Rico

Beiträge zum Thema Rico

Interview
Markus Nuspl über die Lehrlingssituation bei RICO

Welchen Stellenwert hat die Lehre bzw. Lehrlinge bei der Firma RICO? Bei RICO hat die Lehrlingsausbildung eine lange Tradition. Bereits im Jahr 1996 wurde der erste Lehrling ausgebildet. Da sich die Suche qualifizierter Fachkräfte speziell für unseren technischen Bereich als sehr schwierig gestaltet, spielt die Ausbildung der Lehrlinge eine besonders wichtige Rolle. Aus diesem Grund haben wir in den letzten Jahren die Lehrlingsausbildung mehr und mehr ausgebaut. Weiters wird stetig an der...

  • Wels & Wels Land
  • Michaela Peer
Bei persönlichen Führungen kann man bei RICO einen tollen Einblick hinter die Kulissen bekommen.
2

Anstatt der offenen Lehrwerkstätte
Persönlichen Termin bei RICO ausmachen

Die offene Lehrwerkstätte bei RICO fällt wegen Corona aus. Doch es gibt eine tolle Alternative.  THALHEIM. Mit mehr als 20 Lehrlingen ist das Unternehmen RICO eines der größten Ausbilder in Thalheim bei Wels. Jedes Jahr werden zwischen zehn und 15 Lehrlinge aufgenommen und zu Metall- und Kunststoffprofis ausgebildet. Insgesamt können sieben Berufe bei RICO erlernt werden. Einen besonderen Einblick bietet hier normalerweise der Tag der offenen Lehrwerkstätte. Wegen Verschärfung der...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Das Unternehmen RICO in Thalheim beschäftigt derzeit 250 Mitarbeiter, davon 28 Lehrlinge.
2

Lehre mit Zukunft
RICO – Werkzeugbau- und Spritzgussprofi

Das Thalheimer Unternehmen RICO stellt sich vor. THALHEIM. Das Thalheimer Unternehmen RICO ist Profi im Bau von hochwertigen Spritzgussformen und der Verarbeitung von Silikon zu individuellen Spritzgussteilen. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen 250 Mitarbeiter, davon 28 Lehrlinge. Hergestellt werden individuelle Formteile im Ein- und Mehrkomponentenspritzguss für die Branchen Medizin, Sanitär und Haushalt, Industrie sowie die Automobilindustrie. Nur um einige Beispiele aufzuzählen:...

  • Wels & Wels Land
  • Michaela Peer
Schermann (l.) übergab Nuspl die Auszeichnung als "Lieferant des Jahres 2019".

Kunde MAM
Rico als Lieferant des Jahres ausgezeichnet

THALHEIM. Wenn Kunden ihre Lieferanten auszeichnen ist das etwas ganz Besonderes: Der österreichische Spritzgießer und Werkzeugbauer Rico freut sich über die Ehrung zum „Lieferanten des Jahres 2019“ durch seinen Kunden MAM. Rico stellt für den Babyartikel-Hersteller Flaschensauger und Stillhilfen aus Silikon. Im Frühjahr 2020 veranstaltete MAM zum ersten Mal in der Firmengeschichte eine Prämierung seiner besten Lieferanten und zeichnete Rico in der Kategorie „Großlieferant für...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Rico aus der Luft.
2

40 Millionen Euro Umsatz
Rico feiert 2019 ein Rekordjahr

Der Werkzeugbau und Silikon-Spritzgießer Rico ist erneut gewachsen und fährt 2019 ein Rekordergebnis von knapp 40 Millionen Euro ein, was einem Umsatzplus von 15 Prozent entspricht. THALHEIM. Seit der Unternehmensgründung 1994 legte das Unternehmen stetig zu und schloss 2019 mit knapp 40 Millionen Euro Umsatz das Geschäftsjahr ab. Damit liege man genau im Plan, heißt es aus dem Unternehmen. Für 2020 wird wiederum eine Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozentbereich...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
RICO im Einsatz für den guten Zweck.

Großspende
RICO unterstützt das Kumplgut

THALHEIM. Seit mehreren Jahren engagiert sich die RICO Elastomere Projecting GmbH in Thalheim bei Wels vor allem für die Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder. „Jedes Jahr zu Weihnachten werden bei uns im Betrieb Spenden gesammelt. Die Firmenleitung verdoppelt alles, was in der Spendenbox gelandet ist. Dieses Jahr haben wir uns erneut dafür entschieden, die Spenden an das Kumplgut zu übergeben“, beschreiben Elke Zahrer und Arno Pellinger ihren Dienst an der guten Sache. Die Beiden sind...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Chefetage schwang am Rico-Sommerfest die Zangen für die Belegschaft.
2

Beim Rico-Sommerfest grillen die Chefs

Jedes Jahr, kurz vor dem Betriebsurlaub lädt der Thalheimer Werkzeugbauer und Silikon-Spritzgießer Rico seine Mitarbeiter zum Sommerfest ein. Das Besondere dabei: Die Belegschaft wird von den Chefs persönlich versorgt. THALHEIM, Rund 110 Kollegen folgten der Einladung zum Rico-Sommerfest und verbrachten eine sportliche und gemütliche Zeit im Mitarbeiterkreis. Beim Riesen-Wuzzler-Turnier kämpften elf Teams um den Sieg und freuten sich über die vielen anfeuernden Fans, die ihnen zur Seite...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Sechs Lehrlinge der Firma Rico haben die Berufsschule 2018/2019 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.

Rico-Lehrwerkstätte
Sechs "ausgezeichnete" Lehrlinge

THALHEIM. Sechs von sieben Lehrlingen der Rico Elastomere Projecting GmbH aus Thalheim haben die Berufsschule 2018/2019 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. „Ich sehe jeden Tag, wie sich die Lehrlinge weiterentwickeln. Es freut mich umso mehr, wenn sie dann auch in der Berufsschule glänzen“, sagt Ausbildungsleiter Markus Stoiber zu dieser Leistung. Der Werkzeugbauer und Silikon-Verarbeiter Rico bietet die Lehrberufe Metalltechniker Werkzeugbau, Kunststoffformgeber, Kunststofftechniker...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn

Firma RICO aus Wels spendet € 7.ooo,-- an den Erlebnishof am Kumplgut
Mitarbeiter unterstützen den Erlebnishof am Kumplgut

Mittlerweile ist es bei Firma Rico schon eine langjährige Tradition, dass vor Weihnachten eine Mitarbeiterspendenaktion für einen guten Zweck durchgeführt wird. Heuer haben wir (Elke Zahrer & Arno Pellinger) uns inspiriert durch das vorbildliche Engagement unserer Lehrlinge rund um den Kekserlmarkt – für den Erlebnishof am Kumplgut entschieden. So haben wir Anfang Dezember mit der Sammlung bei uns im Haus begonnen und konnten im Rahmen unserer Weihnachtsfeier den von der RICO...

  • Wels & Wels Land
  • Kumplgut Wels
Das neue RICO-Führungsteam (v.l.): Martin Rapperstorfer (Leitung Vertrieb), Roland Angerer (technische Leitung), Markus Nuspl (Geschäftsführung), Alexander Widmayr (Leitung Produktion).
2

Rico-Eigentümer übergeben Firmenleitung an Vierer-Führungsriege

THALHEIM. Die Firma Rico in Thalheim ist seit der Gründung im Jahr 1994 weltweit bekannt für die Herstellung von hochwertigen Spritzgusswerkzeugen. Seit sechs Jahren werden für die Kunden auch Kleinteile aus Silikon in Serie gespritzt. Alfred Griesbaum, Gerhard Kornfelder und Johannes Grabner haben das Unternehmen vor einem Vierteljahrhundert aufgebaut und zu internationalem Erfolg geführt. Jetzt wird die operative Führung in die Hände von vier langjährigen Rico-Führungskräften gelegt. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Markus Stoiber (Mi.) ist seit rund 20 Jahren für die Ausbildung der Lehrlinge bei Rico Elastomere zuständig. Dafür zeichnen ihn Landtagspräsident Viktor Sigl (re.) und NR Klaus Lindinger (li.) aus.

Landtagspräsident zeichnet Lehrlingsausbildner aus

Rico-Lehrlingsausbilder Markus Stoiber wurde für sein bereits 20 Jahre andauerndes Engagement geehrt. THALHEIM. Am 24. April besichtigte Landtagspräsident Viktor Sigl das Unternehmen Rico Elastomere mit Sitz in Thalheim. Rund 210 Mitarbeiter sind an diesem Standort beschäftigt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 19 Lehrlinge. Weitere vier bis fünf kommen im Herbst dazu. Die Ausbildung der Jugendlichen erfolgt mit viel Engagement und Herzblut durch Markus Stoiber. Dass sich die jungen Leute im...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Frisches Obst ist nur das I-Tüpfelchen. Werte wie die Unternehmenskultur und das Arbeitsklima fallen viel stärker ins Gewicht.

Employer Branding: Die Marke Unternehmen

Die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist heute mehr denn je ein wichtiger Faktor. Das Erfolgsrezept heißt "Employer Branding". THALHEIM. Eine Arbeitgebermarke strategisch aufzubauen ist harte Knochenarbeit. Das Kräfteverhältnis am Arbeitsmarkt hat sich gedreht: Heute müssen viele Unternehmen um die Gunst der Bewerber buhlen und eine attraktive Marke werden. Das weiß auch Birgit Bauer, Leiterin der Abteilung Human Ressources der Rico Group in Thalheim. "Zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Anzeige
2

Andere bieten Jobs. RICO bietet Möglichkeiten.

1994 gegründet und seither weltweit stark expandiert, stellt RICO Spritzteile im 1-, 2- oder Mehrkomponentenspritzguss her. Für Kunden aus aller Welt bietet das Unternehmen erstklassige Qualität aus einer Hand und setzt ganz neue Maßstäbe in Sachen Qualität, Geschwindigkeit und Leidenschaft für das Produkt. Um den Kunden diese herausragende Qualität auch anbieten zu können, legt RICO großen Wert auf das Wohl seiner Mitarbeiter/innen. Denn nur ein Team, das mit Freude bei der Sache ist, kann...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Alfred Griesbaum (Geschäftsführer Rico) mit Heinrich Schaller (Raiffeisenlandesbank Oberösterreich) und Franz Stockinger (Geschäftsleiter Raiffeisenbank Wels Süd).

Rico baut US-Engagement aus

Thalheimer Kunststoffverarbeiter hat Exportquote von rund 90 Prozent. THALHEIM. Erst kürzlich wurde die Rico Group gegründet. Die vier Unternehmen Rico und HTR (beide Thalheim bei Wels) sowie Simtec (Florida/USA) und Silcoplast (Wolfhalden/Schweiz) haben sich zu einer Marke vereint. „Durch diese enge Verzahnung unseres internationalen Produktions- und Technologienetzwerkes bieten wir eine noch höhere Lösungskompetenz und wollen den erfolgreichen Weg sowie das nachhaltige Wachstum fortsetzen“,...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Geschäftsführung: Johannes Grabner, Enrique Camacho, Elizabeth Camacho, Alfred Griesbaum, Gerhard Kornfelder

Neu gegründete Rico Group

Beteiligungen an Schweizer Silcoplast und Simtec in den USA BEZIRK. Die Beteiligung des Thalheimer Betriebes Rico an der Schweizer Silcoplast im September war nur ein erster Schritt zur Bildung eines international schlagkräftigen Technologie- und Produktionsnetzwerks in der Elastomer- und Kunststoffverarbeitung. Jetzt folgte mit der Anteilsübergabe von Enrique Camacho, Geschäftsführer des amerikanischen Silikonteileherstellers Simtec, der nächste Schritt. Für eine bestmögliche Zusammenarbeit...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Nur ein Beispiel für den Forschergeist der Welser Unternehmen: die automatisierte Intralogistik-Anlage von TGW.
3

Welser Betriebe setzen auf Forschergeist

Die meisten Patentanmeldungen kamen 2015 aus Oberösterreich. Auch von Welser Unternehmen. BEZIRK. Oberösterreich hält einen Anteil von 25 Prozent an der österreichweiten Industrieproduktion und ist damit Industriebundesland Nummer 1. Auch was den Export angeht liegen heimische Betriebe mit rund einem Viertel des österreichischen Gesamtvolumens klar an der Spitze. Der Erfolg auf internationalen Märkten beruht auf innovativen Produkten und nicht zuletzt auch auf den Leistungen der Labors für...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Die Lehrlinge Leon Peischl (links; zweites Lehrjahr) und Andreas Bauer (drittes Jahr) an einer Spritzgussmaschine.

Das selbst gefertigte Produkt in Händen halten

THALHEIM. Das 150 Mitarbeiter zählende Thalheimer Unternehmen Rico, das Spritzgusswerkzeuge und Automatisierungskomponenten herstellt, sucht demnächst seine neuesten acht Lehrlinge aus. Ausgebildet werden diese beispielsweise in der Kunststoffverarbeitung. Leon Peischl absolviert auf diesem Gebiet gerade sein zweites Lehrjahr. "Ich finde es jedes Mal wieder toll, wenn ich ein Produkt in Händen halte, das zuvor in dieser Spritzgussmaschine gefertigt wurde", beschreibt er seinen schönsten...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Bei der Firma Rico in Thalheim haben die Umbauarbeiten Anfang April begonnen.

Start des Zubaus bei Rico in Thalheim

THALHEIM. Anfang April begannen die Bauarbeiten für die Erweiterung beim Silikon-Spezialisten Rico in Thalheim. Vergrößert werden unter anderem die Lehrlingswerkstätte, der Werkzeugbau sowie die Büroflächen für die Konstruktion. Im Zuge der Erweiterung wird der gesamte Maschinenpark auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Highlight für die Rico-Mitarbeiter dürfte die Errichtung der Kantine sein, in der - nach der Fertigstellung in rund 12 Monaten - täglich frisch gekocht wird.

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Die Lehrlinge der Metall- und Kunststoffbearbeitung bei Rico wer- den von Markus Stoiber (5.v.r.) bestens betreut.
2

Abwechslungsreicher Berufsalltag

Beim Thalheimer Betrieb Rico sind Lehrlinge tagtäglich gefordert. Für viele Schüler im Bezirk stellt sich auch heuer wieder die zukunftsweisende Frage nach dem nächsten Schritt hin zum Arbeitsleben. Doch wie sieht er eigentlich aus, der Berufsalltag eines Lehrlings in einem der zahlreichen Betriebe im Bezirk? Wir haben uns beim Thalheimer Unternehmen Rico umgehört, welches sich auf Metall- und Kunststoffbearbeitung spezialisiert hat. "Lehrlinge haben bei uns viel Abwechslung: Mittels...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Firmengründer Johannes Grabner (r.), Gerhard Kornfelder (2.v.r.) und Alfred Griesbaum (4.v.r.) mit dem Mitarbeiterfoto.

Thalheimer Unternehmen Rico feierte Jubiläum

Mit einer Feier und einem Tag der offenen Tür begrüßte das Thalheimer Unternehmen zahlreiche Besucher. BEZIRK (fu). Bei bestem Spätsommerwetter konnten Besucher, Mitarbeiter, Familien, Freunde und Wegbegleiter der Rico Elastomere Projecting GmbH in Thalheim bei Wels am 6. September das 20-jährige Bestehen „ihres“ Unternehmens feiern. Bereits um 9 Uhr öffneten die Pforten für den Tag der offenen Tür, zu dem sich insgesamt 600 Besucher eingefunden hatten. Bei einer Führung konnten die Besucher...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Valentina Konzett und Julia Eitzinger (r.) nehmen tägliches Pendeln zu Silikonverarbeiter Rico gerne in Kauf.

Zu zweit unter Männern

Julia Eitzinger und Valentina Konzett sind angehende Kunststoffformgeberinnen bei Rico in Thalheim. THALHEIM. Zwei Mädchen behaupten sich in einer Männerdomäne - kein Problem für die 15-jährige Julia Eitzinger (1. Lehrjahr) und die 18-jährige Valentina Konzett (2. Lehrjahr). Beide waren schon immer handwerklich interessiert. Eitzingers Begeisterung für einen technischen Beruf wurde als Ampflwanger Hauptschülerin über den "Girls Day" geweckt. Konzett machte in ihrer HS in Prambachkirchen bei...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.