Alles zum Thema Richard Pleil

Beiträge zum Thema Richard Pleil

Leute
28 Bilder

Fest Gosh.art mit Video
Wolkersdorf ist Gosh.art

WOLKERSDORF. Frech und goschert startete das Wolkersdorfer Festival in seine zweite Saison. Bei vollem Haus konnten die Organisatoren Richard Pleil und Hannes Schwarzenberger Bürgermeisterin Anna Steindl sowie ihre Vize Andrea Stöger-Wastell, ebenso wie Landtagsabgeordneten Kurt Hackl und Stadtrat Christian Schrefel begrüßen. Selbstverständlich war auch der Hausherr des Pfarrsaals Pfarrer Leopold Matthias beim Festival. Den Auftakt machte "Alt-Star" Boris Bukowski, der vom...

  • 26.10.18
Politik
Das Wolkersdorfer Schloss hält für den Seniorenbund günstige Räume bereit.

Parteispende an Seniorenbund

WOLKERSDORF. Kaffee und Kuchen, eine nette Plauderei unter älteren Mitmenschen. So harmlos die Treffen des Wolkersdorfer Seniorenbundes auch sein mögen, so brisant sind die Umstände, dass sich nun sogar der Rechnungshof bemüßigt fühlt, diesen auf den Grund zu gehen. Alte Rechte Um die renovierten Räumlichkeiten des Schlosses sinnvoll zu nutzen, kann man diese anmieten. Die Miete für den kleinen Veranstaltungsaal, mit Toiletten, für rund 50 Personen beläuft sich hier für einen ganzen Tag auf...

  • 11.09.18
Politik

Wolkersdorfer Pfarrzentrum wieder im Rennen

WOLKERSDORF. Eine überraschende Wende zeichnet sich beim Wolkersdorfer Stadtsaal ab. Rund um die Überlegungen welcher Standort der beste sei, schied das Pfarrzentrum im Herzen der Stadt bereits aus. Die Kirche lehnte einen Verkauf des Grundstücks ab und bot lediglich ein Baurecht an, was für den Gemeinderat nicht in Frage kam. Nachdem sich der Pfarrgemeinderat in einem offenen Brief nochmals für eine Zusammenarbeit aussprach, kommt es nun zur Wende. Im Stadtrat beschloss man den Standort in...

  • 13.06.18
Politik
Anna Steindl

Blankoschecks im Wolkersdorfer Gemeinde-Safe

Bürgermeisterin Anna Steindl gerät durch den Gebarungsbericht des Landes unter Beschuss. WOLKERSDORF (ks). Das Land Niederösterreich nahm sich die Finanzen der Stadt bei Wien vor. Dabei fanden sich einige Empfehlungen, die bereits bei der letzten Kontrolle angemerkt wurden. So sollen die Einheitssätze für die Kanalgebühren neu berechnet werden und die Tarife der Freizeiteinrichtungen adaptiert werden. Ausgabenseitig sei es unbedingt zu beachten, Förderanträge rechtzeitig einzureichen. Dies...

  • 07.05.18
Politik
Das Wolkersdorfer Pfarrzentrum ist in die Jahre gekommen. Die Gemeinde geht eigene Wege.

40 Prozent der Wolkersdorfer wollen das Pfarrzentrum

WOLKERSDORF. Eine Machbarkeitsstudie soll die Frage nach dem besten Standort für Wolkerdorfs neuen Veranstaltungssaal klären. Der von der Wolkersdorfer Ortspartei der ÖVP eingebrachte Antrag zur Aufnahme des bewährten Pfarrzentrums in die zu prüfenden Standorte der Machbarkeitsstudie wurde von der Mehrheit der ÖVP und SPÖ allerdings niedergestimmt. Bei einer Online-Umfrage der Grünen, die alle 13 zur Diskussion stehenden Standorte zur Auswahl stellt, entschieden sich rund 40 Prozent für...

  • 04.05.18
Politik

Wolkersdorf: Ausschuss ohne Mandatare

WOLKERSDORF (ks). Geplant war eine Sitzung des Umweltausschusses. Auf der Agenda standen drei Themen rund um den geplanten Volksschulbau, Verkehr und Radwege. Von den sieben Ausschussmitgliedern (fünf von der ÖVP, einer von der SPÖ und ein weiterer von MIT:uns) war niemand erschienen. "Wir haben die Sitzung extra früher angesetzt um 17.30 Uhr, weil die Bürgermeisterin um 19 Uhr zum Forum Wolkersdorf geladen hat", ist Vorsitzender Christian Schrefel verärgert über die unglückliche Terminlage....

  • 16.04.18
  •  1
Leute
71 Bilder

Lange Tage des Dialekts

WOLKERSDORF. Vier Tage lang war der Wolkersdorfer Pfarrsaal das Zentrum des Weinviertler Dialekts. Das Organisatoren-Team rund um Hannes Schwarzenberger und Richard Pleil stampften ein umfangreiches Programm mit Top-Acts aus dem Boden. Zur Eröffnung mit Nino aus Wien und Ernst Molden schaute auch Landtagsabgeordneter Kurt Hackl vorbei. Bei der Lesung der Tagespresse von Ö1-Stimme Paul Kraker und Autor Jürgen Marschal blieben auch die Augen des Mistelbacher Grünen Christian Schrefel nicht...

  • 30.10.17
Freizeit

fest Gosh!art- Festival für Dialektmusik und kreative Sprache

Vier Tage widmet sich Wolkersdorf der Sprache und dem Dialekt. WOLKERSDORF. Ein viertägiges Festival rund um kreative Texte und Musik in Mundart wird dieses Jahr von 26. – 29. Oktober in Wolkersdorf stattfinden. Der Verein Kulturinitiative babü Wolkersdorf möchte damit neue kulturelle Impulse setzen. Die Idee Mit dem erfrischenden und lebhaften Konzept wollen die beiden Initiatoren Hannes Schwarzenberger und Richard Pleil die eigene Sprache und Identität in den Mittelpunkt des...

  • 11.07.17