.

Reschenseelauf

Beiträge zum Thema Reschenseelauf

Der Lauf ist ein Abenteuer, welches 40 Stunden ununterbrochen, Tag und Nacht, dauert.
Video 2

Neue Laufveranstaltung
Lauf von der Etschquelle zum Meer: Resia Rosolina Relay

BEZIRK LANDECK/REGION. Läufer aufgepasst - Nach dem Reschenseelauf bekommt Südtirol, der Vinschgau und Norditalien eine neue tolle Laufveranstaltung: Der Resia Rosolina Relay. Vom Ursprung bis zur Mündung der EtschDer Laufsport wird sich in Zukunft ändern, große Marathons werden schwierig sein zu organisieren und es wird nach neuen Laufformaten gesucht. In der Zeit der Pandemie kam die Idee aus Verona einen Lauf von der Etschquelle zum Meer zu machen und gleich haben die Organisatoren an der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Nach Corona-Shutdown: Der Reschenseelauf als Sonderausgabe findet am 18. Juli 2020 statt.
7

Sonderausgabe
Reschenseelauf 2020 – erste Sportveranstaltung nach Shutdown

RESCHEN, GRAUN. Der Reschenseelauf kann termingerecht am Samstag, 18. Juli stattfinden. Der Rennerclub Vinschgau feilt an einer Sonderausgabe unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Sonderausgabe als Highlight Nach der Jubiläumsausgabe vom letzten Jahr erlebt die größte Laufveranstaltung Südtirols ein weiteres Highlight und setzt ein Ausrufezeichen in Südtirols Sportwelt. Die Veranstalter planen eine Sonderausgabe mit einer ganz neuen Performance. Das Start-Zielgelände wird nicht wie üblich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Werner Schrittwieser beim Thermenlauf in Längenfeld im Ötztal.
3

Manker sind auf großer Lauftour

MANK. Die Athleten des Laufclub Mank waren in den letzten Wochen äußerst aktiv und nahmen bei den unterschiedlichsten Bewerben in ganz Österreich und darüber hinaus teil. Ein ganz besonderes Erlebnis war für fünf Manker die Teilnahme beim Großglockner Bergduathlon. Dieser besteht aus dem 17,2 Kilometer langen Radrennen über die Hochalpenstraße sowie einen Tag später dem Berglauf über 13,3 Kilometer. Dabei sicherte sich Wolfgang Fuchs sensationell den Sieg in der Altersklasse M50. Aber auch...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Am Samstag, den 13. Juli 2019 findet der 20. Reschenseelauf als Night-Run statt.

Reschenpass
20. Reschenseelauf – Sperre der Staatsstraße SS 40

GRAUN. Sperre der Staatsstraße SS 40 am 13. Juli zwischen St. Valentin und Reschen in der Zeit von 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Straßensperre am Reschenpass Aufgrund des 20. Reschenseelaufes kommt es am Samstag 13. Juli zur Straßensperre am Reschenpass. Athleten können das Start/Zielgelände in Graun bis 20.00 Uhr erreichen. Zuschauer und Besucher erreichen das Gelände vor 20.00 Uhr oder unmittelbar nach dem letzten Teilnehmer gegen ca. 22.30 Uhr. Alle Infos zum Rennen und zur Veranstaltung finden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Videos: Tag der offenen Tür

Beim Reschensselauf freute sich Werner Schrittwieser über ein herrliches Bergpanorama rund um den See.
6

In den Laufschuhen zu den schönsten Plätzen

MANK. Die schönsten Plätze und Strecken locken Sportler aus Nah und Fern zu den unterschiedlichsten Laufveranstaltungen im ganzen Land und darüber hinaus. Dass es dabei nicht immer um Bestleistungen oder den Kampf um Sekunden und Minuten geht, beweist der Manker Werner Schrittwieser. Der passionierte Laufsportler tourt als "Running Schritti" durch ganz Österreich sowie dessen Nachbarländer. "Es macht großen Spaß den Sport mit Reisen zu den wunderschönsten Plätzen zu verbinden. Besonders oft...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Khalid Jbari aus Bozen gewinnt bei der 19. Ausgabe des Reschenseelauf.
2

Reschenseelauf: Festglocken läuten für Jbari und Epis

Der Bozner mit marrokanischen Wurzeln, Khalid Jbari, gewinnt bei der 19. Ausgabe des Reschenseelauf. Giovanna Epis aus der Carabinieri-Sportgruppe „fliegt“ ungefährdet zum Start-Ziel-Sieg um den See. 4.000 eingeschriebene Teilnehmer freuten sich auf beste Verhältnisse. 2019 überraschen die Organisatoren zum 20jährigen Jubiläum wieder mit einem Nachtlauf. GRAUN. Eine alte Vinschger Legende besagt, dass man an ganz besonderen Tagen die Glocken des historischen Turms im Reschensee läuten hören...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
19. Reschenseelauf: m Samstag, 14. Juli, werden wieder tausende Läufer rund um den Reschensee laufen
1 2

Reschenseelauf: Über 4000 Läufer werden erwartet

19. Reschenseelauf am Samstag, 14. Juli: 15,3 Km rund um den See im Angesicht des magischen Kirchturms in Graun (Vinschgau/BZ). 500 Helfer sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Anmeldungen noch vor Ort am Freitag und Samstag möglich. GRAUN. In Graun im oberen Vinschgau ist alles angerichtet für ein Lauf-Spektakel das seinesgleichen sucht. Am Samstag, 14. Juli, werden wieder tausende Läufer rund um den Reschensee laufen. Der Startschuss des 19. Reschenseelaufs mit Start und Ziel beim magischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Italiener Emanuele Repetto holte bei seinem Premiere beim Reschenseelauf gleich den Sieg.
1 8

Reschenseelauf 2017: Neuer Teilnehmer- und Damenstreckenrekord

Zu seiner 18. Ausgabe beschenkte sich der Reschenseelauf selbst mit einem neuen Teilnehmerrekord. 4.313 hatten sich für den Volkslauf am Grauner Kirchturm eingeschrieben. 3.831 standen am 15. Juli 2017, effektiv an der Startlinie. Neuer Rekord auch im Damenwettbewerb, bei dem die Britin Emmie Collinge den Streckenrekord vom Jahr 2004 (Helena Javornik) pulverisierte. GRAUN. Ein Jahr der Rekorde am Reschensee. Bei angenehmen Temperaturen und gewohnt frischem Vinschger Wind wählten knapp 4.000...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Giovanni Gualdi sicherte sich mit seinem Sieg beim 17. Reschenseelauf den Hattrick.
9

Reschenseelauf: Gualdis Hattrick und Patellis Comeback

Die 17. Auflage des Reschenseelauf ist Geschichte und mit ihm zum wiederholten Male ein unglaubliches Laufspektakel. Giovanni Gualdi machte sich seine Erfahrung am Reschensee zunutze und sicherte sich mit einer beeindruckenden Vorstellung den Hattrick. Bei den Damen feierte Eliana Patelli ihre Premiere beim Reschenseelauf mit einem Sieg. GRAUN. Giovanni Gualdi gelang bei 17. Reschenseelauf am 16. Juli, mit seinem dritten Erfolg am Reschensee, der Hattrick. Damit reiht er sich in die Rangliste...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

16. Reschenseelauf – 18. Juli 2015

RESCHEN. Der Reschenseelauf ist mit ca. 3.500 Teilnehmern aus über 15 Nationen die größte Laufveranstaltung Südtirols und gehört zu den bekanntesten Läufen Norditaliens. Der Reschensee mit dem berühmten Kirchturm im See ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. Die Strecke von 15,3 km direkt am Seeufer, der einmalige Blick auf die Bergwelt von Ortler und Königspitze, die Almen mit seinen Kühen, der Vinschger Radweg und das einmalige Panorama im Dreiländereck Italien-Schweiz-Österreich ist für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
7

Bayerischer Meister triumphiert am Reschensee

Der Reschenseelauf feiert seinen 15. Geburtstag: Tobias Schreindl siegt mit 49.45 min. Der Tscheche Jiri Homolac folgt mit 25 Sekunden Rückstand. Südtiroler Sieg bei den Frauen durch Kathrin Hanspeter. 3186 waren am Start. BEZIRK. Der Reschenseelauf trug heuer bei den Männern die Farben blau und weiß. Der bayerische Meister über 10.000m, Tobias Schreindl legte die 15,3 km lange Strecke in sehr guten 49.45 zurück. Hinter ihm platzierte sich mit 25 Sekunden Rückstand der Vorjahresdritte Jiri...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Größte Laufveranstaltung Südtirols: Die 15. Auflage des Reschenseelaufs findet am 19. Juli statt.
2

Der Reschenseelauf ein besonderer Reiz

Bereits 2.000 Anmeldungen für 15. Auflage am 19. Juli RESCHEN. Über 3.000 Teilnehmer, tolle Strecke, einmaliges Panorama, zahlreiche Zuschauer und echte Volksfeststimmung bei rund 10.000 Leuten: Der Reschenseelauf bietet alles, was das (Läufer-)herz begehrt. Die 15. Auflage findet am 19. Juli statt. Start und Ziel befinden sich beim historischen Kirchturm in Graun. Der Reschenseelauf ist die vierte Station der Top7-Laufserie. 
Die 15,3 km lange Umrundung um Südtirols größten See ist die größte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Reschenseelauf findet jedes Jahr am ersten Samstag im August statt.  Mit über 3.000 Teilnehmern gehört er zu den größten Laufveranstaltungen im Alpenraum.
77

3.250 Läufer schwitzten beim 14. Reschenseelauf

Mehr als 3.250 Läufer waren bei der 14. Auflage des Reschenseelaufs in Südtirol zum Lauf um den Stausee dabei. Darunter sieben Sieger der Vorjahre. RESCHENSEE. Am 3. August ging es wieder rund um den größten See Südtirols, den Reschensee. Für den Reschenseelauf, der größten Laufveranstaltung der Region, hatten sich über 3.250 Läufer gemeldet. Davon wagten sich mehr als 2.500 unter Wettkampfbedingungen auf die 15,3-Kilomter-Strecke um den Reschensee. Weitere traten auf der gleichen Strecke...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Die 14. Auflage des Reschenseelaufs findet am 4. August statt. Rund 3.000 Teilnehmer werden erwartet.
4

Der Reschenseelauf zieht alle in seinen Bann

Bereits 2.000 Anmeldungen für 14. Auflage am 3. August – Anmeldeschluss ist am 26. Juli. RESCHEN. 3000 Teilnehmer, einmaliges Panorama und echte Volksfeststimmung bei rund 10.000 Leuten: Der Reschenseelauf bietet alles, was das (Läufer-)herz begehrt. Die 14. Auflage findet am 3. August statt. Start und Ziel befinden sich beim historischen Kirchturm in Graun. Der Reschenseelauf ist die vierte Station der Top7-Laufserie. Die 15,3 Kilometer lange Umrundung um Südtirols größten See ist die größte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
11

Knappstes Rennen der Geschichte

Die 13. Auflage des Reschenseelaufs ging unlängst über die Bühne. RESCHENSEE. Peter Lanziner und Sandra Urach sind die Sieger des 13. Reschenseelaufs. Während Lanziner mit Rekordvorsprung gewann, setzte sich Urach im knappsten Rennen der Geschichte durch. 3.116 kamen bei Südtirols größter Laufveranstaltung schließlich ins Ziel. Wegen Regens wurde das Programm um eine Stunden nach hinten verschoben. Als der zweitplatzierte Michal Horacek die Ziellinie überquerte, hatte Peter Lanziner schon das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.