael Strugl und Moderatorin Dagmar Stögmüller-Hager.
2 Bilder

"Standort-Wettbewerb läuft längst global"

ST. MARTIN, MÜHLVIERTEL. Im Mühlviertel, genauer bei Strasser Steine in St. Martin, fand das erste von insgesamt fünf regionalen Industriegesprächen statt. "Die Industriellenvereinigung ist die Anwältin des Standortes", sagt Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer der der Industriellenvereinigung (IV) in Oberösterreich. "Wir beobachten, dass Österreich in den Rankings zurückfällt. Das dürfen wir so nicht hinnehmen." Wirtschaftslandesrat Michael Strugl sprach sich für rasches Handeln aus:...

  • 07.11.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.